BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

110 Kinder und Jugendliche können das kommende Schuljahr mit nagelneuen Schulranzen und Rucksäcken beginnen. 80 hochwert...
Vor einigen Tagen verlieh die Bezirksgruppe Speyer im Historischen Verein der Pfalz e.V. in der Villa Ecarius erstmals d...
Erstmalig besuchte die Frauen-Union des CDU-Kreisverbandes Speyer das Sankt Vincentius Krankenhaus und ihre Schule für G...
Aus Speyerer Vereinen

Erfolgreiches Vdereinsjahr: RGS-Mitglieder mit neuer Führungsmannschaft zufrieden
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Mittwoch, den 14. März 2018 um 09:50 Uhr

Die Mitgliederversammlung der Rudergesellschaft Speyer brachte viel Lob und Applaus für die neue Führungsriege. Der Erste Vorsitzende Ingo Janz freute sich über einen vollen Saal im Naturfreundehaus und durfte neben den zahlreich erschienen Mitgliedern auch Ehrenmitglied Jutta Kopf und den Ehrenvorsitzenden Alfred Zimmermann begrüßen. Beim Totengedenken gedachte die RGS-Familie den langjährigen Mitgliedern Helmut Strasser und Walter Runge.

 
 
Lebendiges Vereinsleben: Biker Club Speyer im 25. Jahr seines Bestehens mit starkem Mitgliederzuwachs - Abwechslungsreiches Jahresprogramm
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Mittwoch, den 07. März 2018 um 14:43 Uhr

Von einem umfangreichen Jahresprogramm, einer guten Kassenlage sowie einem beachtlichen Mitgliederzuwachs konnten die Vorstandsmitglieder des Biker Club Speyer den etwa 50 Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung des Vereins am Dienstag berichten. Vorsitzender Fritz Schambach hatte zu Beginn der Veranstaltung darauf hingewiesen, dass solche Mitgliederversammlungen "Ausdruck gelebter Demokratie" seien.

 
 
"Durch Rücktritt aufrütteln": Wolfgang Seiler erhebt schwere Vorwürfe gegen Vorstandsmitglieder des Angelsport- und Fischzuchtvereins - Mitgliederversammlung fordert Restvorstand zum Rücktritt auf
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Montag, den 05. März 2018 um 00:10 Uhr

"Es ist furchtbar, so ein Verhalten habe ich in 50 Jahren in meinem Verein, in unserem Verein, nicht erlebt." Eigentlich wollte Ludwig Seiler, Ehrenvorsitzender des Angelsport- und Fischzuchtvereins, sich nach eigenem Bekunden nicht zu Wort melden, aber das Verhalten des 2. Vorstands Klaus Schopp und der Schriftführerin Anja Rausch während der Mitgliederversammlung am Samstag in der neuen Vereinshalle im Binsfeld habe ihn zu dieser Stellungnahme veranlasst.

 
 
Tolles Büfett und klasse Musik: Besucher des Musikbrunchs bei Reha-Trend zugunsten der IBF begeistert
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Montag, den 26. Februar 2018 um 21:25 Uhr

Gute Musik und gutes Essen passen bekanntermaßen immer gut zusammen. Das dachten sich auch die Verantwortlichen des Speyerer Unternehmens "Reha-Trend", die ihre Geschäftsräume am Sonntagvormittag für einen Musikbrunch öffneten. Passend auch, dass es eine Benefizveranstaltung zugunsten der Interessengemeinschaft Behinderter und ihrer Freunde (IBF) war, denn bei Reha-Trend gibt es nicht nur Reha-Artikel jeglicher Art, vom Gehstock bis zu Rollstühlen und Patientenliftern, das Unternehmen ist auch Hersteller von "Zugmaschinen" für Rollstühle.

 
 
Von 6 bis 88: Sportabzeichenprüfungen beim TSV Speyer weiter auf hohem Niveau - Eugen Flicker ältester Teilnehmer
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Samstag, den 24. Februar 2018 um 07:58 Uhr

Der Jüngste, der 2017 bei TSV Speyer die Prüfung zum Sportabzeichen erfolgreich ablegte, ist Lucas Munoz und gerade einmal sechs Jahre alt, ältester Teilnehmer ist mit seinen 88 Jahren Eugen Flicker. Nach wie vor erfreut sich dieser Nachweis über die eigene Fitness vor allem in der Domstadt, die in der Pfalz seit Jahren Spitze ist, trotz eines leichten Rückgangs auf 520 (2016 waren es noch 557), großer Beliebtheit.

