BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

"Sein oder online" ist der Titel eines Kabarettabends mit Katalyn Bohn im Zimmertheater Speyer, Flachsgasse 3,...
Zum Musikbrunch mit Oldtimejazz, gespielt von der Gruppe "Johnny Baby" der Städtischen Musikschule Speyer, lad...
Mit Nadja Roth stellt sich am 23. Februar (19.30 Uhr) die erste "Nicht-Speyerin" beim fünften "Literarisc...
Kultur Speyer

Galerie Kulturraum: Bekannte Künstler- Neue Werke
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 02. März 2011 um 14:56 Uhr


Ab 27. Februar präsentieren folgende Künstler ihre neuesten Werke in Kulturraum, Sophie- La Roche- Haus:
Wolfgang Blanke, Irmgard Böhmer-Saal,Angie Horlemann, Zoran , Udo Pfeiffer,Walter Schembs und Regina Wiede.

 
 
Kunstausstelllung: Alphabetische Objekte von Helmut Hirmer - Dreidimensionale und plastische Schrift
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 02. März 2011 um 14:03 Uhr

Gezeigt werden Alphabetische Objekte in Antiqua wie zum Beispiel ein Alphabetrad, eine Alphabetpyramide, ein Alphabetwürfel,  eine Alphabetwand sowie  einzelne Buchstaben und Namen. Dazu Objekte aus Holz, Stein, Gips, Latex-Plastik, Pappe. Neben den Objekten werden plastische Vergoldungen gezeigt, teilweis im Zusammenspiel mit Text. Gezeichnete und aquarellierte dreidimensionaleSchriftproben vervollständigen die Exponate. Proben und Experimente ermöglichen einen Einblick in die Entwicklung der Objekte.

 
 
Eine neue Orgel für das Salier-Stift - Einladung zum Konzert
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 14. Februar 2011 um 15:06 Uhr

Nachdem die alte Orgel (damals gespendet von der katholischen Kirche) fast 20 Jahre ihren treuen Dienst bei Gottesdiensten im Andachtsraum des Salier-Stifts geleistet hatte, rief der Förderverein des Salier-Stifts zu einer Spendenaktion für eine neue Orgel auf.

 
 
Benefizkonzert der Dompfarrei: 'Les Primitifs' erzählen musikalisch von den menschlichen Begierden und Leidenschaften
SPEYER | Kultur Speyer
Samstag, den 05. Februar 2011 um 09:23 Uhr

Am Freitag, 11. Februar 2011 um 20:30 Uhr veranstaltet die Dompfarrei Speyer im Friedrich-Spee-Haus (Edith-Stein-Platz 7, direkt neben dem Dom) ein Benefiz-Konzert. Es spielt die Gruppe „Les Primitifs“, Laurent Leroi (Akkordeon), Matthias Dörsam (Saxophon, Klarinette), Michael Herzer (Bass) und Erwin Ditzner (kleine Trommel). Ditzner und Leroi haben zuvor schon in der bekannten Gruppe „Colëumes“ zusammen gearbeitet, auf deren Werk die erst vor kurzem gegründeten Primitifs aufbauen.

 
 
Sparkasse vergibt Publikumspreis für Bildende Kunst - Über 400 Besucher gaben Stimmkarte ab
SPEYER | Kultur Speyer
Freitag, den 04. Februar 2011 um 08:49 Uhr

Strahlende Gewinner gab es dieser Tage bei der Verleihung des Publikumspreises "Schulpreise für Bildende Kunst" in der Sparkassen-Hauptstelle. Mit einer erneut großen Besucherresonanz ging die Ausstellung "Schulpreise für Bildende Kunst" in der Sparkassen-Hauptstelle zu Ende. "Ich danke allen beteiligten Schulen für ihren hohen Einsatz und beglückwünsche die Preisträger zur Verleihung des Publikumspreises", so Uwe Wöhlert, Vorstandsmitglied der Kreis- und Stadtsparkasse Speyer bei der Preisverleihung.

