BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Noch bis zum 17. November 2017 können sich Kindertagesstätten, Schulen, Vereine, Verbände sowie Arbeits- und Interesseng...
"Es ist von enormer Bedeutung dies nicht nur im Bau- & Planungsausschuss vorzubereiten, sondern auch in den dav...
Der Wettergott meinte es gut mit den Radlern des Biker Club Speyer, denn bei der Jahresabschlussfahrt am vergangenen Sam...

Kann smart auch dumm sein?: Veranstaltungen des Hans-Purrmann-Gymnasiums zum Thema Sicherheit im Internet
SPEYER - Speyer heute
Donnerstag, den 14. September 2017 um 12:16 Uhr

Am Mittwoch haben die Medienscouts des Hans-Purrmann-Gymnasiums drei Veranstaltungen zum Thema Sicherheit im Internet und in sozialen Netzwerken durchgeführt. In der Speyerer Stadthalle informierten Wirtschaftsinformatiker Ernst Schulten von der Hochschule Aschaffenburg mit der Unterstützung von Regionaldirektor der Volksbank, Speyer Andreas Kabs, und Education Manager Michael Paul der Firma Eduard Theile Computer-Systeme GmbH, Schüler verschiedener Klassenstufen und Eltern rund um den sicheren Umgang mit der eigenen digitalen Identität.

 
Mitgliederversammlung der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Donnerstag, den 14. September 2017 um 12:03 Uhr

Zur Mitgliederversammlung lädt die Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt e.V. am Dienstag, 19. September 2017, um 17:30 Uhr, in die Festhalle Dudenhofen ein. Adresse: Albrecht-Dürer-Straße 5, 67373 Dudenhofen

 
Mit Musikworkshop Brücken bauen: Colab und Speyerer Musikschule kooperieren beim Projekt "Wir produzieren Deinen eigenen Song"
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 13. September 2017 um 16:23 Uhr

Die Speyerer Musikszene aufmischen wollen Bürgermeisterin Monika Kabs, Musikschulleiter Bernhard Sperrfechter und Gunnar Seeler von CoLab. Am Mittwoch trafen sie ich in Jugendcafé Speyer Mitte in der Ludwigstraße, um die Kooperation zwischen der städtischen Musikschule und dem gemeinnützigen Unternehmen "Colab" im Rahmen des Musikprojekts "Wir produzieren Deinen eigenen Song" zu besiegeln. Angesprochen sind Mädchen und Jungs im Alter von 14 bis 18 Jahren, sich als Musiker, Sänger und Songschreiber in einem professionellen Tonstudio zu versuchen.

 
Speyerer Rockmusikerverein präsentiert das Rock-Gothical "Brosius Satanus" des Mannheimer "Musicum Theatrum"
SPEYER - Kultur Speyer
Mittwoch, den 13. September 2017 um 14:49 Uhr

Brosius Satanus, so heißt die neue Produktion der achtköpfigen Gothic-Rock-Formation "Musicum Theatrum". Musicum Theatrum ist aus Musikern des Mannheimer Rocktheater e.V. entstanden, das sich schon seit vielen Jahren dem Thema Rockmusical verschrieben hat. Bisherige Produktionen waren unter anderem "Brückenkarl", "Thor", "Enomis" und "Mannemer Dreck". Musik, Drehbuch und Choreografie waren dabei immer aus eigener Feder.

 
Durch Vorsorge die Gesundheit in Balance zu halten - Speyerer Gesundheitskonferenz mit guter Resonanz
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 13. September 2017 um 10:14 Uhr

"Ich habe mir am Stand des Diakonissen-Stiftungskrankenhauses das Cholesterin messen lassen, dass sieht man jedes Käsebrot vom Abendessen", meinte die Speyerer Gleichstellungsbeauftragte Inge Trageser-Glaser. Möglich waren solche Tests auf der zweiten Speyerer Gesundheitskonferenz, organisiert vom "Netzwerk Betriebliche Gesundheitsförderung" in Kooperation mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland, am Dienstag in der Stadthalle.

 
Zum Tod von Dr. Heiner Geißler: Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Trauer um einen prägenden Akteur der deutschen Politik
REGIONAL - AUS DEN LÄNDERN
Dienstag, den 12. September 2017 um 14:32 Uhr

Ministerpräsidentin Malu Dreyer würdigte den früheren rheinland-pfälzischen Minister und Bundesminister Dr. Heiner Geißler als "prägenden Akteur der deutschen Politik, der die Sozialpolitik des Landes gründlich reformiert und damit bundesweit neue Maßstäbe gesetzt hat. Mit viel Herzblut und großem Engagement hat er sich für die Menschen in unserem Land eingesetzt."

