BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

"Eine Weihnachtsgeschichte" erzählt die berührende Geschichte von der Wandlung des verhärmten "Scrooge&qu...
von Hansgerd Walch Fröhlich auf dem Speyerer Weihnachts- und Neujahrsmarkt sowie Kunsthandwerkermarkt sich mit Freunden...
Von Klaus Stein Große Fabrikhallen, in denen emsig produziert wird ganz ohne Menschen; Mehrstöckige Häuser mit 1.300 Q...

Europäisches Filmfestival der Generationen auch wieder in Speyer
Drucken
SPEYER | Kultur Speyer
Freitag, den 11. August 2017 um 14:06 Uhr
Vom 13. bis 20. Oktober 2017 beteiligt sich Speyer mit neun Filmen an dem diesjährigen Europäischen Filmfestival der Generationen. Die Organisation hat erneut das Seniorenbüro übernommen. Für jede Veranstaltung konnte ein anderer Kooperationspartner gewonnen werden. Die Filme werden im Anschluss mit Experten und dem Publikum diskutiert. Auch in diesem Jahr ist es wieder gelungen Regisseure zu einzelnen Filmen zu gewinnen.

Ziel der Diskussion ist es die jeweiligen Filmbotschaften zu den Themen Alter, altern, demografischer Wandel und Dialog der Generationen zu vertiefen und auf die lokalen Angebote zum Thema hinzuweisen. Im Idealfall können aus den jeweiligen Gesprächen sogar Initiativen und Projekte entstehen.

Das Speyerer Programm:
Eröffnung des Filmfestivals am 13. Oktober 2017, um 10 Uhr durch Bürgermeisterin Monika Kabs, in der Aula des Sankt Vincentius Krankenhauses
Freitag, 13. Oktober 2017, 10 Uhr, Sankt Vincentius Krankenhaus Aula
Holzstraße 4a, 67346 Speyer
Das Lied des Lebens
Veranstalter: Seniorenbüro in Kooperation mit der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege, Sankt Vincentius Krankenhaus
Diskutant: Bernhard König, Filmkomponist
Moderation: Carmen Ulmer, Schulleitung; Stefanie Weiß, Praxisanleitung
Freitag, 13. Oktober 2017, 17 Uhr, Veranstaltungsraum Volkshochschule Speyer, Bahnhofstraße 54
Haymatloz
Veranstalter: Seniorenbüro in Kooperation mit Volkshochschule Speyer
Diskutant: Ewald Gaden, Leiter der Volkshochschule Speyer

Montag, 16. Oktober 2017, 15 Uhr, „Treff“ der Ökumenischen Sozialstation, Paul-Egell-Straße 24,
Hinter den Wolken
Veranstalter: Seniorenbüro in Kooperation mit der ambulanten Palliativ- und Hospizberatung Speyer
Diskutantin: Petra Gutekunst, Leiterin der ambulanten Palliativ- und Hospizberatung

Dienstag, 17. Oktober 2017, 17.30 Uhr, Kleiner Saal der Stadthalle, Obere Langgasse 33
Für immer Dein
Veranstalter: Seniorenbüro in Kooperation mit Netzwerk Demenz Speyer
Moderation: Gabi Ewald, Pflegestützpunkt, Paul-Egell-Straße 24

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 9 Uhr, Mutterhaus Diakonissenanstalt, Hilgardstraße 26
Ein Mann namens Ove
Veranstalter: Seniorenbüro in Kooperation mit den Pflegerischen Schulen des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses Speyer
Diskutanten: Tanja Schaller, Schulleiterin und Pia Rathke, Pflegepädagogin
Mittwoch, 18. Oktober 2017, 18 Uhr, Vortragssaal Villa Ecarius, Bahnhofstraße 54,
Die mörderische Welt der Ingrid Noll
Veranstalter: Seniorenbüro in Kooperation mit Stadtbibliothek Speyer
Diskutantin: Sigrid Abel, Regisseurin
Moderation: Kerstin Bürger, Stadtbibliothek Speyer

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 10 Uhr, Audimax Universität Speyer, Freiherr-vom-Stein-Straße 2
Trockenschwimmen
Veranstalter: Seniorenbüro in Kooperation mit der Universität Speyer (Gleichstellungsbeauftragte)
Diskutantin: Susanne Kim, Regisseurin angefragt
Moderation: Wera Veith-Joncic, Gleichstellungsbeauftragte

Freitag, 20. Oktober 2017, 10 Uhr, Caritasverband, Nikolaus-von-Weis-Straße 6
Ich, Daniel Blake
Veranstalter: Seniorenbüro in Kooperation mit dem Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer (SKFM)
Diskutantin: Michael Spieß, Stadt Speyer
Moderation: Annegret Robbauer, SKFM
Freitag, 20. Oktober 2017, 18 Uhr, Veranstaltungsraum Evangelische Stadtmission, Im Neudeck 20,
45 Years
Veranstalter: Seniorenbüro in Kooperation mit der Evangelischen Stadtmission
Diskutantin: Andrea Herrmann, Evangelische. Stadtmission

Nähere Informationen über das Speyerer Programm sind im Seniorenbüro, Ansprechpartnerin Ria Krampitz, Tel. 06232/14-2661 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. erhältlich.
Gesamtveranstalter des Europäischen Filmfestivals der Generationen ist das Kompetenzzentrum Alter, Institut für Gerontologie Universität Heidelberg, Festivalleiter ist Dr. Michael Doh. Das Festival findet vom 11. – 20. Oktober in 141 Spielorten der Metropolregion Rhein-Neckar statt. Die Gesamtkoordination des Festivals in der Region geschieht durch das Netzwerk Regionalstrategie Demografischer Wandel.
Internetseite: www.festival-generationen.de

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.