BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Obwohl er "De klää Franzos" genannt wird, ist er ein ganz Großer - mit großem Herzen, großer Ausdauer und groß...
Am Sonntag wurde die Feuerwehr kurz nach neun Uhr gerufen, da es an der Ecke Peter-Drach-Straße/Am Woogbach stark nach G...
Gemeinsam etwas Kreatives tun und Abwechslung in den Alltag bringen – das kommt an bei den Mädchen in Speyer-Nord,...
Kommunale Entwicklungskooperation stärken - Eger besucht Yavne und Jericho
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 07. November 2017 um 09:12 Uhr

Von einer viertägigen Reise nach Israel und Palästina ist am Sonntag Oberbürgermeister Hansjörg Eger nach Speyer zurückgekehrt. Er hat dort zusammen mit Pressesprecher Matthias Nowack die israelische Partnerstadt Yavne besucht und gleichzeitig neue Kontakte in die Westbank, nach Jericho, geknüpft. In Yavne hat Eger mit dem Kollegen Zvi Gov-Ari die Weichen für das 20-jährige Partnerschaftsjubiläum mit der israelischen Partnerstadt  gestellt, das Ende November 2018 in Speyer gefeiert werden soll. Dazu wird auch ein kultureller Beitrag aus Yavne erwartet. Darüber hinaus haben die beiden Stadtchefs über die Fortführung des Schüleraustauschs und einen möglichen Austausch der beiden Musikschulen gesprochen.

 
Technische Störung: Abschlussfeuerwerk der diesjährigen Speyerer Herbstmesse verspätet und ohne Musik
SPEYER - Speyer heute
Donnerstag, den 02. November 2017 um 15:41 Uhr

Bei dem Abschlussfeuerwerk der diesjährigen Herbstmesse ist es nach Mitteilung des Pyrotechnikers zu einer technischen Störung gekommen. Daher hat das Feuerwerk verspätet und ohne musikalische Begleitung stattgefunden. Die Veranstalter, Stadt Speyer und Schaustellerverband bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

 
Edelkastanie Baum des Jahres 2018 - Ökologisch wertvoll und für den Klimawandel geeignet
NATUR UND UMWELT - NATUR UND UMWELT
Donnerstag, den 02. November 2017 um 12:29 Uhr

Die Edelkastanie, bekannter unter dem Namen Esskastanie, wird 2018 im Mittelpunkt vieler Aktionen stehen. Dies entschieden die Mitglieder des Kuratoriums Baum des Jahres heute in Berlin, indem sie sie zum Baum des Jahres kürten. Geliebt wird sie vor allem wegen ihrer stärkereichen und glutenfreien Früchte, bekannt als Maronen. Sie ist nicht verwandt mit der Rosskastanie, sondern gehört zu den Buchengewächsen und wurde mindestens seit der Römerzeit in Deutschland kultiviert.

 
Tanzsport: Gute Platzierungen der TSC Grün-Gold Speyer-Paare bei Turnieren in Leonberg, Heilbronn und Kelkheim
SPORT - Tanzsport
Donnerstag, den 02. November 2017 um 09:54 Uhr

In der Gäublickhalle in Leonberg-Gebersheim fand an diesem Wochenende der zweite Teil der Senioren-Trophy-Serie 2017 statt. Um Verspätungen vorzubeugen, wurde das Turnierprogramm - im Gegensatz zu der vorherigen Woche in Ludwigsburg - sehr straff durchgezogen. Den Anfang bei den Paaren des TSC Grün-Gold Speyer machten Werner und Christine Bücklein in der Senioren III B-Standard Klasse. Die Vorrunde startete mit 18 Paaren und aufgrund des Zeitdrucks wurde diese in zwei Gruppen mit jeweils neun Paaren getanzt, da war die Fläche natürlich mehr als voll.

 
Starkes Plädoyer für Verständigung: Landesweiter Festgottesdienst zum Reformationsjubiläum in Speyerer Dreifaltigkeitskirche
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 01. November 2017 um 17:52 Uhr

von Hansgerd Walch
An ihrem 300. Geburtstag wurde die Dreifaltigkeitskirche in Speyer dazu auserwählt, Ort des zentralen Gottesdienst der Evangelischen Kirchen in Rheinland Pfalz und des Festaktes des Landes Rheinland Pfalz zum Jubiläum "500 Jahre Reformation" zu sein. Der Gottesdienst und der Festakt wurde im SWR übertragen, sodaß ganz Deutschland sehen konnte, welch schöne Spätbarockkirche Speyer hat. Als ein starkes Plädoyer für Frieden und Verständigung und gegen jede Art von Gewalt hat der pfälzische Kirchenpräsident Christian Schad die zentrale Botschaft Luthers von Gottes Macht "Allein durch das Wort" bezeichnet.

