BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Geschaeftswelt

Sparkasse Vorderpfalz: 19 junge Menschen beginnen eine Ausbildung bei der - bereits jetzt Bewerber für das kommende Jahr gesucht
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Mittwoch, den 02. August 2017 um 07:04 Uhr

Weiterhin stark in Sachen Ausbildung ist die Sparkasse Vorderpfalz: 18 angehende Bankkaufleute und eine Studentin des Studiengangs Bachelor of Arts (DHBW - Fachrichtung Finanzdienstleistung) starteten am 1. August bei der Sparkasse Vorderpfalz ins Berufsleben. Die Ausbildungsplätze sind begehrt. 14 weibliche und 5 männliche Auszubildende im Alter zwischen 17 und 30 Jahren freuen sich auf eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung bei der größten Sparkasse in Rheinland-Pfalz. Mit insgesamt 55 Auszubildenden ist die Sparkasse Vorderpfalz engagierter Ausbilder der regionalen Kreditwirtschaft.

 
 
IHK Pfalz: Führungsstruktur angepasst – Jürgen Vogel zum stellvertretenden Hauptgeschäftsführer berufen
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Montag, den 31. Juli 2017 um 19:25 Uhr

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz hat Veränderungen in ihrer Führungs- und Organisationsstruktur vorgenommen. Der langjährige IHK-Geschäftsführer, Ass. jur. Jürgen Vogel (47), wurde mit Wirkung zum 1. August zum stellvertretenden Hauptgeschäftsführer berufen. Neben der Leitung seines Geschäftsbereichs Standortpolitik wird er innerhalb der Hauptgeschäftsführung die Aufgabe übernehmen, die drei Dienstleistungszentren in Kaiserslautern, Landau und Pirmasens zu koordinieren. Zudem trägt er dann die Gesamtverantwortung für das Themenfeld Infrastruktur, das die Bereiche Verkehr, Planung, Breitband und Energie umfassen wird.

 
 
MANN+HUMMEL übernimmt Jack Filter Lufttechnik und Jack Filter Hungaria - Ergänzung des Produktportfolios im Bereich Heizung, Lüftung, Klimatechnik (HVAC) und HEPA-Filter
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 10:38 Uhr

Die MANN+HUMMEL Gruppe mit Sitz in Ludwigsburg und Zweigwerk in Speyer hat eine bindende Vereinbarung zur Übernahme der Unternehmen Jack Filter Lufttechnik und Jack Filter Hungaria unterzeichnet. Mit der Akquisition von Jack Filter baut MANN+HUMMEL sein Produktprogramm vor allem im Bereich der HEPA-Filter(Schwebstofffilter; HEPA = High Efficiency Particulate Air Filter) aus. Zum Kaufpreis machten beide Unternehmen keine Angaben.

 
 
Gewinnsparen bei der Volksbank Kur- und Rheinpfalz: 2 Audi-Q3-Gewinner in 2 Monaten
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Freitag, den 21. Juli 2017 um 12:44 Uhr

Glücklich, wer ein Gewinnsparlos besitzt: Das denken sich im Moment gleich mehrere Kunden der Volksbank Kur- und Rheinpfalz. Denn im Jahr 2017 konnten sich bisher nicht nur zwei Gewinnsparer der Volksbank über einen Bargewinn von 5.000 Euro freuen – für zwei Glückspilze reichte es in der Juni- und Juli-Auslosung sogar für je einen neuen Audi Q3. Beim Gewinnsparen fließen 25 Prozent des Spieleinsatzes an gemeinnützige Projekte und Institutionen. Alleine im vergangenen Jahr konnten die Genossenschaftsbanken über das Gewinnsparen regional tätige soziale und gemeinnützige Einrichtungen mit mehr als 30 Millionen Euro unterstützen, also zum Beispiel Kindergärten, Schulen und Vereine.

 
 
Mannheimer Haas Media mit neuer Geschäftsführung
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Mittwoch, den 19. Juli 2017 um 10:52 Uhr

Zum 17.07.2017 hat Michael Hollfelder (52) seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Haas Media GmbH aufgenommen. Die Haas Media GmbH ist die Vermarktungsgesellschaft der Dr. Haas Mediengruppe und bietet ein umfangreiches Produktportfolio für die werbetreibende Wirtschaft in der Metropolregion Rhein Neckar an. "Ich freue mich, aufbauend auf meiner Tätigkeit bei der Rhein Main Media GmbH in Frankfurt nun mit unseren Kunden und Partnern ganzheitliche Werbekonzepte zu entwickeln“ so Michael Hollfelder.

 
 
Fahrdynamik in der Mittagspause: Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz beteiligt sich an Sturmkind GmbH aus Speyer
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Sonntag, den 02. Juli 2017 um 11:24 Uhr

Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) beteiligt sich über eine ihrer Tochtergesellschaften, die Venture Capital Vorderpfalz Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mbH (VcV), und weiteren Finanzierungspartnern an der Sturmkind GmbH. Das Start-up aus Speyer entwickelt und vertreibt das Modell-Rennauto DR!FT-Racer, das per App steuerbar ist und die Fahrdynamik eines echten Rennwagens bietet.

 
 
Speyer: Dreifacher Motorrad-Weltmeister Freddie Spencer besucht den Honda-Motorradhändler Big Point
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Montag, den 12. Juni 2017 um 08:31 Uhr

Der dreifache Motorrad-Weltmeister Freddie Spencer besucht am Dienstag, 3. Juni 2017, zwischen 15 und 18 Uh,r den Honda-Motorradvertragshändler Christian Treutlein zu "Big Point" nach Speyer am Rhein. Der Amerikaner "Fast Freddie" erfüllt in Speyer Autogrammwünsche und steht für Fragen zur Verfügung. Freddie Spencer holte sich 1983 dort als jüngster Weltmeister in der Halbliterklasse auf der Dreizylinder Honda den WM-Titel, dies war auch für den japanischen Motorradhersteller Honda der erste Titelgewinn in der Königsklasse.

 
 
IHK Pfalz: Frühjahrs-Vollversammlung beschließt Beteiligung an Rheinland-Pfalz Tourismus - Kompetenz-Check erfolgreich angelaufen
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Mittwoch, den 31. Mai 2017 um 16:14 Uhr

Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz wurde bei Ihrer Frühjahrssitzung über die wichtigen IHK-Projekte Fachkräfte- und Qualifizierungsberatung sowie Kompetenz-Check für Flüchtlinge informiert. In den vergangenen drei Jahren haben die vier Fachkräfte- und Qualifizierungsberater rund 500 Unternehmen individuelle Handlungsempfehlungen zur Rekrutierung von Auszubildenden und Fachkräften, zur Mitarbeiterbindung, zur Weiterbildung und zunehmend auch zur Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und Beschäftigung gegeben.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 3 von 49