BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Bereits seit Jahren ist ein innenstadtnahes Baugebiet am Russenweiher am südlichen Stadtrand in der Diskussion und in Pl...
Für die Verdienste um die Pflege der pfalz-bayerischen Beziehungen zeichnet der Bund der Pfalzfreunde in Bayern seit 196...
Von Klaus Stein Es grenzt fast schon an ein Wunder, dass Petra Spoden und ihre Mitstreiter bei der "Interessengeme...
"Mit missio auf die Philippinen": Bilanz der Delegationsreise des Bistums Speyer - Oktoberprogramm für Weltmission vorgestellt
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - AUS DEN KIRCHEN
Mittwoch, den 07. September 2016 um 14:33 Uhr

Das Engagement der katholischen Kirche der Philippinen für einen interreligiösen Dialog mit dem Islam, für Frieden, für Menschenrechte und den Schutz der Umwelt sowie der Besuch kleiner christlicher Gemeinschaften standen im Mittelpunkt der Reise einer achtköpfigen Delegation aus dem Bistum Speyer zu dem Inselstaat. Gemeinsam mit vier Vertretern des katholischen Hilfswerkes missio München besuchten die Pfälzer Ende August Projekte und Partner des Hilfswerkes auf den Philippinen. Stationen waren Manila, Bontoc-Lagawe und die Insel Mindanao, die gerade erst wieder durch einen Bombenanschlag islamistischer Rebellen in der Hauptstadt Davao erschüttert wurde.

 
"Faszination BMW" im Technik Museum Speyer - 100 Jahre Bayerische Motorenwerke
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 07. September 2016 um 14:20 Uhr

In diesem Jahr feiert die Marke BMW ihren 100. Geburtstag. Anlässlich dieses Firmenjubiläums zeigt das Technik Museum Speyer ab dem 7. Oktober 2016 bis zum 31. März 2017 in der Raumfahrthalle die neue Sonderausstellung 100 Jahre BMW – Faszination Bayerische Motoren Werke. Das Museum präsentiert Fahrzeuge, die Geschichte schrieben, und lädt die Besucher zu einer Zeitreise durch 100 Jahre Firmenbestehen ein. Die Ausstellung zeigt wie vielseitig BMW war und auch heute noch ist.

 
Vier Notfallsanitäter-Azubis bei den Maltesern der Diözese Speyer
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 07. September 2016 um 14:08 Uhr

Vier junge Frauen und Männer haben zum 1. September in den Malteser Rettungswachen Ludwigshafen und Rülzheim die Ausbildung zum Notfallsanitäter/zur Notfallsanitäterin begonnen. Claus Kemp, Leiter der Malteser Rettungsdienstschulen für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland, hieß am letzten Dienstag in Wetzlar Stella Marie Obert, Damian Krause (Rettungswache Rülzheim) sowie Anna Tews und Philip Kuhn (Rettungswache Ludwigshafen) offiziell in der Malteser Ausbildung willkommen. Sie werden die Malteser Rettungsdienstschule am Standort Frankenthal besuchen.

 
Neu gewählter Vorstand des Katholikenrates trifft Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - AUS DEN KIRCHEN
Mittwoch, den 07. September 2016 um 11:40 Uhr

Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann und der neugewählte Vorstand des Katholikenrats im Bistum Speyer sahen bei ihrer ersten Begegnung zahlreiche Übereinstimmungen"Weg vom Richten, hin zur Seelsorge und Begleitung". Wiesemann sprach den Mitgliedern des Vorstands Dank und Anerkennung aus: "Die Katholikenräte als eigenständige Stimme der katholischen Laien sind in der Struktur der Kirche in Deutschland etwas Besonderes und sehr positives. In den meisten anderen Ländern gibt es nichts Vergleichbares."

 
Comedy in Speyer mit Kättl Feierdach und Oliver Betzer
SPEYER - Kultur Speyer
Montag, den 05. September 2016 um 11:00 Uhr

Im Oktober gibt es in Speyer im Athletenverein, Raiffeisenstrasse 14 einen Comedyabend mit Kättl Feierdach ( Jutta Hinderberger) und ihrem Kollegen "De Härtschd" aus Fischbach bei Dahn.( Oliver Betzer). Die Kättl, mit ihren zwei Programmen derzeit unterwegs in Süddeutschland macht Station in Speyer. Gemeinsam werden Sie den Abend mit Ausschnitten aus Ihren Soloprogrammen gestalten.

