BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN HASSLOCH

Schon vor Anpfiff von Schiedsrichter Hartmut Weis hatten die 08er einige Herausforderungen...
Einen guten Start in die neue Saison legte die 1. Mannschaft des 1. Skatclubs Haßloch in d...
Am Samstag, 30. April 2016, richtet die Jugendabteilung des 1. FC 08 Haßloch gemeinsam mit...
Haßloch Aktuell

Fußball: Da war für 08 - mehr drin TSG Jockgrim gegen 08 Haßloch 4:3
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Sonntag, den 01. Mai 2016 um 17:58 Uhr

Schon vor Anpfiff von Schiedsrichter Hartmut Weis hatten die 08er einige Herausforderungen zu lösen. Nachdem der Ersatztorhüter Christian Baumbach am Vormittag des Spieltages absagen musste verletzte sich beim Warmlaufen  Stammtorhüter Kai Anschütz.   So kam Andre Pischulti, der normalerweise als  Feldspieler  aufgelaufen wäre, zu seinem ersten Torwarteinsatz im 08 Trikot.

 
 
1.Skatclub Haßloch: Guter Start in die neue Saison
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Dienstag, den 26. April 2016 um 17:51 Uhr

Einen guten Start in die neue Saison legte die 1. Mannschaft des 1. Skatclubs Haßloch in der Landesliga Rheinland-Pfalz/Saarland hin. Gegen Schelle As Mutterstadt, Herz Dame Schönberg II und Eppelsheimer Buben I holten die Haßlocher im eigenen Clublokal 6:3 Wertungspunkte (Wp) mit 12.196 Spielpunkten (Sp.) und liegt damit auf dem 4. Rang der Tabelle. Die Mannschaft spielte mit Karl Hans Seiberth (3.333 Sp), Herbert Kaiser (3.161 Sp), Roland Fecht (2.696 Sp), Martin Seiberth (2.164 Sp) und Einwechselspieler Heinz Schanzenbächer (842 Sp). Erster in der Landesliga mit 8:1 Punkten ist Gut Blatt Schweich-Föhren II vor Pik As Freudenberg und „ouni 4“  Hollerich/Luxemburg mit je 7:2 Wp.

 
 
Spieltag und Familienfest beim 1. FC 08 Haßloch - Über 40 Mannschaften kommen
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Dienstag, den 26. April 2016 um 17:49 Uhr

Am Samstag, 30. April 2016, richtet die Jugendabteilung des 1. FC 08 Haßloch gemeinsam mit dem Kooperationsverein „Act 4 Aid – Gemeinsam gegen Kinderarmut“ sowie dem JugendFörderVerein der 08er einen Spieltag für G- und F-Jugendmannschaften auf dem Gelände der Schwarz-Weißen an der Adam-Stegerwald-Straße aus. Insgesamt werden über 40 Mannschaften erwartet. Die G-Jugend spielt von 9.00 bis 14.00 Uhr; die F-Jugend von 14.00 bis 18.00 Uhr. Für das Rahmenprogramm mit Hüpfburg, Kinderschminken, Kinderbastelecke, Mit-Mach-Stationen und Infoständen sorgt Act 4 Aid.

 
 
Fußball: 08 Haßloch gewinnt in Bezirksliga beim FV Heiligenstein
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Dienstag, den 26. April 2016 um 17:47 Uhr

Der 1. FC 08 Haßloch musste in der Bezirksliga Vorderpfalz bei äußerst widrigen Wetterverhältnissen beim zuletzt starken Tabellenvorletzten FV Heiligenstein antreten.
In einem kampfbetonten Spiel auf nassem Rasen, der beiden Mannschaften Probleme bereitete, konnten die 08er nicht unverdient drei Punkte mitnehmen. Das 0:1 besorgte in der 1. Halbzeit Marc Hofmeister. Nach einem Torwartfehler konnte sich der Routinier den Ball angeln und ins leere Tor einschießen.

