BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Vertreter aus Kirche und Diakonie, Politik und Gesellschaft, Freunde, Familie und Weggefährten haben am Samstag im Gotte...
Am Samstag besuchte Kosmonaut Oleg Nowizki Europas größte Raumfahrtaustellung "Apollo and beyond" im Technik M...
Papst Franziskus hat den Generalvikar des Bistums Speyer Dr. Franz Jung zum neuen Bischof von Würzburg ernannt. Die Erne...
Speyer: "Hallenbeben" mit Tomcase, The Vibromatics und Captain Virus and the Hypochondriacs in der Halle 101
Drucken
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 23. Januar 2018 um 10:33 Uhr
Hallenbeben – so heißt die Konzertreihe des Rockmusikervereins Speyer e.V., die Musikern im Umkreis eine Plattform bietet. Alle zwei Monate stehen - ab 2018 - anstatt wie bisher zwei Bands nun drei Bands auf der Bühne. Jeder Abend wird einem anderen Genre gewidmet, egal ob Rock, Pop, Metal, Indie oder Elektro, für jeden wird etwas dabei sein. Diesmal, am 10. Februar, mit Tomcase, The Vibromatics und Captain Virus and the Hypochondriacs (alle aus Speyer)

Einlass ab 20:00 Uhr. Eintritt frei in die Halle 101 Speyer, Am Neuen Rheinhafen.
 
 Bandinfo Tomcase:
Tomcase - nach 25 Jahren „back on track“ Till Kaufmann, Oliver Seifert und Mark Berndroth (TOM) – schon in den Neunzigern gemeinsam in der Grunge-Formation WorstCase engagiert, haben sich nun nach 25 Jahren zum Alternative-Rock-Trio Tomcase formiert.
Hier wirken vielfältige Einflüsse aus ihren dazwischen liegenden Projekten – von Rammstein-Coverband „Brandstein“ (Till), Classik-Rock „Nahani“ (Olli) und Indie-Rock „S.N.Ø.B.“ (Mark) zusammen. Ergänzt durch individuelle musikalische Vorlieben und vor allem einem Vierteljahrhundert musikalischer Weiterentwicklung, Weisheit und einer große Portion Coolness führt dies bei Tomcase zu einem breit aufgestelltem Repertoire: Deutschrock-, Alternative-, Punk-, Grunge-, NuJazz- und auch Metal-Einflüsse werden in Eigenkompositionen mit ansprechenden Arrangements umgesetzt.
Sie nennen es einfach: Neo-Crunch
Hinzu kommen einige Songs aus der gemeinsamen musikalischen Vergangenheit. Diese werden noch mit Cover-Versionen einiger Evergreens ergänzt.
Der Spaß an der Musik und ihrer Darbietung steht bei den Dreien im Vordergrund.
Bandfoto: Urheber www.gwfoto.de
 
Bandinfo The Vibromatics:
That's pure Vibrorock: dirty Rock'n'Roll mixed with horsepower beats and tons of fun!
Since 2008 they're composing their own songs, which can be heard on their first and pretty release Rock'n'Roll Crime.
14 Tracks of... just build your own opinion!
If you need help... Zeke meets Peter Pan Speedrock to jam with Motorhead! Agree or not!
Check out our Songs, Videos and Pics and show up to our shows!
Have fun and feel free to contact us.
See you guys all over the world!
Prost!
 Bandfoto: Urheber www.thevibromatics.de
 
Bandinfo Captain Virus and the Hypochondriacs:

"Captain Virus and the Hypochondriacs", 2014 in Speyer gegründet, sind die "eierlegende Wollmilchsau" unter den ortsansässigen Rockkapellen. Mit ihrem fast ausschließlich selbstgebastelten, äußerst vielseitigen und biologisch abbaubaren Songmaterial haben sie das Genre des "Biobilly" begründet.
Die Besetzung: "The Captain" Peter Beenken (Gesang) und die "Hypochonder" Christian Beenken (Gitarre), Michael Ratzlaff (Bass und Gesang), Mike Fehn (Drums und Gesang).
Bandfoto: Urheber Alex Knuthas

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.