 
Neue Beleuchtung der SpeyererGedächtniskirche ermöglicht besondere Effekte - Konzert für "Orgel und Licht"
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 30. Oktober 2017 um 11:25 Uhr

von Hansgerd Walch
Nun nach neun Jahren ist es vollbracht: die Gedächtniskirche hat eine neue Lichtanlage. Beim neuen Beleuchtungskonzept ergänzen nun Farbtöne das liturgische Kirchenjahr und die Orgelklänge. Die alten Kronleuchter sind abgenommen, an ihrer Stelle gibt es nun zehn LED-Leuchtringen, die alle Farbtöne (außer Grün) erzeugen können. Der große Leuchtring hat immerhin einen Durchmesser von acht Metern und achtundvierzig Lampen geben ein warmes Licht, das auch die künstlerisch gestalteten Fenster jetzt besser zur Wirkung kommen läßt.

 
Mülltag in der Speyerer Altstadt: Sehr eng, manchmal kein Durchkommen - Beigeordnete Stefanie Seiler sucht gemeinsam nach Ideen , die Situation zu verbessern
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 27. Oktober 2017 um 07:40 Uhr

Am Mittwoch ist Mülltag in der Altstadt. Die Gefäße für Restmüll, Bio und Papier wa-ren in dieser Woche in den historischen Gassen aufgereiht, um geleert oder mitge-nommen zu werden. In der Steinmetzer-, Mehl- und Lauergasse hatte das Restmüllfahrzeug eine Gruppe Menschen im Schlepptau, die das Meisterstück an Fahrkunst und das Zusammenspiel von Fahrer und Ladern genau zu beobachten. Beigeordnete Stefanie Seiler hatte Mitarbeiter der Straßenverkehrsbehörde und der SWS/EBS eingeladen, um Engstellen aufzunehmen und gemeinsam Ideen für die Verbesserung der Situation zu finden.

 
"Engagiert und fleißig": Speyerer CDU nominiert Hansjörg Eger einstimmig für eine weitere OB-Amtszeit
SPEYER - Speyer heute
Donnerstag, den 26. Oktober 2017 um 07:50 Uhr

Mit 55 von 55 abgegebenen Stimmen nominierte die Speyerer CDU am Mittwoch den amtierenden Oberbürgermeister Hansjörg Eger für eine weitere Amtszeit. Mit lang anhaltendem Applaus quittierten die etwa 80 Anwesenden im "Haus Pannonia" das 100-Prozent-Ergebnis. Zuvor hatten eine Reihe von Grußrednern Eger in höchsten Tönen gelobt. Der ehemalige Ministerpräsident Bernhard Vogel sprach davon, dass man nicht alles schlechtreden sollte und bekannte sich als "Mutbürger", der sich zur Heimat bekenne und dazu, dass es sich in Speyer gut leben lässt. Was Vogel mit dem Satz ausdrücken wollte, "man hat es als Oberbürgermeister leichter, wenn man einen schwachen Vorgänger hatte", ist interpretationsfähig.

 
Stadtwerke Speyer und Fraunhofer Institut erhalten 1,1 Millionen Euro für "Green Power Grid" Projekt – neue Netz-Architektur für erneuerbare Energien durch innovative Informationstechnik und vernetzte dezentrale Stromspeicherung
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 25. Oktober 2017 um 05:31 Uhr

"Die Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien ist dezentral und bedarf dezentraler Netzstrukturen. Für die kosteneffiziente Umsetzung der Energiewende ist es notwendig, lokal erzeugten Strom möglichst auch lokal zu verbrauchen", betonte Umweltstaatssekretär Thomas Griese am Dienstag in Speyer. Dort übergab er im historischen Rathaus der Stadt Förderbescheide über insgesamt 1,1 Millionen Euro für das Projekt "Green Power Grid" an die beteiligten Projektpartner Stadtwerke Speyer und Fraunhofer Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik. Die Summe setzt sich zusammen aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) sowie des Landes Rheinland-Pfalz.

 
Schifferstadt: Großes Publikumsinteresse an Expertenvorträgen zum Thema Erbrecht - 100 Besucher bei Informationsveranstaltung der Volksbank Kur- und Rheinpfalz
VORDERPFALZ - Schifferstadt
Dienstag, den 24. Oktober 2017 um 18:58 Uhr

 Wo liegen die Unterschiede zwischen einer Vorsorgevollmacht, einer Betreuungs- und einer Patientenverfügung? Wann müssen Kinder für die Pflege ihrer Eltern zahlen und welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es bei der Erbschaftssteuer? Diese Fragen standen im Zentrum einer gut besuchten Informationsveranstaltung der Volksbank Kur- und Rheinpfalz in der Regionaldirektion Schifferstadt am vergangenen Donnerstag.

