BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information
Kultur Neustadt

Neustadt: Jubiläumskonzert "Zeitreise" der Pfälzer Weinkehlchen ein voller Erfolg
NEUSTADT | Kultur Neustadt
Dienstag, den 23. September 2014 um 06:45 Uhr

Das Konzert war angefüllt von vielen großen und kleinen Überraschungen, die  derZeitreisendender vergangenen 65 Jahren gekonnt und sehr anregend darstellten. Die Darbietungen mitwirkenden Chöre derKinder- und Jugendchor Pfälzer Weinkehlchen, die WWW's derWir waren Weinkehlchender, sowie Chor Ehemaliger Weinkehlchen war sehr gelungen. Auch mit Unterstützung der beiden Musiker Bernd Camin am Flügel und Daniel Fleischmann am Schlagzeug wurde das Konzert ein voller Erfolg. Die Begeisterung des Publikums und die einzigartige Stimmung im Saalbau waren zum Ende des Konzert allseits spürbar und ließen die Besucher erfüllt und zufrieden nach Hause gehen.

 
 
Neustadt: Kulturpreis 2014 geht an Gustav Adolf Bähr
NEUSTADT | Kultur Neustadt
Samstag, den 19. Juli 2014 um 07:29 Uhr

Gustav Adolf Bähr (76) erhält den Kulturpreis 2014 des Stadtverbandes für Kultur e.V. N Neustadt an der Wein-straße. Die Jury sprach sich einstimmig für ihn aus und ehrt damit „sein engagiertes Wirken um die Kulturland-schaft Neustadts sowohl als Chef der Herrenhofs wie auch als früherer SWR-Redakteur“, teilte jetzt Stadtverbandsvorsitzender Hansjürgen Hoffmann mit. Die Verleihung soll im Oktober im Herrenhof sein. Gustav-Adolf Bähr ist mit acht Geschwistern in einem Pfälzer Pfarrhaus in Mutterstadt aufgewachsen. Sein Vater galt auch im so genannten „Dritten Reich“ als ein unerschrockener Prediger, was möglicherweise auf den Sohn „abge-färbt“ hat. Nach Abitur, einem Gesangs- und Schauspiel-studium in Mannheim sowie dem Opernstudium in Wien studierte er zudem Germanistik und Theaterwissenschaft. Schließlich besuchte Bähr die Hochschule für Film und Fernsehen in der österreichischen Hauptstadt, machte dort seinen Abschluss in Regie und Dramaturgie und wurde Regieassistent von Geza von Cziffra.

 
 
"Jazzclub goes Blues": "Funky B" im Steinhäuser Hof
NEUSTADT | Kultur Neustadt
Freitag, den 04. Juli 2014 um 12:21 Uhr

Zwei Jahre nach dem Debüt „Green Onions Reloaded!“ sind Funky B. & The Kings Of Shuffle nun mit ihrem zweiten Album „funky with a capital B“ auf Tour. Ausgehend vom Blues, unternimmt die Band in ihrem ureigenen Sound Ausflüge in Jazz, Funk, Soul oder Rock und sorgt so für ein abwechslungsreiches Programm, bei dem nicht nur eingefleischte Bluesfans auf ihre Kosten kommen. Am 11. Juli, 20 Uhr sind die im "open air" im Steinhäuser Hof, Rathausstrasse 6 in Neustadt zu hören. Der Eintritt kostet 20 Euro, für Jazzclub NW e.V. Mitglieder ermäßigt. Karten gibt es im Steinhäuser Hof, www.steinhaeuserhof.de / Tel.Nr.: 06321 489060.

 
 
3. Internationales Künstlersymposium der Stadt Neustadt: Kunst und Kultur rund um die Villa Böhm
NEUSTADT | Kultur Neustadt
Freitag, den 20. Juni 2014 um 11:31 Uhr

Die Kulturabteilung der Stadt Neustadt an der Weinstraße veranstaltet vom 13. bis 20. Juli das 3. Internationale Künstlersymposium. Dem für seine farbintensiven informellen Gemälde und durch nationale und internationale Ausstellungen bekannten Künstler und Kunstdozenten Ralph Gelbert ist es auch dieses Mal gelungen, 14 international etablierte und aufstrebende Künstler aus neun Nationen für die Veranstaltung zu gewinnen. Unter dem Motto „Grenzgänger und Grenzgänge“ wird die Villa Böhm in dieser Woche zum Ort der (inter-)kulturellen Interaktion und bietet die Möglichkeit, künstlerische Vorstellungen und Ideen unterschiedlicher Sparten von Malerei über Bildhauerei bis Installation auszutauschen .

 
 
Klazz Brothers & Cuba Percussion: "Classic meets Cuba" in der Villa Böhm in Neustadt
NEUSTADT | Kultur Neustadt
Freitag, den 13. Juni 2014 um 12:26 Uhr

Die Kulturabteilung der Stadt Neustadt an der Weinstraße lädt ein zu einem Konzert mit Klazz Brothers & Cuba Percussion und ihrem Programm "Classic meets Cuba II" am Samstag, 19. Juli um 20 Uhr. Das mehrfach preisgekrönte Quintett Klazz Brothers & Cuba Percussion verbindet mit 500.000 weltweit verkauften CDs eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte, die im Jahr 2000 ihren Anfang nahm. Damals begegneten die Klazz Brothers auf einer Kuba-Tournee den kubanischen Perkussionisten Alexis Herrera Estevez und Elio Rodriguez Luis.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 3 von 23

NEWSLETTER

Abbonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten alle wichtigen Infos.