BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Für das Bundesligafinale im Gewichtheben 2017 am 22. April beim AV 03 Speyer ist der Kartenvorverkauf angelaufen. Die Ti...
Die Jahreshauptversammlung 2017 des Tierschutzvereins Speyer und Umgebung e. V. findet am 28.04.2017 um 1900 Uhr wieder ...
Die Jahreshauptversammlung 2017 des Tierschutzvereins Speyer und Umgebung e. V. findet am 28.04.2017 um 1900 Uhr wieder ...

Aus den Vereinen

Sport, Spiel und Spaß: Speyerer Sportkarussell dreht sich wieder
SPORT | Aus den Vereinen
Dienstag, den 24. Juli 2012 um 12:25 Uhr

Das Speyerer Sportkarussell dreht sich und bietet Kindern die Möglichkeit, von 9 bis 11 Jahren (4. bis 6. Klasse) verschiedene Angebote wie Fußball, Judo, Hockey, Karate oder Tennis vereinsunabhängig kennen zu lernen. Ballspiele,Teamtraining sowie Selbstbehauptungseinheiten stehen bei den Veranstaltungen auf der Tagesordnung. Alter: für Kinder von 9 bis 11 Jahren
Beginn: 24. August 2012 bis 18. Juni 2013, immer freitags von 14.30 bis 16 Uhr. Weitere Informationen, Anmeldung und Schnuppertraining: Freitag, 17. August, 15 Uhr im Judomaxx speyer
oder unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , bzw. Tel. 06232 – 98 04 61.

 
 
Glatter Übergang: Gerald Denk neuer Vorsitzender des TV Dudenhofen - Emil Münzer gibt nach 43 Jahren sein Amt ab - Mitgliederversammlung wählt ihn zum Ehrenvorsitzenden
SPORT | Aus den Vereinen
Samstag, den 03. März 2012 um 15:06 Uhr

Gerald Denk ist der neue Vorsitzende des Turnvereins Dudenhofen. Der verheiratete 50-jährige Vater eines Kindes, selbst Marathonläufer, hat sich durch eine Ausbildung zum Vereinsmanager für das Amt bestens qualifiziert, bezeichnete sich als Teamplayer. Mit seiner einstimmigen Wahl ging am Freitagabend um 21.55 ging nach fast 44 Jahren die Ära von Emil Münzer an der Spitze des Vereins zu Ende. Münzer, der ein letztes Mal souverän eine Mitgliederversammlung leitete, konnte auf eine Vielzahl von Ereignissen im Laufe seiner langen Amtszeit zurückblicken. Nachdem er gemeinsam mit Horst Wolff den Verein seit 1968 kommissarisch leitete, übernahm Münzer 1969 offiziell den Vorsitz. Bereits 1970 übernahm der TV Dudenhofen die Organisation des Gauturnfestes mit 2.500 Teilnehmern.

 
 
Duell auf Augenhöhe: BIS Baskets erwarten KIT SC Karlsruhe
SPORT | Aus den Vereinen
Donnerstag, den 13. Oktober 2011 um 13:29 Uhr

Das Punktekonto ist positiv, der schwache Saisonstart Vergangenheit. Die BIS Baskets Speyer haben mit den Siegen gegen TV Saarlouis und bei den Panthers Schwenningen in der Ersten Basketball-Regionalliga für Aufsehen gesorgt. Beim Heimspiel am Samstag (20 Uhr) in der Speyerer Nordhalle gegen den KIT SC Karlsruhe möchte Trainer Carl Mbassa mit seinen Schützlingen die Bilanz fortschreiben. Möglicherweise steht Kämpfernatur Sebastian Fischer wieder zur Verfügung, der eine Fingerverletzung erlitten hatte und in den beiden zurückliegenden Partien fehlte.

 
 
Fußball:Spitzenspiel der Bezirksklasse am Narrenberg
SPORT | Aus den Vereinen
Donnerstag, den 13. Oktober 2011 um 12:54 Uhr

Am kommenden Sonntag empfängt der FV Berghausen den Zweitplatzierten SV Altdorf-Böbingen. Spielbeginn in Berghausen ist um 16.30 Uhr. Mit einem Sieg könnten sich die Römerberger bis auf einen Punkt an den Gegner heranpirschen und nach einem weiteren Sieg im Nachholspiel in Duttweiler (01.November) gar überholen. Nachdem der FVB am vergangenen Sonntag bei einem der Topfavoriten, nämlich dem SV Bad Dürkheim, bestanden und einen Punkt auf dem ungeliebten Kunstrasen erkämpft hat, will das Team am Sonntag vor eigenem Publikum einen Dreier einfahren.

 
 
Leichtathletik: 27. Starnberger Landkreislauf ein Erlebnis für den LCH
SPORT | Aus den Vereinen
Dienstag, den 11. Oktober 2011 um 15:02 Uhr

Am Freitag, dem 7. Oktober 2011, machten sich sieben Läufer des LC Haßloch, verstärkt durch drei Gastläufer auf den Weg in den Landkreis Starnberg. Sie folgten der im vergangenen Jahr ausgesprochenen Einladung zur Teilnahme am 27. Landkreislauf, der seit 1985 regelmäßig am zweiten Oktober-Samstag stattfindet. Aufbauend auf den Erfahrungen und der Vorarbeit von Reinhold Leibrock organisierten Reinhold Krug und Ernst Meininger die diesjährige Teilnahme an der traditionsreichen Veranstaltung.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 7 von 14