BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Nach dem Erstrundensieg vom vergangenen Donnerstag im DBBL Pokal gegen die Damen des MJC Trier folgte nun der zweite Sie...
Einen "Kaltstart" mussten die Towers Speyer-Schifferstadt am Samstag bei ihrem Auftaktspiel beim Sparkasse Cup...
Am kommenden Wochenende erwartet die Basketball-Fans in der Domstadt das alljährliche und erneut topbesetzte Vorbereitun...
Basketball

Basketball: TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt gewinnen zum Saisonauftakt der 2. Damen-Bundesliga in Wasserburg mit 45:68 - Auch im Pokal weiter
SPORT | Basketball
Montag, den 26. September 2016 um 22:20 Uhr

Nach dem Erstrundensieg vom vergangenen Donnerstag im DBBL Pokal gegen die Damen des MJC Trier folgte nun der zweite Sieg im zweiten Pflichtspiel. Mit 45:68 besiegten  TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt die Damen II des TSV 1880 Wasserburg. Mit deutlich verjüngtem Kader traten die TOWERS die weiteste Auswärtsreise der Saison nach Wasserburg an, dabei kamen Elisa Maier (15) und Bianca Helmig (14), beide aus der eigenen Jugend,  zu ihren ersten Pflichtspieleinsetzen und hinterließen dabei einen sehr guten Eindruck.

 
 
Basketball: Towers gehen mit "Kaltstart" in den Sparkassen Cup - Verstärkung für Zweitligamannschaft nur aus eigenem Nachwuchs
SPORT | Basketball
Sonntag, den 04. September 2016 um 08:15 Uhr

Einen "Kaltstart" mussten die Towers Speyer-Schifferstadt am Samstag bei ihrem Auftaktspiel beim Sparkasse Cup in der Speyerer Osthalle hinlegen. "Wir hatten kaum Gelegenheit, uns aufzuwärmen", sagte Towers-Trainer Harald Roth im Gespräch mit unserer Zeitung. Entsprechend brauchten die Speyerer Damen im Spiel gegen die Erstligamannschaft der Eisvögel Freiburg auch einige Zeit, bis sie in der Partie drin waren. Das ursprünglich für 10.30 angesetzte Spiel wurde auf 13.10 verschoben, da die Mannschaft der "Krofdorf Knights" wegen vieler erkrankter Spielerinnen kurzfristig abgesagt hatte.

 
 
Basketball: Sparkassen-Cup mit Toppmannschaften bei den TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt
SPORT | Basketball
Donnerstag, den 01. September 2016 um 08:17 Uhr

Am kommenden Wochenende erwartet die Basketball-Fans in der Domstadt das alljährliche und erneut topbesetzte Vorbereitungsturnier der TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt. Am 3. und 4. September messen sich in den beiden Speyerer Großsporthallen (Speyer Nord und Osthalle) Teams aus der 1. DBBL, den beiden Gruppen der 2. DBBL sowie den Nationalligen aus Frankreich.

 
 
Basketball-Internat Speyer: fördert künftig auch U14-Talente
SPORT | Basketball
Freitag, den 22. Juli 2016 um 09:48 Uhr

Das Basketball-Internat Speyer (BIS) erweitert sein Angebot. Ab sofort bildet der Verein auch U14-Jugendliche aus, die leistungsorientiert Basketball spielen wollen. Ziel ist es, in absehbarer Zeit wieder in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) mit einer U16-Auswahl um Punkte zu kämpfen. Das BIS fordert interessierte Jungs der Jahrgänge 2003, 2004 und 2005 auf, sich umgehend beim Vorsitzenden Helmut Kopf ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) oder Jugendwartin Sabine Karst ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Telefon 0179/9885570) melden.

 
 
Basketball: BIS Baskets verabschieden sich mit Sieg aus 2. Bundesliga ProB
SPORT | Basketball
Sonntag, den 01. Mai 2016 um 17:46 Uhr

Die BIS Baskets Speyer haben mit einem Sieg die Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProB beendet. Dank des 91:86(53:37)-Erfolgs über die Saarlouis Royals hat das Team von Chefcoach Carl Mbassa die meisten Punkte von allen vier sportlichen Absteigern in der Nord- und Südgruppe auf dem Konto. Nach einem in der Schlussphase spannenden Vergleich bedankte sich der US-Amerikaner Khobi Williamson in deutscher Sprache über die Hallenlautsprecher für die große Unterstützung der BIS-Fans in den vergangenen Monaten.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 93