BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

110 Kinder und Jugendliche können das kommende Schuljahr mit nagelneuen Schulranzen und Rucksäcken beginnen. 80 hochwert...
Vor einigen Tagen verlieh die Bezirksgruppe Speyer im Historischen Verein der Pfalz e.V. in der Villa Ecarius erstmals d...
Erstmalig besuchte die Frauen-Union des CDU-Kreisverbandes Speyer das Sankt Vincentius Krankenhaus und ihre Schule für G...
Aus Speyerer Vereinen

Kiwanis spendet Schulranzen im Wert von über 9.500 Euro
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Donnerstag, den 19. April 2018 um 12:26 Uhr

110 Kinder und Jugendliche können das kommende Schuljahr mit nagelneuen Schulranzen und Rucksäcken beginnen. 80 hochwertige Schulranzen inklusive Turnbeutel und Mäppchen sowie 30 Rucksäcke im Wert von insgesamt 9.500 Euro überreichten Mitglieder des Kiwanis-Club Speyer um Präsident Carsten Lange an Vertreterinnen von Speyerer Kindertagesstätten und des Frauenhauses. Sie geben die Spenden rechtzeitig vor Schuljahresbeginn an die Empfänger weiter. Seit 2013 spendet der Speyerer Kiwanis-Club Ranzen für Kinder, der Bedarf steige jährlich, betonte Lange: "Gestartet sind wir 2013 mit 24 Ranzen."

 
 
Historischer Verein Speyer verleiht erstmals einen Schülerpreis
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Donnerstag, den 19. April 2018 um 11:35 Uhr

Vor einigen Tagen verlieh die Bezirksgruppe Speyer im Historischen Verein der Pfalz e.V. in der Villa Ecarius erstmals den Schülerpreis Geschichte an den Abiturienten Markus Breuer, der eine herausragende Arbeit zur Speyerer Geschichte schrieb. Breuer hat gerade sein Abitur am Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasium in Speyer abgelegt. Er interessiert sich sehr für die Fächer Geschichte und Latein. Breuer beschäftigt sich auch intensiv mit dem Speyerer Dom; er verfasste einen lateinischen Domführer und arbeitet derzeit als Aufsichtsperson im Kaisersaal und Turm.

 
 
Frauen-Union Speyer besucht Sankt Vincentius Krankenhaus: Krankenpflegeausbildung und "da Vinci-OP-Roboter" im Blick
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Montag, den 16. April 2018 um 14:25 Uhr

Erstmalig besuchte die Frauen-Union des CDU-Kreisverbandes Speyer das Sankt Vincentius Krankenhaus und ihre Schule für Gesundheits- und Krankenpflege, um sich aus erster Hand über die Ausbildung und die Zukunft des Pflegeberufs zu informieren. Mit auf der Schulbank saß auch Oberbürgermeister Hansjörg Eger. "Wir freuen uns sehr, dass sich die Frauen-Union und unser Oberbürgermeister die Zeit nehmen, unserem Krankenhaus und unserer Schule einen Besuch abzustatten", mit diesen Worten begrüßte Dr. Wolfgang Schell, Geschäftsführer der Krankenhaus-Stiftung der Niederbronner Schwestern, Träger des Krankenhauses, neben dem OB neun Damen der Frauen-Union mit ihrer Vorsitzenden Silvia Hoffmann.

 
 
Größte Speyerer Brezel aller Zeiten: Verkehrsverein plant zum Brezelfest 2018 wieder einen Rekord - Uwe Wöhlert bleibt Vorsitzender
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Samstag, den 14. April 2018 um 15:53 Uhr

Von Hansgerd Walch
Das größte Geheimnis des Speyerer Verkehrsvereins im Zusammenhang mit dem Brezelfest 2018, das vom 12. bis 17. Juli gefeiert wird, ist gelüftet. Auf der Mitgliederversammlung brachte es Christiane Köhler für das Dirndl Komitee (Bernd Kopietz, Thomas Zander, Franz Hammer und Anton Morgenstern) an die Öffentlichkeit: Es soll die größte, jemals in Speyer geschaffene Brezel, am Samstag, 14. Juli, auf der Domwiese entstehen und dazu braucht natürlich der Unterstützung durch die Besucher und Fans des größten Volksfestes am Oberrhein. Bis dahin sind zwar noch gut 90 Tage Zeit, aber die Vorbereitungen laufen bereits.

 
 
Jahreshauptversammlung des TC Schwarz-Weiß Speyer - Viele Aktivitäten geplant am Ameisenberg
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Freitag, den 30. März 2018 um 13:02 Uhr

In seinem ersten Jahresbericht als Vorsitzender des TC Schwarz-Weiß Speyer zog Klaus Kress Bilanz über das letzte Jahr und gab einen Ausblick auf die anstehenden Aufgaben in 2018. "Wir hatten als neues Vorstandsteam im letzten Jahr viele Formalien zu erledigen. In diesem Jahr werden wir uns insbesondere um ein aktives Vereinsleben mit Festen in neuen Formaten, das Ausrichten eines Flutlichtturniers, der Sanierung unseres Spielplatzes und dem Gewinnen neuer Mitglieder kümmern", informierte Kress die rund 30 anwesenden Zuhörer. Kress war im letzten Jahr erstmals in das Amt des ersten Vorsitzenden gewählt worden.

