BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Den BIS Baskets Speyer ist binnen einer Woche der zweite Coup in der 2. Basketball-Bundesliga ProB gelungen. Nach dem Er...
Sebastian Heck darf auf seine Teilnahme an der U20-Basketball-EM im kommenden Jahr hoffen. Der Aufbau- und Flügelspieler...
Die Erinnerung ist noch frisch. Vor nicht einmal zwei Wochen haben die Hanau White Wings nach einem sehr ansprechenden S...
Basketball

Basketball: Zweiter Sieg in Folge für BIS Baskets Speyer - 74:69 Erfolg in Hanau
SPORT | Basketball
Sonntag, den 21. Dezember 2014 um 17:25 Uhr

Den BIS Baskets Speyer ist binnen einer Woche der zweite Coup in der 2. Basketball-Bundesliga ProB gelungen. Nach dem Erfolg über ProA-Absteiger  BG Karlsruhe hat die Mannschaft von Trainer Carl Mbassa dank des 74:69(36:31)-Siegs die Punkte bei den White Wings Hanau entführt. "Die Jungs haben erneut Charakter gezeigt und bewiesen, dass sie unbedingt gewinnen wollten", sagte der Coach der Vorderpfälzer. Angeführt von DJ Woodmore übernahmen die BIS Baskets in der Main-Kinzig-Halle bereits im ers-ten Durchgang das Kommando und erarbeiteten sich dank eines 13:0-Laufs zwischenzeitlich einen 30:18-Vorsprung. Die Gastgeber um den immer stärker werdenden Cardell Mc Farland leisteten jedoch enorme Gegenwehr und wendeten bis zur 46:44-Führung vorerst das Blatt.

 
 
Basketball: Sebastian Heck von den BIS Baskets Speyer hofft auf Teilnahme an U20-EM
SPORT | Basketball
Freitag, den 19. Dezember 2014 um 09:26 Uhr

Sebastian Heck darf auf seine Teilnahme an der U20-Basketball-EM im kommenden Jahr hoffen. Der Aufbau- und Flügelspieler der BIS Baskets Speyer gehört zu den zwölf Kandidaten, die Bundestrainer Frank Menz in sein vorläufiges Aufgebot berufen hat. "Das ist noch nicht der finale Kader für die EM im kommenden Jahr", sagte der Auswahlcoach  im Anschluss an den Lehrgang in Heidelberg: "Das Niveau ist extrem ausgeglichen, und so habe ich mich entschieden, erst einmal nur zwölf Spieler zu nominieren."

 
 
Basketball: BIS Baskets Speyer sinnen bei Hanau White Wings auf Revanche für Heimniederlage
SPORT | Basketball
Freitag, den 19. Dezember 2014 um 09:24 Uhr

Die Erinnerung ist noch frisch. Vor nicht einmal zwei Wochen haben die Hanau White Wings nach einem sehr ansprechenden Spiel beider Konkurrenten die Punkte aus Speyer entführt. Am Samstag (19 Uhr) sinnen die BIS Baskets bei ihrem Gastspiel in der Main-Kinzig-Halle der Hessen auf Revanche. "Um in Hanau erfolgreich zu sein, muss bei uns allerdings alles passen. Die White Wings haben eine sehr gute Mannschaft", sagt BIS-Sportmanager Gerd Kopf vor der Partie in der 2. Basketball-Bundesliga ProB.

 
 
Basketball: Towers gehen mit glanzlosem 81:59 Sieg gegen Zweitliga-Konkurrentinnen aus München in die Weihnachtspause
SPORT | Basketball
Montag, den 15. Dezember 2014 um 09:26 Uhr

Von Klaus Stein
Es war ein versöhnlicher sportlicher Jahresabschluss für die Towers Speyer-Schifferstadt in der zweiten Basketball-Bundesliga der Damen, die ihr erstes Rückrundenspiel gegen "Travel & Dream Jahn München" gewannen und mit 14 Punkten auf Platz fünf der Tabelle stehen. Es war ein glanzloser, aber nie gefährdeter 81:59 Sieg. Zu Beginn des Spiels waren die Gastgeberinnen drückend überlegen während den Münchnerinnen nicht ein Korberfolg aus dem Spiel heraus gelang - sie punkteten nur bei Freiwürfen. So ging der erste Spielabschnitt mit 22:7 an die Gastgeberinnen.

 
 
Basketball: Sieg der Charakterstärke - BIS Baskets Speyer gewinnen 86:76 gegen Karlsruhe
SPORT | Basketball
Sonntag, den 14. Dezember 2014 um 10:49 Uhr

Carl Mbassa durfte sich bestätigt fühlen. "Unsere Mannschaft hatte in den vergangenen Wochen bereits überzeugt. Diesen Trend hat sie nun fortgesetzt", kommentierte der Trainer der BIS Baskets Speyer den 86:76(42:37)-Sieg in der Zweiten Basketball-Bundesliga ProB gegen die BG Karlsruhe: "Unsere Jungs haben Charakter gezeigt." Angeführt vom überragenden Marcus Smallwood erarbeiteten sich die BIS Baskets bis zur Halbzeitpause eine knappe Führung, ehe sie nach dem Wiederbeginn einen beachtlichen Zwischenspurt hinlegten – über 59:41 bis zum Zwischenstand von 74:54.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 70