BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Unzählige Ostereier verteilten die Parteien am Samstag vor Ostern in Speyer. Die SPD brachte das Symbol für das Osterfes...
Alle Jahre laden der CDU Ortsverband und Miteinander e.V. zum gegenseitigen Kennenlernen unserer Kultur und unserer Oste...
Unter den etwa zwei Dutzend Besuchern des traditionellen Osterkaffees der SPD Speyer-Nord am Karfreitag war auch die Bun...
Den Winter vertreiben: Hockenheimer Sommertagszug am 02. April
KURPFALZ - Hockenheim
Montag, den 20. März 2017 um 12:22 Uhr

Erstmals unter der Regie des Hockenheimer Marketing Vereins findet in diesem Jahr der große Sommertagszug statt. Am ersten Aprilsonntag, 2. April, vertreiben rund 1.000 Kinder den Winter. Ab 14 Uhr zieht die bunte Schar vom Marktplatz durch die Innenstadt bis ins Gartenschaugelände, um dort symbolisch den Riesenschneemann zu verbrennen. Mit vielen Liedern, schön gestalteten Frühlingskostümen und -motiven und natürlich musikalischer Unterstützung durch verschiedene Musikgruppen ziehen die Kinder aus sieben Hockenheimer Kindergärten und drei Grundschulen durch die Stadt.

 
Speyer: Aktion gegen Plastikmüll - Marktbesucher tauschen Plastiktüten gegen toll gestaltete Stofftaschen
SPEYER - Speyer heute
Sonntag, den 19. März 2017 um 16:58 Uhr

Das war für die Umwelt-Dezernentin Stefanie Seiler ein Termin mit sichtlichem Spaßfaktor. Gemeinsam mit Kindern der Kita "Löwenzahn" tauschte sie am Freitagvormittag auf dem Wochenmarkt am Berliner Platz Plastiktüten gegen Stofftaschen. Gerne nahmen zahlreiche Marktbesucher den Tausch an. Mit großer Begeisterung waren auch die Kinder bei der Sache.

 
Biker Club Speyer ernennt Edgar Schubert zum Ehrenmitglied - Fritz Schambach bleibt Vorsitzender
SPEYER - Aus Speyerer Vereinen
Sonntag, den 19. März 2017 um 18:15 Uhr

Getreu seinem Motto "Just for Fun" fand die Mitgliederversammlung des Biker Clubs Speyer vor einigen Tagen in den Räumen des AV 03 Speyer in lockerer und entspannter Stimmung statt. Zu der guten Stimmung gab es auf allen Grund, den mit dem Verein steht alles zu Besten. Von zahlreichen Aktivitäten berichtete Vorsitzender Fritz Schambach: Saisoneröffnungsfahrt, Info-Abende, Seniorenfreizeit, Auslandsradler-Freizeit in Andalusien, Biker-Grillfest, Teilnahme am "Powerman Germany", Kallmit-Klapprad-Cup oder Saison-Schlussfahrt. Die Mitgliederzahl ist mit aktuell 164 stabil.

 
Christina Spindler und Barbara Bandel als als Meisterinnen der Sportfördergruppe der Polizei geehrt
SPORT - Sportforum
Sonntag, den 19. März 2017 um 16:04 Uhr

Vor einigen Tagen ehrte der Landessportbund Rheinland-Pfalz die die Rheinland-Pfälzischen Meistersportler. Gleichzeitig wurden neun Spitzensportler der Sportfördergruppe der Polizei für ihre sportlichen Leistungen des Jahres 2016 ausgezeichnet. Mit Dabei auch mit Christina Spindler und Barbara Bandel zwei aus Speyer. Christina Spindler gewann mit der Mannschaft des AV 03 Speyer die Deutsche Meisterschaft. Barbara Bandel wurde mit der Frauenmannschaft des JSV Speyer "Golden League" Siegerin. (ks/Foto: Privat)

 
"Trailer-Party": Capitol-Kino in Limburgerhof präsentiert neues Programm
KULTUR - Kultur Regional
Sonntag, den 19. März 2017 um 15:40 Uhr

Das neue Programm des Capitol Kinos für das zweite Quartal steht! Wie immer bietet das „LichtspielTheater“ seinen Gästen neben ausgewählten Filmen wieder ein bunt gemischtes Programm für jeden Geschmack. Besondere Höhepunkte sind Live-Übertragungen von Ballett- und Opern-Aufführungen aus dem Royal Opera House London, Konzerte der Berliner Philharmoniker, die exklusive Kunst-Reihe „Exhibition on Screen“, Kabarett mit Spitz & Stumpf, Frühstückskino am Muttertag, Theater und Kino für Kinder und vieles mehr.

