BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Das Speyerer Brezelfest wird 2017 noch bunter und attraktiver als in der Vergangenheit. Gleich mehrere tolle Fahrgeschäf...
Im Speyerer Dom liegt seit heute ein Kondolenzbuch aus, in das sich die Besucherinnen und Besucher der Kathedrale eintra...
In seiner 26. Auflage gibt die Sparkasse Vorderpfalz die offizielle Brezelfest-Postkarte 2017 heraus. Vom Festplatz aus ...

Speyer: Gemeinnütziges Netzwerk Eigenkapitalhilfe e.V. gegründet
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Freitag, den 12. Mai 2017 um 05:55 Uhr

Selbständige haben den gemeinnützigen Verein Netzwerk Eigenkapitalhilfe e.V. ins Leben gerufen. Ziel ist es, das Wissen und den Verbraucherschutz rund um die soziale Absicherung von Selbständigen zu fördern. Denn mit dem entsprechenden Wissen können Selbständige ihre soziale Absicherung kaufmännisch sinnvoll gestalten. Der Verein ist politisch neutral und unabhängig von Wirtschaftsinteressen.

 
Speyer: Caritasverband weiht seine neue Zentrale ein
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 12. Mai 2017 um 05:51 Uhr

"Ich freue mich darüber, heute ein Projekt einweihen zu dürfen, an dessen Entstehung ich gar nicht beteiligt war." Das sagte Theo Wieder, Vorsitzender des Aufsichtsrates des Caritasverbandes für die Diözese Speyer, bei der Einweihung der neuen Zentrale des Caritasverbandes in der Nikolaus-von-Weis-Straße 6. Mit 150 Besuchern eines Pontifikalamtes in der Klosterkirche St. Dominikus und einem Festakt mit 90 geladenen Gästen feierte die Caritas gestern ihr neues Domizil.

 
Zoo HeidelbergGroße Freude über Roloway-Nachwuchs - Hoffnung für bedrohte Primaten in West-Afrika
REGIONAL - RHEIN-NECKAR-PFALZ
Donnerstag, den 11. Mai 2017 um 16:24 Uhr

Zurzeit lohnt es sich für Zoobesucher in Heidelberg ganz besonders, sich etwas mehr Zeit vor dem Gehege der Roloway-Meerkatzen im kleinen Affenhaus zu nehmen. Mit etwas Glück zeigt sich dort nämlich der jüngste Nachwuchs von „Adriana“ und „Ghana“, der am 3. Mai 2017 zur Welt kam. Durch die große Glasfront lassen sich diese besonders schönen und eleganten Primaten mit den weißen Bärten und dem schwarz-braun glänzenden Fell gut beobachten.

 
Kräftiges Umsatzplus beim Filterhersteller MANN+HUMMEL - Mitarbeiterzahl erstmals über 20.000
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Mittwoch, den 10. Mai 2017 um 18:42 Uhr

MANN+HUMMEL hat im Geschäftsjahr 2016 seinen Umsatz um 14 Prozent auf 3,48 Milliarden Euro (2015: 3,04 Milliarden Euro) gesteigert. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) hat sich deutlich auf 334,9 Millionen Euro (2015: 239,5 Millionen Euro) verbessert. Die EBITDA-Marge erreicht 9,6 Prozent (2015: 7,9 Prozent). MANN+HUMMEL-Finanzgeschäftsführerin Emese Weissenbacher zeigte sich mit dem Jahresergebnis insgesamt zufrieden: "Wie angekündigt, konnten wir im Jahresverlauf 2016 beim Umsatz kräftig zulegen. Unsere operative Ertragskraft ist in Ordnung, auch wenn Umsatz und Ergebnis durch negative Effekte belastet sind."

 
Vierter Band des "Pfälzischen Klosterlexikons" erschienen - Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde präsentiert die Publikation in Speyer
REGIONAL - RHEIN-NECKAR-PFALZ
Mittwoch, den 10. Mai 2017 um 16:02 Uhr

Am Freitag, 12. Mai, um 19 Uhr, findet die Buchvorstellung des vierten Bands des "Pfälzischen Klosterlexikons" im Augustinersaal der Sparkasse Vorderpfalz in Speyer, Wormser Straße 39, statt. Das Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde erarbeitet seit 2009 das "Pfälzische Klosterlexikon – Handbuch der Klöster, Stifte und Kommenden". Bisher erschienen seit 2014 drei Bände dieses Werks. Der neu erschienene vierte Band behandelt  die Anlagen mit dem Anfangsbuchstaben "S".

