BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information
FASNACHT 2014/15

Fasnacht: Daoud Hattab lenkt weiter die Geschicke bei der SKG Speyer- Diskussion über künftige Organisation der "Großen Sitzung"
FASNACHT | FASNACHT 2014/15
Donnerstag, den 02. Juli 2015 um 10:26 Uhr

Daoud Hattab führt auch in den nächsten zwei Jahren die Speyerer Karnevalsgesellschaft. Das Speyerer Fasnachter-Urgestein wurde bei der gestrigen Jahreshauptversammlung im Augustinersaal der Sparkasse Vorderpfalz einstimmig bestätigt. Hattab bedankte sich bei den Vorstandskolleginnen und -kollegen für das Vertrauen und versprach auch in den nächsten Jahren eine gute Arbeit zu machen. „Wir haben viele erfolgreiche Veranstaltungen durchgeführt. Der Verein ist für weiteres Bestehen bestens gerüstet.“

 
 
Drei Mal "atemlose Rheinfunkenfasnacht" im Ägidienhaus - Ralf Schuy überzeugt bei Premiere als Sitzungspräsident
FASNACHT | FASNACHT 2014/15
Freitag, den 20. Februar 2015 um 23:07 Uhr

Der Premierenstart als Sitzungspräsident gelang perfekt, denn Ralf Schuy steuerte das Narrenschiff der Rheinfunken locker und galant in drei Prunksitzungen über zwei Wochenenden im Ägidienhaus. In harmonischer Ergänzung mit seinem Vorgänger und jetzigem Präsidenten Helmut Kauf überzeugten sie die anwesende Narrenschaar mit Gesang, Witz und Herzblut. Nach dem Einzug des Elferrates und der Eröffnungsrede des 13. Speyerer Prinzenpaares Sandra I und Benny I, erheiterten "zwää Schulkinner" (Angelina Kauf und Finn Schuy) die Gäste mit frechen und lockeren Sprüchen und sorgten gleich zu Beginn des Abends für den ersten Höhepunkt.

 
 
OB in Handschellen: Speyerer Narren übernahmen für einen Tag das Zepter in der Stadt
FASNACHT | FASNACHT 2014/15
Donnerstag, den 19. Februar 2015 um 10:29 Uhr

Da half kein Jammern und kein Zetern - am Dienstag wurde Oberbürgermeister Hansjörg Eger von der vereinten Speyerer Narrenschar bis Mitternacht von seinem Amt enthoben. "Nachdem mich meine Mitarbeiter im vergangenen Jahr nur halbherzig verteidigt hatten verzichtete ich diesmal ganz auf sie, ich habe ihnen frei gegeben." Aus Sicht der Fasnachter eine weise Entscheidung, denn Gegenwehr wäre sowieso zwecklos gewesen.

 
 
Fasnachtsumzug in Mechtersheim: Trotz grauem Himmel ausgelassene Stimmung (MIT FOTOSERIE)
FASNACHT | FASNACHT 2014/15
Donnerstag, den 19. Februar 2015 um 10:21 Uhr

Ausgelassene Stimmung herrschte am Dienstag wieder auf den Straßen Mechtersheims. Der Römerberger Teilort braucht den Vergleich mit den karnevalistischen Hochburgen nicht zu scheuen. Auch wenn alles etwas kleiner ist, so ist die Stimmung vergleichbat - und Kamelle werden auch reichlich unters närrische Volk verteilt. Schon seit vielen Jahren ist das fasnachtliche Großereignis im Süden des Rhein-Pfalz-Kreises ein Magnet für die Menschen aus der gesamten Region. Auch am diesjährigen Fasnachtsdienstag waren Tausende bei recht frischen Temperaturen und grauem Himmel in das Dorf gepilgert, um dem närrischen Geschehen beizuwohnen.

