BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Anlässlich der Verabschiedung von Klaus Diebold, Verwaltungsdirektor des Sankt Vincentius Krankenhauses, und der Einführ...
Die Sparkasse Vorderpfalz sucht auch in diesem Jahr einen Speyerer Verein, der mit einer 10.000-Euro-Spende eigene Proje...
Anlässlich des Trauerakts im Europaparlament zur  Verabschiedung von Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl hat der Briefmar...

Speyer/Rheinbrücke: E-Biker attackiert und verletzt 40-jährigen Radfahrer mit Schraubenzieher - Polizei sucht Zeugen
SPEYER - Polizeimeldungen
Samstag, den 22. Juli 2017 um 19:29 Uhr

Ein Mann mit einem E-Bike verletzte einen 40-jähriger Fahrradfahrer, der mit seiner Ehefrau auf der über den Rhein führende Salierbrücke von Speyer in Richtung Hockenheim radelte, mit einem Schraubenzieher an Arm und am Bauch. Der Virfall ereignete sich am Freitag gegen 14 Uhr, als der auf dem falschen Weg Richtung Speyer fahrende E-Biker dem Ehepaar entgegen kam und er daher ausweichen musste. Daraus entstand ein kurzes Wortgefecht zwischen den beiden Männern, bis der unbekannte Täter unvermittelt einen kleinen Schraubenzieher aus der Hosentasche zog und den Fahrradfahrer attackierte. Der 40-jährige wurde durch den Angriff am Arm und am Bauch verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

 
Reiten: Siegerschleifen für die Amazonen vom Reitclub Speyer - Laura-Katharina Pfirrmann und Lisa Hemmer neue Vize- und Landesmeisterin
SPORT - Reitsport
Freitag, den 21. Juli 2017 um 14:28 Uhr

Zwei Tage lang haben sich RC-Reiterinnen,  beim Vielseitigkeitswettbewerb in Kaisersesch, Zellersbucher Maaret, getroffen. Bei diesem 13. Vielseitigskeitsturnier  konnte sich Laura-Katharina Pfirrmann mit einem bravurösen Ritt auf Richard Jackson  im Geländeteil die Landesmeisterschaft Rheinland-Pfalz Vielseitigkeitsreiten bei den Junioren U18  sichern. Lisa Hemmer, ebenfalls vom RC Speyer errang auf GioConda die Vize-Landesmeisterschaft  der Reiter in der VL-Prüfung. 

 
Grüne im Rhein-Pfalz-Kreis unterstützen Radschnellverbindung Heidelberg-Ludwigshafen-Schifferstadt - Speyer und Neustadt mit einbeziehen
REGIONAL - AUS DEN LANDKREISEN
Freitag, den 21. Juli 2017 um 13:22 Uhr

Die Grüne Kreistagsfraktion im Rhein-Pfalz-Kreis hatte zuletzt Landrat Körner zum Planungsstand und der Unterstützung des Kreises für die Radschnellverbindung Ludwigshafen – Schifferstadt befragt. In der Diskussion hatten die Grünen Ihre Unterstützung für dieses für die Region und insbesondere den Rhein-Pfalz-Kreis, die Stadt Ludwigshafen aber auch die Städte Speyer und Neustadt wichtige Projekt kundgetan. Das Projekt erfährt nun auch Unterstützung von den Grünen auf Landesebene. Die verkehrspolitische Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion, Jutta Blatzheim-Roegler, spricht sich in einem Brief an Verkehrsminister Volker Wissing dafür aus, dass das Land Rheinland-Pfalz sich direkt an der Realisierung beteiligt. Das Land Baden-Württemberg hatte am Montag verkündet, dass es die Baulastträgerschaft der Strecke von Heidelberg nach Mannheim übernimmt.

 
Stechbeitel und Bildhauerklüpfel: Speyerer IGS-Schüler arbeiten mit "Odyssey"-Künstler Robert Koenig
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 21. Juli 2017 um 13:09 Uhr

Jule ist fasziniert vom Werkstoff Holz, Katharina findet das Alternativprogramm zu Malen und Basteln "cool" und André ist eh ein Fan von Kunst und hat sich ohne zu zögern für den Holzworkshop mit dem britischen Künstler Robert Koenig angemeldet. Zum Ausklang des Schuljahres haben 39 Schülerinnen und Schüler der Integrierten Gesamtschule (IGS) Georg Friedrich Kolb das Angebot genutzt. Die Teilnehmer der 7. bis 11. Klasse hatten sich alle freiwillig gemeldet und waren entsprechend hochmotiviert und konzentriert bei der Sache. Selbst nach dem Pausenklingeln wurden Stechbeitel und Holzklüpfel nicht aus der Hand gelegt, schließlich wollte jeder seine Hand im Relief in der Gruppenarbeit verewigen.

