BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Die BIS Baskets Speyer haben mit einem Sieg die Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProB beendet. Dank des 91:86(53:3...
Es gibt Parallelen, aber auch einen gravierenden Unterschied. Als die Saarlouis Royals vor Jahresfrist ihr letztes Saiso...
Der sportliche Abstieg der BIS Baskets Speyer aus der 2. Basketball-Bundesliga ProB ist besiegelt. Nach vier Siegen in d...

Basketball

Basketball: BIS Baskets verabschieden sich mit Sieg aus 2. Bundesliga ProB
SPORT | Basketball
Sonntag, den 01. Mai 2016 um 17:46 Uhr

Die BIS Baskets Speyer haben mit einem Sieg die Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProB beendet. Dank des 91:86(53:37)-Erfolgs über die Saarlouis Royals hat das Team von Chefcoach Carl Mbassa die meisten Punkte von allen vier sportlichen Absteigern in der Nord- und Südgruppe auf dem Konto. Nach einem in der Schlussphase spannenden Vergleich bedankte sich der US-Amerikaner Khobi Williamson in deutscher Sprache über die Hallenlautsprecher für die große Unterstützung der BIS-Fans in den vergangenen Monaten.

 
 
Basketball: BIS-Baskets wollen ihr letztes Spiel in Serie ProB mit Sieg beenden
SPORT | Basketball
Donnerstag, den 28. April 2016 um 14:20 Uhr

Es gibt Parallelen, aber auch einen gravierenden Unterschied. Als die Saarlouis Royals vor Jahresfrist ihr letztes Saisonspiel in Speyer bestritten, ging es für beide Konkurrenten nur noch ums Renomee. Die Gäste standen als Absteiger fest, blieben im Nachrückverfahren später aber in der ProB, und die BIS Baskets hatten eine Woche zuvor in Langen den Klassenverbleib gefeiert. Vor dem kommenden Vergleich am Samstag (19.30 Uhr) in der Nordhalle haben indes beide Teams keine Chancen mehr auf den Klassenverbleib. Die Saarländer bleiben Schlusslicht, die Vorderpfälzer Vorletzter, wie auch immer die Partie enden wird.

 
 
Basketball: Niederlage der BIS Baskets Speyer in Lich besiegelt Abstieg aus 2. Bundesliga ProB
SPORT | Basketball
Sonntag, den 24. April 2016 um 11:31 Uhr

Der sportliche Abstieg der BIS Baskets Speyer aus der 2. Basketball-Bundesliga ProB ist besiegelt. Nach vier Siegen in den Playdowns in Serie verloren die Vorderpfälzer mit 86:94 (41:45) bei den Licher Basket-Bären und werden die Saison als Tabellenvorletzter beenden. Dennoch will sich das Team von BIS-Coach Carl Mbassa am kommenden Samstag (19.30 Uhr) in der heimischen Nordhalle mit einem Sieg über die Saarlouis Royals aus der Spielzeit verabschieden.

 
 
Basketball: Show-Down in Lich: BIS Baskets Speyer vor der Entscheidung im Kampf um Klassenverbleib
SPORT | Basketball
Freitag, den 22. April 2016 um 11:46 Uhr

Auswärtssieg oder Abstieg. Das sind die Alternativen der BIS Baskets Speyer vor dem Spiel am Samstag (19 Uhr) in der Dietrich-Bonhoeffer-Schule als Gäste der Licher Basket-Bären. Die Mannschaft von Chefcoach Carl Mbassa fährt mit gehörig Rückenwind nach Mittelhessen, denn die Domstädter konnten bisher alle  Spiele in der Abstiegsrunde der 2. Basketball-Bundesliga ProB für ssich entscheiden. "Die Jungs haben Charakter. Sie werden bis zum Schluss kämpfen", kündigt Trainer Mbassa an.

 
 
Basketball: BIS Baskets Speyer setzen in Würzburg Siegesserie fort
SPORT | Basketball
Sonntag, den 17. April 2016 um 20:50 Uhr

Die BIS Baskets Speyer haben ihre Siegesserie in der Abstiegsrunde der  2. Basketball-Bundesliga ProB fortgesetzt und mit 60:53 (40:28) bei der TG Würzburg gewonnen. Am Ziel ist die Auswahl von Chefcoach Carl Mbassa aber noch nicht. Am kommenden Samstag müssen die Domstädter bei den Licher Basket-Bären gewinnen, um ihre Chancen auf den Klassenverbleib zu wahren. „Es war wichtig, dass wir den Start nicht verschlafen haben. Nach der Pause hat sich ein aus-geglichenes Kampfspiel entwickelt“, sagte BIS-Sportmanager Gerd Kopf nach dem Coup in der Halle der Unterfranken.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 92