BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

"Sein oder online" ist der Titel eines Kabarettabends mit Katalyn Bohn im Zimmertheater Speyer, Flachsgasse 3,...
Zum Musikbrunch mit Oldtimejazz, gespielt von der Gruppe "Johnny Baby" der Städtischen Musikschule Speyer, lad...
Mit Nadja Roth stellt sich am 23. Februar (19.30 Uhr) die erste "Nicht-Speyerin" beim fünften "Literarisc...
Kultur Speyer

Orgelkonzert im Dom ganz im Zeichen von Martin Luther - Samuel Kummer, Organist der Frauenkirche Dresden, präsentiert Choräle des Reformators
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 10. Juli 2017 um 13:26 Uhr

Ganz im Zeichen von Martin Luther steht das vierte Konzert in der Orgelreihe am Speyerer Dom. Samuel Kummer, Organist der Dresdener Frauenkirche, beleuchtet Choräle des Reformators mit verschiedenen musikalischen Formen. Das Konzert beginnt am Samstag, den 22. Juli, um 19.30 Uhr, bereits ab 18.45 Uhr stellt Kummer sich und sein Programm im Gespräch mit dem Journalisten Klaus Gaßner an der Chororgel im Dom vor. Kummer wird in Speyer eine facettenreiche Suite über "Vater unser im Himmelreich" improvisieren sowie eine Fantasie über "Ein feste Burg ist unser Gott".

 
 
Mario Adorf zu Gast im Historischen Museum Speyer - Vielfach ausgezeichneter Schauspieler im Gespräch mit Bernadette Schoog
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 06. Juli 2017 um 08:51 Uhr

Am Donnerstag, 3. August, setzt das Historische Museum der Pfalz seine Reihe "Talk im Museum" fort. Zu Gast ist der vielfach ausgezeichnete Schauspieler Mario Adorf. Im Gespräch mit Moderatorin Bernadette Schoog wird er aus mehr als 50 Jahren "Showbiz" berichten. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Karten kosten 10 Euro und sind im Vorverkauf an der Museumskasse oder online unter www.tickets.museum.speyer.de erhältlich.

 
 
Energiegeladener Auftakt bei den Speyerer Picknickkonzerten mit dem "Rapstammtisch" aus Aachen
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 04. Juli 2017 um 09:48 Uhr

Jung und dynamisch starten die Speyerer Picknickkonzerte am 16. Juli 2017 um 11 Uhr beim Jugendcafé Speyer-West mit dem Rapstammtisch aus Aachen in die Saison. Wer für das Picknick keine eigenen Leckereien mitbringen möchte, kann sich vor Ort bei den  gastronomischen Partnern "Currysau Catering" und "Zur Weinkiste" versorgen. Der Rapstammtisch ist eine vielseitige HipHop-Crew, die für energiegeladene und frei improvisierte Shows bekannt ist.

 
 
Weltladen Speyer: Finissage der Ausstellung "Weggefährte"
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 04. Juli 2017 um 09:46 Uhr

Der Weltladen Speyer lädt am Freitag, 7. Juli um 18 Uhr zur Finissage der Ausstellung "Weggefährte" in das Obergeschoss seiner Räume in der Korngasse 31. Der Speyrer Gitarrist Aza (Francis Razafindraboay-Brack) spielt dabei Weltmusik aus verschiedenen Kontinenten. Die koreanische Künstlerin Huiza Müller-Lim wird anwesend sein. Sie führt die Besucher mit ihren Malereien und Zeichnungen auf eine Reise ins alte Korea. Schöne, wertvolle und nützliche Stoffe hatten im Haushalt viele Funktionen: Sie isolierten vor Kälte, schirmten vor fremden Blicken ab oder wurden zu Kleidern genäht.

 
 
Speyer: Nostalgisch und modern - Internationales Oldtime Jazz Festival lockt in den Innenhof des historischen Rathauses
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 04. Juli 2017 um 09:37 Uhr

Mitten in den Hundstagen, vom 17. bis 20. August, lockt auch in diesem Jahr das beliebte Internationale Oldtime Jazz Festival in den wunderschönen Innenhof des historischen Speyerer Rathauses. Mit Zydeco Annie + Swamp Cats, Paris Washboard, The Marching Bones Jazz Band, Johnny Baby, dem Little Vintage Orchestra und Zech’s Washboard Company stehen sechs Bands auf der Bühne, die dem Festivalkonzept entsprechend für eine gelungene Mischung aus Nostalgie und Modernität sorgen.

