BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Von Klaus Stein  Nachdem wir die Presseerklärung von Hansjörg Eger zur Telefonnummer-Affäre in "facebook"...
Jutta Steinruck, die neue Ludwigshafener Oberbürgermeisterin, und Stefanie Seiler, die sich anschickt, es ihr in Speye...
Bereits zum zweiten Mal innerhalb der letzten Wochen nach dem Missbrauch der städtischen Pressestelle für seinen persö...
Lernen von einer Legende: Basketball-Camp für Talente beim BIS in Speyer
Drucken
SPORT | Basketball
Freitag, den 02. Februar 2018 um 17:09 Uhr

Die BIS Baskets Speyer veranstalten zum ersten Mal ein Trainingscamp für Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2000 bis 2008. Leiter ist der Shot-Doctor aus den USA, David Jones, der eigens wegen des Basketball-Internats nach Deutschland kommt. Der Texaner gilt nicht nur beim USC Heidelberg, für den er einst mit 28 Punkten im Schnitt eine Bestmarke wohl für die Ewigkeit setzte, als Ausnahmespieler. Für die Teilnehmer bietet das Camp vom 26. Bis 29. März 2018 in der Speyerer Nordhalle die Chance, unter anderem Ballhandling, Passing, Shooting, Rebounding, Defense und den Basketball-IQ zu verbessern.

Beginn ist täglich um  9.30 Uhr, Ende gegen 17 Uhr. Mittagspause mit Essen gibt es zwischen 12 und 13.30 Uhr. "Für das leibliche Wohl um die Mittagszeit ist gesorgt, Snacks zwischendurch stehen auch zur Verfügung", betonen die Verantwortlichen der BIS Baskets. Die Teilnahme kostet pro Jugendlichem 150 Euro.
Darüber hinaus stehen 15 Übernachtungsplätze in der Jugendherberge in Speyer zur Verfügung. Die Kosten dort betragen 33 Euro inklusive Frühstück und Abendessen pro Person und Tag. Die Veranstalter bitten um eine kurze Info, wer einen Platz möchte. "Bringt bitte eure Sportsachen, helles und dunkles Trikot, Basketballschuhe und genug zum Trinken mit", heißt es weiter. Anmeldeschluss ist Freitag, 16. März 2018.
Weitere Infos gibt es auf  www.bis-baskets.de oder www.shootingforsuccess.net sowie bei Monika Wieland (Telefon 0160/97208256 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ). "Ihr werdet zeitnah Rückmeldung von mir erhalten", versichert Monika Wieland: "Um euch anzumelden, schickt mir bitte eine E-Mail mit den folgenden Informationen: Vereinsname, Vor- und Zuname des Teilnehmers, Alter, Telefonnummer und E-Mail."
 

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.