BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Radwege in Speyer ausbauen, Einbahnstraßen öffnen – die Stadt legte dem Verkehrsausschuss den Zwischenbericht zur Fahrradkonzeption vor Drucken
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 19. Januar 2015 um 07:21 Uhr

Die Infrastruktur für den Fahrradverkehr soll besser werden. Mit Fahrradabstellanlagen, dem Ausbau und der Verbesserung von Radwegen, der Öffnung von Einbahnstraßen und der durchlässigen Gestaltung von Sackgassen will die Stadt Anreize zur Nutzung des Fahrrads schaffen. Der Antrag auf Fördergelder für eine beratende Begleitung des Radverkehrskonzepts werde bereits vorbereitet, erklärte Fabienne Mittmann, als sie in der jüngsten Sitzung des Verkehrsausschusses einen Zwischenbericht über die Fahrradkonzeption für Speyer vorlegte. Nun soll eine Arbeitsgruppe für Radverkehrsfragen gegründet werden, um die Details zu erörtern.

 
Top-Rahmenbedingungen fürs Handwerk – Nur die Verwaltung bleibt lahm – Neujahrsessen der Speyerer Handwerker Drucken
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 19. Januar 2015 um 07:16 Uhr

Traditionell regen Zuspruch hatte das Neujahrsessen der Speyerer Handwerker zu verzeichnen, das dieses Jahr im Schulte-Delitzsch-Saal der Volksbank-Hauptstelle stattfand. "Wenn's alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue. Und war es schlecht, dann erst recht!" Mit diesem Zitat von Albert Einstein begrüßte Angelika Wöhlert, Stadtbeauftragte des Speyerer Handwerks, die Gäste und Ehrengäste, darunter den Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft, Rainer Lunk, dessen Stellvertreter Jochen Heck und Kreishandwerksmeister Hans Ziegle, aber auch die beiden Ehrenmitglieder der "Speyerer Handwerkstradition e.V." Fritz Hochreither und Janko Cerin sowie ihren Vorgänger im Amt des Stadtbeauftragten Werner Neubeck.

 
150 Jahre für die Region: Volksbank Kur- und Rheinpfalz zieht positive Bilanz ihres Jubiläumsjahres Drucken
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Donnerstag, den 15. Januar 2015 um 20:29 Uhr

Für die Volksbank Kur- und Rheinpfalz ging ein bewegendes Jahr zu Ende: Die Genossenschaftsbank feierte 2014 ihr 150-jähriges Bestehen mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen von Speyer und Neustadt bis nach Schwetzingen und Hockenheim. Den Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten machte Ende März ein Festakt im Historischen Museum der Pfalz in Speyer, zu dem zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft geladen waren.

 
Bekenntnis zur gemeinsamen Quelle des Glaubens: Ökumenischer Gottesdienst zur Gebetswoche im Speyerer Dom Drucken
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - AUS DEN KIRCHEN
Montag, den 19. Januar 2015 um 07:09 Uhr

Mit einem ökumenischen Gottesdienst wurde heute in Speyer die Gebetswoche für die Einheit der Christen eröffnet. Kirchenpräsident Christian Schad und Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann zogen mit gefüllten Wasserkrügen in den Händen gemeinsam mit Vertretern der in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) – Region Südwest zusammengeschlossenen Kirchen, der örtlichen Gemeinden sowie des Katholikenrates und der Landessynode in den Speyerer Dom ein. Am Altar füllten sie das Wasser aus den Krügen in einen symbolischen Brunnen. Die Gebetswoche für die Einheit der Christen steht in diesem Jahr unter dem Thema "Gib mir zu trinken" (Joh 4,7).

 
Waldsee: Kühlschrank im Dachgeschoss als Ursache des Feuers am 9. Januar ermittelt Drucken
VORDERPFALZ - VBG Waldsee
Donnerstag, den 15. Januar 2015 um 20:06 Uhr

"Nach Ermittlungen der Kriminalpolizei Ludwigshafen kommt als Brandursache für den Wohnhausbrand in Waldsee am 09. Januar 2015 ein technischer Defekt in Betracht", teilte die Staatsabwaltscgaft Frankenzhal heute mit. Nach Ermittlungen der Brandexperten war ein im Dachgeschoss abgestellter Kühlschrank aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. Der Brand hatte sich in der Folge über das Dachgeschoss ausgebreitet. Die Gesamtschadenshöhe wird  auf 200.000 Euro geschätzt. (spa)

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück11121314151617181920WeiterEnde»

Seite 11 von 261