 
Speyer: Neue Abfallbehälter auf der Maximilianstraße - Deckel gegen Müllsünder und Krähen
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 24. Oktober 2017 um 13:56 Uhr

Sie sind pulverbeschichtet, anthrazitfarben und haben einen verschließbaren Deckel mit einer runden Lochöffnung. Die Rede ist von 20 neuen Abfallbehältern, die entlang der Maximilianstraße den Gehweg säumen. Bei der Schaffung von Sauberkeit und Ordnung im Stadtgebiet seien Abfallbehälter mit Deckel unter zwei Aspekten wichtig, erläutert Beigeordnete Stefanie Seiler: "Zum einen wird  so die illegale Entsorgung von Hausmülls in öffentlichen Abfallbehältern erschwert und zum anderen können Krähen nicht mehr im Abfall picken und diesen im Umfeld verteilen können.“

 
"Haus der kleinen Forscher": Speyer bringt Nachhaltigkeit in Kitas, Horte und Grundschulen
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 24. Oktober 2017 um 13:53 Uhr

Wo kommt mein Apfel her? Wer hat ihn unter welchen Bedingungen geerntet? Können sich eigentlich alle Menschen einen Apfel leisten? Bildung für nachhaltige Entwicklung ist ein Bildungskonzept, das Mädchen und Jungen darin stärken will, unsere komplexe Welt mit ihren begrenzten Ressourcen zu erforschen, zu verstehen und aktiv zu gestalten. Kinder erkennen: "Mein Handeln hat Konsequenzen. Ich kann etwas tun, um die Welt ein Stück zu verbessern."

 
Bischof Wiesemann erteilt drei Diakonatsbewerbern die Admissio - Diakonat seit dem Zweiten Vatikanischen Konzil wieder ein eigenständiges Weiheamt
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - AUS DEN KIRCHEN
Montag, den 23. Oktober 2017 um 14:59 Uhr

Drei Diakonatsbewerber haben im Rahmen eines Pontifikalamtes in der Kirche des Priesterseminars St. German in Speyer durch Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann die Admissio erhalten. Damit wurden sie feierlich als Weihekandidaten für den Diakonat aufgenommen. Die Zulassung bekamen Achim Stein (Pfarrei Heilige Elisabeth, Grünstadt), Paul Bayer (Pfarrei Heiliger Pirminius, Contwig) und Steffen Dully (Pfarrei Heiliger Bruder Konrad, Martinshöhe).

 
Speyer: Fahrrad-Aktionstag mit Schwerpunktthema "Erkennbarkeit im Straßenverkehr"
SPEYER - Speyer heute
Sonntag, den 22. Oktober 2017 um 13:09 Uhr

Erneut hatte die Speyerer Polizei am Dienstag und Mittwoch zu einem Fahrrad-Aktionstag vor ihrer Dienststelle in der Maximilianstraße eingeladen. Im Mittelpunkt stand das Thema "Erkennbarkeit im Straßenverkehr". Besondern im Winterhalbjahr, wenn es früh dunkel wird und auch wetterbedingt die Sicht schlechter wird, sind eine funktionierende Bedleuchtungaanlage sowie Kleidung in Signalfarben lebenswichtig für Radfahrer. Auf einem "Torkelparcour" konnten Besucher außerdem nüchtern am eigenen Leib spüren, wie Alkohol die Motorik beeinflusst.

 
Speyerer Jugendstadtrat eine Erfolgsgeschichte - Im Dezember wird er zum 5. Mal neu gewählt
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 23. Oktober 2017 um 09:38 Uhr

"Er ist eine Erfolgsgeschichte, obwohl seine Gründung nicht unumstritten war." Bürgermeisterin Monika Kabs hält den Speyerer Jugendstadtrat, der am 5. Dezember zum fünften Mal gewählt wird, für ein wichtiges Element der Jugendbildung und auch der Integration. Deshalb sei ihm zu seiner Unterstützung auch jemand von der Jugendförderung zur Seite gestellt worden. Aktuell ist das Sabina Hecht, auch zuständig für die Organisation der Wahl, bei der etwa 3.500 Speyerer Jugendliche wahlberechtigt sind.

 
Neustadt: "Requiem für einen Spion" - schwarze Komödie voll grotesker Komik
NEUSTADT - Kultur Neustadt
Sonntag, den 22. Oktober 2017 um 10:34 Uhr

Am 26. Oktober 2017, um 20 Uhr, präsentiert die Kulturabteilung Neustadt mit "Requiem für einen Spion" eine schwarze Komödie voll grotesk-komischer Sketche, Rollenspiele und morbider Wortwitze. Das Stück, das von George Tabori stammt wird von dem EURO-STUDIO Landgraf unter der Regie von Johannes Zametzer inszeniert. In drei Akten geht es dabei um die Frage nach Wahrheit, Schuld, Verrat und Verantwortung, aber auch um Liebe, Leben und Tod im Allgemeinen.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 8 von 110

Zur Zeit online

Wir haben 480 Gäste online