BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Der FV Dudenhofen stellt schon die Weichen für die kommende Saison. Die Stammspieler Kevin Hoffmann, Tolga Barin, Christ...
Die Hoffnung auf Seiten des FV Dudenhofen war vor dem Spiel gegen den unangefochtenen Spitzenreiter FC Homburg nicht seh...
Etwas Luft im Abstiegskampf verschaffte der TuS Mechtersheim durch einen 2:3-Sieg beim FV Eppelborn. Bereits in der 15. ...
Fussball

Fußball Oberliga: Endlich gewonnen - Kevin Schall schießt FV Dudenhofen weg vom Tabellenende
SPORT | Fussball
Mittwoch, den 04. Oktober 2017 um 20:41 Uhr

Von Hansgerd Walch
Bis zur 96 Minuten mussten die 375 Zuschauer am Diestagabend zittern, dann stand er fest, der erste Sieg des Oberliganeulings FV Dudenhofen. Mit dem 1:0-Heimsieg gegen den FSV Salmrohr verliessen die Spargeldörfler den letzten Tabellenplatz. Das Siegestor erzielte Mannschaftskapitän Kevin Schall in der 41 Minute nach einem Eckball mit dem Kopf - der gegnerische Torhüter Daniel Ternes hatte keine Chance. Man merkte beiden Mannschaften an, dass sie unbedingt gewinnen wollten, ja mussten. Dudenhofen begann sehr druckvoll, das Mittelfeld wurde schnell überbrückt. Die Gäste hingegen warteten auf Kontermöglichkeiten, die aber in der ersten Hälfte sehr rar waren, da Dudenhofen das Spiel Zeitpunkt klar beherrschte.

 
 
Fußball Bezirksliga: 1. FC 08 Haßloch bestätigt Aufwärtstrend beim 2:0 gegen FSV Freimersheim
SPORT | Fussball
Mittwoch, den 04. Oktober 2017 um 20:23 Uhr

Die Haßlocher Platzherren dominierten von Anfang an die Partie und ließen den Gästen aus Freimersheim keine Chance zur Spielentfaltung. Der diesmal von Anfang an eingesetzte George Yalman erzielte nach Vorlage von Temizkan Kaan, mit einem Flachschuss aus 17 Metern, die verdiente 1:0 Führung.  Im weiteren Verlauf versäumten die 08er die Führung auszubauen.  Chancen waren genügend vorhanden. Martin Berac setzte sich gegen mehrere Abwehrspieler  durch, schoss den Ball aber knapp neben das Tor.

 
 
Fußball Verbandsliga: Galavorstellung - Sieben Kisten für FC Speyer 09 im Derby gegen Jahn Zeiskam - Sprengling geling Hattrick - Gästefans bedrohen Schiedsrichter
SPORT | Fussball
Sonntag, den 24. September 2017 um 19:59 Uhr

Es war ein wahres Fußballfest für die Anhänger des FC Speyer 09 am heutigen Sonntagnachmittag, denn ihre Mannschaft überrollte im Lokalderby der Verbandsliga TB Jahn Zeiskam mit 7:1 (3:0). Bereits in der 2. Spielminute erwischte Eric Häussler die Südpfälzer eiskalt, als er aus einem Getümmel vor dem Zeiskamer Tor heraus den Ball zur Speyerer Führung ins Netz bugsierte. Pech auch für Zeiskams Trainer Sahin Pita, denn nach zehn Minuten musste Fabian König verletzt vom Platz, Verdacht auf Kreuzbandriss. Wenig Glück hatte Pita mit dem eingewechselten Gino Padberg, der in der 41. Minute mit Gelb-Rot vom Platz musste.

 
 
Fußball Bezirksliga: Kein Sieger im Haßlocher Derby - VfB Haßloch und 1. FC 08 Haßloch trennen sich 1:1
SPORT | Fussball
Samstag, den 23. September 2017 um 12:32 Uhr

Vor der stattlichen Kulisse von über 500 Zuschauern trennten sich der VfB und der 1. FC 08 im Haßlocher Lokalderby der Fußball-Bezirksliga Vorderpfalz gestern Abend am Eichelgarten in einer spannenden Begegnung mit 1:1 (1:1). Von Beginn an setzten die Schwarz Weißen den VFB Haßloch unter Druck und bestimmten anfänglich die Partie. Der VfB hatte zu diesem Zeitpunkt keine Mittel um den spielstarken Gästen Paroli zu bieten.  Zwangsläufig fiel dann auch in der achten Spielminute das 0:1 durch Kaan Temizkan der ein Zuspiel von Jonas Riesbeck aus halbrechter Position verwertete.

 
 
Fußball: SWFV sichtet umfangreich U16-Spieler nach - Auch zwei vom FC Speyer 09 mit dabei
SPORT | Fussball
Samstag, den 23. September 2017 um 12:29 Uhr

Der Südwestdeutsche Fußballverband führt vom 18. bis 20. September in der Sportschule Edenkoben einen Nachsichtungslehrgang für U16-Spieler (Jahrgang 2002) durch. Dazu hat Verbandssportlehrer Heinz Jürgen Schlösser aufgrund von eigener Spielerbeobachtungen und auf Empfehlung von Stützpunkt- und Vereinstrainern 40 Spieler eingeladen, die bisher nicht zum Stammkader der Südwestauswahl gehören. zu den Eingeladenen gehören auch Gabriel Wagnerund Eren Bülbül vom FC Speyer 09.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 7 von 335