 
Statistik für 2016: Rund 537.000 Gläubige gehören aktuell dem Bistum Speyer an - Abnahme der Kirchenaustritte - Quote der regelmäßigen Gottesdienstbesucher sinkt
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - AUS DEN KIRCHEN
Freitag, den 21. Juli 2017 um 13:08 Uhr

Das Bistum Speyer hat seine Statistik für das Jahr 2016 vorgelegt. Die Zahlen dokumentieren die Entwicklungen des kirchlichen Lebens im Bistum Speyer. Die Zahl der Katholiken hat gegenüber dem Vorjahr um rund 8.000 Gläubige abgenommen. Aktuell gehören rund 537.000 Frauen und Männer der katholischen Kirche im Bistum Speyer an. Der Anteil der regelmäßigen Gottesdienstbesucher beträgt acht Prozent. Das bedeutet, dass jeden Sonntag rund 43.000 Menschen die katholischen Gottesdienste in der Pfalz und im Saarpfalzkreis besuchen.

 
Speyerer Grünen- Fraktionssprecherin Irmgard Münch-Weinmann beklagt "unnötige" Behinderungen des Radverkehrs
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 21. Juli 2017 um 12:59 Uhr

Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Speyerer Stadtrat, Irmgard Münch-Weinmann, moniert unnötige Behinderungen des Radverkehrs in der Bahnhofsstraße und der Wormser Landstraße. In einer Pressemitteilunge beklagt sie, dass die neue Baustelle in der Bahnhofsstraße negative Auswirkungen auch auf Radfahrende habe. "Bei der Stadtverwaltung treten immer wieder Versäumnisse auf, die zu Ärgernissen führen wie aktuell in der Bahnhofsstraße selbst: Der Rad- und Fußweg ist unverändert und von der Baustelle nicht betroffen (Vom Bahnhof Richtung Stadt/ rechte Seite). Dennoch weist ein Schild daraufhin, dass die Radfahrer/innen von ihrem Fahrrad abzusteigen haben."

 
Gewinnsparen bei der Volksbank Kur- und Rheinpfalz: 2 Audi-Q3-Gewinner in 2 Monaten
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Freitag, den 21. Juli 2017 um 12:44 Uhr

Glücklich, wer ein Gewinnsparlos besitzt: Das denken sich im Moment gleich mehrere Kunden der Volksbank Kur- und Rheinpfalz. Denn im Jahr 2017 konnten sich bisher nicht nur zwei Gewinnsparer der Volksbank über einen Bargewinn von 5.000 Euro freuen – für zwei Glückspilze reichte es in der Juni- und Juli-Auslosung sogar für je einen neuen Audi Q3. Beim Gewinnsparen fließen 25 Prozent des Spieleinsatzes an gemeinnützige Projekte und Institutionen. Alleine im vergangenen Jahr konnten die Genossenschaftsbanken über das Gewinnsparen regional tätige soziale und gemeinnützige Einrichtungen mit mehr als 30 Millionen Euro unterstützen, also zum Beispiel Kindergärten, Schulen und Vereine.

 
Swinging Schifferstadt: 7 Bands, 7 Gaststätten - Jazz-, Swing- und Bluesnacht
VORDERPFALZ - Schifferstadt
Freitag, den 21. Juli 2017 um 12:31 Uhr

7 Bands, 7 Lokale, eine laue Sommernacht, dazu gute Musik, kalte Getränke und leckeres Essen, das ist „Musik to go“ bei „Swinging Schifferstadt“ am Freitag, 4. August 2017. Mehrere Bands laden zur gleichen Zeit in verschiedenen Gaststätten bei freiem Eintritt zum Lauschen und Flanieren ein. Mehr braucht es nicht zum Wohlfühlen in der Schifferstadter Innenstadt, denn Musikerinnen und Musiker bieten Unterhaltung auf hohem Niveau, während die eher kulinarisch orientierten Besucherinnen und Besucher herzlich eingeladen sind, die Schifferstadter Gastronomie zu erleben. Ab 20.30 Uhr treten die Bands bis gegen 23.30 Uhr jeweils im 45-Minuten-Takt auf, soweit möglich open-Air. Die Locations sind untereinander zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen. Der Eintritt ist frei.

