BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Knochenbrüche, Bauch- und Kopfweh gehörten wieder zu den häufigsten Erkrankungen der Kuscheltiere und Puppen, die beim f...
Laut und ausgelassen war die Stimmung beim Torwandschießen des Jugendfördervereins des FC Speyer 09 beim Sport- und Spie...
Mit der Note 3,9 und Platz 225 von 364 bleibt Speyer beim Fahrradklimatest des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club (ADFC)...
Speyerer Edith-Stein-Gymnasium und Zeppelinschule dominieren erneut die Gruppen 3 und 4 des Sportabzeichen-Schulwettbewerb
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 09:31 Uhr

Das Edith-Stein-Gymnasium in Speyer erhält am 29. Mai erneut den Sportabzeichen-Wanderpreis des Sportbundes Pfalz. Es belegte beim Pfälzer Schulwettbewerb des Deutschen Sportabzeichens im Jahr 2016 in der Gruppe 4 den ersten Platz. 522 Schülerinnen von insgesamt 659 des Edith-Stein-Gymnasiums legten 2016 erfolgreich das Sportabzeichen ab. Damit erreichte das Gymnasium in der vierten Gruppe des Sportabzeichen-Schulwettbewerbs, in der pfälzische Schulen mit 501 bis 750 Schülern registriert werden, den ersten Platz.

 
Speyer: Videoausstellung "Was wir erlebt haben" zeigt Flucht und Vertreibung heute
SPEYER - Kultur Speyer
Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 09:27 Uhr

Dass auch heute noch Flucht und Vertreibung sehr aktuell sind, zeigt eine Videoausstellung, die im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung ODYSSEY von der Stadtbibliothek und der Volkshochschule  erstellt wurde. Fünf Flüchtlingen, zwei Frauen aus dem Iran und Eritrea, sowie drei Männer aus Syrien, Afghanistan und dem Iran haben sich bereit erklärt, im Rahmen eines Gesprächs ihr persönliches Schicksal zu schildern. Die Filme von je zirka fünf Minuten  werden am Sonntag, 21. Mai, um 15.00 Uhr, im Rahmen einer offiziellen Eröffnung mit Bürgermeisterin Monika Kabs und musikalischer Begleitung durch die Musikschule vorgestellt.

 
Speyer: Theater, Musik Comedy und Kleinkunst - Kleinkunstfestival Kulturbeutel beginnt in rund einem Monat
SPEYER - Kultur Speyer
Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 09:14 Uhr

Das schönste Kleinkunstfestival der Region geht auch 2017 an den Start: Vom 10. bis 25. Juni ist der 23. Speyerer Kulturbeutel wieder prall gefüllt mit Theater, Musik Comedy und Kleinkunst aller Art. Gespielt wird in diesem Jahr im Kulturhof Flachsgasse, im kulturellen Herzen der Stadt. Eröffnet wird das Kulturbeutel-Festival am 10. Juni mit einer Live-Performance von Ulrike Folkerts und Clemens Ramin zu Günter Grass´ Blechtrommel.

 
Speyerer Kult(o)urnacht: Vorverkauf hat bereits begonnen - Berzelhof und Halle101 neu dabein neu dabei
SPEYER - Kultur Speyer
Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 08:58 Uhr

Am 9. Juni 2017 bieten Kultureinrichtungen der Dom- und Kaiserstadt Speyer zu ungewöhnlicher Zeit (von 19.00 bis 01.00 Uhr) die Möglichkeit, die großartige Vielfalt der Kunst- und Kulturstadt Speyer zu erleben und zu genießen. Spannende Aktionen, Musik, Tanz und Theater warten auf kulturelle Nachtschwärmer. Nicht nur die großen Einrichtungen wie das Historische Museum der Pfalz Speyer, sondern auch die  zahlreichen kleinen Galerien, Museen sowie viele Sehenswürdigkeiten und kulturell geprägte Einrichtungen haben sich für diese Nacht ganz besondere Themen und Aktionen einfallen lassen. Besucher können eintauchen in das Kulturleben der besonderen Art und das Kulturnetzwerk Speyer netdecken.

 
Organist von Hamburgs Wahrzeichen setzt den Orgelzyklus im Speyerer Dom fort
KULTUR - Kultur Regional
Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 08:55 Uhr

Am Mittwoch 24. Mai, dem Vorabend zu Christi Himmelfahrt, wird Christoph Schoener – hauptverantwortlicher Kirchenmusiker und Organist an der Hamburger Hauptkirche St. Michaelis – den Orgelzyklus im Dom zu Speyer fortsetzen. Auf dem Programm des um 19.30 Uhr beginnenden Konzerts stehen Werke von Sweelinck – dessen Fantasie chromatica erklingt auf dem mitteltönigen Werk der Chororgel – sowie auf der Hauptorgel zu hörende Kompositionen von Bach, Liszt und die ausladenden "Variationen über ein Thema von Haydn" aus der Feder von Johannes Brahms.

