BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Es war eine gelungene Premiere, das erste Sommerfest der Speyerer SPD im "Paradiesgarten" hinter der  Dr...
Viel Spaß hatten die etwa 40 Teilnehmer des Deutsch-Französischen Boule-Turniers vor einigen Tagen im großen Garten des ...
Mit über 2.600 Geburten im Jahr ist das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer die geburtenstärkste Klinik in Rheinlan...

Fronleichnamsfest in Speyer: Etwa 1.000 Gläubige begleiten bei einer Prozession die Monstranz mit dem Allerheiligsten durch die Innenstadt
SPEYER - Speyer heute
Donnerstag, den 15. Juni 2017 um 18:11 Uhr

"Überall, wo wir Christus in der Monstranz hintragen, bekennen wir: Christus ist dort. Christus ist in den Straßen unserer Stadt, in den Häusern unserer Familien, am Arbeitsplatz, in den Büros. Wir tragen die Monstranz in die Welt unseres Alltags. Wir lernen dadurch, diese Welt, unsere Mitmenschen mit anderen Augen zu sehen", erklärte Weihbischof Otto Georgens in seiner Predigt im Dom zum Abschluss der Fronleichnamsprozession in Speyer.

 
Welt-Kontinenz-Woche 2017: Lachen hilft – aber nicht bei Inkontinenz - Infostand am Speyerer Altpörtel
SPEYER - Speyer heute
Donnerstag, den 15. Juni 2017 um 18:09 Uhr

Was ist das für eine Volkskrankheit, die man mit einem Lachen abtut, anstatt zum Arzt zu gehen? Während der internationalen Welt-Kontinenz-Woche soll genau darüber aufgeklärt werden. Ziel ist es, die schätzungsweise neun Millionen Be-troffenen in Deutschland zu animieren, Hilfe in Anspruch zu nehmen. Gerade vor dem Hintergrund, dass über die Hälfte aus Scham schweigt und unbehandelt bleibt, kommt diesem Aspekt eine besondere Bedeutung zu.

 
Vielfalt gegen Einfalt: friedliches Miteinander beim 11. Kinder- und Jugendfußball-Turnier im Woogbachtal
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 12. Juni 2017 um 14:20 Uhr

Seit 11 Jahren veranstaltet das Sozialmanagement der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Speyer (GBS) Kinder- und Jugendfußball-Turnier im Woogbachtal für den Stadtteil Speyer-West. Dieses Turnier ist eine einzige Erfolgsgeschichte. Am vergangenen Donnerstag, einem tollen Frühsommertag mit angenehmen Temperaturen, waren etwa 190 Kinder- und Jugendliche mit Begeisterung bei der Sache. Engagiert wurde das runde Leder Richtung Tor befördert. 17  Mannschaften aus 8 Kitas sowie 8 Schulen und Horten  traten gegeneinander an.  Erstmalig nahm eine Mannschaft aus dem Projekt "JUSTIQ" teil.

 
Speyer: Populismus und Politikverdrossenheit etwas entgegensetzen - Initiative #inSPEYERed sucht junge Menschen mit Ideen für eine lebenswerte Stadt
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 12. Juni 2017 um 08:35 Uhr

Weltweit nimmt Populismus als Antwort auf eine immer komplexer werdende und sich rascher wandelnde Welt zu, auch in Deutschland erstarken antidemokratische Kräfte. Dagegen statt dafür, zuschauen statt mitmachen ist die Devise. Gerade  junge Menschen fühlen sich übergangen und ausgeschlossen von politischen Prozessen, reagieren mit Rückzug, Frustration und Wahlboykott.
#inSPEYERed, eine parteien- und kirchenunabhängige Initiative junger Bürger aus Speyer und Umgebung, will diesen Entwicklungen, auch in Hinblick auf die Bundestagswahlen, etwas Konstruktives entgegensetzen.  Unterstütz werden sie dabei von Bürgermeisterin Monika Kabs.

 
"Jung, schnell, tot?" Prävention statt Depression! - 4. Verkehrssicherheitstag am Nikolaus-von-Weis Gymnasium und 2. Verkehrssicherheitstag am Schwerd-Gymnasium
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 12. Juni 2017 um 08:21 Uhr

Junge motorisierte Fahranfänger gelten bekanntermaßen als Hochrisikogruppe im Straßenverkehr. Laut Deutscher Verkehrswacht (DVW) zählt nur jeder zwölfte in Deutschland zur Altersgruppe der 18- bis 25-Jährigen. Die Statistik belegt allerdings, dass jeder fünfte Verletzte oder tödlich Verunglückte aus dieser Altersgruppe kommt. Als großes Problem in dieser Altersgruppe wird die gefährliche Kombination aus Unerfahrenheit bei gleichzeitiger Risikobereitschaft genannt. Hohe Geschwindigkeiten können noch nicht wirk-lich eingeschätzt werden, trotzdem testet man sie gern einmal aus. Man hat noch nie erlebt, wie riskant die Auswirkungen von Müdigkeit oder Rausch auslösenden Faktoren am Lenkrad sind und setzt sich folglich auch nach einer langen Party- oder Disconacht hinter das Lenkrad.