 
 
"Athletikschule" des AV 03 Speyer: Athletikprofis trainieren die Kleinsten im Grundlagenbereich
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Montag, den 26. März 2018 um 12:27 Uhr

Der Athletenverein 1903 e.V. Speyer startet nach den Osterferien mit seiner "Athletikschule", bietet Kindern im Alter zwischen sieben und zwölf Jahren eine Möglichkeit, ihre motorischen Fähigkeiten sportartübergreifend zu trainieren und zu entwickeln. Grundlage dabei ist das Athletiktraining des Bundesverbandes Deutscher Gewichtheber (BVDG), der unter sportwissenschaftlichen Gesichtspunkten in den letzten Jahren ein altersgerechtes Trainingsprogramm für Kinder entwickelt hat.

 
 
50 Jahre Kunstverein Speyer: gemeinamer Vortragsabend der Becher-Gesellschaft und des Kunstvereins mit Professor Peter Eichhorn
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Montag, den 26. März 2018 um 11:49 Uhr

Aus Anlass des 50jährigen Bestehens des Kunstvereins Speyer lädt die Johann Joachim Becher-Gesellschaft gemeinsam mit dem
Kunstverein am Mittwoch, 15. April 2018, 18 Uhr, zu einem Vortragsabend mit dem Titel "Das EhrenAmt – Nachdenkliches und Vergnügliches" in die Räume des Kunstvereins, Flachsgasse 3 (Kulturhof Flachsgasse) ein. Referent ist Prof. Dr. Dr. hc mult. Peter Eichhorn.

 
 
Kontinuierlich weiter entwickelt: Biker Club Speyer auch nach 25 Jahren auf Wachstumskurs - Jubiläumsfeier mit Ehrungen
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Montag, den 19. März 2018 um 13:27 Uhr

"Ehrenamtliche sind lebende Elemente und Aktivposten innerhalb eines jeden Vereinswesens. Sie stehen im Gegensatz zu der Passivität der Null-Bock-Generation und schwimmen gegen den Strom der Verdrossenheit und Gleichgültigkeit." Ehrenamtliche, die Seele eines jeden Vereins, würden handeln, nicht nur reden, so Hans-Dieter Becker, Ehrenvorsitzender des Biker Clubs Speyer, bei seiner Festrede zum 25-jährigen Bestehen des Vereins am Samstag in den Räumen des AV 03 Speyer. Etwa 100 der 180 Mitglieder waren gekommen, um Gemeinsam dieses Jubiläum zu begehen - ein starker Ausdruck für eine funktionierende Gemeinschaft.

 
 
Vortrag zum Ölberg des Speyerer Doms: Kunsthistoriker Dr. Hanns Hubach referiert beim Wissenschaftlichen Forum des Dombauvereins
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Freitag, den 23. März 2018 um 14:12 Uhr

Am 5. April, 19 Uhr findet im Vortagssaal der Volksbank Kur- und Rheinpfalz das erste Wissenschaftliche Forum des Dombauvereins in diesem Jahr statt. Der Kunsthistoriker Dr. Hanns Hubach wird über das Thema „Olivetum Spirense – Gedanken zum Speyerer Ölberg“ referieren. Der 1509 bis 1511 errichtete Ölberg war ein im Domkreuzgang als frei stehender Zentralbau errichtetes, etwa 15 Meter hohes Gebäude, in dessen Zentrum, verteilt über eine künstliche Felslandschaft, eine monumentale, vielfigurige Skulpturengruppe der Gefangennahme Christi aufgestellt war.

 
 
Deutscher Kinderschutzbund Speyer: Qualifizierung zur Kindertagespflege mit neuem Lehrplan
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Mittwoch, den 14. März 2018 um 15:45 Uhr

Am 9. April 2018 beginnt der nächste Qualifizierungskurs des Deutschen Kinderschutzbunds Ortverband Speyer für zukünftige Tagesmütter und Tagesväter. Nach dem neuen Lehrplan absolvieren die Teilnehmer 160 Stunden Theorie, 40 Stunden Praktikum sowie 50 Stunden berufsbegleitenden Unterricht. Der Kurs dauert bis März 2019. Der Unterricht findet jeweils am Montag, 19 Uhr bis 21.15 Uhr, und am Samstag von 9 Uhr bis 15 Uhr, im Mehrgenerationenhaus Speyer-Nord statt. In den Schulferien findet kein Unterricht statt. Kooperationspartner ist die Volkshochschule Speyer.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 97