BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Unzählige Ostereier verteilten die Parteien am Samstag vor Ostern in Speyer. Die SPD brachte das Symbol für das Osterfes...
Alle Jahre laden der CDU Ortsverband und Miteinander e.V. zum gegenseitigen Kennenlernen unserer Kultur und unserer Oste...
Unter den etwa zwei Dutzend Besuchern des traditionellen Osterkaffees der SPD Speyer-Nord am Karfreitag war auch die Bun...
Mehr Fragen als Antworten: "komplexes Verfahren" - 1.100 der 1.600 möglichen Nutzer des S- Bahn-Haltepunkt Speyer Süd durch Verlagerung vom Hauptbahnhof
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 05. April 2017 um 14:30 Uhr

Kommt er oder kommt er doch nicht? Ja, es ist ein komplexes Verfahren beim geplanten Bau der neuen S-Bahnstation Speyer-Süd. Ungeachtet dessen läuft der Planungsprozess von Deutscher Bahn (DB Netze), Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN), der Stadt Speyer (Kostenpunkt für die Kommune rund 1,35 Millionen Euro) sowie des Zweckverbandes Schienenpersonenverkehr RP-Süd weiter. Im Rahmen einer informellen Presserunde stellten sich vor einigen Tagen Sven Schäfer (DB Station &Service AG/Projektbüro S-Bahn) und Christian Wühl, Abteilungsleiter Planung beim Verkehrsverbund Thein-Neckar (VRN), im Beisein von Oberbürgermeister Hansjörg Eger und Verkehrsdezernentin Stefanie Seiler Fragen zu Planfeststellungsverfahren, Kosten sowie der im Jahr 2016 neu gefassten Potenzialanalyse, welche die veralteten Untersuchungsgrundlagen aus dem Jahr 2006 ersetzt.

 
Park-Kindergarten Hockenheim: Holzhaus eingeweiht - Besuch beim Zahnarzt
KURPFALZ - Heidelberg
Mittwoch, den 05. April 2017 um 10:03 Uhr

Der  Park-Kindergarten in Hockenheim entwickelt im Frühling rege Aktivitäten. So wurde jetzt ein neues Holzhaus eingeweiht. Außerdem war die gruppe "Schlaufüchse" zu Besuch in einer Zanarztpraxis und erfuhr dort wissenswertes über das Thema Zahngesundheit.

 
Schwerer Abschied: Orang-Utan Gruppe des Heidelberger Zoo kommt in Gehege in Belgien
KURPFALZ - Heidelberg
Mittwoch, den 05. April 2017 um 09:07 Uhr

Am Montag war es soweit: die Orang-Utan Gruppe des Zoo Heidelberg verließ die Stadt am Neckar, um ein neues, großes Gehege im Zoo Pairi Daiza in Belgien zu beziehen. Ein  Umzug einer Menschenaffengruppe von einem Zoo in einen anderen ist ein logistisches Meisterwerk. Wochenlang schon wurde der Transport vorbereitet, Veterinärtests mussten gemacht, Transportdokumente beantragt und ausgestellt sowie geeignete Transportkisten ausgewählt werden. Auch das neue Gehege im Zoo in Belgien wurde von der Kuratorin, der Tierärztin und den Tierpflegern vorher besucht und ausgiebig begutachtet, bevor ein Termin festgelegt wurde.

 
Innenminister Lewentz informiert sich bei Besuch in der Speyerer Feuerwache über das Konzept der Bedarfsplanung - Folgebesuch in Aussicht gestellt
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 05. April 2017 um 08:21 Uhr

"Die Feuerwehr trägt Sorge für die Menschen rund um die Uhr. Dafür sind gut ausgebildete Mitarbeiter und eine dementsprechende materielle Ausstattung erforderlich." Sehr beeindruckt zeigte sich der Innenminister des Landes, Roger Lewentz bei seinem Besuch am Standort der Feuerwache Speyer von der Vorführung einer Rettungsübung, in der demonstriert wurde, wie ein während des Brandeinsatzes zusammengebrochener Feuerwehrmann nach Verbringung außerhalb der Gefahrenzone durch seine Kameraden möglichst ohne Unterbrechung der Reanimationskette mit Herzmassage und dem Anlegen eines Defibrillators versorgt und wiederbelebt wird.

 
Speyer: "Nur noch kurz die Welt retten..." - 16 Jungs und 16 Mädchen bei Konfirmation in der Gedächtniskirche in Erwaschenenkreis aufgenommen
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 04. April 2017 um 18:32 Uhr

Es ist ein großes Freudenfest für evangelische Christen - die Konfirmation. Mit dem religiösen Initiationsritual werden junge Evangelische in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen. Am vergangenen Sonntag legten in der voll besetzten Speyerer Gedächtniskirche 16 Jungs und 16 Mädchen ihr persönliches Bekenntnis der Taufe und damit das bewusste Ja zum christlichen Glauben und zur Kirchenzugehörigkeit ab. Höhepunkt war das gemeinsame Sprechen des apostolischen Glaubensbekenntnisses.

