BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

„Speyrer Brezlkracher“ eröffnen Fasnacht auf dem Gschirrplätz'l
Drucken
FASNACHT | FASNACHT 2013/14
Dienstag, den 12. November 2013 um 15:59 Uhr

Bereits zum 5. Mal werden die „Brezlkracher“ am kommenden Samstag, 16. November, um 11.11 Uhr auf dem Geschirrplätz'l (Maximilianstraße / Höhe „Pilger) die Faschingskampagne 2013 / 2014 eröffnen. Bislang war die Faschingseröffnung der Brezlkracher immer am 11.11. eines jeden Jahres. Aber dies war immer recht schwierig für Mitglieder, die an dem Tag arbeiten mussten. Aus diesem Grund möchten die Brezlkracher diese Veranstaltung nun jedes Jahr am Samstag machen, um so den Besuchern auch die Teilnahme an der Veranstaltung möglich zu machen. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. So gibt es neben warmen und kalten Getränken Kürbiscremesuppe, Bratwürste, Steaks, Currywurst, Pommes frites und diverse Crepévariationen. Die Gastgeber werden die Veranstaltung um 11:11 Uhr musikalisch in ihren neuen Kostümen, die Sie anlässlich ihres 5-jährigen Bestehens beim Festival der Guggemusik am 12. Oktober präsentiert haben, eröffnen. Danach wird es Stimmungsmusik geben und zwei weitere Guggemusikgruppen haben ihr Kommen am Nachmittag und Abend auf dem Geschirrplätz'l zugesagt.

Einige befreundeten Faschingszünfte aus der näheren Umgebung werden in ihrem Häs (= alemannische Bezeichnung für ein Kostüm) auf dem Geschirrplätz'l erwartet, sodass die Faschingseröffnung 2013 ein kleines, buntes Spektakel geben wird. Selbstverständlich ist auch diese Veranstaltung der 1. Speyerer Guggemusik für die Besucher, die sehr gerne kostümiert zum Geschirrplätz´l kommen können, kostenlos. Wer bei der motivierten Guggemusik aktiv mitmachen möchte, kann gerne unverbindlich mittwochs um 18 Uhr in die Halle 101, Am Neuen Rheinhafen 6 kommen. Auch passive Mitglieder, die den Verein unterstützen möchten, sind jederzeit willkommen. Nähere Infos auf www.Brezlkracher.de. Mit der Faschingsöffnung beginnt für die Gruppe nun die „heiße Phase“ bis zum Aschermittwoch und darüber hinaus, denn nach der deutschen Fastnacht, geht es am darauffolgenden Wochenende erstmals in die Schweiz. (spa/Foto: Privat)