BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Speyerer Brezelfest: Weltrekord im Tanzbodenziehen gelungen (MIT FOTOSERIE) Drucken
SPEYER - Speyer heute
Sonntag, den 10. Juli 2016 um 06:47 Uhr

Es ist vollbracht, der Weltrekord im "Tanzbodenziehen" ist in Speyer. Am Brezelfestsamstag zogen etwa 200 Männer in Lederhosen eine Reihe rollender Tanzböden an Seilen vom Altpörtel zum Domplatz. Rund 500 Frauen in Dirndl verbreiteten auf den zu Tanzböden umfunktionierten Lastwagenpritschen tolle Stimmung.  Die Veranstalter mussten die ziehenden Männer bremsen, da sie sonst zu schnell geworden wären. Nach gut zehn Minuten war alles vorbei. Doch was für ein Tag, an dem der Schweiß wie in Strömen floss! 
ZUF FOTOSERIE

 
Achtung Aquaplaning: Runter vom Gas und Lenkrad gerade halten - Der ADAC rät Drucken
BERICHTE - Technik
Freitag, den 08. Juli 2016 um 12:48 Uhr

Der ADAC Pfalz warnt: Im Sommer müssen Autofahrer mit Schauern und Gewittern rechnen, die lokal sehr heftig ausfallen können. Bei starkem Regen ist besondere Vorsicht angebracht, denn dann steigt die Gefahr von Aquaplaning. Fährt man zu schnell, können die Vorderreifen das Wasser nicht mehr rasch genug verdrängen, so dass sich ein Wasserkeil zwischen Reifen und Fahrbahn bildet. Der Kontakt zur Straße reißt dann schlagartig ab und das Fahrzeug lässt sich weder lenken noch bremsen.

 
Energieagentur Rheinland-Pfalz veranstaltet Fotowettbewerb zum Thema Energiewende und Klimaschutz Drucken
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 08. Juli 2016 um 12:08 Uhr

Zu ihrem Fotowettbewerb "Mein Energiemoment" sucht die Energieagentur Rheinland-Pfalz kreative, bewegende oder auch ausgefallene Fotos zum Thema "Energiewende und Klimaschutz". Hobbyfotografen können ihr Motiv frei wählen, so lange das Bild die Themenbereiche Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, klimafreundliche Mobilität, Ernährung, Nachhaltigkeit oder ähnliches aufgreift. Die Teilnahme am Fotowettbewerb ist ab sofort bis zum Einsendeschluss am 12. August 2016 möglich.

 
78. Pfälzische Weinkönigin am 7. Oktober gekürt - Fünf Kandidatinnen stellen sich zur Wahl Drucken
NEUSTADT - Neustadt Aktuell
Freitag, den 08. Juli 2016 um 12:24 Uhr

Am 7. Oktober hat die Jury aus Journalisten, Werbefachleuten und Vertretern der Pfälzer Weinwirtschaft, die traditionell die Pfälzer Weinkönigin bestimmt, wieder die Qual der Wahl: Fünf Kandidatinnen wollen Nachfolgerin von Julia Kren als Pfälzische Weinkönigin, werden. Nicole Fredrich aus Neustadt-Königsbach, Annalena Götz aus Schweigen-Rechtenbach, Anastasia Kronauer aus Neustadt-Lachen, Katharina Weisbrodt aus Deidesheim und Daniela Wisser aus Billigheim-Ingenheim sind die fünf Kandidatinnen, die gemeinsam für die Pfalz und ihren Wein werben möchten.

 
Erweiterung der Ölförderung in Speyer: Genehmigungsverfahren beginnt - Konsortium unterrichtet Öffentlichkeit Drucken
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Freitag, den 08. Juli 2016 um 11:40 Uhr

Das Konsortium aus ENGIE E&P Deutschland GmbH und Palatina GeoCon GmbH & Co. KG wird ein Planfeststellungsverfahren einleiten, mit dem die Erhöhung der bisherigen täglichen Fördermenge zugelassen werden soll. Am Mittwoch fand in einem ersten Schritt ein vom verfahrensführenden Landesamt für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz (LGB) anberaumter Abstimmungstermin, das sogenannte Scoping, statt. Dazu eingeladen waren vom LGB Fachbehörden, Träger öffentlicher Belange sowie anerkannte Umwelt- und Naturschutzverbände. Das Konsortium stellte hierbei die geplante Maßnahme vor und beantwortete Fachfragen zum Vorhaben.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück11121314151617181920WeiterEnde»

Seite 11 von 300