BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information
Lesermeinung: "Welche Wege hätte Dr. Amberg gerne benannt?? Revolution??" - Wolfgang Förster aus Speyer zu Gysi-Kommentar Drucken
LESERMEINUNGEN - LESERBRIEFE
Mittwoch, den 13. Mai 2015 um 10:00 Uhr

"Dr. Gysi zeigt auf wie wir in Deutschland wieder zu sozialem Ausgleich kommen können. Wir brauchen gleichen Lohn für gleiche Arbeit. Kitas gut ausgestattet und mit Erziehrinnen und Erzieher die ordentlich ausgebildet und bezahlt sind. Die Rente mit 67 ist ein Rentenkürzungsprogramm. Flüchtlinge ertrinken weiter auf Ihrer Flucht aus Krieg, Not und Verfolgung. 70 Jahre nach der Befreiung erlauben wir uns Flüchtlingshilfe nach Kassenlage. In einem Land das einen Ausfuhrrekord nach dem anderen abliefert und das Netto Privatvermögen sich auf über 8 Billionen € beläuft.

 
Landesgartenschau Landau: "Frauen. Blüten. Träume" das Motto des Frauentags Drucken
REGIONAL - RHEIN-NECKAR-PFALZ
Mittwoch, den 13. Mai 2015 um 09:52 Uhr

Die Kirche auf der Gartenschau veranstaltet am 16. Mai ein "himmelgrünes" Programm speziell für Frauen. Um 10 Uhr startet der Frauentag unter dem Motto "Frauen. Blüten. Träume" mit einem Auftakt auf der Sparkassenbühne. Bis um 15 Uhr werden anschließend kreative Workshops, Kleinkunst und Musikalisches rund um den Kirchenpavillon geboten. Sie steht mal im Garten allein in der Mitte: "Eva" - und ihre Töchter. Die Idee eines Tages für Frauen ist nicht neu. Den ersten deutschen Frauentag gab es bereits im Jahr 1911 mit der Forderung nach politischer Teilhabe.

 
Einreisebestimmungen für Tiere: ADAC rät, Hund und Katze rechtzeitig vorm Urlaub impfen Drucken
REGIONAL - RHEIN-NECKAR-PFALZ
Mittwoch, den 13. Mai 2015 um 09:37 Uhr

Viele Hunde- und Katzenbesitzer möchten ihren tierischen Liebling auch in die Ferien mitnehmen. Damit unterwegs und an der Grenze ins Urlaubsland alles problemlos verläuft, gibt der ADAC Pfalz einige Tipps. Wer mit seinem Haustier ins Ausland reisen möchte, muss sich rechtzeitig vorher nach den Einreisebestimmungen des Landes erkundigen. In jedem Fall braucht das Tier einen Mikrochip, eine gültige Tollwut-Schutzimpfung und einen EU-Heimtierausweis. Innerhalb der EU müssen Tiere eindeutig gekennzeichnet sein. Dafür ist seit Juli 2011 ein Mikrochip Pflicht. Eine vor diesem Stichtag erfolgte und gut lesbare Tätowierung wird ebenfalls anerkannt.

 
Speyerer Domkapitular i. R. Otto Schüßler verstorben - Fast 20 Jahre Regens des Priesterseminars St. German in Speyer Drucken
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - AUS DEN KIRCHEN
Mittwoch, den 13. Mai 2015 um 09:51 Uhr

Am 11. Mai ist Domkapitular i.R. Otto Schüßler im Alter von 77 Jahren in Speyer verstorben. Der gebürtige Neustadter wurde 1964 zum Priester geweiht. Er wirkte als Kaplan in Pirmasens und St. Ingbert und war seit 1965 Präfekt des Studienheims St. Pirmin in Dahn. In Kusel und Otterstadt war er als Pfarrverweser eingesetzt, bevor er 1972 als Domvikar und Bischöflicher Sekretär nach Speyer gerufen wurde. Von 1987 bis 2006 war Otto Schüßler als Regens des Priesterseminars St. German in Speyer tätig. Er kümmerte sich nicht nur um die Priesteramtskandidaten, sondern auch um die Ausbildung der Ständigen Diakone und der Pastoralreferenten.

 
Landesgartenschau Landau: "Die Rose - Königin für jedermann" Schwerpunktthema im Beratungszentrum der Gartenakademie des Verbands der Gartenbauvereine Drucken
REGIONAL - RHEIN-NECKAR-PFALZ
Mittwoch, den 13. Mai 2015 um 09:34 Uhr

Vom 14. bis 17. Mai betreut der Verband der Gartenbauvereine das Beratungszentrum der Gartenakademie Rheinland-Pfalz (Haus 33) auf der Landesgartenschau Landau. Mitglieder des Verbandes werden vor Ort über den Verband der Gartenbauvereine im Allgemeinen und über dessen Beitrag auf der Gartenschau Landau im Speziellen informieren. Farbenfrohe Blumenlandschaften, sehenswerte Themengärten und viele Anregungen für den eigenen Garten zuhause erwarten die Besucher auf der Landesgartenschau Landau 2015. Noch bis zum 18. Oktober hat sie ihre Tore geöffnet und freut sich auf  Besucher aus Nah und Fern.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück11121314151617181920WeiterEnde»

Seite 11 von 269