BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Ein 79-jähriger PKW-Fahrer, der aus Richtung Innenstadt kommend über den St.-Guido-Stifts-Platz in die Wormser-Land-St...
Ein zunächst unbekannter Mann beschädigte vor einer Gaststätte in der Großen Himmelsgasse einen geparkten PKW, wobei e...
Bei Auffahrunfall leicht verletzt: Ein 88-jähriger Verkehrsteilnehmer aus Bad Dürkheim kollidierte mit einem Fahrschul...
Polizeimeldungen

Polizeimeldungen: Unfälle, Diebstähle, Alt gegen Neu, Ladendiebe überführt, Wohnung und Balkon geflutet, Betäubungsmittel sichergestellt, Volltrunken aufgegriffen
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 02. September 2015 um 10:43 Uhr

Ein 79-jähriger PKW-Fahrer, der aus Richtung Innenstadt kommend über den St.-Guido-Stifts-Platz in die Wormser-Land-Straße einfahren wollte, missachtete an dieser Stelle ein STOP-Schild. Bei der Einfahrt in den Kreuzungsbereich stieß er mit dem PKW einer 76-jährigen Autolenkerin zusammen. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Schaden von rund 2.000 Euro.

 
 
Polizeimeldungen: Täter über Facebook ermittelt, Radfahrer flüchtet, Kellerräume aufgebrochen, Betrunkener Radfahrer, Handydiebstähle beim Mittelalterspektakel, Streit auf der Liebesinsel
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 02. September 2015 um 09:54 Uhr

Ein zunächst unbekannter Mann beschädigte vor einer Gaststätte in der Großen Himmelsgasse einen geparkten PKW, wobei er den Außenspiegel abtrat über den PKW lief. Er wurde dabei von einer jungen Frau begleitet. Ein Zeuge konnte den mutmaßlichen 23-jährigen Täter über dessen Facebook-Zugang identifizieren und die Personalien auf diese Weise der Polizei mitteilen.

 
 
Polizeimeldungen: Unfälle, Promillefahrt, Diebstahlsopfer gesucht, Schlägerei vor Speyerer Club, Seitenleisten abmontiert
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 01. September 2015 um 11:23 Uhr

Bei Auffahrunfall leicht verletzt: Ein 88-jähriger Verkehrsteilnehmer aus Bad Dürkheim kollidierte mit einem Fahrschulauto, das wegen einer rot zeigenden Ampel verkehrsbedingt in der Landauer Straße anhalten musste. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 11.000 Euro.

 
 
Polizeimeldungen: PKW-Aufbrüche in Serie, Auffahrunfälle, Unfallflucht, LKW-Kontrolle, rabiater Fußgänger, durstiger Ladendieb
SPEYER | Polizeimeldungen
Freitag, den 28. August 2015 um 10:14 Uhr

In letzter Zeit häufen sich in Speyer die PKW-Aufbrüche. So schlugen unbekannte Serientäter die Seitenscheibe an einem im Vergißmeinnichtweg abgestellten Taxi ein, ohne jedoch auf Beute zu stoßen. Bei weiteren Taten auf dem Parkplatz des Binshof Hotels,  in der Waldstraße, Landwehrstraße sowie im Otterstadter Weg entwendeten die Diebe mehrere Gegenstäne wie eine Ray-Ban-Brille, eine Sport- und eineLedertasche,Navigationsgeräte sowie einen geringen Bargeldbetrag. Durch die Aufbrüche entstand an den Fahrzeugen hoher Sachschaden. 
 
 
Polizeimeldungen: Trunkenheitsfahrten, Unter Drogeneinfluss auf Achse, Geschwindigkeitskontrolle, Unfälle, Garagenbrand, Ohne Kfz-Steuer auf Achse, Gestohlenes Motorrad aufgetaucht, Polizisten beleidigt, Fahrwerk verändert, Springmesser sichergestellt, G
SPEYER | Polizeimeldungen
Donnerstag, den 27. August 2015 um 09:11 Uhr

Trunkenheitsfahrt: Sehr auffällig verhielt sich ein 58-jähriger Rollerfahrer als er in der Industriestraße einen Streifenwagen bemerkte. Die Beamten stellte bei der nanschließenden Kontrolle eindeutig Alkoholgeruch fest, was der durchgeführte Alkoholtest mit einer Atemalkoholkonzentration von 0,72 Promille bestätigte. Ihm erwartet ein Bußgeld über 500 Euro und ein einmonatiges Fahrverbot.  
 
 
Polizeimeldungen: Unfall nach Falschfahrt, Katze ausgewichen und Unfall verursacht, PKW zerkratzt, Taxifahrer bedroht, Unfallflucht, Schrauber am Werk
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 26. August 2015 um 10:56 Uhr

Ein 75- jähriger PKW- Fahrer stieß mit einem entgegenkommenden 40- jährigen Rollerfahrer zusammen, als er von der Wormser Straße entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in die Rützhaubstraße abgebogen war. Der Zweiradfahrer wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt zirka 1.600 Euro.


Katze ausgewichen und Unfall verursacht
Ein 50-jähriger PKW-Fahrer kollidierte in der Christian- Dathan-Straße mit einem geparkten PKW, nachdem er einer Katze ausgewichen war. Es entstand dabei Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro.