 
 
Speyerer Mozartchor: Pas de Deux - Premierenprogramm der Kölner Pianistin Friederike Huck in der Gotischen Kapelle
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 03. Juli 2017 um 07:07 Uhr

Was verbindet Melanie Bonis mit Camille Saint-Saens? Wer ist Germaine Tailleferre? Und was hat sie mit Francis Poulenc zu tun? Wussten Sie, dass Lili Boulanger 1913 als erste Frau den renommierten Musikpreis des Prix de Rome gewonnen hat? Und dass ihr Kompositionslehrer Gabriel Fauré hieß? Wer sich für solche Zusammenhänge und für die Musik dieser französischen Komponistinnen und Komponisten interessieren, ist bei dem diesjährigen Serenadenkonzert des Mozartchors Speyer genau richtig. Denn nicht Chor-, sondern Klaviermusik steht diesmal auf dem Programm, wenn die Gotische Kapelle im Speyerer Adenauerpark am Sonntag, dem 16. Juli, wieder ihre Pforte für Kammermusikfreunde öffnet.

 
 
Speyer: Theater-Oratorium der Katholischen Jugend in der Friedenskirche St. Bernhard
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 06:40 Uhr

Am 11.8.17 findet die erste Musikwallfahrt des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Speyer mit der Aufführung des Theater-Oratoriums "Psalm 2016" ihren Abschluss. Bevor sich in der Friedenskirche St. Bernhard in Speyer der Vorhang für 80 Musiker und Schauspieler heben wird, werden die Akteure neun Tage gemeinsam unterwegs gewesen sein. Ihr musikalischer Proben-Weg führt sie von Bad Dürkheim über Haßloch nach Speyer. Das Theater-Oratorium stammt von Gregor Linßen. Der Komponist Neuer Geistlicher Lieder aus dem Erzbistum Köln hatte das Stück im vergangenen Jahr während des Katholikentags in Leipzig im dortigen Opernhaus uraufgeführt.

 
 
Aktionswoche in Speyer im Rahmen der Landesausstellung zu "Richard Löwenherz"
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 06:34 Uhr

Ausgehend von der großen kunst- und kulturhistorischen Landesausstellung "Richard Löwenherz. König – Ritter – Gefangener", die das Historische Museum der Pfalz ab Herbst 2017 zeigt, ist erneut die Idee zwischen Museum, Leistungsgemeinschaft und dem Speyerer Einzelhandelsverband entstanden, eine Gemeinschaftsaktion auf die Beine zu stellen: nach der gelungenen Premiere mit der "Langen Nacht der Titanic" im Jahr 2015 wird es 2017 einen Schaufensterwettbewerb mit anschließendem Aktionstag am verkaufsoffenen Mantelsonntag geben.

 
 
"Klangbilder" – Musik und Kunst im Purrmann-Haus: Konzertreihe mit Slam-Poetry & Saxophon
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 06:32 Uhr

Mit "Slam-Poetry und Saxophon" wird die Konzertreihe "Klangbilder. Musik und Kunst im Purrmann-Haus", die im Purrmann-Haus Speyer in Kooperation mit der Musikschule der Stadt Speyer stattfindet, fortgesetzt. Die Stuttgarter Poetry-Slam-Legende Timo Brunke und der Saxophonvirtuose Andreas Krennerich schließen sich für ihren Auftritt im Purrmann-Haus zusammen und spielen im Wechsel ihre schönsten, spannendsten Stücke. Wortkunst vom Feinsten trifft auf ausgefuchste Klänge und Kantilenen aus drei verschiedenen Saxophonen. Wenn Brunke sich einen Reim auf die Abgründe und Bizarrerien des menschlichen Lebens macht, geschieht das auf rhythmischen Wegen, zwischen Rap, Schiller und Knittelvers.

 
 
Stadtbibliothek Speyer: Erste Comic-Lesenacht für Kinder
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 06. Juni 2017 um 20:32 Uhr

Sie sind witzig bunt und schnell zu lesen. Mal sind sie lustig, mal drastisch. Gründe gibt es viele, warum Kinder, aber auch Erwachsene, gerne Comics lesen. Dem Phänomen auf den Grund gehen wird Schauspieler und Erzähler Frank Sommer von "Eventilator". Zuerst gibt es in Form eines Mitmachvortrags und anhand zahlreicher Bilder Informationen unter anderem, seit wann es Comics überhaupt gibt und wo diese erfunden wurden.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 9 von 164