 
Studentin aus Speyer für ihr Engagement belohnt: Jenifer May gewinnt Reise in die Karibik
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 04. April 2017 um 11:56 Uhr

Jennifer May aus Speyer darf sich als Gewinnerin der Aktion "Glück sucht Bringer" 2017 des Radiosenders RPR1 freuen: Für ihr Engagement, dass Kinder in Südafrika zur Schule gehen können, wurde sie von den Hörern zum "Lieblingsmensch" der Woche gewählt und hat damit eine Reise nach Kuba gewonnen. Die 24-Jährige freute sich riesig, als RPR1.- Moderatorin Laura Nowak sie als Gewinnerin der elften Aktionswoche in der Morningshow verkündete. Und nach dieser Überraschung folgte gleich die nächste: Direkt nach der Sendung besuchte Morningshow-Moderator Kunze die Gewinnerin zuhause bei ihren Eltern.

 
Standesamt orientiert sich neu - Zahl qualifizierter Mitarbeiter steigt - Verbesserter Service – Straffung von Sondertrauterminen
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 04. April 2017 um 10:54 Uhr

Die Organisation innerhalb der Verwaltung erfährt  im Jahr 2017 in Sachen Standesamt etliche Neuerungen. So wird die Anzahl qualifizierter Standesbeamter erhöht, die Zusammenarbeit mit dem Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus erweitert, ein Online-Kalender zur Frühbuchung von Trauterminen auf der Homepage eingerichtet sowie Eltern mit einem neuen Angebot ermöglicht, ihr  Neugeborenes bereits auf der Geburtenstation beurkunden zu lassen. Die perspektivische Erweiterung der Aufgaben des Standesamtes ergibt sich nicht von ungefähr aus den immens gestiegenen Geburtenzahlen.

 
Klingenmünster: Grünes Licht für Erweiterungsgebäude - Pfalzklinikum kann ab 2018 bauen
REGIONAL - RHEIN-NECKAR-PFALZ
Dienstag, den 04. April 2017 um 08:26 Uhr

In seiner letzten Sitzung hat der Verwaltungsrat des Pfalzklinikums offiziell grünes Licht gegeben: Anfang 2018 kann mit einem Erweiterungsgebäude auf dem Gelände des Pfalzklinikums in Klingenmünster begonnen werden.  Der Neubau wird im Anschluss an das Gebäude 6 umgesetzt, in dem die Klinik für Neurologie und die psychosomatische Schwerpunktstation P14 zu finden sind. Geplant sind knapp 1.900m² Nutzfläche über drei Etagen plus Kellergeschoss.

 
Anpfiff ins Leben: Fußballerisches Können im Sommer-Camp verbessern
SPORT - Sportforum
Montag, den 03. April 2017 um 12:37 Uhr

Sportliche Kinder der Jahrgänge 2006 bis 2009 können im Sommer ihre Geschicklichkeit am Fußball bei Anpfiff ins Leben auf- und ausbauen. "Tonis Fußball-Camp" findet beim Standort Speyer vom 5.-7. Juli 2017 statt. Qualifizierte Trainerinnen und Trainer sorgen dafür, dass die Kinder ihre Fähigkeiten am Ball verbessern. Für eine Teilnahme ist keine Vereinszugehörigkeit notwendig. Im Vordergrund steht der Spaß am Fußballspielen. Das Camp ist nach dem Vereins-Maskottchen benannt.

 
Messe "Wein am Dom" meldet Rekordbesuch - 3.700 Weinliebhaber auf Entdeckungstour
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 03. April 2017 um 12:20 Uhr

Mit einem Rekordbesuch ist die fünfte Auflage des Pfälzer Weinforums "Wein am Dom" zu Ende gegangen. Mehr als 3.700 Weinliebhaber zählten die Veranstalter  Landwirtschaftskammer Rheinland - Pfalz und die Pfalzwein e. V. Beide zeigten sich rundherum zufrieden. Auffallend viele junge Weinfreunde gingen auf Entdeckungsreise rund um den Dom. Das sonnige Wetter und das Flair der historischen Innenstadt von Speyer sorgten für eine tolle, entspannte Atmosphäre. "Die Leute sind einfach gut drauf, und dass man sich ein wenig bewegen muss, um von einem Messeort zum anderen zu kommen, finden sie einfach gut", lobte ein Aussteller.

