BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Rund 650 Paare erwartet das Bistum Speyer zu den "Feiern der Ehejubiläen” am 19. und 20. August im Dom zu Spe...
Für das Projekt "Einführung einer bistumsweiten Pfarrverwaltungslösung" ist das Bistum Speyer mit dem zweiten ...
Das Bistum Speyer hat seine Statistik für das Jahr 2016 vorgelegt. Die Zahlen dokumentieren die Entwicklungen des kirchl...

AUS DEN KIRCHEN

"Masken": Katholische Erwachsenenbildung bietet Veranstaltung für Alleinlebende und Singles
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Mittwoch, den 08. Februar 2017 um 15:22 Uhr

Die Katholische Erwachsenenbildung Diözese Speyer lädt am 15. Februar zu "einer etwas anderen Art der Fastnachtssitzung" ein. Im Verlauf der Veranstaltungsreihe "AlleinLebensART" geht es diesmal um das Thema "Masken – wer bin ich?". Nicht nur zur Fastnacht lockt die Versuchung, sich eine Maske aufzusetzen, in ein Kostüm zu schlüpfen und somit einmal eine ganz andere Rolle als im Alltag zu spielen. Man fragt sich: Was steckt in uns drinnen an Wünschen, Illusionen, Hoffnungen, Clownerei und Ernsthaftigkeit? Zeigen wir mit den Masken manchmal gar unser "wahres" Gesicht – wie wir gerne sein wollten, es uns im Alltag aber oft nicht trauen?

 
 
Kirchenpräsident Christian Schad: EKD-Delegationsreise nach Rom von Herzlichkeit und Leidenschaft für die Ökumene geprägt - von Privataudienz bei Papst Franziskus beeindruckt
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Mittwoch, den 08. Februar 2017 um 15:05 Uhr

 "Dieser Besuch war gekennzeichnet von großer Herzlichkeit und Wärme und einer Leidenschaft für die Ökumene", schilderte Kirchenpräsident Christian Schad seine persönlichen Eindrücke von der Romreise einer Delegation der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) vom 4. bis 7. Februar. Im Mittelpunkt des Aufenthaltes stand eine Privataudienz bei Papst Franziskus. Der Papst hatte die Delegationsteilnehmer anlässlich des 500. Reformationsjubiläums in den Vatikan eingeladen. Kirchenpräsident Schad ist evangelischer Vorsitzender des Kontaktgesprächskreises zwischen der EKD und der Deutschen Bischofskonferenz sowie Vorsitzender der Union Evangelischer Kirchen in Deutschland (UEK).

 
 
Gottesdiensttermine der Protestantischen Kirchengemeinde vom 18.02.-19.02.2017
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Mittwoch, den 08. Februar 2017 um 09:54 Uhr

Gottesdiensttermine der Protestantischen Kirchengemeinde vom 18.02.-19.02.2017:

 
 
Gottesdiensttermine der Protestantischen Gesamtkirchengemeinde Speyer vom 11.02.-12.02.2017
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Mittwoch, den 08. Februar 2017 um 09:50 Uhr

Gottesdiensttermine der Protestantischen Gesamtkirchengemeinde Speyer vom 11.02.-12.02.2017:

 
 
An konfessionellen Grenzen nicht Halt machen: Studientag zum Übungsweg "zusammen wachsen" anlässlich des Reformationsjubiläums
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Dienstag, den 07. Februar 2017 um 14:19 Uhr

Begeisterung und Leidenschaft für die "ökumenische Sache": Bei einem Informations- und Studientag zum ökumenisch-geistlichen Übungsweg anlässlich des Reformationsjubiläums ist nach Einschätzung der Teilnehmer aus der Evangelischen Kirche der Pfalz, dem Bistum Speyer und der Mennoniten deutlich geworden, dass Ökumene, verstärkt durch den Leitfaden von Bistum und Landeskirche, für sie zur Selbstverständlichkeit im Gemeindealltag geworden ist.

 
 
"Mit Leib und Seele Bischof von Speyer gewesen" : Dr. Anton Schlembach feiert seinen 85. Geburtstag im großen Kreis mit zahlreichen Weggefährten
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Mittwoch, den 08. Februar 2017 um 09:41 Uhr

Mit einem Dankgottesdienst im Caritas-Altenzentrum St. Martha in Speyer feierte Bischof em. Dr. Anton Schlembach am Dienstag seinen 85. Geburtstag. Mit ihm standen sein Nachfolger, der amtierende Speyerer Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann, der Bischof seines Heimatbistums Würzburg Dr. Friedhelm Hofmann, Monsignore Otto Kern und Diakon Klaus Hilzensauer am Altar. Am Gottesdienst und der anschließenden Feier nahmen die aktiven und emeritierten Mitglieder des Allgemeinen Geistlichen Rats und des Domkapitels sowie mehrere enge Weggefährten von Bischof Schlembach sowie seine beiden Schwestern teil.

 
 
Rom-Reise: Kirchenpräsident Christian Schad bei Waldenser Kirche und Evangelisch-Lutherischer Kirche
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Montag, den 06. Februar 2017 um 12:47 Uhr

Nach Überzeugung des pfälzischen Kirchenpräsidenten Christian Schad kommt den Kirchen in Europa eine zentrale Rolle bei der Einigung der in Nationalismen und Isolationismen fliehenden Staaten zu. Bei einem Empfang der Chiesa Evangelica Valdese (Evangelische Waldenser Kirche) am 5. Februar in Rom hob Schad die heute noch in Europa und der ganzen Welt spürbaren Impulse der vielen reformatorischen Kirchen und Bewegungen hervor.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 10 von 122