BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information
Sparkasse Vorderpfalz: Hauptstelle Speyer wird modernisiert und Areal neu entwickelt
Drucken
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Dienstag, den 28. März 2017 um 13:39 Uhr
Der Verwaltungsrat der Sparkasse Vorderpfalz hat sich in der Sitzung vom 28. März für eine grundlegende Modernisierung der Hauptstelle Speyer ausgesprochen. "Ein in der Entwicklung von städtischen Wohnquartieren erfahrener Investor soll das 8.700 Quadratmeter große Areal der Hauptstelle neu gestalten. Weitere Details werden in den nächsten Wochen erarbeitet", teilt Vorstandsvorsitzender Dr. Rüdiger Linnebank direkt nach der Verwaltungsratssitzung mit.

Neuentwicklung steigert Attraktivität der Speyerer Innenstadt
Dr. Linnebank betont: "Der Verwaltungsratsbeschluss ist ein deutliches Signal, dass sich die Sparkasse Vorderpfalz mit der geplanten Modernisierung unserer Speyerer Hauptstelle zur Stadt, den Menschen und Unternehmen hier in Speyer bekennt. Zudem möchten wir mit der Neuentwicklung unseres Sparkassenquartiers einen Beitrag zur Attraktivität der Speyerer Innenstadt durch Schaffung bezahlbaren Wohnraums leisten. Eine Stärkung des Zentrums liegt auch in unserem Interesse. Denn ein nachhaltiges und innovatives neues Nutzungskonzept, das neben unserer Hauptstelle in Speyer die städtebauliche Qualität der zentralen Lage berücksichtigt, wird langfristig mehr Lebensqualität für Speyer schaffen. Bei der Neugestaltung unserer Speyerer Hauptstelle werden wir viel Wert auf eine angenehme Atmosphäre legen, die den persönlichen Kontakt, diskrete Beratung und zeitgemäße Servicetechnik optimal miteinander verbindet. Unser Ziel hierbei wird es sein, mit einem lückenlosen Angebot an Finanzdienstleistungen und bei allen Fragen rund ums Geld, unsere Kunden optimal und individuell zu betreuen. Ich bin mir sicher, dass sich unsere Kunden künftig in unserer Hauptstelle Speyer noch ein Stück wohler bei uns fühlen werden, als sie dies bereits heute tun. Zugleich wollen wir damit noch mehr Menschen von unserer Leistungskraft überzeugen". (spa/Foto:privat)

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.