 
Heidelberg: Umjubelte Hoheiten - Prinz William und Kate schütteln viele Hände
KURPFALZ - Heidelberg
Donnerstag, den 20. Juli 2017 um 15:25 Uhr

Heidelberg sieht das Jahr über viele illustre Gäste. Mit dem Enkel der britischen Königin, der Herzog von Cambridge, Prinz William und seine Frau Catherine, haben heute zwei extrem populäre Mitglieder des europäischen Hochadels der ehemaligen pfälzischen Residenzstadt ihre Aufwartung gemacht - das Ereignis des Jahres für Heidelberg. Wie populär die beiden sind konnte man an den tausenden von Schaulustigen sehen, die den Weg der sich auf offiziellen Besuch in Deutschland befindlichen Windsors durch die Altstadt säumten.

 
Speyer: Verwaltungsdirektor aus Leidenschaft - Klaus Diebold verabschiedet sich nach 29 Jahren als Verwaltungsdirektor im Sankt Vincentius Krankenhaus
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 19. Juli 2017 um 11:35 Uhr

Klaus Diebold, Verwaltungsdirektor des Sankt Vincentius Krankenhauses Speyer wird am 21. Juli 2017 nach 29 Jahren Tätigkeit offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Klaus Diebold ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und vier Enkel. Aufgewachsen in Römerberg-Berghausen wohnt er seit 1972 in Neustadt-Geinsheim. Geschäftsführer Dr. Wolfgang Schell: "Klaus Diebold hat für das Sankt Vincentius Krankenhaus Großartiges geleistet. Und wir freuen uns, dass er sich bereit erklärt hat, das Großprojekt "Neubau Haus A 2", das er in den letzten Jahren federführend geleitet hat, noch zu Ende zu bringen. Nach seiner Verabschiedung als Verwaltungsdirektor und über seinen Ruhestand hinaus wird Klaus Diebold - in einem geringeren Zeitumfang - die Aufgabe des kaufmännischen Bauleiters für den Neubau des Hauses A 2 übernehmen.

 
Speyerer Nachwuchsband begeistert bei Open Air in Gniezno - "WINK" als Botschafter der Völkerfreundschaft beim "Royal Arts Festival"
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 19. Juli 2017 um 11:25 Uhr

Sie schwärmen von der lebendigen Städtepartnerschaft und ihrem erfolgreichen Konzert vor rund 15.000 Zuhörern beim "Royal Arts Festival" im Rahmen der "Gniezno Days". Kein Wunder, die jungen Musiker der Band WINK feierten am Brezelfestwochenende in der polnischen Partnerstadt den größten Auftritt ihrer bisherigen Bandgeschichte. Während sie bei ihrer Festival Premiere vor fünf Jahren über die Bühnenmaße -"so groß wie ein zweistöckiges Haus"- staunten, wurden ihre Erwartung beim diesjährigen Gastspiel in der polnischen Partnerstadt "bei weitem übertroffen".

 
Nach dem Brexit: Wie britisch ist Heidelberg 400 Jahre nach der Hochzeit des pfälzischen "Winterkönigs" Friedrich V. mit der englischen Königstochter Elisabeth Stuart
KURPFALZ - Heidelberg
Mittwoch, den 19. Juli 2017 um 11:14 Uhr

Über 400 Jahre sind seit der Hochzeit des pfälzischen "Winterkönigs" Friedrich V. mit der englischen Königstochter Elisabeth Stuart vergangen. Das gesellschaftliche und politische Ereignis ersten Ranges hat die Heidelbergerinnen und Heidelberger damals in Begeisterung versetzt und seine Spuren in der Stadt hinterlassen. Doch was ist nach all den Jahrhunderten davon noch übrig – wie britisch ist Heidelberg heute? Insgesamt 777 Britinnen und Briten (Stand 14. Juli 2017) leben aktuell in der Stadt. Welche Angebote gibt es für sie und die Fans des "british way of life" in der Stadt? Wo haben britische Traditionen ihre Nische? Welche Verbindungen zwischen Heidelberg und Großbritannien gibt es?

