BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Hilfe

Raus aus dem braunen Sumpf – aber wie? Aussteiger aus der rechten Szene stehen nicht alleine da
INFODIENSTE | Hilfe
Freitag, den 03. Mai 2013 um 09:09 Uhr

Für einige Besucher dürfte der Besuch des Rechtsrockfestivals „Rock für Deutschland“ im Jahr 2011 nachträglich eine Überraschung bereit gehalten haben. Üblich ist auf solchen Musikfesten der rechten Szene, dass Werbematerial mit propagandistischem Gedankengut ausgeteilt wird. Deshalb werden sich die rechts gesinnten Besucher nichts dabei gedacht haben, als kostenlose schwarze T-Shirt mit martialischem Aufdruck – einem weißem Totenschädel und der griffigen Parole „Hardcore Rebellen – National und Frei“ - verteilt wurde. Was die Beschenkten erst zuhause herausfanden: Das rechtsgerichtete Label löste sich beim ersten Waschgang in der heimischen Waschmaschine ab. Darunter tauchte ein Aufdruck mit gänzlich anderer Aussage auf: „Was dein T-Shirt kann, kannst du auch – wir helfen Dir, Dich vom Rechtsextremismus zu lösen“. Die Aktion geht zurück auf „Exit Deutschland“, ein Aussteigerprojekt für Neonazis, das der ehemalige Kriminaloberrat Bernd Wagner im Jahr 2000 gründete.

 
 
Die Versichertenältesten der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz: Nah - kompetent - hilfsbereit
INFODIENSTE | Hilfe
Freitag, den 12. April 2013 um 13:16 Uhr

In ganz Rheinland-Pfalz gibt es sie: Die Versichertenältesten der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz. In den Landkreisen und Städten sind sie als ehrenamtliche Ansprechpartner in Fragen rund um Versicherung, Reha und Rente für die Versicherten und Rentner da. Sie helfen schnell, kompetent und unkompliziert, und das auch noch nach Feierabend.

 
 
Gründertreffen der Selbsthilfegruppe Schiefhals und Schädelasymmetrie- Plagiocephlalie in Speyer
INFODIENSTE | Hilfe
Freitag, den 06. Januar 2012 um 13:29 Uhr

Am 14. Januar 2012, um 13.30 Uhr, findet erstmals ein Treffen der Selbsthilfegruppe Plagiocephalie im Mehrgenerationenhaus Speyer-Nord, im Weißdornweg 3 statt. Willkommen sind Eltern mit Säuglingen, Kindern und Interessierte, die vom Leiden des Schiefhalses und der Schädelassymmetrie betroffen sind, sich austauschen und damit auseinandersetzen möchten. Die Selbsthilfegruppe soll ein Ort des Austauschs sein. Auch möchten wir zur Vermeidung beziehungsweise Verminderung der Plagiocephlaie beitragen. Bewerkstelligen wollen wir dies mit  Aufklärungsarbeit wie durch das Auslegen von Flyern bei Kinderärzten, Hebammen und Krankenhäusern sowie mittels Vorträgen und regelmäßigen Treffs. Fragen an Sandra Merten telefonisch erreichbar unter der Rufnummer 06232 - 6844281.

 
 
Wintercheck: Licht, Reifenprofil, Batterie und Frostschutz überprüfen - Tips vom ADAC
INFODIENSTE | Hilfe
Mittwoch, den 09. November 2011 um 14:01 Uhr

Der erste Frost ist nicht mehr weit weg. Falls das Auto für die kalte Jahreszeit noch nicht vorbereitet ist, wird es deshalb allerhöchste Zeit einen Wintercheck vorzunehmen. Der ADAC Pfalz weist darauf hin, dass eine funktionierende Beleuchtung, Winterreifen mit ausreichend Profil, eine leistungsfähige Batterie und Frostschutz absolutes Muss sind.

 
 
VIDEOS
INFODIENSTE | Hilfe
Mittwoch, den 29. September 2010 um 14:45 Uhr

Fußball-Filme können jetzt unter einem eigenen Menüpunkt aufgerufen werden. Die sonstigen Sportarten sind ebenfalls zusammengefasst. Unter dem Menüpunkt "Speyer-Magazin" sind die Filmberichte über das Geschehen in den verschiedensten Bereichen des Lebens aus Speyer und den Umlandgemeinden zu finden.Videos über Ereignisse wie Brezelfest, Altstadtfest, Kaisertafel oder Bauermarkt finden sich unter "Feste und Veranstaltungen".
Auch die Interviews mit Prominenten können in einer eigenen Rubrik abgerufen werden.
Bitte beachten sie: Es sind zwar nur die neuesten Beiträge auf dem Bildschirm zu sehen, aber mit der Scrollleiste rechts am Video-Player (Hand-Symbol) können sie bei gedückter linker Maustaste nach unten scrollen und auch ältere Filme auswählen.
Schauen Sie auch immer wieder nach, ob neue Videos eingestellt wurden.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 10 von 10