BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information
Schwetzingen: Psychosomatische Station an der GRN-Klinik ab 2018 komplett unter Verantwortung des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden Drucken
KURPFALZ - Schwetzingen
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 22:46 Uhr

Am Dienstag, 12. Dezember 2017, wurde zwischen dem Psychiatrischen Zentrum Nordbaden, Wiesloch, (PZN) und der GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH (GRN) ein neuer Kooperationsvertrag für die in die Schwetzinger Klinik integrierte psychosomatische Station geschlossen. PZN-Geschäfts¬führerin Anett Rose-Losert und GRN-Geschäftsführer Rüdiger Burger bestätigten mit ihrer Unterschrift, dass die Station ab dem 1. Januar 2018 komplett unter Leitung des PZN geführt werden soll. Sie bleibt jedoch weiterhin räumlich in die GRN-Klinik Schwetzingen integriert: Das PZN wird die betreffenden Patienten- und Stationszimmer anmieten und neben der fachlichen Verantwortung ab dem neuen Jahr auch die Verwaltungsaufgaben für die Station übernehmen, die bisher im Verantwortungsbereich der GRN-Klinik gelegen haben.

 
Speyer: Stadtwerke übernehmen NEDO-Anlagen - Vertragsunterzeichnung im SWS-Verwaltungsgebäude Drucken
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 21:57 Uhr

Im Jahr 2015 wurde die Absichtserklärung für ein zukunftsweisendes Projekt zur Deckung des Eigenstrombedarfs in Mietobjekten zwischen der japanischen New Energy and Industrial Technology Development Organization (NEDO) und den Stadtwerken Speyer (SWS) mit Unterstützung der Stadt Speyer und der GEWO Wohnen GmbH unterzeichnet. Am 30. Mai 2016 fiel der Startschuss für die Testphase und nun steht die Übergabe der technischen Anlagen an die SWS an. Am 12. Dezember wurde der Vertrag unterzeichnet. Dafür trafen sich SWS-Geschäftsführer Wolfgang Bühring, Oberbürgermeister Hansjörg Eger und der Director General von NEDO, Takashi Sakurai, im Verwaltungsgebäude der Stadtwerke.

 
Gewichtheben: Vorentscheidung um Bundesliga-Staffelmeisterschaft - AV 03 Speyer muss nach Obrigheim - 2. Mannschaft zeitgleich in Ladenburg an der Hantel Drucken
SPORT - Athletik
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 09:56 Uhr

Die Gewichtheber des AV03 Speyer, haben am Samstag, 16. Dezember (19 Uhr) zwei Auswärtskämpfe zu bestreiten. Die erste Mannschaft steht in der Bundesliga vor einem Duell auf Augenhöhe beim Dauerrivalen SV Germania Obrigheim. "Meiner Meinung nach ist Obrigheim der Favorit", so AV-Abteilungsleiter Frank Hinderberger. Die Obrigheimer haben sich kurz vor der Weltmeisterschaft mit dem Spanier Alejandro Gonzalez Baez verstärkt, der in der Lage ist 185 Kilopunkte zu machen. Für Obrigheim spreche, dass aus dieser Mannschaft nur zwei bei der WM in den USA waren, vom AV 03 gleich fünf.

 
Lesermeinung: Wolfgang Arndt - "Trotz fehlendem Wohnraum in Speyer - OB Eger baut Hotels statt Wohnungen" Drucken
LESERMEINUNGEN - LESERBRIEFE
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 21:49 Uhr

Wolfgang Arndt aus Speyer kritisiert, dass in Speyer statt dringend benötigter Wohnungen ein Hotel gebaut wird: "Am 30.11.17 wurde von der Mehrheit des Stadtrats grünes Licht für die Errichtung eines Hotels in der Waldstraße gegeben. Trotz großer Wohnungsnot und trotz Anwohnerprotest wurde dem Antrag der Stadtspitze stattgegeben. Die LINKE sagt: Dieser Schritt geht völlig in die falsche Richtung und  hat dagegen gestimmt. In Speyer fehlen hunderte bezahlbarer Wohnungen, vor allem Mietwohnungen.

 
FV Dudenhofen: vier wichtigen Spieler verlängern Vertrag über die laufende Runde hinaus Drucken
SPORT - Fussball
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 08:37 Uhr

Der FV Dudenhofen stellt schon die Weichen für die kommende Saison. Die Stammspieler Kevin Hoffmann, Tolga Barin, Christopher Koch und Marius Schafhaupt hätten bereits zugesagt, über die laufende Runde hinaus für die Gelb-Schwarzen die Fußballschuhe zu schüren, teilt Spielleiter Florian Kober mit. Diese Zusage behalte auch für den Fall die Gültigkeit, wenn der Verein wieder in die Verbandsliga absteigen muss. "Wir sind froh, dass wir bereits früh mit vier wichtigen Spielern in unserem Team verlängern konnten", so Kober.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 2 von 349