 
Straßenausbau der Ludwigstraße - ab Montag in Teilabschnitt gesperrt
SPEYER - Speyer heute
Samstag, den 10. Juni 2017 um 19:01 Uhr

Am Montag, 12.6.2017, beginnt der angekündigte Straßenausbau der Ludwigstraße. Die gemeinsame Baumaßnahme von Stadt Speyer, EBS und SWS, die insgesamt in 14 Bauabschnitte und 6 Umleitungsphasen aufgeteilt ist, erfordert zunächst den Straßenabschnitt zwischen Karmeliterstraße und Heydenreichstraße für den Durchgangsverkehr zu sperren. Der Kreuzungsbereich Ludwigstraße/Heydenreichstraße ist zunächst von der Sperrung nicht betroffen.

 
Speyer: Brand in ehemaliger Holzhandlung in der Werkstraße
SPEYER - Speyer heute
Samstag, den 10. Juni 2017 um 18:56 Uhr

Loderne Flammen schlagen am frühen Samstagabend aus einer ehemaligen Holzhandlung in der Speyerer Wersttaße hinter dem Mediamarkt. Eine weithin sichtbare Rauchwolke kennzeichnet den Ort des Geschehens. Die Feuerwehr ist mit einer größeren Anzahl an Fahrzeugen und Wehrleuteen vor Ort, um das Feuer zu bekämpfen und das Übergreifen auf den Elektonik-Supermarkt zu verhindern.

 
Fotogen, charmant hübsch - Speyerer Brezelkönigin-Finalistinnen haben viel Spaß beim Einkleiden im BÖ-Fashion
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 07. Juni 2017 um 18:08 Uhr

Die Finalistinnen hätten es alle sechs verdient, die erste Speyerer Brezelkönigin zu werden. Aber es kann halt nur eine werden.  Uta Bohn, Christine Rödelsberger, Christina Buckreus, Verena Weiss, Laura Hölzl und Simone Werling präsentierten sich beim Fototermin anlässlich des offiziellen Einkleidens im BÖ-Fashion in der Auestraße nicht nur fotogen sondern auch charmant - und hübsch sind sie allemal. "Das, was ihr euch heute aussucht, in dem müsst ihr auch am Finalabend, dem Brezelfestsamstag, dem Publikum präsentieren", machte Franz Hammer, Mitglied der elfköpfigen Jury, den jungen Damen deutlich, bevor sie sich in die kompetenten Hände des BÖ-Beratungsteams begaben.

 
Speyerer Baugenossenschaft legt Rekordbilanz vor - Reichster privater Grundstücksbesitzer der Domstadt
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 07. Juni 2017 um 14:50 Uhr

Die am heutigen Mittwoch vom Vorstand der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Speyer (GBS) vorgelegten Bilanzzahlen für das Geschäftsjahr 2017 sprechen für sich: Eine Rekordbilanzsumme von 63,7 Mio Euro (Vorjahr 63,4 Mio), das Eigenkapital steigt auf den ebenfalls Rekordbetrag von 23,9 Mio Euro (22,8), das entspricht einer deutlich über Bundesdurchschnitt liegenden Eigenkapitalquote von hervorragenden 37,6 Prozent (35,7%). Mit 554.000 (276.000) Euro hat sich der Jahresüberschuss mehr als verdoppelt - Vorstand Michael Schurich sprach von "sehr zufriedenstellend".

 
Diakonissen Speyer-Mannheim und VFBB bieten Migranten neue Chancen
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 07. Juni 2017 um 13:55 Uhr

Zwölf Migranten und Flüchtlinge nehmen an einem neuen Kooperationsprojekt der Diakonissen Speyer-Mannheim und des Vereins zur Förderung der beruflichen Bildung (VFBB) teil, um eine ausbildungsvorbereitende Grundqualifikation im Pflege- oder Hauswirtschaftsbereich zu erhalten. Vier von Ihnen stellten am 6. Juni gemeinsam mit Vertretern der Kooperationspartner die Maßnahme vor.

