BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information
Schaufenster der regionalen Wirtschaft - Wirtschaftsmesse "WIR" am 22. und 23. April in der Stadthalle Speyer
Drucken
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Dienstag, den 18. April 2017 um 10:47 Uhr
Rund 50 Aussteller werden bei der Wirtschaftsmesse WIR am 22. und 23. April 2017 in der Stadthalle Speyer ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren. Das Angebot reicht von Autos über Handwerk und Dienstleistungen bis hin zu Wellness. Die Messe hat am Samstag von 10 Uhr bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

"Wir freuen uns, dass wir so viele Firmen dafür gewinnen konnten bei der "WIR" mitzumachen. Gerade in Zeiten von Onlinehandel und Filialisten ist es für die kleinen Betriebe vor Ort wichtig Präsenz zu zeigen. Mit der WIR bieten wir dafür eine optimale Plattform", so die Vorsitzende des Bund der Selbständigen Römerberg-Speyer e.V., Liliana Gatterer. Bei der Organisation war erstmals auch die Wirtschafts- und Entwicklungsgesellschaft Speyer mbH aktiv. Die WES half sowohl in der Ansprache von potentiellen Ausstellern als auch bei den vielen Genehmigungsfragen im Vorfeld der Messe. Auf die Besucher wartet neben den ausstellenden Firmen auch noch die eine oder andere Besonderheit. So wird es verschiedene Aktionen der Basketballer und eine Probestrecke für Fahrräder geben. Der Sonntag beginnt mit einem Frühschoppen ab 11 Uhr, dazu spielen die "Domguggler“ Guggemusik. Gatterer wünscht sich natürlich einehohe Besucherzahl. "Mit einem Besuch können die Bürgerinnen und Bürger ihre Wertschätzung für die Betriebe ausdrücken." (spa/Foto:Venus)