BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN HASSLOCH

Bei den Pfalzmeisterschaften der Kunstturnerinnen in Grünstadt dominierten die Tur-nerinne...
Am vergangenen Samstag haben neun Spieler des 1.Skatclubs Haßloch in Birkenheide um die Pf...
Bei den Gau-Einzelmeisterschaften des Turngaues Speyer in Wörth waren die Tur-nerinnen der...
Haßloch Aktuell

Turnen: Turnerinnen der TSG Haßloch holen acht Pfalztitel und die Qualifikation zu den Deutschen Jugendmeisterschaften
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Donnerstag, den 19. März 2015 um 07:23 Uhr

Bei den Pfalzmeisterschaften der Kunstturnerinnen in Grünstadt dominierten die Tur-nerinnen der TSG Hassloch im Bereich des Spitzensports mit tollen Leistungen und erturnten sich 8 Pfalztitel und viele weitere Treppchenplätze. Wichtig für die TSG-Tur- nerinnen war die Qualifikation zu den Deutschen Jugendmeisterschaften, dem Kader-Turn-Cup und dem DTB-Cup und für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften. In der Altersklasse 12 (AK 12) siegte Alina Gidt mit 46,20 Punkten vor ihrer Trainingskame-radin Lina Rimmer von der TSG Neustadt mit 41,35 Punkten Beide haben die Qualifikations-punktzahl von 38,00 Punkten erreicht und hoffen mit ihrer erreichten Punktzahl auf die Zulassung zu den DJM im 24er großen Teilnehmerfeld. In der AK 16 und jünger siegte Maike Theilmann mit hervorragenden 45,80 Punkten vor Lisa Gidt mit 40,35 Punkten.

 
 
Pfälzische Skat-Einzelmeisterschaften: Guter vierter Platz für Roland Fecht
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Freitag, den 13. März 2015 um 07:55 Uhr

Am vergangenen Samstag haben neun Spieler des 1.Skatclubs Haßloch in Birkenheide um die Pfalzmeisterschaft mitgespielt. In der Kategorie Senioren waren die Spieler Joachim Fuhrmann, Harald Löwer, Harald Köppler  und Bernd Seckner eingesetzt. Es konnte sich allerdings keiner für weitere Aufgaben qualifizieren. Bei den Aktiven konnten sich drei Spieler  für die Südwestmeisterschaften am 28./29.03.2015 in St. Ingbert empfehlen.

 
 
Turnen: TSG Haßloch Turnerinnen erringen 12 Gau-Titel und viele weitere Treppchenplätze
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Montag, den 02. März 2015 um 16:47 Uhr

Bei den Gau-Einzelmeisterschaften des Turngaues Speyer in Wörth waren die Tur-nerinnen der TSG Haßloch sehr erfolgreich und errangen insgesamt 12 Gau-Titel im Spitzensport, in den Leistungsklassen und in den Pflichtklassen. Mit weit über 30 Turnerinnen war die TSG Haßloch der zahlenmäßig und leistungsmäßig stärkste Verein. Ab der Altersklasse 8 (AK 8) im Spitzensport gingen alle Titel nach Haßloch. So gab es in der AK 8 ein Doppelsieg für Alessia Heuser und Janoah Müller mit 54,00 Punkten vor Janina Shala aus Wörth. Platz 4 erturnte sich Annalena Willem mit 50,80 Punkten und Platz 6 ging an Clara Renfer mit 47,80 Punkten.

 
 
Haßlocher Schillerschul-Turnerinnen Regionalsiegerinnen bei "Jugend trainiert für Olympia"
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Dienstag, den 03. Februar 2015 um 09:28 Uhr

Den Regionalentscheid des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" (JTFO) im Ge-rätturnen der Mädchen, Wettkampfklasse IV/2 Grundschulen, in Alzey entschieden die Mädchen der Schillerschule gegenüber der GS Grünstadt klar für sich mit 5 Rangpunk-ten gegenüber 9 Rangpunkten bei weiteren Mannschaften aus der Region Rheinhes-sen-Pfalz. Das GS-Team mit Lilit Gartmann, Lana Schissel, Lili Schwinn, Salome Berlin, Alessia Heuser, Annalena Willem und Saskia Brand turnte unter der Betreuung von Gerhard Liedy und Sonja Lebrecht einen hervorragenden Wettkampf.

