BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Die Interessengemeinschaft der Behinerten und ihrer Freunde (IBF) bietet allen Kunst- und Kulturinteressierten - erstmal...
Den zweiten Platz und die Auszeichnung "Kleiner Stern des Sports" in Silber im Bundesland Rheinland-Pfalz geht...
Bereits zum vierten Mal veranstaltete der Lions Club Palatina den Malwettbewerb an den Speyerer Grundschulen. Die Resona...

Weltrekord Lesen 2015 mit Stefan Gemmel im Judomaxx
Drucken
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 27. August 2015 um 10:37 Uhr

In Kooperation mit dem Judosportverein Speyer lädt der Förderverein "Freunde der Stadtbibliothek Speyer Kinder von 8 bis 12 Jahren zu einer ganz außergewöhnliche Aktion ins Judomaxx mit dem Buchautor und Weltrekord-Leser Stefan Gemmel. Im Juni 2012 stellte die Leserattenserice GmbH, zusammen mit dem Kinderbuchautor Stefan Gemmel in Koblenz die bisher größte Lesung eines einzelnen Autors auf die Beine und schaffte mit einem Publikum von über 5.400 Zuhörern den Eintrag ins Guinness-Buch.

 

Im September 2015 ist Leseförder-Pionier Stefan Gemmel erneut auf einer außergewöhnlichen Reise, um zu beweisen, dass man überall Menschen mit Literatur begeistern und fesseln kann. Das Motto "Mit 80 Lesungen um die Welt" ist natürlich nicht zufällig an Jules Vernes Klassiker "In 80 Tagen um die Welt" angelehnt. Gemmel bereist in möglichst kurzer Zeit alle Bundesländer und liest Kindern aus seiner neuen Buchreihe "Im Zeichen der Zauberkugel" vor. Zum Weltkindertag am 20.September wird er auf seiner Reise auch in Speyer Station machen. Rund um die Lesung gibt es von 13.30 bis 17.00 Uhr ein Kinderfest mit Spiel und Spaß, Kaffee, Kuchen und Getränken. Ab 14.30 Uhr findet dann die Lesung statt. Alle Kinder erhalten dabei eine Autogramm-Karte des Schriftstellers. Außerdem erhält jedes Kind eine Weltrekord-Teilnahme-Urkunde. Wer weiß, ob es nicht doch zu einem neuen Weltrekordversuch in Speyee kommt? (spa/

 
 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.