BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Sie waren hoch motiviert und wollten am Samstagnachmittag mit aller Macht die Revanche für die  knappe 1:2 Vorrunde...
Trotz eines kurzfristigen Leistungstiefs nach dem verletzungsbedingten Ausscheiden von Sabrina Esslinger, gelang es den ...
Nur aufgrund des besseren Torverhältnisses mit drei mehr erzielten Treffern konnte sich der TuS Mechtersheim in der Ober...
Fussball

Fußball Verbandsliga: FV Dudenhofen zerstört Binger Heimnimbus – Glattes 2:0 im Auswärtsspiel
SPORT | Fussball
Montag, den 27. März 2017 um 09:34 Uhr

Sie waren hoch motiviert und wollten am Samstagnachmittag mit aller Macht die Revanche für die  knappe 1:2 Vorrundenniederlage bei Tabellenführer Dudenhofen. Die Rheinhessen aus Bingen, bisher einzige Heimmannschaft ohne Niederlage und zudem in der Rückrunde mit drei Remis sowie vier Siegen ebenfalls erfolgreich, zogen jedoch am Samstag eindeutig im Hessehaus -Stadion den Kürzeren gegen den Favoriten und mussten nach einem 0:2 am Ende doch die Überlegenheit der Gelb-Schwarzen anerkennen, die mit dem nächsten Dreier im Packen ihrem Ziel Klassenaufstieg wieder einen guten Schritt nähergekommen sein dürften.

 
 
Fußball Regionalliga Frauen: Klare Sache - Speyers Frauen jetzt auf Platz 4 – 4:1 gegen TuS Wörrstadt
SPORT | Fussball
Montag, den 27. März 2017 um 09:32 Uhr

Trotz eines kurzfristigen Leistungstiefs nach dem verletzungsbedingten Ausscheiden von Sabrina Esslinger, gelang es den Regionalliga-Frauen des FC 09 Speyer sich wieder zu fangen und den TuS Wörrstadt mit einem deutlichen 4:1 auf die Heimreise zu schicken. Bis zu Minute 30 sah es ganz nach einer runden Sache für Speyer aus. Die Mannschaft spielte überlegen und führte  verdient mit 2:0 durch die Treffer von Esslinger und Yesim Akkoyun. Wörrstadt kam nach einer halben Stunde mächtig auf, erspielte sich mehrere gute Chancen, konnte jedoch nach einem Pfosten- und Lattentreffer nur kurzfristig von einem Eigentor von Laura-Marie Krieger profitieren. (32.) Sina Süss` 3:1 riss die Gäste schließlich aus ihren Träumen, ehe die für Esslinger gekommene Roberta Karcher für den Endstand sorgte.

 
 
Fußball Oberliga: TuS Mechtersheim lässt Federn im Heimspiel: 1:3 Niederlage gegen Verfolger Röchling Völklingen
SPORT | Fussball
Montag, den 27. März 2017 um 09:30 Uhr

Nur aufgrund des besseren Torverhältnisses mit drei mehr erzielten Treffern konnte sich der TuS Mechtersheim in der Oberliga auf Platz zwei behaupten. Im direkten Vergleich gegen seinen Verfolger Röchling Völklingen, setzte es für Manfred Schmitts Blaue auf eigener Anlage eine empfindliche 1:3 Niederlage. 308 Zuschauer sahen einen Auftakt nach Maß für Mechtersheim, das wie die Feuerwehr loslegte und nach spielerischen Vorteilen mit dem 1:0 von Eric Veth nach 27 Minuten Spielzeit auf Zuspiel von Mihaj Petrescu verdient in Führung ging. Bereits nach fünf Minuten hatte der Mechtersheimer Torjäger eine erste gute Möglichkeit nicht genutzt.

 
 
Fußball B-Klasse : Rot-Weiß Speyer kann doch noch siegen – 2:1 gegen TuS Altrip
SPORT | Fussball
Montag, den 27. März 2017 um 08:25 Uhr

Totgesagte leben länger. Mit seinem dritten Saisonerfolg gegen den Zwölften TuS Altrip gelang der Spielvereinigung am Sonntag auf heimischer Anlage endlich einmal wieder ein Erfolgserlebnis. Nach torlosen 45 Minuten schien das Schicksal nach dem Eigentor von Giles Reiber wieder seinen Lauf gegen die Gastgeber nehmen, doch Tolga Talu sorgte mit einem Doppelschlag in den Minuten 82 und 86 noch für ein versöhnliches Ende auf der Kuhweide.

 
 
Fußball A-Klasse: FC Speyer 09 II nach 4:1 im Spitzenspiel gegen VfB Iggelheim auf Platz drei
SPORT | Fussball
Sonntag, den 26. März 2017 um 22:07 Uhr

Mit einem auch in dieser Höhe verdienten 4:1 Sieg setzte sich der FC Speyer 09 im Spitzenspiel der A-Klasse gegen den bisherigen Tabellenzweiten VfB Iggelheim am Sonntag durch und ist nur noch einen Punkt vom zur Aufstiegsrelegation berechtigenden zweiten Platz entfernt. Die etwa 120 Zuschauer, die bei schönstem Frühlingswetter gekommen waren, sahen ein schnellen, gutes Spiel, in dem die Sportpark-Elf den Gästen aus der Nachbargemeinde in allen Belangen überlegen war. So dauerte es nicht einmal eine halbe Stunde, da hatten Max Imo (92) und Eric Häußler (27.) die Platzherren 2:0 in Führung gebracht.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 312