 
 
Deutscher Alpenverein Sektion Speyer: Multivisions-Show über "Österreich - Das Lechtal und seine Berge"
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Donnerstag, den 22. Februar 2018 um 07:05 Uhr

Der Deutsche Alpenverein, Sektion Speyer lädt am 26. Februar 2018, um 19:00 Uhr, im kleinen Saal der Stadthalle Speyer zu einer einzigartigen Multivisions-Show über "Österreich - Das Lechtal und seine Berge" von von Claus Hock ein In diesem Vortrag entführt das Ehepaar Claus und Marlies Hock in den wohl ursprünglichsten Teil der nördlichen Kalkalpen, die Lechtaler Berge.  Diese  Gegend spricht vor allem die Liebhaber großzügiger Überschreitungen und alpiner Wanderungen an. So wird zum Beispiel der Lech, der letzte "Wilde" der Nordalpen,  in einer mehreren Etappen von seiner Quelle an begleitet.

 
 
Neujahrsempfang des FC 09 Speyer: Kooperationsvertrag mit der "Roten" unterzeichnet - Drei Bänke für Senioren
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Montag, den 29. Januar 2018 um 13:00 Uhr

Von Hansgerd Walch
Gross war die Zahl der Gäste, die Thomas Zander, der Vorsitzende des FC 09, beim Neujahrsempfang des Vereins begrüßen konnte, darunter Oberbürgermeister Hansjörg Eger. Der Sportbund Pfalz war durch den stellvertretenden Vorsitzender Alfred Zimmermann vertreten. Stolz sei man darüber, dass spätestens 2019 der Bau des neuen Jugendsportleistunsgzentrum begonnen werde und damit der Verein eine wesentlichen Aufgabe in der Ausbildung jugendlicher Sportler besser stemmen könne wie bisher, so Zander. Das Fanprojekt unter Leitung von Wolfgang Schimmele wird drei Bänke (an jedem Platz eine) aufstellen lassen, auf denen die Senioren in Zukunft sitzen können.

 
 
TSV Speyer betreibt gute Arbeit - Vorsitzender Wolfgang Behm berichtete beim Neujahrsempfang über solide Vereisnpolitik
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Dienstag, den 23. Januar 2018 um 14:04 Uhr

Von Hansgerd Walch
Von einem erfolgreichen Jahr 2017 sprach der Vorsitzende Wolfgang Behm beim Neujahrsempfang 2018 des TSV Speyer im Vereinsheim. Er habe über keine spektakulären Ereignisse zu berichten, sondern über eine solide Vereinspolitik. Es sei einStützpfeiler beim TSV, wenn ein Verein, der inzwischen 4029 Mitglieder zählt am Ende sogar einen kleinen Überschuss in seinen Zahlen zeigen könne. Dann müsse man von einer guten Vereinspolitik sprechen. Wie immer konnte Behm zahlreiche Gäste begrüßene, darunter Sportdezernentin Monika Kabs (CDU) und ihre Beigeordnetenkollegin Stefanie Seiler (SPD).

 
 
Jörg Schanninger bleibt Vorsitzender des AV 03 Speyer - Verein weiter auf Erfolgskurs - Marketingexperten ins Team geholt
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Montag, den 29. Januar 2018 um 10:01 Uhr

Von Hansgerd Walch
Sicherlich ist der Athletenverein einer der Vorzeigeverein in Speyer. Vier Mal Deutscher Mannschaftsmeister und damit natürlich im Mittelpunkt des medialen Interesses in Deutschland. Aber auch die andere Bereiche Ringen, Boxen, Gymnastik, Kegeln und seit Neusten auch Boule haben ein erfolgreiches Jahr hinter sich, wie bei der Generalversammlung am Sonntag im Vereinsheim deutlich wurde. In Zukunft werde es Schwierigkeiten bereiten, Ehrenamtliche für diese Sparten zu gewinnen. Dieses Problem war einer der Schwerpunkte im Rechenschaftsbericht von Jörg Schanninger, dem alten und neuen Vorsitzenden. Enttäuscht zeigte sich Schanninger, dass bei der Wahl des Landessportbundes "Mannschaft des Jahres" sich der AV 03 nicht durchsetzen konnte. In Speyer war man mit der Erfüllung der "Mission Triple" ganz vorne bei der Mannschaftswahl war.

 
 
Im Geist der Teilhabe leben: Integrationsministerin Anne Spiegel bezeichnet Arbeit der IBF bei Jubiläumsveranstaltung als wertvollen Beitrag zur Inklusion
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Dienstag, den 23. Januar 2018 um 12:28 Uhr

"Sie leisten einen wertvollen Beitrag zur Inklusion - von Anfang an tun Sie dies, und das macht die Strecke vom 40 Jahren noch eindrucksvoller und wertvoller für die Menschen mit und ohne Behinderungen hier in Speyer." Voll des Lobes für die bei der Interessengemeinschaft der Behinderten und ihrer Freunde (IBF) geleistete Arbeit war nicht nur die rheinland-pfälzische Integrationsministerin Anne Spiegel anlässlich der Feier zu 40-jährigen Bestehen des Vereins am Samstag im Martin-Luther-King-Haus.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 2 von 97