 
Zweite "Drehscheibe Integration": Beschäftigungschancen für geflüchtete Menschen beim Jobcenter
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - ARBEIT UND BERUF
Dienstag, den 06. Juni 2017 um 20:40 Uhr

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr fällt der Termin für die zweite "Drehscheibe Integration" in diesem Jahr mit dem Weltflüchtlingstag zusammen. Dieser von den Vereinten Nationen eingerichtete Tag findet seit 2001 immer am 20. Juni statt. In diesem Jahr laden die Agentur für Arbeit Ludwigshafen und das Jobcenter Vorderpfalz-Ludwigshafen am Dienstag, 20. Juni, von 09.30 bis 17.00 Uhr zur Jobbörse für Flüchtlinge in den Pfalzbau Ludwigshafen ein.

 
"Es geht weiter, nur anders": Speyerer Diakonissen feiern Tag der Gemeinschaftserneuerung
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 06. Juni 2017 um 20:27 Uhr

Zwei Frauen haben 1859 den Anfang gemacht, wirkten als erste Diakonissen in Speyer. Fast 160 Jahre später sind es wieder zwei Frauen, die den Anfang machen: Oberin Diakonisse Isabelle Wien wechselte am Pfingstsonntag im Rahmen eines Festgottesdienstes in der Gedächtniskirche von der Diakonisse bisheriger in die neue Form, Pfarrerin Corinna Kloss wurde in das Amt der Diakonisse neuer Form eingesegnet.

 
200 Jahre Neugründung des Bistums Speyer: Nuntius wirbt für neue Dynamik der Verkündigung des Evangeliums - Feierliches Pontifikalamt als Höhepunkt
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 06. Juni 2017 um 20:22 Uhr

Das feierliche Pontifikalamt am Pfingstmontag im Dom bildete den Höhepunkt der Feierlichkeiten zum Bistumsjubiläum. Es stand unter Leitwort des 200-jährigen Jubiläums der Neugründung des Bistums Speyer "Seht, ich mache alles neu" (Offb 21,5). Der Apostolische Nuntius Erzbischof Dr. Nikola Eterovic übermittelte dem Bistum Speyer und seinem Bischof die Grüße und Glückwünsche von Papst Franziskus. "Der Papst wird nicht müde, zu einer neuen Dynamik der Verkündigung des Evangeliums Jesus Christi aufzurufen, das auch dem Menschen von heute eine gute Nachricht ist", so Eterovic.

 
Zierschildkröte in Speyer-Nord gefunden - Umweltamt sucht Besitzer
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 02. Juni 2017 um 10:30 Uhr

In dieser Woche wurde in Speyer-Nord eine Sumpfschildkröte mit auffällig bunter Färbung (chrysemys picta bellii) gefunden. Die Länge des Panzers beträgt 12 cm. Wer das abgebildete Tier vermisst, möchte sich bitte bei der Stadtverwaltung, Abteilung Umwelt und Forsten melden, möglichst mit Kaufbeleg oder sonstigem Herkunftsnachweis ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Tel. 14 27 49). (spa)

 
Sankt Vincentius Krankenhaus Speyer: Bundesweiter Aktionstag gegen den Schmerz: Informationen für Betroffene und Angehörige
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 06. Juni 2017 um 20:16 Uhr

Unter dem Motto "Bewusstsein schaffen" findet im Juni der sechste deutschlandweite  "Aktionstag gegen den Schmerz" der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. statt. Bundesweit sind zahlreiche Aktionen für betroffene Schmerzpatienten und deren Angehörige geplant. Als Extra-Service stehen mehrere Dutzend Schmerztherapeutinnen und Schmerztherapeuten Ratsuchenden von 9:00 bis 18:00 Uhr über eine kostenlose Telefon-Hotline, Telefon 0800-18 18 120, Rede und Antwort.

 
Kindersynode "Habe Mut!" des Diakonischen Werkes Pfalz verabschiedet "Speyerer Kinderleitsätze"
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 02. Juni 2017 um 10:24 Uhr

Eine Playmobil-Lutherfigur wird die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 1. Pfälzischen Kindersynode von nun an auf ihrem Weg begleiten und wie Kirchenpräsident Christian Schad bei der Eröffnung der Synode sagte: "Euch immer daran erinnern: Habe Mut, Deine Meinung zu sagen!" "Habe Mut!" – Unter diesem Motto stand die Kindersynode, die in dieser Form bislang bundesweit einmalig in Speyer tagte. Die Kindersynode ist ein Beitrag des Diakonischen Werkes Pfalz zum diesjährigen Reformationsjubiläum.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 10 von 112

Zur Zeit online

Wir haben 364 Gäste online