 
 
LIONS-Club Haßloch spendet 2.500 Euro neue Stühle für Kita Paul Gerhardt
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Dienstag, den 26. April 2016 um 17:41 Uhr

Die Kinder der evangelischen Kindertagesstätte Paul Gerhardt haben eigens ein Lied zu diesem schönen Anlass einstudiert und tragen es mit großer Begeisterung vor. "Hallo, Hallo" heißt es und sie begrüßen damit Vertreter des LIONS-Club Haßloch, die sich zur Übergabe einer Spende von 2.500 Euro eingefunden haben. Mit diesem Betrag sollen endlich neue Stühle für die Kinder beschafft werden; die alten Stühle sind nämlich mittlerweile bis zu 30 Jahre alt. Die Kinder freuen sich schon sehr auf die neuen Stühle.

 
 
Lions Club Haßloch übergibt Spende an Judoclub - Sportler freuehn sich über 2.000 Euro
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Freitag, den 22. April 2016 um 11:10 Uhr

Bereits am vergangenen Dienstag übergaben Mitglieder des Lions Club Haßloch eine großzügige Spende über 2.000 Euro an den 1. Judo-, Jiu Jitsu- und Karateclub Haßloch. Der 1. Vorsitzende des 1.JJJKC Haßloch Norbert Nitsche begrüßte aus diesem Anlass die Mitglieder des Lions Club im clubeigenen Trainingsstudio in der Siegfried-Perrey-Straße 3 und zeigte sich hocherfreut über die Unterstützung.

 
 
Lions Club Haßloch spendet für Karateclub Haßloch
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Mittwoch, den 13. April 2016 um 12:03 Uhr

Am Dienstag, 19.4.2016 wird der Lions Club Haßloch um 16.30 Uhr an den Judo-, Jiu Jitsu- und Karateclub Haßloch e.V. eine Spendensumme von 2.000 Euro zur Anschaffung neuer Trainingsmatten übergeben. Die alten  Matten sind nach nun 20 Jahren alt und spröde und müssen gegen neues Material ausgetauscht werden. Die Übergabe wird in der Siegfried-Perrey-Straße 3 in Haßloch stattfinden.

 
 
"Einfach besser leben" -Auftrag und Montage in einer Hand: Tag der "Offenen Tür" bei Fliegengitter Hauck in Haßloch
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Montag, den 11. April 2016 um 11:27 Uhr

Von Michael Stephan
Der rote Teppich – wie aus Film und Fernsehen bekannt – war ausgerollt und die Besucher kamen sehr zahlreich zum Tag der offenen Tür bei Fliegengitter Hauck ins Industriegebiet Süd in Haßloch. Fünfzehn Firmen unterschiedlicher Branchen hatten am 9. April eingeladen. Initiiert durch die Gemeinde und den Gewerbeverein Haßloch präsentierten die Firmen ihr Leistungsspektrum.

 
 
Gabrielle Bouyssou erhält Ehrenbürgerwürde
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Mittwoch, den 30. März 2016 um 14:19 Uhr

Am Samstag, dem 16. April 2016, 17.00 Uhr, wird Gabrielle Bouyssou aus der Partnerstadt Viroflay im Pfarrzentrum St-Ulrich St.-Ulrich-Straße 15 in Haßloch die Ehrenbürgerwürde verliehen.

 
 
Kampf dem Übergewicht mit M.O.B.I.L.I.S.-Gruppe in Haßloch und Schifferstadt
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Donnerstag, den 18. Februar 2016 um 15:08 Uhr

Zur Fastenzeit lassen sich wieder unzählige Menschen auf Trenddiäten, Abnehmpulver, Stoffwechselanalysen und Co. ein. Doch was für die meisten danach übrigbleibt, ist der Frust, erneut auf die Versprechen der Diät-Industrie hereingefallen zu sein und statt weniger, noch mehr Pfunde an Bauch und Hüften zu haben.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 62