 
 
Turnen: Haßlocherin Amélie Föllinger im DTB-Juniorteam im internationalen Einsatz in Mexiko-Stadt
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Dienstag, den 06. Januar 2015 um 10:12 Uhr

Im Juniorteam des Deutschen Turnerbundes startete Amélie Föllinger von der TSG Haßloch zusammen mit Antonia Alicke und Carina Kröll sowie Trainer Robert Mai (alle Stuttgart) beim "Copa Internacional Juvenil FMG-CONADE 2014", einem Women Artistic Gymnastics Turnier für Juniorinnen-Ländermannschaften mit Einzelwertung vom 18. bis 20. Dezember in Mexiko-Stadt. Mit 105,65 Punkte belegte das DTB-Team einen hervorragenden 2. Platz knapp hinter Italien mit 106,50 Punkten und vor Brasilien mit 102,85 Punkten.

 
 
Peter Schlegel gewinnt Benefiz-Turnier
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Freitag, den 02. Januar 2015 um 16:14 Uhr

Gunsten des achtjährigen Yannik ausgetragen, der bei den E-Junioren des VfB Haßloch spielt und an Leukämie erkrankt ist. 33 Skatspieler, vorwiegend aus dem Großdorf, aber auch von befreundeten Skatvereinen, spielten für einen guten Zweck. Der Vorsitzende Norbert Petry konnte auch den Vorsitzenden des Pfälzischen Skatverbandes Egon Dittmann und den Ehrenvorsitzenden Dietmar Spiegel begrüßen.

 
 
Akrobatik, Turnen, Tanz und Showeinlagen beim Weihnachts-Turnshow der TSG Haßloch-Turnabteilung
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Mittwoch, den 24. Dezember 2014 um 11:08 Uhr

250 Akteure begeisterten mit Akrobatik, Turnen, Tanz und Showeinlagen die rund 500 Zuschauer am 3. Adventssonntag im Sportzentrum der TSG Haßloch. Mit viel Einfallsreichtum wurde die Erzählung des „kleinen grünen Drachens - Turnitaba“ in einer Zweistunden-Show präsentiert. Die Reise begann mit den Darbietungen der kleinen Hasen und der Pinguine, die über Bänke turnten, durch Tunnel krochen und am Trampolin springend die Zuschauer begeisterten. Gekonnt die Sondereinlage der Schneemänner auf dem Trampolin als auch die Tanz-Akrobatik auf dem Schwebebalken.

 
 
1.Skatclub Haßlochveranstaltet Benefiz-Skatturnier für Yannik
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Montag, den 15. Dezember 2014 um 21:40 Uhr

Der 1. Skatclub Haßloch führt am Dienstag, 30.12.2014, 19.30 Uhr, im Clubheim des Schachclubs, Pestalozzistraße 11, sein traditionelles Benefiz-Skatturnier durch. Die Hälfte des Startgeldes wird zu Gunsten des achtjährigen Yannik verwendet, der bei den E-Junioren des VfB Haßloch spielt und an Leukämie erkrankt ist. Das Startgeld beträgt 10 Euro. Alle interessierten Skatspieler sind herzlich eingeladen.

 
 
Kunstturnen: KTV Rheinhessen-Pfalz mit HaßlocherinnenVizemeister der Regionalliga
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Freitag, den 28. November 2014 um 20:53 Uhr

Beim 3. und letzten Wettkampf der Regionalliga Mitte Kunstturnen Frauen in Backnang turnte die Kunstturnvereinigung (KTV) Rheinhessen-Pfalz mit den Turnerinnen Nadine Theobald, Sarah Mehrmann, Kim Laubscher, Lisa Gidt, Hanna Lipp, Kimberly Stadtmüller, Joana Franger und Franzisak Dörr (mit Sitz in Haßloch) insgesamt 166,15 Punkten (ähnlich wie im 1. WK) und belegten allerdings dieses Mal knapp hinter der DJK Hockenheim mit 167,30 Punkten und der TG Lahn-Dill 1  mit 169,20 Punkten den 3. Platz.

 
 
Kunstturnen: Zwei Rheinland-Pfalz-Titel und vier weitere Podiumsplätze für die Turnerinnen der TSG Haßloch
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Freitag, den 21. November 2014 um 15:05 Uhr

Bei den rheinland-pfälzischen Mannschafts-Titelkämpfen im weiblichen Kunstturnen  in Gau-Odernheim konnten die Turnerinnen der TSG Haßloch zwei Rheinland-Pfalz-Titel erringen. Dazu eine Vizemeisterschaft und zwei 3. Plätze. Gerade in den Wettkämpfen mit den höchsten Schwierigkeitsanforderungen konnten die Turnerinnen der TSG Haßloch ihre Stärke demonstrieren. In der Kür modifiziert 1 (KM 1)  Altersklasse 10-12 Jahre bestritten die Turnerinnen Alina Gidt, Lina Rimmer und Leonie Herzog ihren ersten richtigen Kür-Wettkampf und gewannen mit 131,20 Punkten die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 55

NEWSLETTER

Abbonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten alle wichtigen Infos.