BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Am Montag haben im Judomaxx in Speyer Pascal Thümling, Leiter des Caritas-Zentrums Speyer, und Gerlinde Görgen vom Judo-...
Speyer feiert die Vielfalt: Nach dem großen Erfolg der beiden letzten Jahre wird am 28. Mai 2017, 13 – 17 Uhr erne...
Knochenbrüche, Bauch- und Kopfweh gehörten wieder zu den häufigsten Erkrankungen der Kuscheltiere und Puppen, die beim f...
Dudenhofen: "The Tasmanian Devil" Rob Tognoni im Bürgerhaus
KULTUR - Kultur Regional
Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 08:48 Uhr

Rob Tognoni - der australische Gitarrenhexer kommt wieder nach Dudenhofen. Im Jahr 1994 wurde er in der europäischen Musikszene von Slide-Guitar-Meister Dave Hole eingeführt. Mit seinen energiegeladenen Auftritten und kompromissloser Spielfreude hat sich Rob seither als Gitarrist in die Herzen einer stetig wachsenden, weltweiten Fangemeinde gespielt. Mehr als 30 Jahre Bühnenerfahrung und die Unverwechselbarkeit seines Stils machen Rob zu einem viel beachteten, fest etablierten Künstler in der Musikszene - und zu Recht wird er mit den Größten seines Genres in einem Atemzug genannt.

 
Edenkoben: Chawwerusch-Produktion "Wer die Wahrheit tut" begeistert Premierenpublikum
KULTUR - Kultur Regional
Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 08:46 Uhr

Zweieinhalb Stunden, die wie im Flug vergingen, ein Eintauchen in die Fragen und Konflikte des 19. Jahrhunderts und am Ende Standing Ovations für die Schauspieler und das Ensemble des Chawwerusch Theaters: Das erlebten die Zuschauer bei der Premiere des Theaterstücks "Wer die Wahrheit tut" am 12. Mai im Kurpfalzsaal in Edenkoben. Das Theaterstück erinnert an die Anfänge des vor 200 Jahren neu gegründeten Bistums Speyer.

 
Speyer führt Ehrenamtskarte ein - Kooperationsvereinbarung unterschrieben
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 16. Mai 2017 um 12:25 Uhr

Bürgermeisterin Monika Kabs und der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Clemens Hoch, haben im Historischen Rathaus die Kooperationsvereinbarung für die Einführung der landesweiten Ehrenamtskarte unterschrieben. Somit ist Speyer die 106. Kommune, die sich an dem Projekt beteiligt. Der Chef der Staatskanzlei zeigte sich sehr stolz, dass Rheinland-Pfalz mit fast 50 Prozent ehrenamtlich engagierter Bürgerinnen und Bürger bundesweit den Spitzenplatz belege.

 
Letzter Kandidatinnen-Aufruf für die Wahl zur 1. Speyerer Brezelkönigin
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 16. Mai 2017 um 11:59 Uhr

Der Verkehrsverein Speyer erinnert daran, dass die Bewerbungsfrist für die  "Wahl zur 1. Speyerer Brezelkönigin" am 22. Mai 2017 um 24 Uhr endet. Bis dahin können sich alle Speyerer Frauen - oder Frauen mit Bezug zu Speyer - ab 18 Jahren für diese ehrenvolle Aufgabe bewerben. Download der Bewerbungsunterlagen unter www.brezelfest-speyer.de. Es gibt viel zu gewinnen. Neben Bargeld für die ersten drei Plätze, erhalten die sechs Finalistinnen ein komplettes Outfit bei BÖ Fashion und Blumensträuße von Blumen Jast.

 
Hell, freundlich, großzügig: Tag der offenen Tür der neuen Zentrale des Caritasverbandes
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 16. Mai 2017 um 11:55 Uhr

Gäste des Tages der offenen Tür der neuen Caritaszentrale finden das Haus sehr gelungen – Aufgaben der Zentrale treffen auf großes Interesse Rund 250 Gäste waren der Einladung zum Tag der offenen Tür der neuen Zentrale des Caritasverbandes für die Diözese Speyer am Samstag, 13. Mai gefolgt, sich das neue Gebäude anzuschauen. Die Rückmeldungen der Besucher fielen ausschließlich positiv aus.

 
Speyer: 7. Frühlingsfest bei Radsport Schumacher
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 15. Mai 2017 um 09:34 Uhr

Am 20. Mai feiert Radsport Matthias Schumacher im Pavillon an der Gedächtniskirche sein 7. Frühlingsfest. Die Gäste erwartet ein großes und umfangreiches Angebot. Der Fahrradhersteller Corratec aus Bayern kommt mit einem Testtruck. Dort können unter anderem die neusten E-Bike-Modelle getestet werden. Weiter können Rennräder der belgischen Marke Ridley oder Mountainbikes von Orange aus Großbrtitannen auf Herz und Nieren geprüft werden.