 
Dudenhofen: "The Tasmanian Devil" Rob Tognoni im Bürgerhaus
KULTUR - Kultur Regional
Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 08:48 Uhr

Rob Tognoni - der australische Gitarrenhexer kommt wieder nach Dudenhofen. Im Jahr 1994 wurde er in der europäischen Musikszene von Slide-Guitar-Meister Dave Hole eingeführt. Mit seinen energiegeladenen Auftritten und kompromissloser Spielfreude hat sich Rob seither als Gitarrist in die Herzen einer stetig wachsenden, weltweiten Fangemeinde gespielt. Mehr als 30 Jahre Bühnenerfahrung und die Unverwechselbarkeit seines Stils machen Rob zu einem viel beachteten, fest etablierten Künstler in der Musikszene - und zu Recht wird er mit den Größten seines Genres in einem Atemzug genannt.

 
Edenkoben: Chawwerusch-Produktion "Wer die Wahrheit tut" begeistert Premierenpublikum
KULTUR - Kultur Regional
Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 08:46 Uhr

Zweieinhalb Stunden, die wie im Flug vergingen, ein Eintauchen in die Fragen und Konflikte des 19. Jahrhunderts und am Ende Standing Ovations für die Schauspieler und das Ensemble des Chawwerusch Theaters: Das erlebten die Zuschauer bei der Premiere des Theaterstücks "Wer die Wahrheit tut" am 12. Mai im Kurpfalzsaal in Edenkoben. Das Theaterstück erinnert an die Anfänge des vor 200 Jahren neu gegründeten Bistums Speyer.

 
Speyer führt Ehrenamtskarte ein - Kooperationsvereinbarung unterschrieben
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 16. Mai 2017 um 12:25 Uhr

Bürgermeisterin Monika Kabs und der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Clemens Hoch, haben im Historischen Rathaus die Kooperationsvereinbarung für die Einführung der landesweiten Ehrenamtskarte unterschrieben. Somit ist Speyer die 106. Kommune, die sich an dem Projekt beteiligt. Der Chef der Staatskanzlei zeigte sich sehr stolz, dass Rheinland-Pfalz mit fast 50 Prozent ehrenamtlich engagierter Bürgerinnen und Bürger bundesweit den Spitzenplatz belege.

 
Letzter Kandidatinnen-Aufruf für die Wahl zur 1. Speyerer Brezelkönigin
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 16. Mai 2017 um 11:59 Uhr

Der Verkehrsverein Speyer erinnert daran, dass die Bewerbungsfrist für die  "Wahl zur 1. Speyerer Brezelkönigin" am 22. Mai 2017 um 24 Uhr endet. Bis dahin können sich alle Speyerer Frauen - oder Frauen mit Bezug zu Speyer - ab 18 Jahren für diese ehrenvolle Aufgabe bewerben. Download der Bewerbungsunterlagen unter www.brezelfest-speyer.de. Es gibt viel zu gewinnen. Neben Bargeld für die ersten drei Plätze, erhalten die sechs Finalistinnen ein komplettes Outfit bei BÖ Fashion und Blumensträuße von Blumen Jast.

 
Hell, freundlich, großzügig: Tag der offenen Tür der neuen Zentrale des Caritasverbandes
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 16. Mai 2017 um 11:55 Uhr

Gäste des Tages der offenen Tür der neuen Caritaszentrale finden das Haus sehr gelungen – Aufgaben der Zentrale treffen auf großes Interesse Rund 250 Gäste waren der Einladung zum Tag der offenen Tür der neuen Zentrale des Caritasverbandes für die Diözese Speyer am Samstag, 13. Mai gefolgt, sich das neue Gebäude anzuschauen. Die Rückmeldungen der Besucher fielen ausschließlich positiv aus.

 
Speyer: 7. Frühlingsfest bei Radsport Schumacher
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 15. Mai 2017 um 09:34 Uhr

Am 20. Mai feiert Radsport Matthias Schumacher im Pavillon an der Gedächtniskirche sein 7. Frühlingsfest. Die Gäste erwartet ein großes und umfangreiches Angebot. Der Fahrradhersteller Corratec aus Bayern kommt mit einem Testtruck. Dort können unter anderem die neusten E-Bike-Modelle getestet werden. Weiter können Rennräder der belgischen Marke Ridley oder Mountainbikes von Orange aus Großbrtitannen auf Herz und Nieren geprüft werden.

