BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

"Sein oder online" ist der Titel eines Kabarettabends mit Katalyn Bohn im Zimmertheater Speyer, Flachsgasse 3,...
Zum Musikbrunch mit Oldtimejazz, gespielt von der Gruppe "Johnny Baby" der Städtischen Musikschule Speyer, lad...
Mit Nadja Roth stellt sich am 23. Februar (19.30 Uhr) die erste "Nicht-Speyerin" beim fünften "Literarisc...
Kultur Speyer

Kulturabend bei der Kolb-IGS
SPEYER | Kultur Speyer
Freitag, den 02. Juni 2017 um 10:01 Uhr

Die IGS Speyer Georg-Friedrich-Kolb lädt ihre Schüler und Eltern sowie Freunde der Schule und Interessierte zu einem Kulturabend ein. Er findet am Donnerstag, 08. Juni, um 19:00 Uhr, in der Mensa der IGS statt. Schüler-Lehrer-Band, Perkussionsgruppen der 11. Klassen, Rockband, Gitarren-, Mundharmonikaklasse und Solisten haben mit ihren Lehrern in vielen Vorbereitungsstunden ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das sie gerne einer Öffentlichkeit vorstellen möchten.

 
 
Talk mit Peter Lohmeyer im Historischen Museum der Pfalz - Schauspieler im Gespräch mit Bernadette Schoog
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 30. Mai 2017 um 14:55 Uhr

Am Donnerstag, 15. Juni 2017, spricht die Hörfunk- und Fernsehmoderatorin Bernadette Schoog mit dem Schauspieler Peter Lohmeyer im Historischen Museum der Pfalz Speyer. Der Talk beginnt um 19 Uhr und setzt die Reihe der Gesprächsrunde im Museum fort, die letztes Jahr mit Synchronsprecher Oliver Rohrbeck, bekannt als Stimme des „Justus Jonas“ aus dem Hörspiel „Die Drei ???“, vor vollbesetzten Reihen ihre Premiere feierte. Tickets für die Veranstaltung gibt es zum Preis von 10 Euro an der Museumskasse und online unter www.tickets.museum.speyer.de.

 
 
Zusatztermin: Exklusive Matineeführung mit Werner Schineller durch die Ausstellung "Weltbühne Speyer. Die Ära der großen Staatsbesuche"
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 30. Mai 2017 um 14:54 Uhr

Wegen der großen Nachfrage des Museumspublikums führt der ehemalige Oberbürgermeister Werner Schineller am Sonntag, 11. Juni, um 11.30 Uhr nochmals durch die Ausstellung "Weltbühne Speyer. Die Ära der großen Staatsbesuche" im Historischen Museum der Pfalz. Schineller erlebte als Zeitzeuge zahlreiche Besuche hautnah und begegnete hochrangigen Gästen in Speyer. Darunter waren Michail Gorbatschow, George H. W. Bush und das spanische Königspaar, König Juan Carlos und Königin Sophia.

 
 
Die Blechtrommel: Konzert-Lesung nach Günter Grass mit Clemens von Ramin, Ulrike Folkerts (Lesung), Stefan Weinzierl (Musik)
SPEYER | Kultur Speyer
Samstag, den 27. Mai 2017 um 15:57 Uhr

Der Jahrhundertroman "Die Blechtrommel" von Günter Grass ist über jede Kritik erhaben. Umso herausfordernder ist die Umsetzung des Monumentalwerkes auf der Bühne.  Die Idee des Hamburger Schlagzeugers Stefan Weinzierl ist naheliegend und dennoch einzigartig: Ausgewählte Szenen, gelesen von Schauspielerin Ulrike Folkerts und Rezitator Clemens von Ramin werden von ihm atmosphärisch untermalt und immer wieder bekommen die vielfältigen Schlaginstrumente auch ihren solistischen Platz.

 
 
Konzert am Nachmittag
SPEYER | Kultur Speyer
Samstag, den 27. Mai 2017 um 15:56 Uhr

Am Mittwoch, 31. Mai 2017, um 15 Uhr, organisiert das Seniorenbüro wieder ein Konzert am Nachmittag zum Thema Weltmusik. Das Programm, mit dem Titel Seidenstraße,  gestalten an diesem Nachmittag Samir Mansour, Oud arabische Laute und Arezoo Rezvani, Santur persisches Hackbrett. Das Konzert findet im Historischen Ratssaal, Maximilianstraße 12 statt. Der Eintritt ist kostenfrei.

