BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Von Seán McGinley Das große Abenteuer hat sich gelohnt: Als die Frauenmannschaft des Judosportvereins Speyer am Sonntag...
Bevor weihnachtliche Ruhe einkehrt, steht beim Judosportverein Speyer noch ein spannendes Abenteuer ins Haus. Die Frauen...
Bereits vor einigen Tagen hat Dagmar Rehberger vom JSV Speyer die Mitgliedsnummer 6.000 an ein neues Judo-Kind vergeben....
Judo

Speyerer Judo-Frauen triumphieren bei der Golden League in Grosny
SPORT | Judo
Sonntag, den 18. Dezember 2016 um 12:35 Uhr

Von Seán McGinley
Das große Abenteuer hat sich gelohnt: Als die Frauenmannschaft des Judosportvereins Speyer am Sonntagmittag auf dem Flughafen Wien landete, war sie zum einen froh, wieder zurück zu sein, andererseits hatten sie den Siegerpokal der Golden League mit im Gepäck. Als erstes deutsches Frauenteam holte sich der JSV am Samstag in der tschetschenischen Hauptstadt Grosny den Titel, mit einem 4:1-Erfolg im Finale gegen Samurai Wien.

 
 
Judo: Frauenmannschaft des JSV Speyer kämpft bei "Golden League" in Grosny um EM-Titel
SPORT | Judo
Mittwoch, den 14. Dezember 2016 um 12:09 Uhr

Bevor weihnachtliche Ruhe einkehrt, steht beim Judosportverein Speyer noch ein spannendes Abenteuer ins Haus. Die Frauenmannschaft, aktueller Deutscher Vizemeister, befindet sich auf dem Weg nach Grosny in Tschetschenien, wo sie am Samstag, 17. Dezember bei der Golden League, um den Titel dbei den Mannschafts-Europameisterschaften der Judoclubs antreten und ihr Bestes geben werden. Die Speyerer Mattenspezialistinnen Speyer hatten sich im Vorjahr mit einem 3:2-Erfolg gegen Galatasaray Istanbul im kleinen Finale die Bronzemedaille sichern können.

 
 
Judo: Neues vom JSV Speyer - Mitgliednummer 6.000 vergeben - Erfolgreiche Auftritte bei mehren VVeranstaltungen
SPORT | Judo
Montag, den 28. November 2016 um 10:24 Uhr

Bereits vor einigen Tagen hat Dagmar Rehberger vom JSV Speyer die Mitgliedsnummer 6.000 an ein neues Judo-Kind vergeben. Das bedeutet, seit Gründung des Vereins waren 6.000 Menschen Mitglied unserer Gemeinschaft. Aktuell führen wir über 1.300 Mitglieder.

 
 
Judo: Titel nicht verteidigt - Speyerer JSV-Frauen unterliegen im Finale um Meisterschaft der Judo-Bundesliga
SPORT | Judo
Sonntag, den 16. Oktober 2016 um 16:59 Uhr

Von Seán McGinley
Die Frauen des JSV Speyer haben die Titelverteidigung in der Judo-Bundesliga verpasst. Bei der Endrunde in Backnang unterlag der Vorjahressieger dem Meister des Jahres 2014, dem TSV Großhadern, mit 6:8. Enttäuschung herrscht aber nicht in den Reihen des JSV. Angesichts einer ganzen Reihen von Ausfällen war bereits vor dem Finale klar, dass es schwer werden würde, den Titel zu verteidigen. „Wir haben das Bestmögliche draus gemacht – Kompliment an meine Mannschaft, die alles gegeben hat. Großhadern war an diesem Tag einfach besser und hat verdient gewonnen. Aber wir sind Vizemeister – das ist ja keine Schande!“, so das Fazit von Teamchefin Nadine Lautenschläger.

 
 
Judo: Schwerer Weg zur Titelverteidigung: JSV Speyer mit personellen Problemen vor der Finalrunde
SPORT | Judo
Freitag, den 14. Oktober 2016 um 13:33 Uhr

Von Seán McGinley 
In der 1. Judo-Bundesliga der Frauen steht der Tag der Entscheidung an: Am Samstag stehen die jeweils drei besten Mannschaften der Nord- und der Süd-Gruppe in Backnang auf der Matte, um den Deutschen Meister zu ermitteln. Der JSV Speyer will den im vergangenen Jahr erstmals gewonnenen Titel verteidigen. Dies wird jedoch nicht einfach werden.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 65