 
Speyer: Volksbank Kur- und Rheinpfalz blickt bei Vertreterversammlung auf ein gutes Geschäftsjahr 2016 zurück – Marktumfeld bleibt herausfordernd
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Böhl-Iggelheim
Montag, den 15. Mai 2017 um 09:22 Uhr

Die Volksbank Kur- und Rheinpfalz konnte an diesem Montag bei ihrer Vertreterversammlung in der Speyerer Stadthalle über ein gutes Geschäftsjahr 2016 berichten. Kredite, Einlagen und das Dienstleistungsgeschäft zeigten solide Steigerungsraten, dennoch ging der Jahresüberschuss aufgrund der anhaltenden Niedrigzinsphase leicht zurück. Allen Warnungen der Vorjahre zum Trotz könne die Volksbank Kur- und Rheinpfalz, so Reinhard Oelbermann, der als Aufsichtsratsvorsitzender durch den Abend führte, erneut auf ein hervorragendes Geschäftsjahr zurückblicken. Das Marktumfeld bleibe für die Banken jedoch überaus schwierig. „Ich kenne niemanden, der wirklich voraussagen kann, wie die Bankbranche in zehn Jahren aussehen wird“, so Oelbermann. „Allerdings weiß ich, dass die Volksbank gut auf die kommenden Entwicklungen vorbereitet ist.“

 
Fahrraddiebstähle nehmen nhmen in Speyer zu - Fahrten unter Drogen - Einbruch in Friseurgeschäft - Falsche 50-ziger
SPEYER - Polizeimeldungen
Freitag, den 12. Mai 2017 um 06:29 Uhr

Seit dem ersten Mai wurden in Speyer elf Fahrräder entwendet, im Monat April waren es im gleichen Zeitraum fünf Diebstähle. Sieben Fahrräder waren in einem Hof beziehungsweise am Straßenrand  abgestellt, drei wurden am Bahnhof und ein weiteres am "Bademaxx" entwendet. Häufig werden Fahrräder zwar mit wirksamen Schlössern abgeschlossen, jedoch nicht angeschlossen. Das heißt, sie können mühelos weggetragen werden.

 
Speyer: Landessynode eröffnet - Prägekraft für Kirche und Gesellschaft – Schwerpunktthema "500 Jahre Reformation"
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - AUS DEN KIRCHEN
Freitag, den 12. Mai 2017 um 06:09 Uhr

Das Reformationsjubiläum sollte nach den Worten des pfälzischen Synodalpräsidenten Hermann Lorenz für die evangelische Kirche Ansporn für strukturelle und geistliche Erneuerungen sein. Ziel von Reformen müsse es auch sein, den Gemeindemitgliedern die Teilnahme am kirchlichen Leben zu erleichtern, sagte Lorenz zur Eröffnung der Frühjahrssynode am Mittwoch in Speyer. Neue Regelungen seien so zu gestalten, dass die synodal-presbyteriale Ordnung in den Gemeinden erhalten bleibe. Schwerpunktthema der vom 10. bis 13. Mai in Speyer tagenden Synode ist das Motto des Jubiläumsjahres 2017: „500 Jahre Reformation“.

 
Polizeimeldung: Bei Unfall unter Drogeneinfluss sechs Fahrzeuge beschädigt
SPEYER - Polizeimeldungen
Freitag, den 12. Mai 2017 um 06:26 Uhr

In einer Tiefgarage in der Bahnhofstraße stieß ein 22-jähriger Suzuki-Fahrer beim Rangieren zunächst gegen die Wand der Garage und anschließende gegen einen geparkten PKW. Bei der Ausfahrt aus der Tiefgarage touchierte er einen Mülleimer und einen weiteren geparkten PKW. Der 22-Jährige bog nach links auf die Bahnhofstraße in Richtung Speyer-Nord ab, stieß in Höhe der Aral Tankstelle gegen einen auf der Geradeausspur verkehrsbedingt wartenden Ford Ka und im Anschluss auf einen auf der Linksabbiegespur haltenden Ford Fiesta, der wiederum auf einen davor haltenden Dacia Sandero geschoben wurde.

 
Speyer: Calmus Ensemble präsentiert "Luthers Lieder" - Konzert in der Domkrypta
SPEYER - Kultur Speyer
Freitag, den 12. Mai 2017 um 06:03 Uhr

Ein "etwas anderes" Luther-Programm bietet das Calmus Ensemble aus Leipzig bei einem Konzert in der Krypta des Speyerer Doms am Samstag, 20. Mai, um 20 Uhr. Calmus hat aus der überwältigenden Vielfalt der Musik, die mit Luthers Liedschaffen in Verbindung steht, eine Reihe von Choralmotetten kreiert. Die Auswahl der Werke reicht bis in die Gregorianik zurück. Sie führt über Musik des Mittelalters, der Renaissance und der Romantik bis in unsere Gegenwart, wobei man natürlich nicht vergessen darf, dass die Übergänge zwischen diesen Epochen und ihren jeweiligen Stilen fließend waren.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 2 von 109

Zur Zeit online

Wir haben 397 Gäste online