BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information
Speyer: Sparkassenstiftung fördert 13 Projekte mit 16.850 Euro
Drucken
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Donnerstag, den 03. August 2017 um 07:17 Uhr
Eine von fünf Stiftungen der Sparkasse Vorderpfalz mit dem Förderzweck Jugend, Kultur und Sport schüttet 16.850 Euro aus. Dreizehn Vereine, Schulen und Initiativen aus Speyer und dem südlichen Rhein-Pfalz-Kreis freuten sich über die Unterstützung der "Stiftung der ehemaligen Kreis- und Stadtsparkasse Speyer". Bürgermeisterin Monika Kabs, Landrat Clemens Körner sowie Sparkassenvorstand Klaus Steckmann übergaben die Fördergelder an den Mozartchor Speyer, den Förderverein der Karl-Hufnagel-Schule Dudenhofen, den AV03 Speyer, das Nikolaus von Weis-Gymnasium Speyer, den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge Speyer, die Musikschule der Stadt Speyer, den Förderverein der Grundschule Zeppelinschule Speyer, das Prot. Dekanat Speyer, den TSV Speyer, den Pfälzerwaldverein Waldsee, den Verein für Pfälzische Kirchengeschichte und den Förderkreis Palatina Klassik.

Alle Vereine, Schulen und Institutionen aus Speyer und dem südlichen Rhein-Pfalz-Kreis haben erneut die Chance auf Förderung ihrer Vorhaben und Projekte. Förderanfragen können auf der Homepage der Sparkasse unter www.sparkasse-vorderpfalz.de direkt gestellt werden. Das Kuratorium wird in seiner nächsten Sitzung erneut entscheiden, welche Projekte im Sinne der Stiftung gefördert werden. (spa/Foto: Sparkasse)