BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Seit zwei Monaten in Diensten des FC Speyer 09 als mitverantwortlicher Trainer der B1-Junioren, wird in der kommenden Sa...
Die A2 des FC Speyer 09 hat sich am letzten Spieltag den Meistertitel in der Kreisliga Rhein-Pfalz gesichert und steigt ...
Mit Dennis Sommer hat der TuS Mechtersheim einen weiteren Fußballer für die kommende Saison Verpflichtet. Der 25 jährige...

Fussball

Fußball: Lockerer Spaziergang für den Spitzenreiter: Dudenhofen schlägt FSV Offenbach mit 5:0
SPORT | Fussball
Sonntag, den 23. April 2017 um 21:13 Uhr

Rechtzeitig wieder in die Gänge gekommen ist Verbandsliga-Spitzenreiter FV Dudenhofen vor dem großen Show-Down um den Meistertitel gegen Verfolger SC Idar-Oberstein, ohne sich jedoch verausgaben zu müssen. Mit einem vor allem in Halbzeit zwei locker herausgespielten 5:0 Erfolg verteidigte das Schultz-Team gegen Abstiegskandidat Nummer eins, den FSV Offenbach, souverän die Tabellenspitze.

 
 
Herber Rückschlag im Saarland: TuS Mechtersheim verliert gegen FV Diefflen mit 0:1
SPORT | Fussball
Montag, den 17. April 2017 um 14:27 Uhr

Der bisherige Tabellendritte aus der Vorderpfalz quittierte am Ostersamstag eine nicht unbedingt erwartete 0:1 Niederlage am Dieffler Babelsberg nach einem Elfmetertreffer von Fabian Poß in Minute 26. Beide Mannschaften kämpften mit zum Teil harten Bandagen, Schiri Ingo Kreutz musste nicht von ungefähr zehn Mal (!) die Gelbe Karte zücken, sondern präsentierte in der Nachspielzeit zudem den Diefflern einen Gelb-Roten Karton. Opfer der harten Gangart auf beiden Seiten war FV-Abwehrchef Artur Mielczarek, der nach rüdem Einsatz eines Mechtersheimers bereits nach 10 Minuten ausgewechselt werden musste.

 
 
U16-Mädchen des Südwestdeutschen Fußballverbandes belegen Platz 5 bei Sichtungsturnier
SPORT | Fussball
Montag, den 10. April 2017 um 12:04 Uhr

Die U16-Mädchenauswahl des Südwestdeutschen Fußballverbandes belegte bei einem  Sichtungsturnier in Duisburg-Wedau nach vier Spielen einen hervorragenden 5. Platz. Verbandstrainer Christian Bauer zeigt sich mit dem Resultat der Sichtung sehr zufrieden.  Jule Brand  vom FC Speyer 09 ist für die U16-DFB-Maßnahme vom 14. – 16. August in Ruit eingeladen.

 
 
Fussball: Verbandsliga: Serie gerissen Tabellenführer FV Dudenhofen strauchelt im Spitzenspiel gegen ASV Fußgönheim nach 2:0 Führung
SPORT | Fussball
Montag, den 10. April 2017 um 09:10 Uhr

Nichts hat ewig Bestand. Einmal kann auch die längste Serie reißen.  Diese Erfahrung machte Verbandsliga-Spitzereiter FV Dudenhofen bei seiner 2:3 Niederlage beim Tabellendritten ASV Fußgönheim nach einer beeindruckenden Serie von 18 ungeschlagenen Saisonspielen. Natürlich hatte die Schultz-Elf am Mittwoch im Derby gegen den FC Speyer einige Körner liegengelassen und musste diesem Manko wohl auch am Sonntag Tribut zollen. Dennoch schien es für die Spargeldörfler auch diesmal ganz nach Plan zu laufen, hieß es doch nach nicht einmal 20 Minuten durch Julian Scharfenberger, der bei seinem Treffer Torwartoldie Kevin Knödler hatte ganz schön "alt" aussehen lassen und Daniel Eppel, von Scharfenberger zuvor mustergültig in Szene gesetzt, 2:0.

 
 
Fussball: Regionalliga Frauen: FC Speyer 09 nur 1:1 gegen SV Dirmingen
SPORT | Fussball
Montag, den 10. April 2017 um 09:08 Uhr

Nichts war es mit dem erhofften Dreier der Speyerer Fußballfrauen in ihrer Regionalligapartie gegen den SV Dirmingen. Am Ende stand es 1:1 unentschieden durch die Tore von Sina Süß nach einer halben Stunde Spielzeit zum 1:0 für die Gastgeberinnen und dem Ausgleichstreffer von Julia Eybe, die sich in Minute 76 ein Herz fasste und nach einem langen Ball erfolgreich abschloss. Trotz  Platzvorteilen, - vor allem in der ersten Halbzeit - vermochten es die Gastgeber nicht, bereits in dieser  Spielphase die Entscheidung mit dem einen oder anderen Treffer zu ihren Gunsten herbeizuführen.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 318