BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Geschaeftswelt

IHK-Zahlenspiegel 2010/2011: Wirtschaftsdaten der Pfalz
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Donnerstag, den 16. September 2010 um 06:49 Uhr

Detaillierte Informationen zu den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten der Pfalz gibt es erstmals im neuen Zahlenspiegel 2010/2011 der Industrie- und Handelskammer für die Pfalz (IHK). In der jährlich erscheinenden Publikation werden die wichtigsten wirtschaftsstatistischen Daten für die Pfalz veröffentlicht.

 
 
Ökonomische Grundbildung: Sparkasse Speyer stärkt Wirtschaftskompetenz der Jugend
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Dienstag, den 14. September 2010 um 07:30 Uhr

Nur wer versteht, wie Wirtschaft funktioniert, wird von Geldproblemen nicht überrollt. Deshalb engagiert sich die Kreis- und Stadtsparkasse Speyer in den Schulen in Speyer und dem südlichen Rhein-Pfalz-Kreis mit dem Ziel, bei jungen Menschen Neugier auf wirtschaftliche Zusammenhänge zu wecken und Wirtschaftskompetenz zu fördern. Dabei nutzt sie den Sparkassen-SchulService, der dieses Jahr sein 35-jähriges Jubiläum feiert.

 
 
Oberverwaltungsgericht: Auf Fertigpackungen mit Backwaren muss Gewicht angegeben werden - Angabe der Stückzahl reicht nicht
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Samstag, den 11. September 2010 um 09:21 Uhr

Fertigpackungen mit Backwaren und einer Füllmenge von mehr als 100 g dürfen nur unter Angabe des Gewichts auf der Verpackung in den Verkehr gebracht werden. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz.

 
 
Alleinstellungsmerkmal in Metropolregion: DATACENTER Rhein-Neckar geht in Betrieb - Kunden profitieren von höchster Ausfallsicherheit und Green IT Technologie
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Donnerstag, den 09. September 2010 um 17:54 Uhr

Das DATACENTER Rhein-Neckar hat den Betrieb aufgenommen und bietet Businesskunden in einer der interessantesten Wirtschaftsregionen Deutschlands ab sofort zahlreiche Perspektiven zur Kosten- und Risikominimierung im Bereich ihrer IT-Infrastruktur.

 
 
IHK Pfalz würdigt Ehrenamt: 106 Prüferinnen und Prüfer geehrt - Kompetenz und ihr aktuelles Wissen eingebracht
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Donnerstag, den 09. September 2010 um 17:40 Uhr

Ludwigshafen - Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz hat an 106 ehrenamtliche Prüferinnen und Prüfer IHK-Ehrennadeln in Gold mit Brillant (5), in Gold (30) und in Silber (71) verliehen. Die Ehrennadel ist ein Zeichen des Dankes für das langjährige ehrenamtliche Engagement und die damit verbundene Arbeit in den IHK-Prüfungsausschüssen. Insgesamt sind derzeit über Prüferinnen und Prüfer in 422 Ausschüssen bei der IHK Pfalz tätig.

 
 
Sparkasse Speyer: Historisches Zins-Tief und Wohn-Riester-Förderung - jetzt Tarm von eigenen vier Wände verwirklichen
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Donnerstag, den 09. September 2010 um 06:33 Uhr

Das Interesse am Erwerb der eigenen vier Wände ist nach Feststellung von Gerhard Schönfelder gegenwärtig so lebhaft wie seit Jahren nicht mehr. "Die Nachfrage nach Häusern und Wohnungen hat in den vergangenen Monaten stetig zugenommen", berichtet der Leiter Direktion Immobilien der Kreis- und Stadtsparkasse Speyer.

 
 
DRV informiert: Erleichterter Zugang zur freiwilligen Rentenversicherung
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Mittwoch, den 08. September 2010 um 06:36 Uhr

Wer bisher nicht zur freiwilligen Versicherung in der gesetzlichen Rentenversicherung berechtigt war, profitiert unter Umständen jetzt von einer ge-setzlichen Neuregelung. Der Gesetzgeber hat ab sofort den Personenkreis der Berechtigten erweitert.

 
 
Preisverleihung 'best of riesling': 'Ungekrönte Königin' - zunehmende Wertschätzung des Rieslings in Italien
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Dienstag, den 07. September 2010 um 16:48 Uhr

Erstmals war Italien Schauplatz der Preisverleihung des weltweit größten Riesling-Wettbewerbs best of riesling. In der Deutschen Akademie Villa Massimo in Rom übergab der rheinland-pfälzische Wirtschafts- und Weinbauminister Hendrik Hering den Siegern der einzelnen Wettbewerbskategorien zusammen mit der Deutschen Weinkönigin Sonja Christ die begehrten Preise.

 
 
«StartZurück414243444546474849WeiterEnde»

Seite 46 von 49