 
Gemütliche Runden in malerischer Kulisse - Speyerer Altstadtfest mit ruhigem Verlauf
SPEYER - Speyer heute
Sonntag, den 10. September 2017 um 17:16 Uhr

Bis in die Nacht feierten die Menschen in der malerischen Kulisse der Speyerer Altstadt das Altstadtfest. In gemütlicher Runde ließen es sich die Speyerer und ihre Gäste gut gehen. Bereits am Nachmittag war einiges los. Das traditionelle "Entenrennen" zwischen Salzturmbrücke und Mittelsteg war wie immer einer der Höhepunkte des vielfältigen samstäglichen Geschehens. Die 1.500 an der Salzturmbrücke ins Wasser gelassenen Rocker-Quietscheentchen mussten auf ihren Weg den Speyerbach abwärts einige "Klippen" überwinden.

 
Überall erklingt Musik und es duftet verführerisch - Schänken und Höfe beim Speyerer Altstadtfest gut besucht
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 08. September 2017 um 20:14 Uhr

Musik, Kultur, kulinarische Genüsse und Lebensfreude - dieses Erfolgsrezept lässt auch beim 43. Speyerer Altstadtfest die Menschen aus der ganzen Region wieder an zwei Tagen in die Domstadt strömen. Seit mehr als drei Jahrzehnten kämen zwei Norweger zum Altstadtfest, wusste Oberbürgermeister Hansjörg Eger bei seiner Eröffnungsrede. Erstmals durfte die Brezelkönigin Laura Hölzl beim Faßbieranstich auf der Bühne am Fischmarkt eine tragende Rolle spielen.

 
Die Region Valsugana im Trentino: Hier beginnt Italien
URLAUB UND FREIZEIT - Freizeit
Freitag, den 08. September 2017 um 09:23 Uhr

Von Michael Stephan
Hinter jeder Kurve eine Überraschung: Atemberaubende Bergwelt, mediterrane Städte und smaragdgrüne Seen zu entdecken. Der Levicosee und der Caldonazzosse im Valsugana haben alles, was auch den Gardasee so attraktiv macht – sind aber weniger überlaufen. Sie dürfen als einzige Gewässer im Trentino die Blaue Fahne Europas hissen. Caldonazzosee und Levicosee sind die ersten oberitalienischen Seen nach der deutschen Sprachgrenze Südtirols. Sie liegen im östlichen Teil des Trentino zwischen der Hochebene von Vezzena und der Gebirgskette Lagorai.

 
Große "Legosteine": Domplatz am Speyerer Altstadtfest erstmals mit Zusatzpollern geschützt
SPEYER - Speyer heute
Donnerstag, den 07. September 2017 um 14:52 Uhr

Im Rahmen des Sicherheitskonzeptes für das Altstadtfest 2017 haben Feuerwehr und Baubetriebshof in Abstimmung mit der Polizeiinspektion Speyer heute Vormittag den Domvorplatz für das Festwochenende und das damit erhöhte Menschenaufkommen in diesem Bereich mit Betonpollern geschützt. Um den verkehrstechnischen Anforderungen Rechnung zu tragen, wurden die Betonpoller mit rot-weißen Abweisern ausgestattet.

 
Neustadt: "Pälzer Weinkehlchen" suchen Verstärkung
NEUSTADT - Neustadt Aktuell
Donnerstag, den 07. September 2017 um 11:39 Uhr

Singst Du gerne? Dann bist Du bei uns richtig. Im Kinderchor "Pälzer Weinkehlchen" in Neustadt sollen die Kinder Spaß haben und ihre musikalischen Fähigkeiten ausbauen. Es gibt kein Casting und kein Vorsingen. Jedes Kind ist bei uns willkommen. Regelmäßige Teilnahme an den Proben und die Mitgliedschaft in unserem Verein werden natürlich vorausgesetzt. Am Montag, den 11. September findet um 18:00 Uhr eine Schnuppersingstunde für alle neuen statt. Gerne dürfen die Eltern auch dabei sein.

