BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information
Das Café Schlosser: seit 60 Jahren Inbegriff bester Cafétradition in Speyer
Drucken
Hotellerie und Gastronomie | BISTROS UND CAFES
Mittwoch, den 28. Januar 2015 um 15:50 Uhr

Das Café Schlosser  feiert in den nächsten Wochen 60-jähriges Bestehen. Das heißt, seit sechs Jahrzehnten gemütliche Kaffeehauskultur im besten Sinn. Mit dem Betreten des Cafés spürt der Gast gleich die gemütliche, warme Atmosphäre. Die Räume sind angenehm beleuchtet, die Sitzbänke sowie Stühle komfortabel und der Service ist schnell und freundlich. Auch die Kuchen- und Backwarentheke ist ein Augenschmaus, der Appetit macht auch die selbst hausgemachten Kuchen und Torten. Die Schlosser'sche Cafétradition begann 1955, als Konditormeister Reinold Schlosser und seiner Frau Maria das "Café Ebert" in der Maximilianstraße 28 für zehn Jahre pachtete.

 

1963 kaufte das Ehepaar das ehemalige "Kaufhaus am Dom" in der Maximilianstraße 10, dem heutigen Standort, und baute es um. 1964 wurde das Café Schlosser eröffnet. Sohn Alexander Schlosser  übernahm 1980 das Café und führte es gemeinsam mit seiner Frau Patricia bis 2007. Dann übernahmen in dritter Generation Schwiegersohn Thor Theile und seine Frau Eva, Tochter von Alexander und Patricia das Familienunternehmen. Bis heute arbeiten aber Alexander und Patricia Schlosser beispielsweise in der Backstube mit.
Sie führen das Café mit etwa 100 Plätzen im Innenraum und etwa 120 Freisitzen in der Tradition ihrer Vorfahren weiter. Thor Theile bezeichnet sein Café selbst als "Traditionscafé" mit vielen Stammgästen, die sogar von auswärts kommen, um sich beispielsweise an den reichhaltigen Frühstücksvarianten zu delektieren, einer weiteren "Schlosser"-Spezialität. 
Öffnungszeiten: täglich von 9:00 bis 18.00 Uhr, Montag ist Ruhetag.

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.