BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information
Geschaeftswelt

Gebäudereiniger-Gewerkschaft wirft CDU Rheinland-Pfalz 'Doppelmoral' vor - 'Reinigungskräfte zu unfreiwilligen Wahlkampfhelfern gemacht'
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Sonntag, den 20. Februar 2011 um 10:27 Uhr

Eine „üble Doppelmoral“ hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) der rheinland-pfälzischen CDU vorgeworfen. Die Union spiele sich geradezu als „Gralshüterin des Tariflohnes für Reinigungskräfte“ auf. Zum anderen versage sie Zehntausenden von Arbeitnehmern in Rheinland-Pfalz den Mindestlohn. Die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU reagierte damit auf Vorwürfe der CDU-Landtagsfraktion, am Nürburgring würden Reinigungskräfte zu Dumpinglöhnen beschäftigt.

 
 
Wirtschaft weiter auf Wachstumskurs: Konjunktur-Winterumfrage der IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Montag, den 07. Februar 2011 um 08:55 Uhr

Ludwigshafen/Mainz. Zum Jahreswechsel setzt die Wirtschaft  in Rheinland-Pfalz ihre dynamische Aufwärtsentwicklung der vergangenen Monate ungebremst fort. Die branchenübergreifend als sehr positiv beurteilte Geschäftslage bestätigt heute die damaligen Zukunftseinschätzungen der Unternehmen. Somit ist jetzt auch der Blick auf die kommenden zwölf Monate erneut ausgesprochen zuversichtlich.

 
 
Kooperation Erzeugergroßmärkte- Marktposition des Pfälzer Gemüsebaus wird gestärkt
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Freitag, den 04. Februar 2011 um 12:41 Uhr

„Das ist eine gute Entscheidung, mit der die Marktposition des Pfälzer Gemüsebaus gestärkt wird.“ Mit diesen Worten begrüßte der rheinland-pfälzische Landwirtschaftsminister Hendrik Hering den Abschluss eines Kooperationsvertrages zwischen dem Obst- und Gemüsegroßmarkt Maxdorf-Lambsheim eG und dem benachbarten Pfalzmarkt eG für Obst und Gemüse in Mutterstadt.

 
 
PSD Bank weiter auf Wachstumskurs: Deutliches Plus im Geschäftsjahr 2010 - Kundeneinlagen erreichen neuen Höchststand - Hochkonjunktur bei Eigenheimfinanzierungen.
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Freitag, den 04. Februar 2011 um 08:02 Uhr

Karlsruhe/Speyer - Die PSD Bank Karlsruhe-Neustadt eG hat im abgelaufenen Jahr erneut kräftig zugelegt. Die Bilanzsumme stieg um 4,4 Prozent auf nunmehr 1.381,5 Millionen Euro. Über 4.000 Neukunden haben sich 2010 für die genossenschaftliche Direktbank entschieden. Getragen wurde das Wachstum vom starken Anstieg der Kundeneinlagen. Sparen liege im Trend – vor allem einfache Spar- und Anlageprodukte mit größtmöglicher Sicherheit seien derzeit wahre Bestseller, betont die PSD Bank.

 
 
Bestes Geschäftsjahr überhaupt: Kreis und Stadtsparkasse Speyer beste im Land - weiter auf Erfolgskurs
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Mittwoch, den 02. Februar 2011 um 12:44 Uhr

Geschäftsjahr 2010 sehr gut gelaufen: Kundeneinlagen 875 Mio Euro (+ 4 %), täglich fällige Einlagen (+ 13,6 %), Spareinlagen (+ 6,2 %) / Kreditvolumen 932 Mio. Euro (+ 1,2 %) / Kreis- und Stadtsparkasse Speyer ist die ertragstärkste Sparkasse in Rheinland-Pfalz. Mit der Geschäftsentwicklung im zurückliegenden Jahr zeigten sich die Vorstände der Kreis- und Stadtsparkasse Speyer, Uwe Geske und Uwe Wöhlert, in einem Pressegespräch sehr zufrieden. Das Kreditinstitut bleibt weiterhin auf solidem Wachstumskurs. Die Bilanzsumme erhöhte sich nach dem vorläufigen Ergebnis auf nahezu 1,5 Milliarden Euro. Das gestiegene Geschäftsvolumen wurde gleichermaßen von Zuwächsen im Einlagen- und im Kreditbereich getragen.

 
 
Website Award: IHK Rhein-Neckar pramiert qualitativ beste Websites von kleinen und mittelständischen Unternehmen
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Sonntag, den 23. Januar 2011 um 09:08 Uhr

Zum fünften Mal prämiert der Website Award Mittelstand Baden-Württemberg die qualitativ besten Websites von kleinen und mittelständischen Unternehmen. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 28. Februar 2011. Der Sieger nimmt am Bundesentscheid des NEG Website Award 2011 teil. Der Wettbewerb wird vom Kompetenznetzwerk E-Business (KeRN) der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar durchgeführt.

 
 
Kostenfallen im Internet: Abo-Fallen sind Betrug - Gerichte können jetzt erfolgreich gegen Abo-Abzocker vorhgehen
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Dienstag, den 18. Januar 2011 um 07:50 Uhr

 Abo-Fallen sind Betrug – das hat das Oberlandesgericht Frankfurt in einem aktuellen Beschluss festgestellt. „Damit können Gerichte jetzt erfolgreich gegen Abo-Abzocker vorgehen und sie strafrechtlich verfolgen“, informiert Jurist Heiko Lenz von der Industrie- und Handelskammer(IHK) für die Pfalz. Denn bisher machten die Täter mit wenigen Tricks einfach weiter – selbst zivil- und wettbewerbsrechtliche Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche hielten sie nicht davon ab.

 
 
Viele hundert Teilnehmer: Sparkasse gratuliert Gewinnern bei Gewinnspielen
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Mittwoch, den 12. Januar 2011 um 17:04 Uhr

Viele hunderte Teilnehmer haben sich Ende letzten Jahres an fünf unterschiedlichen Gewinnspielen der Kreis- und Stadtsparkasse Speyer beteiligt. Gewinnen konnten aber nur wenige. Für sie gab es am 4. Januar 2011 im Augustinersaal des Kreditinstituts die wertvollen Preise. Sparkassendirektor Uwe Wöhlert (r.) und Michael Bug (2.v.l.), stellvertr. Vorstandsmitglied und Leiter Direktion Privatkunden, war es eine Freude, an so einem geschichtsträchtigen Datum, dem 182-jährigen Gründungstag der Sparkasse, die Preise an die glücklichen Gewinner zu überreichen.

 
 
«StartZurück41424344454647484950WeiterEnde»

Seite 43 von 50