 
Entdecke den Lebensraum Wald: Seniortrainer bieten Radtour mit Waldexperten in Schifferstadter Wald
SPEYER - Speyer heute
Donnerstag, den 07. September 2017 um 06:18 Uhr

Die Seniortrainer laden im Rahmen der BNE-Aktionstage zur offenen Radtour ein. Treffen in Speyer am Sonntag, 10. September an der Gaststätte "Waldeslust", Iggelheimer Straße, 14 Uhr. Von dort aus fahren wir gemeinsam in den Schifferstadter Wald zum  Mittellacheweiher. Lebensquelle Wald ist das Thema des Revierförsters Georg Spang, sowie der Revierjäger Sigrid und Walter Schäfer. Von ihnen können Kinder, Eltern und Interessierte jeden Alters erfahren, was so alles unter den Bäumen wächst, blüht und reift; was ein Misch- oder schnell wachsender Nutz-Wald ist.

 
Klartext: Wird im Bauamt mit zweierlei Maß gemessen? - Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Oberbürgermeister Eger
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 06. September 2017 um 14:00 Uhr

Von Klaus Stein
"Warum macht er das?" Diese Frage stellen sich nicht nur politische Gegner des Speyerer Oberbürgermeisters Hansjörg Eger sondern auch Parteifrunde in der CDU. Jüngstes Beispiel ist die Geschichte um ein Gelände im "Armesünderweg". Seine Partei zeigte im Bauausschuss wenig Verständnis für das Vorgehen der Stadtverwaltung und des Baudezernenten Eger im Umgang mit dem Unternehmer Alex König. CDU-Sprecher Jörg Zehfuß eierte bei seiner Stellungnahme ziemlich herum, denn einerseits war man gegen Egers Pläne, andererseit wollte man seinen Oberbürgermeister und erneuten OB-Kandidaten nicht ganz im Regen stehen lassen.

 
Schifferstadt: Umzug in das neue "Haus St. Matthias" ist geschafft - 24 Plätze für Menschen mit fortgeschrittener Demenzerkrankung
VORDERPFALZ - Schifferstadt
Mittwoch, den 06. September 2017 um 15:36 Uhr

Genau zum geplanten Umzugstermin ist der Neubau neben dem Caritas-Altenzentrum St. Matthias in Schifferstadt nach zwölf Monaten Bauzeit fertig geworden. Die 23 Senioren, die noch im alten Gebäude wohnten, konnten ihre neuen Zimmer beziehen. Das Caritas Altenzentrum St. Matthias in seiner bisherigen Form, in dem einst 110 Senioren wohnten, gibt es nun nicht mehr. Stattdessen ist das neu eröffnete "Haus St. Matthias", das sich auf die Betreuung von Menschen mit fortgeschrittener Demenz spezialisiert hat, in Betrieb.

 
Speyer: "Absurdität und Willkür" - Oberbürgermeister scheitert im Bauausschuss mit neuem Bebauungsplan für den "Armesünderweg"
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 06. September 2017 um 10:14 Uhr

Mit deutlicher Mehrheit lehnten am Dienstag die Mitglieder des Bau- und Planungsausschusses einen neuen Bebauungsplan für den "Armesünderweg" ab. Begründet wurde der Antrag der Stadtverwaltung mit der Schaffung von innerstädtischen vernetzten Grün- und Frischluftzonen. "Das ist und bleibt ein Gewerbegebiet", sagte Claus Ableiter von der Bürgergemeinschaft Speyer. Der Antrag sei eine Absurdität und ein Akt der Willkür der Verwaltung gegenüber dem Investor. Der wolle ja eh nur etwa 40 Prozent der Fläche überbauen, obwohl er 80 Prozent dürfe.

 
bademaxx: Freibad noch bis 10. September geöffnet
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 05. September 2017 um 14:53 Uhr

Das Sport- und Erlebnisbad bademaxx beendet am Sonntag, 10. September die Freibad-Saison 2017. Von 15. Mai bis 31. August besuchten 153.688 Gäste das Sport- und Erlebnisbad. Der stärkste Tag war der 28. Mai mit 4.144 Gästen. Im Vergleich zum Vorjahr konnten die Besucherzahlen leicht - um etwa drei Prozent - gesteigert werden. Die Freibadsaison begann in diesem Jahr witterungsbedingt schon früh und dauert 119 Tage.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 8 von 113

Zur Zeit online

Wir haben 416 Gäste online