 
Die Karwoche und Ostern im Dom zu Speyer - Gottesdienste und Musik
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - AUS DEN KIRCHEN
Montag, den 03. April 2017 um 12:05 Uhr

Mit dem Palmsonntag, der in diesem Jahr auf den 9. April fällt, beginnt die Karwoche oder heilige Woche, in der die Kirche des Leidens, Sterbens und der Auferstehung Jesu gedenkt. Höhepunkt ist die Feier der Osternacht, die zugleich Hauptfeier des ganzen Kirchenjahres ist. Am Vorabend des Palmsonntags bringt die Dommusik Speyer die Markus Passion von Reinhard Keiser im Speyerer Dom zu Gehör. In Bachs Matthäus Passion finden sich Bezüge zu diesem barocken Werk. Das Konzert beginnt um 18 Uhr.

 
Gewichtheben: Bundesligafinale 2017 beim AV 03 Speyer - Karten ab sofort erhältlich
SPORT - AV03 Speyer
Sonntag, den 02. April 2017 um 13:14 Uhr

Für das Bundesligafinale im Gewichtheben 2017 am 22. April beim AV 03 Speyer ist der Kartenvorverkauf angelaufen. Die Tickets gibt es entweder in den Vorverkaufsstellen "Siedlungsbäcker" Jürgen Müller Birkenweg 3 oder in der Gaststätte des AV 03 Speyer, sowie im Internet unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 
Speyerer Frühjahrsmesse seit über 400 Jahren ein Ort der Freude für Groß und Klein
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 31. März 2017 um 20:06 Uhr

Verführerische Düfte, Rummel, Musik und ein Hauch von Abenteuer bei Fahrten mit der Achterbahn oder dem Riesenrad: Für die Beigeordnete Stefanie Seiler ist der Besuch der Speyerer Frühjahrsmesse für die Menschen seit über 400 Jahren eine Auszeit vom oft tristen Alltag. Bei der Eröffnung der 437 Frühjahrsmesse passte alles, denn das frühlingshafte Wetter machte Lust auf einen Messebummel.

 
Speyer: Hubbrücke eingebracht - Neuer Anleger für Kreuzfahrtschiffe am 20. April betriebsbereit
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 31. März 2017 um 11:18 Uhr

Gerade eine Stunde dauerte der Einhub der 22 Tonnen schweren und 27 Meter langen Brücke im Rheinhafen Speyer. Mit einem Tieflader war diese in den frühen Morgenstunden aus Andernach angeliefert und in Maßarbeit eingebaut worden. "Erstmals gibt es in Deutschland eine Hubbrückenkonstruktion für Anleger dieser Größe, die flexibel nach Wasserstand des Rheins und Tiefgang der Schiffe justiert werden kann", informierte Oberbürgermeister Hansjörg Eger vor Ort.

 
"Ein besonderes Glück": Rundumbetreuung durch die Ökumenische Sozialstation Speyer ermöglicht lange ein selbstständiges Lebe
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 31. März 2017 um 11:25 Uhr

Von Klaus Stein
Mit einem fröhlichen "guten Morgen" betritt Vanessa Schmitt die Wohnung von Frau "Z" und fragt nach dem Befinden der alten Dame. Vanessa Schmitt ist Pflegefachkraft, Mitarbeiterin der "Ökumenischen Sozialstation Speyer" und betreut die Seniorin, hilft ihr beim Anziehen der Stützstrümpfe. Mit ihren 85 Jahren kommt Frau "Z" ansonsten noch recht gut zurecht, auch dank der Unterstützung durch ihren Sohn. "Ich fühle mich gut aufgehoben", sagt Frau "Z" und meint damit die Betreuung durch die "Ökumenische Sozialstation" und das gesamte Wohnumfeld in der "Pamina-Anlage" in der Paul-Egell-Straße.

 
Rhein-Pfalz-Kreis: LichtspielTheater Limburgerhof, Friedrich Krämer aus Hanhofen und Arbeitskreis Wasserprozession aus Bobenheim-Roxheim bekommen Ehrenamtspreise
REGIONAL - AUS DEN LANDKREISEN
Freitag, den 31. März 2017 um 11:14 Uhr

In einer Feierstunde hat Landrat Clemens Körner am Dienstag zum achten Mal den Ehrenamtspreis des Rhein-Pfalz-Kreises 2015/2016 an vier Organisationen oder Personen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis übergeben. Drei Mal wurde ein 1. Preis, dotiert mit je 750 Euro, vergeben sowie ein 2. Preis, dotiert mit 250 Euro. Alle Preisträger haben sich durch ein besonderes ehrenamtliches Engagement in den vergangenen beiden Jahren ausgezeichnet und in dieser Zeit projektbezogen gewirkt.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 3 von 107

Zur Zeit online

Wir haben 305 Gäste online