BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

In der Badesaison 2017 kann der Steinhäuserwühlsee, auch bekannt als "Bonnetweiher", wieder uneingeschränkt al...
Die "imug" Beratungsgesellschaft aus Hannover führt derzeit eine Befragung der Gewerbekunden der Stadtwerke Sp...
"Der Arbeitskreis 'Fahrradstadt Speyer", dem Mitglieder der CDU-, BGS- und SWG-Stadtratsfraktionen angehören, ...
Verkehrsverein Speyer und "Dirndl-Lederhosen-Komitee" starten Bewerbungskampagne zur Wahl der 1. Speyerer Brezelkönigin – Unterlagen können ab sofort eingereicht werden – Dirndl-Lederhosentanz als Rahmenprogramm zur "Nacht in Tracht"
Drucken
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Freitag, den 07. April 2017 um 18:24 Uhr
Eine Superstimmung ist garantiert: Am Brezelfestsamstag, 08. Juli, erwartet die Besucher und Besucherinnen im Festzelt nach dem "Dirndl-Weltrekord" 2013, der "Dirndl- und Lederhosen-Polonaise" 2014, der "Nacht der Tracht" 2015 und dem "Tanzboden ziehen" 2016 mit der Wahl der ersten  Brezelkönigin in Speyer erneut ein Riesenspektakel.  Organisiert von Verkehrsverein  und "Dirndl-Lederhosen-Komitee" sind unter dem Motto "Wahl zur 1. Speyerer Brezelkönigin – Bewerben – Überzeugen – Präsentieren" Frauen aus Speyer oder solche mit besonderem Bezug zur Stadt aufgefordert, sich zu bewerben.

Hierzu gibt es beim Verkehrsverein Speyer und per Internetdownload unter www. brezelfest-speyer. de  ein Bewerbungsformular, das die an der Kür interessierten Damen ausfüllen und mit zwei Fotos (Porträt und Ganzkörper) beim Verkehrsverein Kleine Pfaffengasse 20/21 abgeben oder dorthin senden können. Abgabeschluss ist der 22. Mai. Die ein Frage kommenden Damen müssen mindestens 18 Jahre alt sein, über ein sicheres Auftreten verfügen und Speyer würdig und offen vertreten, wie Bernd Kopietz am Freitagmorgen die Vertreter der hiesigen Presse bei einem Lokaltermin informierte. "Topmodels bräuchten es aber nicht zu sein, bekräftigte auch Vereinskollege Franz Hammer.  Aus den Einsendungen werden von einer elfköpfigen Jury am 30. 05. sechs Kandidatinnen bestimmt, die in die nähere Auswahl gelangen. (dies alles geschieht unter Aufsicht von RA Dennis Peterhans als Zeugen, der auch bei der Kür zugegen sein wird) Nach einem informellen Treffen für die Auserwählten in einer Sitzung des "Dirndl-Lederhosen-Komitees" am 20. Juni 2017, dürfen sich diese auf ihren  ersten gemeinsamen  öffentlichen Auftritt freuen, wenn sie am 08. Juli ab 17 Uhr bei einem Cabriodefilee vom Altpörtel zum Brezelfestplatz gefahren und dort im Festzelt vorgestellt werden. Dabei erhält jede Kandidatin Gelegenheit, sich in einem kurzen "Kreuzverhör" mit einem eigens dafür bestimmten Moderator von ihrer Sonnenseite zu präsentieren, denn das Publikum wird anschließend anhand eines Applausometers die Entscheidung treffen, wer die Krone aus Händen von Oberbürgermeister Eger und Uwe Wöhlert, dem Vorsitzenden des Speyerer Verkehrsvereins überreicht, tragen wird. Den drei Erstplatzierten winken attraktive Preise, die von Sponsoren zur Verfügung gestellt werden. Vor und nach der Königinnenwahl gibt es im Beiprogramm "der Nacht der Tracht" eine Tanzeinlage, zu der Jung und Alt mitzumachen eingeladen sind. Das Projekt steht unter der Federführung der Leistungsarbeitsgemeinschaft Tanz Rheinland-Pfalz und erfordert eine Anmeldung. In der Zeppelinschule am 04. und 05. Juli  sowie eine halbe Stunde vor dem Auftritt um 18.30 Uhr im Zelt  ist es den Tänzerinnen und Tänzern möglich, die Choreographie einzustudieren.  "Wir wünschen uns eine Königin mit natürlicher, lebensfrohen Ausstrahlung", macht auch Christiane Köhler vom Verkehrsverein denjenigen Damen Mut, sich zu bewerben, die über ein gesundes Selbstvertrauen verfügen und der Stadt vor allem mit dem Herzen verbunden sind. Die 1. Speyerer Brezelkönigin ist ehrenamtliche Repräsentantin für die Dauer von zwei Jahren und unterstützt den Verkehrsverein und die Stadt Speyer auf dem Brezelfest und bei diversen weiteren Veranstaltungen im Land.  (cm/Foto:cm)



 

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.