PKW zerkratzt 
Unbekannte zerkratzten die Motorhaube eines im Carl-von-Ossietzkyweg abgestellten Mercedes. Der Schaden beträgt zirka 3.000 Euro.
 
Taxifahrer bedroht 
Ein 61-jährige PKW-Fahrer, der am Montagmorgen kurz nach Mitternacht betrunken in Römerberg einen Unfall verursacht hatte, beauftragte danach einen Taxichauffeur ihn in Richtung Bad Bergzabern zu fahren. Dabei leistete eine Anzahlung, angeblich in der Absicht, den Restbetrag bei der Ankunft zu bezahlen. Nachdem er sich beim Taxifahrer im Verlauf der Fahrt wieder einen Teil der Anzahlung zum Kauf zweier kleiner Schnapsflaschen geliehen hatte, beleidigte und bedrohte er diesen nach dem Konsum der Spirituosen aufs Heftigste und musste deshalb das Fahrzeug verlassen. Seine Personalien sind der Polizei bekannt; eine Anzeige liegt vor. Die Taxirechnung betrug 117 Euro.
 
Unfallflucht 
Zwei aufmerksame Zeugen halfen der Polizei eine Unfallflucht in der Danziger-Straße rasch aufzuklären. Ein 50- jähriger PKW-Fahrer, der beim Ausparken einen geparkten VW Golf gestreift hatte, war demzufolge weitergefahren, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Zu Hause erklärte er den Beamten, den Anstoß nicht wahrgenommen zu haben. Der Gesamtschaden wird auf rund 800 Euro geschätzt.
 
Schrauber am Werk 
Bei der Kontrolle eines Opel Astra in der Karl-Spindler-Straße stellten die Steifenbeamten bei dem Fahrzeug ein montiertes, jedoch nicht eingetragenes Gewindefahrwerk, fest. Laut Angaben der 19-jährige PKW-Fahrerin habe ein Freund den Umbau vorgenommen. Ihr wurde die Weiterfahrt untersagt.
 
 
 
Polizeibericht: Hoher Sachschaden durch Unachtsamkeit
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 24. August 2015 um 10:17 Uhr

29.000 Euro Schaden bei Abbiegeunfall: Zu einem Zusammenstß zweier PKW kam es als der 38-jähriger Fahrer eines Ford-Fiesta von der Hafenstraßen in Richtung Speyer-Nord an der Einmündung zur Straße Am Heringsee nach links einbiegen wollte und dabei einen entgegenkommenden Mercedes übersah. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Fiesta um 180°, streifte dabei einen an der Einmündung Am Heringsee wartenden Ford Focus und kam erst auf der dortigen Verkehrsinsel zum Stehen.

 
 
Polizeimeldungen: Auf Ölspur ausgerutscht - Abstand zur Mauer unterschätzt - Mit Promille unterwegs - Fahrradbesitzer gesucht
SPEYER | Polizeimeldungen
Donnerstag, den 20. August 2015 um 19:00 Uhr

Eine 15-Jährige fuhr mit ihrem Motorroller am Mittwoch auf der Auestraße in Richtung Wormser Landstraße. Bei der Ausfahrt aus dem Kreisverkehr in Höhe der Tullastraße rutschte sie auf einer Ölspur mit ihrem Roller weg und stürzte. Sie zog sich dabei leichte Schürfwunden zu. An ihrem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von 200 Euro. Bei einer Nachschau hinsichtlich der Ursache der Ölspur konnten keine Feststellungen getroffen werden.

 
 
Polizeimeldungen: Von Hund gebissen, mit Enkeltrick gescheitert, Radfahrerin gestürzt, E-Bike gestohlen
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 19. August 2015 um 11:49 Uhr

Von Hund gebissen: Ein schmerzhaftes Erlebnis hatte eine 21Jährige auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes. Beim Vorbeilaufen an einem Absperrpfosten riss sich ein dort angeleinter Hund los und sprang die Frau an. Neben einer glücklicherweise geringfügigen Verletzung wurde ihre Hose allerdings stark in Mitleidenschaft gezogen. Der hinzukommende Hundebesitzer entfernte sich mit dem Tier, ohne ohne sich um die Frau zu kümmern. Laut Beschreibung handelt es sich um einen 20-25-Jährigen mit dunklerem Teint. Er trug eine schwarze Hose, ein schwarzes T-Shirt und eine rote Kappe. Bei dem Hund handelte es sich um einen schwarzen Hund, laut Zeugenangaben vermutlich um einen Riesenschnauzer, mit rosa Halsband und rosa Leine.

 
 
Polizeimeldungen: In Baustelle eingebrochen, Radfahrer übersehen
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 18. August 2015 um 11:39 Uhr

In Baustelle eingebrochen: Schaden in Höhe von 1.500 Euro verursachten Unbekannte gleich auf drei Baustellen am vergangenen Wochenende. Am Renngraben, in der St.-Markus-Straße sowie Am Hammelturm stahlen sie jeweils die Starkstromkabel, die den Baukran mit einem Stromkasten verbinden.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 94

 

NEWSLETTER

Abbonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten alle wichtigen Infos.