BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Mit einer Werkschau ihrer in der Domstadt entstandenen Arbeiten verabschiedet sich Caterina Morigi aus Speyer. Die diesj...
Nach einer intensiven internen Abstimmungsphase wird die Verwaltung in den nächsten Monaten damit beginnen, ihr überarbe...
Von Klaus Stein Klaus Schopp und Peter Jann, die "Chef"-Betreuer der diesjährigen Ferien-Jugendfreizeit des A...
Rentenversicherung verstehen: Kursus für Einsteiger im September
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 23. August 2016 um 08:52 Uhr

Verständlich und übersichtlich wird in einem Rentenkurs für Einsteiger erklärt, was man über die gesetzliche Rentenversicherung wissen sollte. Das Seminar informiert über Rentenarten und rentenrechtliche Zeiten, den Versorgungsausgleich oder das Rentensplitting unter Ehegatten, aber auch über Themen aus dem Versicherungs- und Beitragsrecht oder über Wartezeitmonate aus einer geringfügigen Beschäftigung.

 
Mit gelben Mützen sicher zur Schule: Verkehrswacht und Polizei informieren 700 Erstklässler
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 22. August 2016 um 12:04 Uhr

Nur noch wenige Tage, dann heißt es wieder früh aufstehen für alle Schulkinder. Insbesondere für die Schulanfänger sind die ersten Tage mit viel Aufregung verbunden. Mit dem neuen Lebensabschnitt beginnt für sie auch die aktive und regelmäßige Teilnahme am Straßenverkehr. Die Vorbereitung auf den ersten Schulweg ist eine wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe der Eltern, doch auch Verkehrswacht, die Speyerer Polizei und die Sparkasse Vorderpfalz leisten einen Beitrag dazu, damit die jüngsten Schüler noch sicherer im Straßenverkehr werden.

 
Fußball: 4:1: FC Speyer II klarer Sieger beim Derby in Dudenhofen
SPORT - Fussball
Montag, den 22. August 2016 um 11:36 Uhr

Das A-Klassenduell zwischen Gastgeber FV Dudenhofen II und der Reserve der Domstädter war eine klare Angelegenheit für das Team von Trainer Florian Birkle. Mit einem deutlichen 4:1 nahm der FC die Punkte mit und rangiert momentan in der Tabelle auf dem 2. Platz. Die Gelb-Schwarzen sind Dreizehnter. Die Tore erzielten für Speyer Marvin Göllner (10.), Marco Imo (56., 70.) sowie Pascal Heuss (87.). Zwischenzeitlich hatte Andrea di Chiara in Minute 38 für den 1:1 Ausgleich gesorgt.

 
Fussball: TuS Mechtersheim kassiert erste Saisonniederlage - 1:2 gegen Koblenz
SPORT - Fussball
Montag, den 22. August 2016 um 11:17 Uhr

Im Aufsteigerduell am Samstag hat der TuS Mechtersheim die Erfolgsspur verlassen müssen. Gegen den neuen Tabellendreizehnten Rot-Weis Koblenz setzte es am Samstagnachmittag eine knappe 1:2 Heimniederlage. Die Partie kam nach torloser erster Hälfte nach den beiden Treffern für Koblenz in den Minuten 51 und 62 durch Marcel Berg und Kristijan Grzobic in Fahrt. Der TuS setzte alles auf eine Karte, doch zu mehr als dem Anschlusstreffer Thorsten Ullemeyers (87.) reichte es der Schmittelf nicht mehr.

 
Fussball: Spielvereinigung Rot-Weiss gibt Sieg noch aus der Hand - 2:2 gegen FV Hanhofen
SPORT - Fussball
Montag, den 22. August 2016 um 09:05 Uhr

Im Nachbarschaftsderby beim FV Hanhofen Hanhofen sah es lange nach dem ersten Saisonsieg für die im ersten Ligaspiel arg unter die Räder gekommenen Rot-Weissen von der Kuhweide aus. Nach den beiden Treffern von Christian Vatter (28.) sowie Brian Heisecke kurz nach der Pause (47.), standen die Zeichen günstig für die Speyerer Traditionself. Doch Hanhofen gab nicht auf: Steffen Morio setzte in Minute 79 ein erstes Ausrufezeichen mit dem Anschluss zum 1:2. Und es sollte noch besser kommen für die Elf von Trainer Stefan Kattler. Als sich der Hanhofer Anhang schon mit der Niederlage abgefunden hatte, gelang wiederum Morio in Minute vier der Nachspielzeit der glückliche Ausgleich zum 2:2 Endstand.