 
Bürgerforum Fahrraddiebstahl im Kleinen Saal der Stadthalle Speyer
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 07. September 2016 um 09:09 Uhr

Der Kriminalpräventive Rat der Stadt Speyer, der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club Speyer (ADFC) das Präventionszentrum des Polizeipräsidiums und die Polizeiinspektion Speyer laden zu einem Bürgerforum am Mittwoch, 21.09.2016, um 17 Uhr, in den kleinen Saal der Stadthalle Speyer mit dem Thema Fahrraddiebstahl.

 
LESERMEINUNG: Rosi Klaholz: “Die Kulturstadt Speyer auf dem Weg ins Chaos!
LESERMEINUNGEN - LESERBRIEFE
Mittwoch, den 07. September 2016 um 09:21 Uhr

In einem Leserbrief äußert sich Rosi Klaholz aus Speyer zum Geschehen um das Flugplatzfest: "Wir sind schon lange große Fans der Stadt Speyer und freuen uns sicher mit vielen anderen Bürgern und Besuchern über die Vielfältigkeit der kulturellen und festlichen Veranstaltungen. Was sich aber inzwischen in unmittelbarer Nähe des Domes und näherer Umgebung abspielt, ist mit einfachen Worten nicht so leicht widerzugeben. Wurden doch in der 34. und 35. Kalenderwoche im August, die Nerven der Bevölkerung von morgens bis spät Abends auf eine harte Probe gestellt. Fast im Fünf-Minuten-Takt kreisten die Hubschrauber, Motorflugzeugen und  andere  Flugkörper über die Köpfe der Menschen, die  Ruhe und Entspannung suchen.

 
560 Paare zelebrieren Ehejubiläum – Festgottesdienst mit Weihbischof Georgens im Speyerer Dom
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 06. September 2016 um 13:36 Uhr

Rund 560 Paare waren am Sonntag zur Feier der Ehejubiläen in den von Weihbischof Otto Georgens geleiteten GottesdienstDom gekommen. Sie erneuerten ihr Eheversprechen, dankten Gott für die erlebten Ehejahre und baten den Herrn, weiterhin an ihrer Seite zu stehen.

 
Ulrich Zehfuß & die feine Gesellschaft mit deutschsprachigen Chansons und Songs im Philipp eins
SPEYER - Kultur Speyer
Dienstag, den 06. September 2016 um 13:02 Uhr

Ulrich Zehfuß, der Speyerer Geschichtenerzähler an der Gitarre, betritt am Freitag, 16.09.2016 mit den Herren der "Feinen Gesellschaft" wieder in Speyer die Bühne. Mit dem aktuellen Album "Dünnes Eis" sowie einer bunten Mischung bekannterer und unbekannterer Songs und Gedichte im Gepäck entführt er das Publikum im Philipp eins auf eine Reise in dessen eigene Erinnerung. Er lässt Wale auftauchen, Stahlwerke tanzen und das Eis gefrorener Seen knacken.

 
Tischtennis: TTC Speyer auch in der neuer Saison mit zwei Herren-Teams im Wettbewerb
SPORT - Sonstige Sportarten
Dienstag, den 06. September 2016 um 12:11 Uhr

Wenn Anfang September die Tischtennis-Saison beginnt, wird der TTC Speyer wie bisher zwei Herren-Teams ins Rennen schicken. Das erste Team startet in der Bezirksliga Vorderpfalz-Süd. Sascha Liebhauser, Christoph Weber, Markus Kögel, Kai Stegner, Robert Sigmund und Mario Israel treten mit der Zielsetzung an, am Rundenende eine deutlich bessere Platzierung einnehmen, als nur die Spielklasse zu halten. 

 
"Emil für Dich": Neuaufführung der Theatergruppe Naturfreunde
SPEYER - Kultur Speyer
Dienstag, den 06. September 2016 um 10:33 Uhr

Speyer hat bekanntlich ein buntes, abwechslungsreiches Kulturleben. Dies zeigt sich auch am Beispiel der Theatergruppe der Naturfreunde, die alljährlich mit einem neu inszenierten Theaterstück eine große Zuschauermenge begeistert. Bei einem Besuch einer Probe der Schauspieltruppe informierte sich speyer-aktuell/Durchblick über das aktuelle Stück "Emil für Dich", eine Komödie in Pfälzer Mundart von Ulrike Tretter-Schlicker, deren Premiere am 07.10.2016 um 20.00 Uhr im Naturfreundehaus stattfindet.