 
Pferdesport: zwei Renntage in Haßloch - Höhepunkte "Englischen Vollblüter" mit sechs Rennen
SPORT - Reitsport
Mittwoch, den 10. Mai 2017 um 15:14 Uhr

Zwei Renntage werden in diesem Jahr im pfälzischen Haßloch ausgetragen. Die Premiere steht unmittelbar bevor, denn am Sonntag, den 21. Mai öffnen sich erstmals in der laufenden Saison die Startboxen auf der idyllischen Waldrennbahn. Insgesamt acht Prüfungen hat der von Bürgermeister Lothar Lorch angeführte Pfälzische Rennverein ausgeschrieben. Darunter befinden sich im abwechslungsreichen Programm ein Reitpferderennen und ein Ponyrennen. Letzteres hat es in den vergangenen Jahren auf einer Südwestbahn nur noch selten gegeben.

 
Ministerpräsidentin verleiht Sportplakette des Landes Rheinland-Pfalz an Alfred Zimmermann und Denis Kudla
REGIONAL - AUS DEN LÄNDERN
Mittwoch, den 10. Mai 2017 um 14:49 Uhr

Die Sportplakette ist die höchste Auszeichnung des Landes für den Sport. Auch in diesem Jahr wird Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Plakette an national und international erfolgreiche Leistungssportlerinnen und Leistungssportler sowie an verdiente ehrenamtliche Funktionsträgerinnen und –träger verleihen. Die Feierstunde zur Verleihung findet statt am Dienstag, 16. Mai 2017, um 18 Uhr, im Festsaal der Staatskanzlei, Peter-Altmeier-Allee 1, 55116 Mainz.

 
Lebensbaum im Domgarten: Saliergesellschaft und Stadt pflanzen des zerstörten Ginkgo nach
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 09. Mai 2017 um 21:36 Uhr

Er symbolisiert das Leben und gilt als langlebig und robust, schließlich hat er als einziger seiner Art die Eiszeit überlebt. Die Rede ist vom Ginkgo Baum. "Doch gegen mutwillige Zerstörung nächtlicher Vandalen im Domgarten ist er nicht gefeit“, bedauert Alfred Schießler, Vorsitzender der Salier-Gesellschaft, bei der heutigen Pflanzaktion im Domgarten. Gemeinsam mit Schatzmeister Klaus Feichtner dankte er der Stadtgärtnerei für die schnelle und unkonventionelle Hilfe, die neben Auswahl, Transport und Pflanzung auch die Hälfte der Anschaffungskosten des fünf Meter hohen und 15 Jahre alten Gingko biloba übernimmt.

 
Speyer: Friedhof wird zum Park mit Bestattungsmöglichkeit werden – Beigeordnete Seiler hofft auf rege Bürgerbeteiligung im "Arbeitskreis Friedhof"
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 09. Mai 2017 um 19:55 Uhr

Bestattungen, das ist ein Stück Kultur, ist den Menschen wichtig, ist emotionsbeladen und wahrscheinlich deshalb auch ein gutes Geschäft. Aber nicht nur deshalb sind der Friedhof und die Dienstleistungen Rund um Bestattungen für die Stadt Speyer ein wichtiges Thema. "Wir sind von Gesetzes wegen verantwortlich für die Bestattungen", so Beigeordnete Stefanie Seiler, die am Dienstag gemeinsam mit Standesamtsleiter Hartmut Jossé die Aktivitäten, neue Entwicklungen und Trends Rund um den Friedhof im Rahmen eines Pressegesprächs vorstellte.

 
Speyer: Kindermedizintag im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Dienstag, den 09. Mai 2017 um 15:40 Uhr

Mit einem Kindermedizintag informiert das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses Speyer am Samstag, 20. Mai, bereits zum fünften Mal kindgerecht und unterhaltsam über medizinische Fragen. Wie sieht es im OP aus? Wie funktioniert eine Narkose? Welche Organe gibt es? Wo kommen die Babys auf die Welt? Wie desinfiziere ich meine Hände? Wie sieht es in einem Krankenwagen aus? Diese und andere Fragen beantworten Ärzte und weitere Mitarbeitende der Kinderklinik, Chirurgie, Inneren Medizin, Gynäkologie und Anästhesie sowie Hebammen von 10.00 bis 14.00 Uhr.