 
Reformationzeit lebendig machen: Leiter des Bibelmuseums Michael Landgraf zeigt die Anfänge des Buchdruckens
NEUSTADT - Neustadt Aktuell
Montag, den 22. August 2016 um 09:53 Uhr

Anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 lädt der Leiter des Bibelmuseums und des Religionspädagogischen Zentrums in Neustadt, Michael Landgraf, ab September zu einer lebendigen Begegnung mit der Zunft der Buchdrucker und der Schwarzen Kunst ein. Dazu schlüpft der Pfarrer in die Rolle eines Druckermeisters in der Zeit der Reformation. In seinen Vorträgen, die er im Bibelmuseum (Stiftsstraße 23) und in Kirchengemeinden anbietet, erfahren die Teilnehmer nicht nur Wissenswertes über alte Drucktechniken, sondern auch über das Leben der Menschen in jener Zeit.

 
Fußball Verbandsliga: Doppelschlag von Christopher Koch sichert FV Dudenhofen drei Punkte in Waldalgesheim
SPORT - Fussball
Sonntag, den 21. August 2016 um 21:14 Uhr

Dank einer guten Mannschaftsleistung holte der FV Dudenhofen bei Germannia Waldalgesheim am Samstag drei Punkte. Nach einer torlosen ersten Halbzeit war es ein Doppelschlag von Christopher Koch (51.' und 56.'), der die Gelb-Schwarzen auf die Siegerstraße brachte. Zwar versuchten die Gastgeber, das Spiel zu machen, waren aber im Angriff zu harmlos. So brauchte es die Mithilfe eines Dudenhofeners, damit der Anschlusstreffer gelang.

 
Fußball Bezirksliga: 2:2 in letzter Minute - 08 Haßloch holt Punkt bei Fortuna Billigheim-Ingenheim
SPORT - Fussball
Sonntag, den 21. August 2016 um 20:51 Uhr

Mit zwei Siegen aus den letzten beiden Spielen im Gepäck mussten die 08er bei der bisher ungeschlagenen Elf des TuS  Fortuna Billigheim-Ingenheim antreten. In den ersten halben Stunde  des Spiels konnte sich keine Mannschaft einen nennenswerten Vorteil erarbeiten.  Die erste Chance datiert dann auch in der 30. Minute, als Billigheim mit einem schellen Angriff zwar Torwart Anschütz überwinden konnte, aber den Ball neben das Tor setzte. Besser machten es die 08er in der 43. Minute als Pascal Beyer aus halbrechter Position abzog, der Torwart den strammen Schuß parieren konnte und Timo Hubach den Abpraller zum 0:1 verwertete. 

 
Fußball Verbandsliga: Gimmys glückliches Händchen - FC Speyer 09 dreht Spiel in Idar Oberstein nach 0:2-Rückstand noch zu 3:2 Sieg
SPORT - Fussball
Sonntag, den 21. August 2016 um 15:48 Uhr

Von Klaus Stein
Ein glückliches Händchen hatte der Trainer des FC Speyer 09, Ralf Gimmy, mit seinen Einwechslungen im Verbandsligaspiel bein SC Idar Oberstein. Es waren die Ersatzspieler Ahmet Pinarbasi (51', 79') und Rosario Vinciguerra (80'), die mit ihren drei Treffern in der zweiten Halbzeit eine 2:0 Pausenführung der Gastgeber in einen Sieg für den Aufsteiger umdrehten. Idar Oberstein war durch einen Doppelschlag von Lucas Fernando Alves da Silva (23') und Alex Ricardo Xavier Do Nascimento (24') in Führung gegangen.

 
Feiern, Schlemmen, Geniessen: Vielfältiges Programm beim Historischen Dorffest in Hanhofen
VORDERPFALZ - VBG Roemerberg-Dudenhofen
Montag, den 15. August 2016 um 10:09 Uhr

Auch in diesem Jahr erwartet die Gäste des Historischen Dorffestes Hanhofen ein buntes, abwechslungsreiches Rahmenprogramm am Wochenende in der Zeit vom 02. bis 04. September 2016. Nach der feierlichen Eröffnung durch Ortsbürgermeisterin Friederike Ebli am Freitagabend geht es weiter mit Livemusik im MGV-Hof. Samstags bieten zahlreiche Aussteller auf Flohmarkt, Bauern- und Handwerkermarkt ihre Produkte an.

 
Harthausen: Pracht-Sonnenblume im Garten der Familie Keiz entwickelte sich aus Vogelfutter
VORDERPFALZ - VBG Roemerberg-Dudenhofen
Sonntag, den 21. August 2016 um 11:30 Uhr

Der Stengel mutet mehr wie ein Baumstamm an und auch mit ihren etwa vier Metern Höhe hält die Sonnenblume im Garten der Familie Keiz in Harthausen den Vergleich mit einem kleinen Baum stand. Edmund Keiz liebt Sonnenblumen, wie er selbst sagt. Nicht nur im kleinen Vorgarten sondern an mehreren Stellen sind sie ein Teil der Blütenpracht, die sich im Keiz'chen Garten entfaltet und die Sinne erfreut. Dass sich dort Insekten und Vögel wohl fühlen, erklärt sich von selbst. Neben seinen Blumen hat Edmund Keiz ein Herz vor Vögel, füttert sie im Winter mit einer Körnermischung, darunter Sonnenblumen.