 
 
Speyer: Videoausstellung "Was wir erlebt haben" zeigt Flucht und Vertreibung heute
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 09:27 Uhr

Dass auch heute noch Flucht und Vertreibung sehr aktuell sind, zeigt eine Videoausstellung, die im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung ODYSSEY von der Stadtbibliothek und der Volkshochschule  erstellt wurde. Fünf Flüchtlingen, zwei Frauen aus dem Iran und Eritrea, sowie drei Männer aus Syrien, Afghanistan und dem Iran haben sich bereit erklärt, im Rahmen eines Gesprächs ihr persönliches Schicksal zu schildern. Die Filme von je zirka fünf Minuten  werden am Sonntag, 21. Mai, um 15.00 Uhr, im Rahmen einer offiziellen Eröffnung mit Bürgermeisterin Monika Kabs und musikalischer Begleitung durch die Musikschule vorgestellt.

 
 
Speyer: Theater, Musik Comedy und Kleinkunst - Kleinkunstfestival Kulturbeutel beginnt in rund einem Monat
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 09:14 Uhr

Das schönste Kleinkunstfestival der Region geht auch 2017 an den Start: Vom 10. bis 25. Juni ist der 23. Speyerer Kulturbeutel wieder prall gefüllt mit Theater, Musik Comedy und Kleinkunst aller Art. Gespielt wird in diesem Jahr im Kulturhof Flachsgasse, im kulturellen Herzen der Stadt. Eröffnet wird das Kulturbeutel-Festival am 10. Juni mit einer Live-Performance von Ulrike Folkerts und Clemens Ramin zu Günter Grass´ Blechtrommel.

 
 
Speyerer Kult(o)urnacht: Vorverkauf hat bereits begonnen - Berzelhof und Halle101 neu dabein neu dabei
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 08:58 Uhr

Am 9. Juni 2017 bieten Kultureinrichtungen der Dom- und Kaiserstadt Speyer zu ungewöhnlicher Zeit (von 19.00 bis 01.00 Uhr) die Möglichkeit, die großartige Vielfalt der Kunst- und Kulturstadt Speyer zu erleben und zu genießen. Spannende Aktionen, Musik, Tanz und Theater warten auf kulturelle Nachtschwärmer. Nicht nur die großen Einrichtungen wie das Historische Museum der Pfalz Speyer, sondern auch die  zahlreichen kleinen Galerien, Museen sowie viele Sehenswürdigkeiten und kulturell geprägte Einrichtungen haben sich für diese Nacht ganz besondere Themen und Aktionen einfallen lassen. Besucher können eintauchen in das Kulturleben der besonderen Art und das Kulturnetzwerk Speyer netdecken.

 
 
Speyer: Calmus Ensemble präsentiert "Luthers Lieder" - Konzert in der Domkrypta
SPEYER | Kultur Speyer
Freitag, den 12. Mai 2017 um 06:03 Uhr

Ein "etwas anderes" Luther-Programm bietet das Calmus Ensemble aus Leipzig bei einem Konzert in der Krypta des Speyerer Doms am Samstag, 20. Mai, um 20 Uhr. Calmus hat aus der überwältigenden Vielfalt der Musik, die mit Luthers Liedschaffen in Verbindung steht, eine Reihe von Choralmotetten kreiert. Die Auswahl der Werke reicht bis in die Gregorianik zurück. Sie führt über Musik des Mittelalters, der Renaissance und der Romantik bis in unsere Gegenwart, wobei man natürlich nicht vergessen darf, dass die Übergänge zwischen diesen Epochen und ihren jeweiligen Stilen fließend waren.

 
 
Grandioses Konzert des Speyerer Rockchors in ausverkaufter Stadthalle
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 10. Mai 2017 um 16:06 Uhr

Es war schon eindrucksvoll, ja grandios, wie die 85 Sängerinnen und Sänger unter den Klängen des Vorspiels von "One Vision" die Bühne betraten. 85 Sängerinnen und Sänger rockten am vergangenen Samstag die ausverkaufte Stadthalle. Der Rockchor begeisterte mit 22 Songs die 500 anwesenden Besucher. Nach dem Queen Hit folgte mit Poisen von Alice Cooper ein Rockklassiker, der Erste der neun neuen Songs des Chors. "God gave Rock´n´Roll" von KISS war die erste Ballade des Abends. Dann regnete, blitzte und donnerte es. Das aufgezogene Gewitter war nicht außerhalb der Halle, sondern kam vom Chor, welcher mit viel Bewegung, Schnippen und Klatschen, als Intro zum Toto Song "Africa", ein Gewitter perfekt nachahmte.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 10 von 164