 
 
'Jo alla hopp alla donn!': Musikalische Liebeserklärung von JUSi an Speyer - Neue CD mit pfälzischen Texten
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 01. Februar 2011 um 07:19 Uhr

„Jo alla!“ – Ihre neue CD haben Sibylle Laux und Jutta Keller am Wochenende auf den Markt gebracht. Vor über 400 Konzertbesuchern haben die beiden – JUSi – diese Scheibe und andere Lieder zum Thema „Heimat“ mit großem Erfolg vorgestellt. Die Fans pilgerten zu denne zwä Pälzer Mädle in die Johanneskirche, dem Ort der Präsentation.

 
 
Festival zum Nulltarif: Speyerer Rockmusikerverein hebt gemainsam mit Musikern 'Spring-Festival' aus der Taufe
SPEYER | Kultur Speyer
Samstag, den 29. Januar 2011 um 09:17 Uhr

Gute Laune, Live-Musik, ein breit gefächertes Rahmenprogramm und das alles kostenlos, so sah die Idee der drei Musiker der Band „TOTAL BANAL“ Jonas, Josh und Philipp aus, die seit 3 Jahren zusammen musizieren. Beim 1. Musikworkshop und „live aus der 101“  des Rockmusikervereins Speyer e.V. (RMV)  im November 2010, welche auch 2011 fortgeführt werden, kamen sie mit Mitgliedern des RMV ins Gespräch.

 
 
Kunst im Finanzamt Speyer - Gemeinsame Austellung mit Kunstverein zeigt Werke von Susanne Schmidt
SPEYER | Kultur Speyer
Sonntag, den 23. Januar 2011 um 09:31 Uhr

Am Freitag, 28. Januar, um 12 Uhr, wird im Finanzamt Speyer die Ausstellung „Farbräume“ mit Bildern von Susanne Schmidt eröffnet. Diese Ausstellung im Foyer des Finanzamtes findet in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Speyer statt. "Die Farbgebung steht bei meinen pastosen Bildern und Lasurarbeiten im Vordergrund. Es wird Neues erschaffen, verworfen und wieder aufgebaut. Dabei ist mir wichtig, dass das verwendete Material, sowie Farbe und Form zu einer Einheit werden, die dem Bild eine Seele gibt". sagt die Künstlerin über ihre Arbeiten.

 
 
'Junge Experten' im Historischen Museum - Schüler erklären Exponate in der Amazonen-Schau
SPEYER | Kultur Speyer
Samstag, den 22. Januar 2011 um 11:08 Uhr

Am Samstag, 29. Januar zwischen 13 und 16 Uhr, präsentieren Schülerinnen und Schüler des Mannheimer Karl-Friedrich-Gymnasiums den Besuchern des Historischen Museums der Pfalz ausgewählte Exponate in der Sonderausstellung „Amazonen – Geheimnisvolle Kriegerinnen“. Die Präsentation bildet den Schlussakt und zugleich Höhepunkt eines mehrmonatigen, freiwilligen Schulprojekts im Unterrichtsfach Griechisch, das in Zusammenarbeit mit dem Historischen Museum der Pfalz und dem Institut für Klassische Archäologie der Universität Heidelberg durchgeführt wird.

 
 
Umbesetzung bei Mozarts Requiem - Für erkrankte Gabriele Thielitz wird Almut Fingerle den Sopranpart übernehmen
SPEYER | Kultur Speyer
Samstag, den 22. Januar 2011 um 09:42 Uhr

Wie der Mozartchor Speyer mitteilt, ist eine Solopartie bei seiner Aufführung des Requiems von Wolfgang Amadeus Mozart am heutigen Samstag, 22. Januar, in der Speyerer Dreifaltigkeitskirche kurzfristig umbesetzt worden. Für die erkrankte Gabriele Thielitz wird Almut Fingerle den Sopranpart übernehmen.

 
 
«StartZurück151152153154155156157158159160WeiterEnde»

Seite 155 von 164