 
"Wir sind Menschen, keine geometrischen Reihen": Künstlerhaus-Stipendiatin Caterina Morigi verabschiedet sich von Speyer mit einer Werkschau
SPEYER - Kultur Speyer
Samstag, den 20. August 2016 um 12:32 Uhr

Mit einer Werkschau ihrer in der Domstadt entstandenen Arbeiten verabschiedet sich Caterina Morigi aus Speyer. Die diesjährige Stipendiatin des Künstlerbundes aus der Speyerer Partnerstadt Ravenna war für drei Monate Gast im Künstlerhaus in der Sämergasse.  Zur Eröffnung waren am Freitagabend zahlreiche Gäste Künstlerhaus erschienen. Bürgermeisterin Monika Kabs übernahm nach einleitenden Worten von Holger Grimm vom Künstlerbund  die Begrüßung, der auch Barbara Matthes, die Vorsitzende des Freundeskreises Speyer-Ravenna, beiwohnte, bevor Peter Maximowitsch den künstlerischen Ansatz mit den Werken der 24 jährigen Kunststudentin Morigi, 29. Stipendiatin des Internationalen Stipendiums Künstlerhaus Speyer, vorstellte.

 
Altreifen illegal im Speyerer Stadtwald entsorgt: Zeugen gesucht
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Dienstag, den 16. August 2016 um 09:18 Uhr

Rund 100 Altreifen wurden am vergangenen Wochenende im Speyerer Stadtwald illegal entsorgt. "Ruft man sich in Erinnerung, dass beim diesjährigen Dreck-weg-Tag insgesamt 16 derart entsorgte Autoreifen von den Helfern gefunden wurden, wird deutlich, dass der Umweltsünder ganze Arbeit geleistet hat", verdeutlichte Umweltdezernentin Stefanie Seiler die Dimension der illegalen Ablagerung, über die ein Spaziergänger die Stadt heute informiert hat.

 
Speyer: Sanierungskonzept Binsfeld will alle gleich behandeln - Effektive und dauerhafte Kontrolle von Nutzungsverstößen ist für Verwaltung nur schwer vorstellbar
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 19. August 2016 um 14:32 Uhr

Nach einer intensiven internen Abstimmungsphase wird die Verwaltung in den nächsten Monaten damit beginnen, ihr überarbeitetes Sanierungskonzept für das Wochenendhausgebiet Binsfeld umzusetzen.  Der Bau- und Planungsausschuss hat diesem geänderten Sanierungskonzept bereits vor der Sommerpause zugestimmt. Die Überarbeitung war erforderlich geworden, nachdem das Oberverwaltungsgericht Koblenz zwar die Wirksamkeit des Bebauungsplans "Binsfeld III" mit der Ausweisung als Wochenendhausgebiet bestätigt hatte,  aber die konkret im Streit stehende Rückbauverfügung beanstandet und dem klagenden Anwohner insoweit Recht gegeben hatte.

 
Ludwigshafen: Der "Marder" war eine Ratte - Polizei fängt ungebetenen Besucher
VORDERPFALZ - Ludwigshafen
Samstag, den 20. August 2016 um 12:05 Uhr

Überrascht von Stimmen aus dem Erdgeschoss, erwachte eine 78-jährige Dame am Morgen des 19. August in Ludwigshafen-Pfingstweide. Die Stimmen kamen aus dem Radio in der Küche, auch waren verschiedene Gegenstände umgeworfen oder nicht mehr an der gewohnten Stelle. Plötzlich sei ihr etwas durch die Beine gehuscht und im Ankleidezimmer verschwunden. Davon ausgehend, dass es sich um einen Marder handelt, suchte die Dame nach Hilfe, zunächst vergeblich. Erst als sie am nächsten Tag die Nummer der Polizei wählte, nahte die Rettung.

 
Vermisste 15-Jährige in Speyer aufgefunden
SPEYER - Polizeimeldungen
Freitag, den 19. August 2016 um 13:40 Uhr

Die vor einigen Tagen aus einer Jugendhilfeeinrichtung im hessischen Idstein verschwundene 15-Jährige wurde am Donnerstag Abend nach Hinweisen aus der Bevölkerung wohlbehalten in Speyer wieder aufgefunden.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 76

 

Zur Zeit online

Wir haben 299 Gäste online