 
Ausbildungstag in der Stadthalle Hockenheim - Angebote von 40 Ausstellern der Metropolregion
KURPFALZ - Hockenheim
Freitag, den 17. März 2017 um 12:04 Uhr

"Jugend braucht Zukunft, Zukunft braucht Jugend". Mit diesem Motto öffnet der 13. Hockenheimer Ausbildungstag am Donnerstag,6. April, von 9 bis 14 Uhr, in der Stadthalle Hockenheim seine Türen. Im vergangenen Jahr war die Veranstaltung für mehr als 1.000 Besucher der erste Schritt ins Berufsleben. Auf dem Ausbildungstag werden über 40 Aussteller aus der Metropolregion Rhein-Neckar den Jugendlichen ihre Ausbildungsangebote präsentieren. Diese umfassen klassische Ausbildungsberufe, schulische Angebote und duale Studiengänge.

 
Regionalgruppensprecherin des Paritätischen Landesverbandes Rheinland-Pfalz/Saarland sieht ehrenamtliches Engagement herabgesetzt
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 17. März 2017 um 11:22 Uhr

Irmgard Münch-Weinmann, Regionalgruppensprecherin Speyer des Paritätischen Landesverbandes Rheinland-Pfalz/Saarland, nimmt Stellung zu einer Aussage der Nachfolger in bezug auf den anstehenden Wechsel in der AfA in Speyer am Monatsende:

 
Energiescouts sorgen für mehr Effizienz in Unternehmen: Dominik Janßen siegt bei Ausbildungswettbewerb
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - ARBEIT UND BERUF
Freitag, den 17. März 2017 um 09:56 Uhr

Die Energieeffizienz zu steigern, dadurch der Umwelt und dem Unternehmen etwas Gutes tun und parallel die eigene Kompetenz auszuweiten: all das steckt im Ergebnis des bundesweiten Ausbildungs-Wettbewerbs unter dem Titel "Energiescouts". In Speyer hatten sich fünf Betriebe mit sechs Lehrlingen an der Initiative beteiligt, die von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Pfalz in Kooperation mit den Stadtwerken Speyer (SWS) durchgeführt wurde. Als Sieger wurde jetzt Dominik Janßen (INP Deutschland GmbH, Römerberg) ausgezeichnet.

 
World Wide Fund For Nature an Müllroboter "Noo-Noo" von Jugend forscht interessiert
NEUSTADT - Neustadt Aktuell
Donnerstag, den 16. März 2017 um 10:56 Uhr

Die Erbauer des Müllroboters "Noo-Noo" haben ihren "Saubermacher für alle Elemente" gestern im Neustadter Ratssaal drei interessierten Vertretern des World Wide Fund For Nature (WWF) aus Frankfurt vorgestellt. Der sogenannte Beach-Cleaner ist in der Jugend forscht AG unter Leitung von Sergej Buragin entstanden. Rund eineinhalb Jahre haben Florian Gilges, Jan-David Johann und Jan Reinhardt für die Entwicklung des Prototypen gebraucht. Die Vertreter des WWF wollten sich vor Ort einen Eindruck verschaffen, ob und wie Noo-Noo professionell eingesetzt oder weiterentwickelt werden kann.

 
Lätarefest Iggelheim 2017: Besucher erwarten zwei Tage Ausgelassenheit mit unterhaltsamen Attraktionen
VORDERPFALZ - Böhl-Iggelheim
Mittwoch, den 15. März 2017 um 14:09 Uhr

Auch in diesem Jahr können sich die Besucher beim zweitägigen Lätarefest rund um den Ortsmittelpunkt in Iggelheim auf vielfältige, bunte und spannende Attraktionen freuen. Der 1. Beigeordnete Karl-Heinz Hasenstab empfängt die Bürger am Samstag, 25.März 2017 um 15.00 Uhr auf dem Schulhof der Jakob Heinrich-Lützel-Grundschule, zum feierlichen Startschuss der Veranstaltung. Weiter geht es mit einem Sommertagspiel, das die Kinder des Jugendzentrum Böhl-Iggelheim zum Besten geben werden. Danach dürfen die Kinder endlich ihre kunstvoll, selbst bemalten oder beklebten Ostereier präsentieren und den Lätarebaum schmücken.

 
"Pfälzer LagenArt" 2017 im Hambacher Schloss: Weinbaubetriebe präsentieren auf Messe 300 Einzellagen mit individuellem Charakter
NEUSTADT - Neustadt Aktuell
Mittwoch, den 15. März 2017 um 13:50 Uhr

Die Pfalz lädt im Mai 2017 wieder zur Messe "Pfälzer LagenArt" ins Hambacher Schloss. Nach den erfolgreichen Präsentationen 2014 und 2015 stellen am Samstag, 13. Mai 2017 rund 90 Pfälzer Betriebe von 13 bis 18 Uhr die typischen Gewächse ihrer Weinlagen vor. Mehr als 300 Einzellagen mit individuellem Charakter gibt es entlang der Deutschen Weinstraße. Die Pfälzer Winzer demonstrieren hier eindrucksvoll, welche Spitzenweine das Streben nach hoher Qualität hervorbringen kann. Etliche dieser Weine können die Besucher vor Ort verkosten und auf der Entdeckungsreise zum Thema "Terroir" herausfinden, worin sich etwa "Ungeheuer", "Saumagen" und "Kastanienbusch" unterscheiden.