ZUR FOTOSERIE

 
 
Ein dreifach donnerndes Hajo – Die Große SKG-Prunksitzung riss das Publikum mit (MIT FOTOSERIE)
FASNACHT | FASNACHT 2014/15
Sonntag, den 08. Februar 2015 um 23:10 Uhr

Stimmung, Raketen, gute Laune – das war die große Prunksitzung der Speyerer Karnevalgesellchaft in der Stadthalle. Die sich stetig steigernde Veranstaltung endete in einem grandiosen Finale, bei dem das Publikum richtig abging und auf der Bühne tanzte. Hier wurde Fasnacht noch handgemacht. Reichlich Applaus ernteten die Akteure für ihre Tanzdarbietungen und ihre Beiträge in der Bütt'. Neben Eigengewächsen wie Martina Groeger, Karlheinz Lindenschmitt und Hildegard Jung, die das Stadtgeschehen aufs Korn nahmen, sorgten die Garden des Mechtersheimer Karnevalvereins (MKV) für mächtig Stimmung.

ZUR FOTOSERIE

 
 
Tanzen und Schunkeln bis Mitternacht - turbulente Fastnachtssitzung beim CCS 2000
FASNACHT | FASNACHT 2014/15
Mittwoch, den 04. Februar 2015 um 16:46 Uhr

Die Stadthalle war komplett in närrischen Händen und es herrschte von Beginn an eine prächtige Stimmung bei der Fastnachtssitzung des CCS 2000. Über fünf Stunden Programm hatte die Narrenschar des Carnevalclubs Speyer bei ihrer ausverkauften Sitzung am Samstagabend in der Speyerer Stadthalle auf die Beine gestellt. Unter dem Motto "Beim CCS da tanzen all, vom Kind bis Lady Carneval", taten sich alte Fastnachtshasen und Vereinsnachwuchs auf der Bühne zusammen und brannten ihr närrisches Feuerwerk bis nahezu ein Uhr früh ab. Den roten Faden der Veranstaltung hielten gewohnt sicher Präsident Hartmut Oppinger und Ex-Lady Marion Vollmer in der Hand, die souverän durch ein reich bebildertes, buntes Programm führten.

 
 
Höhen und Tiefen: Kerle unter sich - Stimmung bei SKG-Herrensitzung entspannt und ausgelassen (MIT FOTOSERIE)
FASNACHT | FASNACHT 2014/15
Montag, den 26. Januar 2015 um 17:57 Uhr

Ein Mal im Jahr können Männer in Speyer so richtig den Macho raushängen lassen - bei den Herrensitzungen der Speyerer Karneval Gesellschaft (SKG). Am Freitag und Samstag ließen es die Herren, selbsternannte Kronen der Schöpfung, im traditionellen Sitzungsraum des historischen Museums Speyer wieder vier Stunden lang so richtig krachen. Ohne die Angetraute oder Verbandelte, die ansonsten missbilligend die Nase rümpft, wenn es zu laut, zu alkoholselig oder zu zotig ist, war die Stimmung entspannt ausgelassen - man war halt unter sich.

ZUR FOTOSERIE

 
 
Ordensfest der Rheinfunken: 100 Jahre Josephskirche wird zum Hit
FASNACHT | FASNACHT 2014/15
Montag, den 26. Januar 2015 um 09:45 Uhr

Insgesamt 16 befreundete Karnevalvereine aus der Region mit ihren Abordnungen und Hoheiten fanden vor einigen Tagen den Weg nach Speyer zum Ordensfest des CVR Rheinfunken im Agidienhaus. Sie durften den vom Präsident Helmut Kauf entworfenen Jahresorden mit dem Konterfei von Pfarrer Hubert Ehrmantraut entgegen nehmen. Das Motto der Kampagne 2014/15 lautet "100 Jahre Josephskirche wird zum Hit – der CVR der macht hier mit". Der Entwurf des Ordens entstand anlässlich des 100. Jahrestages der Einweihung der Josephskirche.

 
 
Fasnachtssitzung der Vereinsmeier
FASNACHT | FASNACHT 2014/15
Freitag, den 09. Januar 2015 um 09:14 Uhr

Karten für die Fasnachtssitzungen der Vereinsmeier am 23.und 24. Januar gibt es ab sofort bei E. Krieg, Tel. 06232-32748. (spa)

 
 
«StartZurück12WeiterEnde»

Seite 1 von 2