 
Speyer: Volksbank Kur- und Rheinpfalz blickt bei Vertreterversammlung auf ein gutes Geschäftsjahr 2016 zurück – Marktumfeld bleibt herausfordernd
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Böhl-Iggelheim
Montag, den 15. Mai 2017 um 09:22 Uhr

Die Volksbank Kur- und Rheinpfalz konnte an diesem Montag bei ihrer Vertreterversammlung in der Speyerer Stadthalle über ein gutes Geschäftsjahr 2016 berichten. Kredite, Einlagen und das Dienstleistungsgeschäft zeigten solide Steigerungsraten, dennoch ging der Jahresüberschuss aufgrund der anhaltenden Niedrigzinsphase leicht zurück. Allen Warnungen der Vorjahre zum Trotz könne die Volksbank Kur- und Rheinpfalz, so Reinhard Oelbermann, der als Aufsichtsratsvorsitzender durch den Abend führte, erneut auf ein hervorragendes Geschäftsjahr zurückblicken. Das Marktumfeld bleibe für die Banken jedoch überaus schwierig. „Ich kenne niemanden, der wirklich voraussagen kann, wie die Bankbranche in zehn Jahren aussehen wird“, so Oelbermann. „Allerdings weiß ich, dass die Volksbank gut auf die kommenden Entwicklungen vorbereitet ist.“

 
Fahrraddiebstähle nehmen nhmen in Speyer zu - Fahrten unter Drogen - Einbruch in Friseurgeschäft - Falsche 50-ziger
SPEYER - Polizeimeldungen
Freitag, den 12. Mai 2017 um 06:29 Uhr

Seit dem ersten Mai wurden in Speyer elf Fahrräder entwendet, im Monat April waren es im gleichen Zeitraum fünf Diebstähle. Sieben Fahrräder waren in einem Hof beziehungsweise am Straßenrand  abgestellt, drei wurden am Bahnhof und ein weiteres am "Bademaxx" entwendet. Häufig werden Fahrräder zwar mit wirksamen Schlössern abgeschlossen, jedoch nicht angeschlossen. Das heißt, sie können mühelos weggetragen werden.

 
Polizeimeldung: Bei Unfall unter Drogeneinfluss sechs Fahrzeuge beschädigt
SPEYER - Polizeimeldungen
Freitag, den 12. Mai 2017 um 06:26 Uhr

In einer Tiefgarage in der Bahnhofstraße stieß ein 22-jähriger Suzuki-Fahrer beim Rangieren zunächst gegen die Wand der Garage und anschließende gegen einen geparkten PKW. Bei der Ausfahrt aus der Tiefgarage touchierte er einen Mülleimer und einen weiteren geparkten PKW. Der 22-Jährige bog nach links auf die Bahnhofstraße in Richtung Speyer-Nord ab, stieß in Höhe der Aral Tankstelle gegen einen auf der Geradeausspur verkehrsbedingt wartenden Ford Ka und im Anschluss auf einen auf der Linksabbiegespur haltenden Ford Fiesta, der wiederum auf einen davor haltenden Dacia Sandero geschoben wurde.

 
Speyer: Landessynode eröffnet - Prägekraft für Kirche und Gesellschaft – Schwerpunktthema "500 Jahre Reformation"
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - AUS DEN KIRCHEN
Freitag, den 12. Mai 2017 um 06:09 Uhr

Das Reformationsjubiläum sollte nach den Worten des pfälzischen Synodalpräsidenten Hermann Lorenz für die evangelische Kirche Ansporn für strukturelle und geistliche Erneuerungen sein. Ziel von Reformen müsse es auch sein, den Gemeindemitgliedern die Teilnahme am kirchlichen Leben zu erleichtern, sagte Lorenz zur Eröffnung der Frühjahrssynode am Mittwoch in Speyer. Neue Regelungen seien so zu gestalten, dass die synodal-presbyteriale Ordnung in den Gemeinden erhalten bleibe. Schwerpunktthema der vom 10. bis 13. Mai in Speyer tagenden Synode ist das Motto des Jubiläumsjahres 2017: „500 Jahre Reformation“.

