BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Von Hansgerd Walch Zwei Mal im Jahr tagt die Landessynode der Evangelischen Kirche der Pfalz im Mutterhaus der Diakonis...
Kardinal Michael von Faulhaber (1869-1952) zählt unbestritten zu den bedeutendsten Bischofspersönlichkeiten der deutsche...
Mit einem Appell an Kirchen, Politik und Gesellschaft, sich kompromisslos für gewaltfreie Konfliktlösungen und für Rüstu...
AUS DEN KIRCHEN

Bistum Speyer legt Sparpaket vor: Haushalt 2011 muss um elf Millionen Euro gekürzt werden - Personalabbau - Jugendhäuser werden aufgegeben
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Mittwoch, den 25. August 2010 um 08:00 Uhr

Mit einem Einsparvolumen von elf Millionen Euro im Jahr 2011 will das Bistum Speyer  auf den drastischen Rückgang der Kirchensteuereinnahmen reagieren. Generalvikar Dr. Franz Jung kündigte am Dienstag in Speyer ein Maßnahmenpaket an, zu dem ein Personalabbau und die Aufgabe von Immobilien ebenso gehören wie die Kürzung von Zuschüssen an Träger kirchlicher Einrichtungen.

 
 
557 Paare bei 'Feier der Ehejubiläen' im Dom - Gottesdienst mit Weihbischof Otto Georgens
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Mittwoch, den 25. August 2010 um 05:44 Uhr

Nach der überragenden Resonanz in den letzten beiden Jahren findet am Sonntag, 29. August, im Speyerer Dom wieder eine „Feier der Ehejubiläen” statt. „Die Bestätigungen mit den Platzkarten sind versandt, die Einsatzpläne sind fertiggestellt, der Dom wird vollbesetzt sein“, so Hedi Rödel von der Abteilung „Erwachsenen- und Familienseelsorge" im Bischöflichen Ordinariat Speyer, bei der die Organisationsfäden zusammen laufen.

 
 
Patronatsfest und Bischofsgeburtstag: Feierlicher Gottesdienst zum Fest „Mariä Himmelfahrt“ im Dom – Gläubige gratulieren Bischof Wiesemann
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Montag, den 16. August 2010 um 07:17 Uhr

„Maria, mit Leib und Seele in den Himmel aufgenommen, ist das größte und schönste Zeichen unserer Hoffnung, dass die ganze Schöpfung endgültig durch Christus erlöst ist.“ Dies betonte Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann im Pontifikalamt zum Fest Mariä Himmelfahrt am Sonntagmorgen im vollbesetzten Speyerer Dom.

 
 
Christoph Fuhrbach verbessert Fahrrad-Höhenmeter-Weltrekord - Sportliche Höchstleistung für Misereor-Hilfsprojekt
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Mittwoch, den 28. Juli 2010 um 06:54 Uhr

Speyer/Grenzach-Whylen - Christoph Fuhrbach hat es geschafft: Der Referent für weltkirchliche Aufgaben im Bischöflichen Ordinariat Speyer ist neuer Fahrrad-Höhenmeter-Weltrekordhalter. Am Samstag und Sonntag bewältigte der 39-jährige Ausdauersportler innerhalb von 24 Stunden mehr als 21 060 Höhenmeter auf einem 1,8 Kilometer langen und durchschnittlich zehn Prozent steilen Straßenstück bei Grenzach-Whylen (Landkreis Lörrach).

 
 
Evangelische Landeskirche Baden: 'Kein Patentschutz für Gottes Schöpfung an Unternehmen'
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Dienstag, den 20. Juli 2010 um 17:46 Uhr

Die Evangelische Landeskirche in Baden hat davor gewarnt, Unternehmen Patentrechte an Pflanzen und Tieren zu erteilen. Mit Blick auf ein Verfahren am Europäischen Patentamt (EPA), bei dem am Dienstag über einen Patentschutz weitgehend konventioneller Zuchtverfahren für Brokkoli und Tomaten verhandelt wurde, mahnte Hermann Witter, Leiter des Kirchlichen Dienstes auf dem Lande (KDL):

 
 
Melanchthon-Ausstellung in Speyer zum 450. Todestag - Heinz Scheible hält Vortrag über Bedeutung des Reformators
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Dienstag, den 27. Juli 2010 um 10:30 Uhr

2010 jährt sich zum 450. Mal der Sterbetag des Humanisten, Reformators und Universalgelehrten Philipp Melanchthon (1497-1560). Die Bibliothek und Medienzentrale der Evangelischen Kirche der Pfalz widmet dem engen Mitarbeiter Luthers vom 28. Juli bis 3. September eine Ausstellung.

 
 
'Quäl Dich – für eine gerechtere Welt': Christoph Fuhrbach versucht Höhenmeterweltrekord für Kleinbauern in Peru
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | AUS DEN KIRCHEN
Dienstag, den 20. Juli 2010 um 08:51 Uhr

Speyer/Wyhlen - „Am 24. und 25. Juli  möchte ich in 24 Stunden 20050 Höhenmeter mit dem Rad fahren. Das ist mehr als zweimal so viel wie von Meereshöhe auf den höchsten Berg der Erde.“ Was Christoph Fuhrbach in der kommenden Woche schaffen möchte, ist nichts geringeres als einen Weltrekord. Sein Vorbereitungsprogramm war außergewöhnlich.

 
 
«StartZurück111112113114115116117118119120WeiterEnde»

Seite 120 von 123