BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Geschaeftswelt

IHK-Konjunkturumfrage für die Metropolregion Rhein-Neckar Wirtschaft gut aufgestellt
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Freitag, den 24. Februar 2017 um 12:08 Uhr

Die Wirtschaft aus der Metropolregion Rhein-Neckar ist zu Jahresbeginn 2017 gut aufgestellt. Die Unternehmen berichten von einer im Vergleich zur Vorjahresumfrage weiterhin günstigen Geschäftslage. Hinsichtlich der wirtschaftlichen Entwicklung zeigen sich die Betriebe für die kommenden Monate zuversichtlich. Bei den Geschäftserwartungen ist sogar eine leichte Verbesserung festzustellen. Die Unternehmen lassen sich demnach von den im internationalen Umfeld bestehenden Unsicherheiten bislang noch kaum beeindrucken.

 
 
Wege zu mehr IT-Sicherheit aufzeigen: Themenabend bei den Stadtwerken Speyer mit 75 Teilnehmern
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Dienstag, den 21. Februar 2017 um 16:47 Uhr

Die Aufmerksamkeit für ein Thema wecken, das bei Vertretern vieler mittelständischer Wirtschaftsunternehmen nicht täglich präsent ist, wollten die Stadtwerke Speyer gemeinsam mit Kooperationspartnern der Allianz-Versicherung. Zum wiederholten Mal waren Geschäftskunden daher gezielt zu einem Schwerpunktabend rund um das breite Feld IT-Sicherheit und Cyber-Risiken ins Haus des Energieversorgers eingeladen worden. Herausforderungen, Strategien und Lösungen wurden rund 75 Teilnehmern von fachlich versierten Rednern vorgestellt.

 
 
Innovativ und offensiv in die Zukunft: Netzwerktreffen der EnergieAgentur Speyer-Neustadt/Südpfalz in Kandel
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Dienstag, den 21. Februar 2017 um 10:29 Uhr

Die EnergieAgentur Speyer-Neustadt/Südpfalz "EA" ergreift mit ihren Partnern auch im neuen Jahr 2017 bei zahlreichen innovativen Projekten die Initiative. Dies war beim diesjährigen EA-Netzwerktreffen im Kultursaal der Stadthalle Kandel unverkennbar. Vorsitzender Hans-Joachim Ritter wies bereits im Rahmen seiner Begrüßung auf den erfolgreichen Start der Energieagentur bei der Energie- und Baumesse Speyer am 28./29. Januar in den Räumen der Speyerer Stadthalle hin. Der Förderantrag für ein großes, dreijähriges Projekt namens "Klima Coach", zur Beratung von Kommunen für eine Anpassung an den Klimawandel sei beim Projektträger Jülich bereits eingereicht worden.

 
 
Neue Dimension: Bödeker eröffnet Modehaus "BÖ Fashion" - Einkaufen als sinnliches Erlebnis
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Samstag, den 18. Februar 2017 um 11:12 Uhr

Das Speyerer Familienunternehmen Bödeker geht neue Wege, denn es eröffnet am 16. März sein neues Modehaus BÖ Fashion in der Auestraße. Die ehemalige "K&L Ruppert-Filiale" wird zum stilvollen Modeparadies. "Wir wollen das Einkaufen im "BÖ Fashion" zu einen sinnlichen Erlebnis machen", verdeutlicht Peter Bödeker im Gespräch mit unserer Zeitung das Konzept und er verspricht:  "In welcher Stimmung die Kundinnen das Fashion-Haus auch betreten, sie werden es mit einem Lächeln wieder verlassen."

 
 
Kommunen im Vergleich: Industrie- und Handelskammer Pfalz fertigt Analyse zu Standortentscheidungen von Unternehmen
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Donnerstag, den 16. Februar 2017 um 10:38 Uhr

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz veröffentlicht erstmals eine vergleichende Analyse von 15 Kommunen in der Pfalz. In der Broschüre "Kommunen im Vergleich" wurden insbesondere solche statistischen Kennzahlen untersucht, die einen bedeutenden Einfluss auf die Standortentscheidungen von Unternehmen haben, darunter die Gewerbesteuerhebesätze und Kaufkraftkennziffern, aber auch Fahrzeiten zu Flughäfen oder der Jugend- und Altersquotient, bei dem die Zahl der Jugendlichen und Älteren in Bezug auf 100 Personen im Alter zwischen 20 und 65 Jahren angegeben wird.

 
 
Sparkasse Vorderpfalz: Bewerber für Kulturförderpreis gesucht
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Mittwoch, den 15. Februar 2017 um 11:39 Uhr

Bewerber aufgepasst: Auch in diesem Jahr stehen die Zeichen bei der Sparkasse Vorderpfalz auf kultureller Förderung. Die "Kulturstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz" ruft bereits zum 18. Mal zur Teilnahme am Kulturförderpreis auf. Die Auszeichnung ist nicht nur mit 2.500 Euro dotiert sondern bedeutet auch eine besondere Wertschätzung im kulturellen Bereich. Bewerben können sich Einzelpersonen, Gruppen und Organisationen. Über die Vergabe des Preises entscheidet das aus 16 Mitgliedern bestehende Kuratorium der Kulturstiftung, dessen Vorsitzender Landrat Clemens Körner ist.

 
 
Sparkasse Vorderpfalz: Gutes tun und sich für die Region stark machen - Stifter gesucht
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Dienstag, den 14. Februar 2017 um 11:38 Uhr

Als Ergänzung zu ihren eigenen fünf Stiftungen bietet die Sparkasse Vorderpfalz allen Bürgern, Unternehmen und Kommunen die Möglichkeit über zwei professionell geführte Stiftergemeinschaften eine individuelle (Teil)Stiftung zu gründen. Eine Stiftergemeinschaft ist ein Zusammenschluss einer offenen Anzahl von Stiftern, die dauerhaft gemeinnützig in der Region wirken. Sie fungiert dabei als so genannte "Dachstiftung" und vereinigt viele Stifter mit häufig verschiedenen Stiftungszielen. Der Vorteil: Die komplette Verwaltung wird zentral übernommen.

 
 
Joey Kelly begeistert beim diesjährigen Unternehmertreffen Pfalz
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Montag, den 13. Februar 2017 um 14:10 Uhr

Rund 150 Selbständige waren am Donnerstag der Einladung von vier Wirtschaftsverbänden zum Unternehmertreffen Pfalz 2017 in die Stadthalle Speyer gefolgt. Mit Joey Kelly sprach nicht nur ein prominenter Ausdauersportler sondern auch ein erfolgreicher Unternehmer zu den Gästen. Aus dem Wirtschaftsministerium war Staatssekretärin Daniela Schmitt nach Speyer gekommen, die die Bedeutung der Selbständigen für die rheinland-pfälzische Wirtschaft in ihrer Grußansprache unterstrich. 

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 43