 
Planung für die "Natur nah dran" -Flächen in Hockenheim beginnt
KURPFALZ - Hockenheim
Mittwoch, den 15. März 2017 um 13:44 Uhr

Im Zuge des Projekts "Natur nah dran" hat der Naturgartenplaner Dr. Reinhard Witt zusammen mit Stefanie Simonis und Matthias Degen von der Stadtverwaltung Hockenheim sowie Volker Weyers und Thomas Rokossa vom Bauhof Hockenheim in der vergangenen Woche die für das Projekt ausgewählten Flächen in Augenschein genommen. "Hier sollen für viele Jahre wertvolle Lebensräume für Wildbienen und Schmetterlinge entstehen. Wir haben natürlich schon eine ungefähre Vorstellung, wie die Flächen künftig aussehen könnten. Die Maßnahmen und die Auswahl der Wildpflanzen müssen allerdings genau zu den jeweiligen Standorten passen und eine fachgerechte Planung ist sehr wichtig," erklärte Stefanie Simonis von der Stadt Hockenheim.

 
Vom Einzelstück zur Industrie 4.0: Technoseum eröffnet neuen Ausstellungsbereich zum Automobilbau
KURPFALZ - Mannheim
Mittwoch, den 15. März 2017 um 13:20 Uhr

Ein Auto "Made in Germany" steht wie kaum ein anderes Produkt für deutsche Wertarbeit – und das trotz des Abgasskandals bei VW und der unsicheren Zukunftsaussichten bei Opel. In Deutschland, dem Land, in dem 1886 das Auto erfunden wurde, ist der Automobilbau eine Schlüsselindustrie, die vor großen Herausforderungen steht. Ob die rundum vernetzte Fabrik, Elektromobilität, autonomes Fahren oder Carsharing: Die Produktion ändert sich derzeit ebenso grundlegend wie die Nutzung des Autos. Seiner bewegten Geschichte von den Anfängen in Mannheim bis hin zu den Zukunftsaussichten der Branche widmet das TECHNOSEUM einen neuen Bereich in seiner Dauerausstellung.

 
Volksbank Kur- und Rheinpfalz Haßloch informiert über die Themen Erbrecht und Vorsorge
HAßLOCH - Haßloch Aktuell
Mittwoch, den 15. März 2017 um 11:57 Uhr

Wo liegen die Unterschiede zwischen einer Vorsorgevollmacht, einer Betreuungs- und einer Patientenverfügung? Wann müssen Kinder für die Pflege ihrer Eltern zahlen und welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es bei der Erbschaftssteuer? Diese Fragen standen im Zentrum einer gut besuchten Informationsveranstaltung der Volksbank Kur- und Rheinpfalz im Haßlocher KulturViereck. Rund 100 Interessierte waren der Einladung gefolgt und nutzten die Gelegenheit, um sich über die wichtigsten Fakten zu den Themen Erbrecht und Vorsorge zu informieren.

 
Speyerer Platzhirsch gesucht: Wettbewerb um die "Hirschkrone" als Attraktion auf der Frühjahrsmesse
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 15. März 2017 um 12:17 Uhr

Neben attraktiven Fahrgeschäften und Verkaufsständen sorgt auf der Frühjahrsmesse Speyer auch ein buntes Veranstaltungsprogramm für reges Messetreiben. So soll in diesem Jahr erstmals  der "Speyerer Platzhirsch" gekürt werden. Dazu werden am Freitag, 7. April 2017, um 18 Uhr, vier 4-köpfige Teams gegeneinander beim im "Quiz mit Schuss", "Naschen nach Zahlen", "Ran an den Speck" oder "Shopping Queen". antreten. Wer im Wettbewerb um die "Hirschkrone" antreten möchte, muss mindestens 16 Jahre alt sein. Jedes Team kämpft um die Siegerprämie für eine gemeinnützige Organisation, die bei der Anmeldung neben den Teammitgliedern bezeichnet werden soll. Anmeldeschluss ist Freitag, der 24. März 2017.

 
Lehrreiche Veranstaltung zum Internationalen Frauentag - Gesine Keller stellt schwierige Lebensverhältnisse von Katharina von Bora, der Ehefrau Luthers vor
SPEYER - Kultur Speyer
Mittwoch, den 15. März 2017 um 09:35 Uhr

Im Mittelpunkt der Veranstaltung zum Internationalen Frauentag am Samstag im Historischen Ratsaal stand Katharina von Bora, die ohne ihren Ehemann Martin Luther nie Popularität erlangt hätte. Vor wenigen Wochen war bereits ein Film über sie in der ARD zu sehen. Ähnlich informativ wie dieser war nun der Vortrag von Gesine Keller von "Dein Theater" aus Stuttgart. Der Vortrag beschränkte sich nicht auf das Verlesen von Fakten, sondern wurde ergänzt durch Tondokumente und Bilder, die auf eine Leinwand projiziert wurden.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 6 von 107

Zur Zeit online

Wir haben 607 Gäste online