BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Geschaeftswelt

Energie effizient einstzten und sparen: Landesenergieagentur und Handwerkskammer informieren
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Freitag, den 07. Oktober 2016 um 11:24 Uhr

Am 25. Oktober 2016 informiert die Energieagentur Rheinland-Pfalz im Berufsbildungs- und Technologiezentrum Kaiserslautern Vertreter von kleinen und mittleren Unternehmen, wie sie in ihrem eigenen Unternehmen Energie einsparen können und Energie effizienter einsetzen.

 
 
4.Smart-Grids-Woche Rheinland-Pfalz: Chancen und Herausforderungen einer Digitalisierung der Energiewende
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Dienstag, den 04. Oktober 2016 um 12:39 Uhr

Mit dem steigenden Anteil Erneuerbarer Energien an der Stromversorgung nimmt auch der Anteil der witterungsbedingten Schwankungen der Energieerzeugung durch Sonne und Wind stetig zu. Daher wird es immer wichtiger, die Stromerzeugung, den Verbrauch und die Stromnetze intelligent miteinander zu vernetzen und Möglichkeiten zur Speicherung zu schaffen.

 
 
Erfolgreiches Jahr für Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz und Saarland - Mitgliederzahl leicht gestiegen
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Freitag, den 30. September 2016 um 13:17 Uhr

Bei der Generalversammlung des Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz und Saarland e.V. in Worms zog das Präsidium für die vergangenen zwölf Monate eine positive Bilanz.  Der Wormser Oberbürgermeister Michael Kissel dankt in seinem Grußwort dem BDS für sein Engagement und betonte die Bedeutung der Selbständigen für die Wirtschaft in Worms. Der Dreiklang aus attraktivem Wirtschaftsstandort, touristischer Destination und der kulturellen Vielfalt mache den Charakter von Worms aus, so Kissel. Er betonte, dass die Wirtschaftsförderung in seinen Augen eine wichtige Rolle bei der Stadtentwicklung spielt und wies unter anderem auf das Gründerzentrum in Worms hin.

 
 
Zukunftsinitiative Smart Grids: Digitalisierung der Energiewende als Schwerpunktthema
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Dienstag, den 27. September 2016 um 11:01 Uhr

Vom 4. bis zum 6. Oktober 2016 organisiert die Energieagentur Rheinland-Pfalz zusammen mit der Transferstelle Bingen und weiteren Mitgliedern der Zukunftsinitiative Smart Grids die vierte Smart-Grids-Woche in Rheinland-Pfalz, die an drei Veranstaltungsorten in Mainz, Ludwigshafen und Trier stattfindet.

 
 
Mann und Hummel veröffentlicht Halbjahreszahlen: Übernahme der Affinia Group bringt Wachstum
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Dienstag, den 13. September 2016 um 11:58 Uhr

Der Umsatz der Mann und Hummel Gruppe mit Sitz in Ludwigsburg liegt im ersten Halbjahr 2016 bei 1,48 Milliarden Euro und fällt damit im Vergleich zum Vorjahr um 50 Millionen Euro beziehungsweise 3,1 Prozent niedriger aus. Währungsbereinigt erhöhte sich der Umsatz um 11,4 Millionen Euro beziehugsweise um 0,8 Prozent. Für das Gesamtjahr 2016 bleibt das Unternehmen vorsichtig optimistisch. Der Zukauf der Affinia Group mit den Filtermarken Wix Filters und Filtron ist in den Halbjahreszahlen noch nicht berücksichtigt. Er erweist sich jedoch als Wachstumstreiber.

 
 
Hatzenbühl/Speyer – Fünf Giganten - Spatenstich für Windpark Hatzenbühl - Gemeinschaftsprojekt von Gemeinde, Stadtwerke Speyer und WEAG musste viele Hürden nehmen
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Montag, den 12. September 2016 um 09:46 Uhr

Viele Jahre wurde diskutiert, sondiert, geprüft und abgewogen – das Vorhaben war teilweise heftig umstritten. Am 9. September wurde nun der Spatenstich gesetzt. Der Windpark ist ein gemeinschaftliches Projekt der Gemeinde Hatzenbühl, der Stadtwerke Speyer und deren Partner, die WEAG Future Energies AG. Ein langjähriges Genehmigungsverfahren liegt hinter den Akteuren. Emissionsschutz, der auf der Roten Liste stehende Kiebitz oder archäologische Bodendenkmäler sind nur einige Dinge, die beachtet werden mussten. Die Windräder des Typs Enercon E115 indes sind mächtige Giganten: Mit einer Nabenhöhe von 149 Metern und einem Rotordurchmesser von 115 Metern gehören sie zu den größten auf dem Markt.

 
 
Attraktive Ausbildung: 28 Auszubildende starten bei Sparkasse Vorderpfalz ins Berufsleben - Bewerber für das kommende Jahr gesucht
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Donnerstag, den 04. August 2016 um 08:37 Uhr

Weiterhin stark in Sachen Ausbildung ist die Sparkasse Vorderpfalz: 26 angehende Bankkaufleute und zwei Studenten des Studiengangs Bachelor of Arts (DHBW) - Fachrichtung Bank starteten am 1.  August ihren beruflichen Werdegang bei der Sparkasse Vorderpfalz. Die Ausbildungsplätze sind begehrt. Aus gutem Grund: „Die Ausbildung ist spannend, abwechslungsreich und bietet viel Raum für Eigeninitiative", sind sich die Azubis einig.

 
 
Erweiterung der Ölförderung in Speyer: Genehmigungsverfahren beginnt - Konsortium unterrichtet Öffentlichkeit
WIRTSCHAFT UND ARBEIT | Geschaeftswelt
Freitag, den 08. Juli 2016 um 11:40 Uhr

Das Konsortium aus ENGIE E&P Deutschland GmbH und Palatina GeoCon GmbH & Co. KG wird ein Planfeststellungsverfahren einleiten, mit dem die Erhöhung der bisherigen täglichen Fördermenge zugelassen werden soll. Am Mittwoch fand in einem ersten Schritt ein vom verfahrensführenden Landesamt für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz (LGB) anberaumter Abstimmungstermin, das sogenannte Scoping, statt. Dazu eingeladen waren vom LGB Fachbehörden, Träger öffentlicher Belange sowie anerkannte Umwelt- und Naturschutzverbände. Das Konsortium stellte hierbei die geplante Maßnahme vor und beantwortete Fachfragen zum Vorhaben.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 10 von 47