 
Speyer: Calmus Ensemble präsentiert "Luthers Lieder" - Konzert in der Domkrypta
SPEYER - Kultur Speyer
Freitag, den 12. Mai 2017 um 06:03 Uhr

Ein "etwas anderes" Luther-Programm bietet das Calmus Ensemble aus Leipzig bei einem Konzert in der Krypta des Speyerer Doms am Samstag, 20. Mai, um 20 Uhr. Calmus hat aus der überwältigenden Vielfalt der Musik, die mit Luthers Liedschaffen in Verbindung steht, eine Reihe von Choralmotetten kreiert. Die Auswahl der Werke reicht bis in die Gregorianik zurück. Sie führt über Musik des Mittelalters, der Renaissance und der Romantik bis in unsere Gegenwart, wobei man natürlich nicht vergessen darf, dass die Übergänge zwischen diesen Epochen und ihren jeweiligen Stilen fließend waren.

 
Neustadt: Kurpfalz-Konzert Reihe "Virtuose Tasten" im Saalbau
NEUSTADT - Kultur Neustadt
Freitag, den 12. Mai 2017 um 06:00 Uhr

Am Dienstag, 23. Mai 2017, findet um 18 Uhr im Saalbau (freie Sitzplatzwahl) das sechste und letzte Konzert unserer Kurpfalz-Konzert Reihe vor der Sommerpause statt. Die Zuhörer erwartet ein Klavierabend mit ausgewählten Studierenden der Fachgruppe Klavier. "Virtuose Tasten", so heißt der Titel dieses Konzertabends, und dabei sind nicht nur die Werke virtuos sondern auch die Künstler. Die Studenten der Musikhochschule Mannheim werden Kompositionen herausragender Meister, wie zum Beispiel Brahms, Tschaikowsky und Ravel, interpretieren und ihr hohes Können einem breitem Publikum präsentieren.

 
Rentenversicherung warnt vor Trickbetrügern
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Freitag, den 12. Mai 2017 um 05:56 Uhr

Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz (DRV) warnt ihre Versicherten und Rentner vor Trickbetrügern. Aktuell wurde ein Rentner telefonisch aufgefordert, einen erheblichen Geldbetrag auf ein fremdes Konto zu überweisen. Ansonsten - so die Drohung - werde die Rentenzahlung eingestellt. Die Anrufer gaben sich als Mitarbeiter der DRV aus und bezogen sich auf eine angeblich gerichtlich bestätigte Forderung.

 
Speyer: Caritasverband weiht seine neue Zentrale ein
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 12. Mai 2017 um 05:51 Uhr

"Ich freue mich darüber, heute ein Projekt einweihen zu dürfen, an dessen Entstehung ich gar nicht beteiligt war." Das sagte Theo Wieder, Vorsitzender des Aufsichtsrates des Caritasverbandes für die Diözese Speyer, bei der Einweihung der neuen Zentrale des Caritasverbandes in der Nikolaus-von-Weis-Straße 6. Mit 150 Besuchern eines Pontifikalamtes in der Klosterkirche St. Dominikus und einem Festakt mit 90 geladenen Gästen feierte die Caritas gestern ihr neues Domizil.

 
Speyer: Gemeinnütziges Netzwerk Eigenkapitalhilfe e.V. gegründet
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Freitag, den 12. Mai 2017 um 05:55 Uhr

Selbständige haben den gemeinnützigen Verein Netzwerk Eigenkapitalhilfe e.V. ins Leben gerufen. Ziel ist es, das Wissen und den Verbraucherschutz rund um die soziale Absicherung von Selbständigen zu fördern. Denn mit dem entsprechenden Wissen können Selbständige ihre soziale Absicherung kaufmännisch sinnvoll gestalten. Der Verein ist politisch neutral und unabhängig von Wirtschaftsinteressen.

 
Zoo HeidelbergGroße Freude über Roloway-Nachwuchs - Hoffnung für bedrohte Primaten in West-Afrika
REGIONAL - RHEIN-NECKAR-PFALZ
Donnerstag, den 11. Mai 2017 um 16:24 Uhr

Zurzeit lohnt es sich für Zoobesucher in Heidelberg ganz besonders, sich etwas mehr Zeit vor dem Gehege der Roloway-Meerkatzen im kleinen Affenhaus zu nehmen. Mit etwas Glück zeigt sich dort nämlich der jüngste Nachwuchs von „Adriana“ und „Ghana“, der am 3. Mai 2017 zur Welt kam. Durch die große Glasfront lassen sich diese besonders schönen und eleganten Primaten mit den weißen Bärten und dem schwarz-braun glänzenden Fell gut beobachten.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 3 von 110

Zur Zeit online

Wir haben 353 Gäste online