 
Schwetzingen: "Klimaschutzkonzept"-Lenkungsausschuss kam zum ersten Mal zusammen
KURPFALZ - Schwetzingen
Mittwoch, den 19. Juli 2017 um 11:07 Uhr

Der Startschuss für das integrierte Klimaschutzkonzept der Stadt Schwetzingen ist gefallen: Der Lenkungsausschuss tagte Mitte Juli zum ersten Mal. Vertreter des Gemeinderates, der Stadtverwaltung, Experten aus Wirtschaft, dem Handwerk und der Wissenschaft, Vertreter der Schulen, Umwelt -und Verkehrsverbände folgten der Einladung ins Rathaus. Dort stellten Vertreter der Firma B.A.U.M. Consult GmbH und Patrick Cisowski, Leiter der Stabsstelle für Klimaschutz, Energie und Umwelt der Stadt Schwetzingen, erste Analyseergebnisse und den Ablauf des Prozesses dar. Ludwig Karg, Geschäftsführer von B.A.U.M. schwor die Gemeinschaft ein, sich den Herausforderungen zur Erreichung des "2-Grad-Ziels" auch hier in Schwetzingen zu stellen.

 
Ludwigshafen: Zwei Jahre Ehrenamtskarte - Hundemer will besonders bei Jugendlichen für das Ehrenamt und die Karte werben
VORDERPFALZ - Ludwigshafen
Mittwoch, den 19. Juli 2017 um 10:59 Uhr

Seit 1. Juli 2015 können besonders ehrenamtlich engagierte Menschen in Ludwigshafen die Ehrenamtskarte erhalten. In mehr als 500 Vereinen und Organisationen engagieren sich zahlreiche Bürgerinnen und Bürger der Stadt ehrenamtlich für das Gemeinwohl. Ludwigshafen war die 25. Kommune, die per Stadtratsbeschluss die Ehrenamtskarte eingeführt hat. Im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung wickelt die Ehrenamtsbörse VEhRA alle Anträge ab und kümmert sich um die Ausgabe der Ehrenamtskarten. Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse und VEhRA-Vorsitzender Jürgen Hundemer zogen jetzt eine gemeinsame Zwischenbilanz.

 
Zoo Heidelberg: Neues Leben in die Vogelwelt - Ängste um Vogelnachwuchs nur teilweise bestätigt
KURPFALZ - Heidelberg
Mittwoch, den 19. Juli 2017 um 11:04 Uhr

Zahlreicher Nachwuchs bei den Vögeln im Zoo Heidelberg zeigt, dass sich die meisten der Tiere gut von den stressigen Tagen am Jahresanfang erholt haben. Viele der wertvollen und seltenen Vögel mussten vorsorglich die ersten Monate des Jahres hinter den Kulissen in geschützten Bereichen verbringen und offene Volieren wurden mit Planen abgedeckt. Der Zoo freut sich dieses Jahr umso mehr über jedes Küken. Zu Beginn dieses Jahres hielten die Sorgen um eine mögliche Infektion mit Vogelgrippeerregern den Zoo Heidelberg schwer auf Trab. Zahlreiche Vogelhalter, Tierparks und Zoo hatten mit Verlusten bei ihren gefiederten Bewohnern zu kämpfen. Im Zoo Heidelberg kam es glücklicherweise zu keiner Infektion.

 
Mannheimer Haas Media mit neuer Geschäftsführung
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Mittwoch, den 19. Juli 2017 um 10:52 Uhr

Zum 17.07.2017 hat Michael Hollfelder (52) seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Haas Media GmbH aufgenommen. Die Haas Media GmbH ist die Vermarktungsgesellschaft der Dr. Haas Mediengruppe und bietet ein umfangreiches Produktportfolio für die werbetreibende Wirtschaft in der Metropolregion Rhein Neckar an. "Ich freue mich, aufbauend auf meiner Tätigkeit bei der Rhein Main Media GmbH in Frankfurt nun mit unseren Kunden und Partnern ganzheitliche Werbekonzepte zu entwickeln“ so Michael Hollfelder.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 2 von 111

Zur Zeit online

Wir haben 290 Gäste online