 
Speyer: Kinder und Jugend Flohmarkt in der Maximilianstraße
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Dienstag, den 09. Mai 2017 um 15:36 Uhr

Am Samstag, 13. Mai 2017, veranstaltet das Jugendcafé Speyer-West in Zusammenarbeit mit der Jugendförderung Speyer den traditionellen Flohmarkt auf der Maximilianstraße. Flohmarktfans jeden Alters, besonders Kinder und Jugendliche können an diesem Tag alles zum Verkauf anbieten, was in Kellern und Speichern, in Kisten und Kästen gefunden wird und zum Wegwerfen zu schade ist. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 
Gesprächsabend mit Bundestagsabgeordnetem Johannes Steiniger (CDU) und DFB-Präsident Reinhard Grindel im Speyerer Sportpark
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 08. Mai 2017 um 17:01 Uhr

Der Bundestagsabgeordnete Johannes Steiniger (CDU) lädt alle Interessierten zu einem hochkarätigen Gesprächsabend ein: er trifft DFB-Präsident Reinhard Grindel am 17. Mai, um 18.30 Uhr, im Clubheim des FC Speyer 09 „Am Sportpark“. Für Johannes Steiniger, Mitglied im Sportausschuss des Deutschen Bundestages und im Unterausschuss Bürgerschaftliches Engagement, ist dies eine echte Herzensangelegenheit: „Keine andere Sportart fasziniert so stark wie der Fußball. Spiele der Nationalelf und der Bundesliga sind heute Großereignisse, die Jung und Alt begeistern.

 
Speyer: Ministerin Anne Spiegel überreicht Verdienstmedaille des Landes an Gertrud Mülberger-Sattel
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 08. Mai 2017 um 16:47 Uhr

Für ihr großes langjähriges Engagement für Familien überreichte Familienministerin Anne Spiegel heute die Verdienstmedaille des Landes an Gertrud Mülberger-Sattel aus Speyer. Sie trug über viele Jahre maßgeblich zum Aufbau und der Vernetzung von Angeboten in Familien in Speyer bei. "Sie haben mit all ihren Aktivitäten einen sehr positiven Einfluss auf das Leben vieler Menschen gehabt. Ihr ehrenamtliches Engagement im Familienbereich ist herausragend und unsere Gesellschaft wäre ohne Menschen wie Sie ein ganzes Stück ärmer", würdigte Ministerin Spiegel den Verdienst der 73jährigen.

 
Nach der Präsidentenwahl: Rheinland-pfälzische Wirtschaft begrüßt Entscheidung für weltoffenes Frankreich
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Montag, den 08. Mai 2017 um 13:51 Uhr

Nachdem Emmanuel Macron bei der gestrigen Stichwahl zum neuen französischen Staatspräsidenten gewählt wurde, zeigt sich die rheinland-pfälzische Wirtschaft erleichtert. „Die Ankündigungen von Macron, die Europäische Union zu stärken und die Zusammenarbeit mit Deutschland auszubauen, sind gute Nachrichten für die vielen Unternehmen, die in Frankreich tätig sind“, erklärt Volker Scherer, Sprecher International der rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs).

 
Sparkasse Vorderpfalz: Kostenfreier Ratgeber unterstützt Teenager bei Geldfragen
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Montag, den 08. Mai 2017 um 13:54 Uhr

Mit dem eigenen Geld verantwortungsvoll umzugehen, müssen Kinder und Jugendliche erst lernen. Eine Hilfestellung dabei ist der neu erschienene Ratgeber "Budgetkompass für Jugendliche" vom Beratungsdienst Geld und Haushalt. Das Heft ist kostenlos und enthält alles, was Teenager zum Thema Geld verdienen und Geld ausgeben wissen sollten, teilt die Sparkasse Vorderpfalz in einer Pressemeldung mit.

 
SPD Mitte lädt ein zu Veranstaltung "Von Rentenniveau und Altersarmut - was erwartet unsere Jugend im Alter?"
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 08. Mai 2017 um 11:21 Uhr

Der Ortsverein Speyer Mitte der SPD lädt zur Veranstaltung "Von Rentenniveau und Altersarmut - was erwartet unsere Jugend im Alter?" am Donnerstag, 18. Mai 2017, 18.30 Uhr, im St. Georgenhaus, Große Himmelsgasse (neben Dreifaltigkeitkirche). Es diskutieren die Bundestagskandidatin Isabel Mackensen, Armin Kistemann (Deutsche Rentenversicherung) und Rüdiger Stein (DGB). Moderiert wird die Veranstaltung von der SPD-Stadtverbandsvorsitzenden Stefanie Seiler.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 8 von 112

Zur Zeit online

Wir haben 759 Gäste online