BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Von Klaus Stein Er ist vorbei, der Bundestagswahlkampf - zumindest in Speyer. Irgendwo in Deutschland wollen welche sog...
Dass das Politikerleben stressig und nicht einfach ist, vor allem zu Wahlkampfzeiten, musste Anne Spiegel, die rhein...
"Unsere Stücke bewegen sich im gesellschaftlichen Rahmen und die zugrundeliegenden Themen sind wichtig für Jugendli...

Lesen für den Speyerer Dom: Spendenaktion des Bezirksverbands Pfalz
Drucken
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 11. April 2017 um 08:08 Uhr
"Viel Hörenswertes, viel Lesenswertes und viel Sehenswertes", verspricht Theo Wieder, Vorsitzender des Bezirkstags Pfalz, den Besuchern der Veranstaltungsreihe "Die Pfalz liest für den Dom". Vom 22. April bis 15. Juni veranstaltet der Regionalverband zusammen mit seinen Einrichtungen ein vielfältiges, unterhaltsames Programm aus Literatur, Bildung, Natur, Energie und Gesundheit.

Mitwirkende sind unter anderem die Pfalzbibliothek, das Pfalztheater, das Museum Pfalzgalerie und das Historische Museum der Pfalz. Sie haben für ihre Besucher großartige und originelle Ideen entwickelt: So wird gewandert, geschauspielert, gekocht, ge- und verzaubert, geforscht und nicht zuletzt viel gelesen und das alles für einen guten Zweck. Für Theo Wieder ist es wichtig, dass der Bezirksverband Pfalz an dieser großartigen Benefizaktion teilnimmt. Für ihn zählt der Speyerer Dom zu den bedeutendsten Gotteshäusern Deutschlands, ein spirituelles Zentrum der katholischen Kirche."Die dauerhafte Sicherung des Doms hat daher Priorität", so Wieder. "Die Instandhaltungsmaßnahmen kosten sehr viel Geld. Das Engagement des Bezirksverbands Pfalz gemeinsam mit seinen Einrichtungen dient dazu, finanzielle Mittel dafür zu generieren. Jeder Cent zählt, jeder Euro wird in den Erhalt des Speyerer Domes investiert. Ein Geschenk in und an unsere Zukunft." (spa/Foto: C.Breckle)
 

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.