 
Dudenhofen: Neues Stück der Theatergruppe Dudenhofen "Außer Kontrolle" verspricht beste Unterhaltung - Freikarten zu gewinnen
VORDERPFALZ - VBG Roemerberg-Dudenhofen
Montag, den 05. September 2016 um 20:11 Uhr

"Außer Kontrolle", das neue Stück des Theatergruppe Dudenhofen, ist eine Komödie in bester englischer Tradition, ein perfekt konstruiertes Verwirr- und Verwicklungsspiel. Ein Mechanismus, der – einmal angestoßen – ein Eigenleben entwickelt, das alle Figuren mit sich reißt, und gepaart ist mit Schlagfertigkeit, Wortwitz und Situationskomik. Seit Wochen proben die  proben die Darsteller intensiv denn sie haben den Anspruch, den Besuchern bestes Amateurtheater mit großem Unterhaltungswert zu bieten. Die Gruppe hat durch ihre herausragenden Inszenierungen der vergangenen Jahre die Messlatte selbst sehr hoch gelegt.

 
Polizeiwillkür oder legale Drogenfahrt? medizinische Indikation - Speyerer wehrt sich gegen wiederholte Polizeimaßnahmen wegen Kanabiskonsums
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 05. September 2016 um 13:12 Uhr

Nach einer Polizeikontrolle eines Kleinkraftrades am vergangenen Dienstag, bei der der Fahrer wegen "drogentypischer Ausfallserscheinungen" in der Dienstsstelle Speyer eine Blutprobe hatte abgeben müssen, schildert der Betroffene, Timo Berger, den Vorfall aus seiner Sicht.  Es habe sich bei der Fahrt um eine legale Betäubungsmittelfahrt unter Cannabis gehandelt, da er Inhaber einer Ausnahmegenehmigung nach Paragraph 3 Abs 2  des Betäubungsmittelgesetzes aus medizinischer Indikation sowie eines Fahreignungsgutachtens sei.

 
Bauverein der Gedächniskirche mit Zuversicht ins Reformationsjahr
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 05. September 2016 um 12:43 Uhr

Dies war doch eine erfreuliche Nachricht: Dank des großzügigen Erbes von Hannelore Holschuh betragen die Rücklagen des Bauvereins derzeit rund 200.000 Euro. Somit kann der Verein eine neue Chorraumorgel mitfinanzieren, die die Gedächtniskirche dringend braucht. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 400.000 – 600.000 Euro, wie Gero Kaleschke, der Orgelbeauftragte der Gedächtniskirche den 50 Anwesenden Mitgliedern im Rahmen der Mitgliederversammlung des Vereins am 31. August im Martin-Luther-King-Haus mitteilte.

 
"Sagt dieses Festival ab!": Speyerer Bündnis für Demokratie und Zivilcourage nimmt Stellung zu Black-Metal-Festival "Sinister Howling"
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 05. September 2016 um 19:31 Uhr

In einem offenen Brief an den Rockmusikerverein nimmt das Bündnis für Demokratie und Zivilcourage Stellung zum Festival "Sinister Howling" in der Halle 101: "Mit großer Betroffenheit nahmen die Mitglieder des Bündnis für Demokratie und Zivilcourage bei der gestrigen Versammlung zur Kenntnis, dass der Rockmusikerverein, der die Halle 101 betreibt weiter daran festhält, mit dem Sinister Howling eine Konzertreihe zu veranstalten, deren Organisator über fragwürdige Verbindungen in die rechte Szene verfügt und zu der regelmäßig der extremen Rechten zuzuordnende Bands eingeladen werden.

 
Speyer steht für Toleranz und Weltoffenheit und nicht für Nazi-Gesankengut und Satanismus
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 05. September 2016 um 19:25 Uhr

Von Klaus Stein
Kunst ist bekanntlich Geschmacksache. Wer komisch verkleidete Menschen auf der Bühne sehen will, deren Verkleidung an die Teilnehmer des Nachtumzugs an Fasnacht erinnern, dem bleibt dies unbenommen. Auch die Art der Musik, die bei "Black Metal" gemacht wird, fällt unter "Geschnacksache". Das alles ist gedeckt durch die künstlerische Freiheit, auch Satanismus und Dämonenverehrung. Ob man aber in einer doppelten Bischofsstadt unbedingt ein Fesival braucht, bei der Bands auftreten, die selbst innerhalb der Metal-Subkultur einen zweifelhaften Ruf genießen?

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 6 von 81

 

Zur Zeit online

Wir haben 657 Gäste online