BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Gerald Denk ist der neue Vorsitzende des Turnvereins Dudenhofen. Der verheiratete 50-jährige Vater eines Kindes, selbst ...
Seit einiger Zeit befindet sich der Tennisclub Weiß-Rot Speyer im Aufwind. Die Zahl der jugendlichen Mitglieder hat star...
Von Angelika Schwager Zur Mitgliederversammlung der RG Speyer im Naturfreundehaus konnte der Erste Vorsitzender Alfred ...

Aus den Vereinen

Klaus Kress neuer Vorsitzender des TC Schwarz-Weiß Speyer
SPORT | Aus den Vereinen
Dienstag, den 28. März 2017 um 08:23 Uhr

Einen Führungswechsel gab es bei Neuwahlen des TC Schwarz-Weiß Speyer im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung. Klaus Kress wurde am vergangenen Montag zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der 36-jährige aktive Spieler der Herren 30 übernimmt das Amt von Thomas Schütt, der nach neun Jahren an der Vereinsspitze zurücktrat.

 
 
Weiterer Informationsabend beim Biker-Club Speyer
SPORT | Aus den Vereinen
Donnerstag, den 16. März 2017 um 10:11 Uhr

Am Info-Abend am Dienstag, 04. April, im Vereinsheim des AV 03 Speyer in der Raiffeisenstraße informiert der Vorstand des Biker-Clubs Speyer seine Mitglieder über weitere Termine im April. Somit haben diese die Möglichkeit, vor- und rechtzeitig abzusagen oder umzuplanen. Nicht vergessen: am 22. April findet die Saisoneröffnungsfahrt ab 10 Uhr wie immer am "Kugelfang" mit hoffentlich reger Beteiligung statt. Gefahren wird mit Renn-, Trekking oder E-Bike. Gegen Mittag ist pro Gruppe eine Einkehr vorgesehen. Die Strecke wird am Startort bekanntgegeben.

 
 
Judo: JSV Speyer weiter auf Erfolgskurs - Spitzenplätze bei Meisterschaften und Pokalwettbewerben - Ehrung für soziales Engagement
SPORT | Aus den Vereinen
Dienstag, den 07. März 2017 um 14:41 Uhr

Der Judosportverein Speyer macht in jeder Hinsicht von sich reden. Neben tollen sportlichen Erfolgen erntet der Verein auch die Früchte seines Engagements im sozialen Bereich. Zum dritten Mal schon wurden die Judofrauen zur Mannschaft des Jahres beim Ball des Sports gekürt und erhielten von der Stadt Speyer den Ehrenpreis "für herausragende sportliche Leistungen, insbesondere für den Sieg bei der Golden League in Grosny". 70 anwesende Judoka und Freunde freuten sich mit den Siegerinnen und feierten bis weit nach Mitternacht auf der Sportlerparty.

 
 
Speyerer Rudergesellschaft verleiht Sportabzeichen
SPORT | Aus den Vereinen
Dienstag, den 21. Februar 2017 um 14:22 Uhr

Im Rahmen des Vereinsabends der Rudergesellschaft Speyer konnte der Sportabzeichen-Beauftragte Peter Roland Gärtner im RGS-Clubzimmer für die Saison 2016 einundzwanzig Sportabzeichen, vier mehr als im Vorjahr, verleihen. Unter den zwölf Jugendsportabzeichen erhielten fünf Nachwuchsruderer das Goldene Sportabzeichen. Ines Gärtner durfte sich zum zehnten Mal mit der Auszeichnung schmücken. Für Nikolas Bohn, Paul Bohnenstiel, Georg Melchiori und Lucas Trunk war es hingegen die erste "Goldene". Silber erhielten ebenfalls zum ersten Mal Ole Bartenbach, Anton Bernardi, Anni Maaß und Marvin Walter: zum zweiten Mal Jan Grygarzik und Florian Kunert. Auch Dorothe Schmid freute sich über ihr erstes Sportabzeichen, ein bronzenes.

Im Rahmen des Vereinsabends der Rudergesellschaft Speyer konnte der Sportabzeichen-Beauftragte Peter Roland Gärtner im RGS-Clubzimmer für die Saison 2016 einundzwanzig Sportabzeichen, vier mehr als im Vorjahr, verleihen. Unter den zwölf Jugendsportabzeichen erhielten fünf Nachwuchsruderer das Goldene Sportabzeichen. Ines Gärtner durfte sich zum zehnten Mal mit der Auszeichnung schmücken. Für Nikolas Bohn, Paul Bohnenstiel, Georg Melchiori und Lucas Trunk war es hingegen die erste "Goldene". Silber erhielten ebenfalls zum ersten Mal Ole Bartenbach, Anton Bernardi, Anni Maaß und Marvin Walter: zum zweiten Mal Jan Grygarzik und Florian Kunert. Auch Dorothe Schmid freute sich über ihr erstes Sportabzeichen, ein bronzenes.

Bei den Erwachsenen war Philipp Nowicki in Bronze zum dritten Mal erfolgreich. Georg Emes kann nach der Silbernen für das Jahr 2016 nun auf insgesamt zwanzig Auszeichnungen zurückschauen. Nach zehn erfolgreichen Teilnahmen im Jugendbereich legte Luis Gärtner, ebenso wie Ingrid Lenert-Dorsch, zum ersten Mal bei den Erwachsenen die Prüfung in Gold ab. Klaudia Laakmann (24 Mal) Alex Wels (25 Mal) und Peter Gärtner (27 Mal)nahmen schon seit mehr als zwei Jahrzehnten ihre goldene Nadel entgegen. Das Familienabzeichen ging diesmal an Klaudia Laakmann, Ines, Luis und Peter Gärtner. (spa)

 
 
Winterarbeit beim Wochenend-Lehrgang von Andreas Hemmer fordert Amazonen vom RC Speyer
SPORT | Aus den Vereinen
Dienstag, den 07. Februar 2017 um 12:47 Uhr

Mit mehr als 21 Reitern war der Wochenend-Lehrgang "Reiten über Sprünge" von Andreas Hemmer Anfang Februar voll ausgebucht.  Die Sportreiterinnen vom Reitclub Speyer und Umgebung hatten schon öfters mit dem Vielseitigkeits-Spezialist Hemmer vom Hofgut Ludwigshof trainiert.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 2 von 14