BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Deutschen Rentenversicherung: Veranstaltungsreihe zur Altersvorsorge in Speyer mitz Kursus fortgesetzt
Drucken
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | ARBEIT UND BERUF
Dienstag, den 07. März 2017 um 10:04 Uhr
Mit einer Veranstaltungsreihe zur Altersvorsorge in Speyer gibt die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz anbieter- und produktneutral einen Überblick über die persönliche Altersvorsorge. Die Rente der gesetzlichen Rentenversicherung ist meist ein solider Grundstock. Damit im Alter aber der gewünschte Lebensstandard erreicht werden kann, wird es immer wichtiger, eine zusätzliche Altersvorsorge aufzubauen. Die Veranstaltungsreihe informiert über die verschiedenen Förderwege, die Art der Förderung bei Riester-Rente, Rürup-Versicherung oder Betriebsrenten und gibt Hinweise zum Aufbau einer zusätzlichen Altersvorsorge.

Der Kurs Altersvorsorge der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz umfasst drei Termine mit jeweils zwei Stunden und zwar am 22. und 29. März sowie am 5. April, Beginn: 17:30 Uhr, Veranstaltungsort: Hauptgebäude der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz, Eichendorffstraße 4-6. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon: 06232 17-2881, Fax 06232 17-2128 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. (spa)

 

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.