BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Beim Abbiegen aus der Eichendorffstraße in die Theodor-Heuss-Straße übersah 19. Juni ein bisher unbekannter Verkehrsteil...
Zu einem Streit zwischen zwei Männern, wovon einer eine Haustür eintreten würde, wurde die Polizei am frühen Samstagmorg...
Seit dem ersten Mai wurden in Speyer elf Fahrräder entwendet, im Monat April waren es im gleichen Zeitraum fünf Diebstäh...

Polizeimeldungen

Polizeimeldungen: Autofahrer kümmert sich nicht um verletzten 12-Jährigen - Unbekannter schießt auf Schaufenster - Berüger mit "Enkeltrick" unterwegs - Alla Hopp Anlage verwüstet
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 07:02 Uhr

Beim Abbiegen aus der Eichendorffstraße in die Theodor-Heuss-Straße übersah 19. Juni ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer einen mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg fahrenden 12-jährigen Jungen aus Speyer und stieß mit diesem zusammen. Dadurch und durch den anschließenden Sturz zog sich der Junge eine Schürfwunde am linken Knie sowie am linken Fuß zu. Danach entfernte sich der Pkw-Fahrer, ohne sich um den Jungen zu kümmern.

 
 
Polizeimeldungen: Polizistin bei einem Einsatz verletzt - Fahrräder von gestürztem Radfahrer und Mitfahrer entwendet - Bauwagen der Jugendförderung beschädig
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 12. Juni 2017 um 08:11 Uhr

Zu einem Streit zwischen zwei Männern, wovon einer eine Haustür eintreten würde, wurde die Polizei am frühen Samstagmorgen in den Fliederweg gerufen. Während der Sachverhaltsaufnahme packte der 44-jährige Hauptaggressor seinen Kontrahenten plötzlich am Hals und drückte zu. Sie mussten durch die Polizei getrennt werden. Hierbei zog der 44-jährige Bad Dürkheimer einer 23-jährigen Polizeibeamtin an den Haaren. Nur durch den Einsatz von Pfefferspray konnte der Angriff beendet werden.

 
 
Fahrraddiebstähle nehmen nhmen in Speyer zu - Fahrten unter Drogen - Einbruch in Friseurgeschäft - Falsche 50-ziger
SPEYER | Polizeimeldungen
Freitag, den 12. Mai 2017 um 06:29 Uhr

Seit dem ersten Mai wurden in Speyer elf Fahrräder entwendet, im Monat April waren es im gleichen Zeitraum fünf Diebstähle. Sieben Fahrräder waren in einem Hof beziehungsweise am Straßenrand  abgestellt, drei wurden am Bahnhof und ein weiteres am "Bademaxx" entwendet. Häufig werden Fahrräder zwar mit wirksamen Schlössern abgeschlossen, jedoch nicht angeschlossen. Das heißt, sie können mühelos weggetragen werden.

 
 
Polizeimeldung: Bei Unfall unter Drogeneinfluss sechs Fahrzeuge beschädigt
SPEYER | Polizeimeldungen
Freitag, den 12. Mai 2017 um 06:26 Uhr

In einer Tiefgarage in der Bahnhofstraße stieß ein 22-jähriger Suzuki-Fahrer beim Rangieren zunächst gegen die Wand der Garage und anschließende gegen einen geparkten PKW. Bei der Ausfahrt aus der Tiefgarage touchierte er einen Mülleimer und einen weiteren geparkten PKW. Der 22-Jährige bog nach links auf die Bahnhofstraße in Richtung Speyer-Nord ab, stieß in Höhe der Aral Tankstelle gegen einen auf der Geradeausspur verkehrsbedingt wartenden Ford Ka und im Anschluss auf einen auf der Linksabbiegespur haltenden Ford Fiesta, der wiederum auf einen davor haltenden Dacia Sandero geschoben wurde.

 
 
Polizeimeldungen: Warnbake gerammt - Brennender Müllcontainer - Fahrt unter Drogen - Unfall am Postplatz
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 08. Mai 2017 um 16:41 Uhr

Auf der B 9 in Höhe der Anschlussstelle Dudenhofen streifte am Sonntag ein VW Golf Fahrer eine am Fahrbahnrand aufgestellte Warnbake. Durch den Anstoß wurde die Batterie der beleuchteten Bake in die Höhe geschleudert und beschädigte einen nachfolgenden PKW. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro. Die beiden Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

 
 
Polizeimeldungen: Mit frisiertem Roller unterwegs, Einbruch in Lagerhalle
SPEYER | Polizeimeldungen
Donnerstag, den 20. April 2017 um 11:44 Uhr

Durch überhöhte Geschwindigkeit ist ein Rollerfahrer in der Bahnhofstraße einer Polizeistreife aufgefallen. Der Fahrer beschleunigte vor der Kontrolle sein Fahrzeug und versuchte sich so einer Überprüfung zu entziehen. zu entziehen. Sein Flucht führte über Eselsdamm, Schillerweg und weiter über die Rheinbrücke. Letztendlich konnte er am Rheinhotel Luxhof gestellt werden. Der 21-jährige gab zu, nicht im Besitz eines Führerscheins zu sein.

 
 
Polizeimeldung: Brandursache in der Kurt-Schumacher-Straße in Speyer geklärt
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 19. April 2017 um 10:35 Uhr

Die Brandursache in der Kurt-Schumacher-Straße in Speyer ist. Wie die Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und dasPolizeipräsidiums Rheinpfalz in einer gemeinsame Presseerklärung mitteilten, war die Brandursache war nach der erster Einschätzung eines Gutachters ein technischer Defekt an einer Waschmaschine in der Wohnung des 35-Jährigen. Von der Waschmaschine breitete sich das Feuer anschließend in der Wohnung aus. Eine am 18.4.2017 durchgeführte Obduktion des Wohnungsinhabers ergab, dass eine Rauchgasvergiftung für den Tod verantwortlich war.

 
 
Polizeimeldungen: Kompletträder entwendet, Glaswolle in Brand geraten, Radfahrerin übersehen
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 12. April 2017 um 10:22 Uhr

In der Nacht zum Montag haben Unbekannte den Zaun eines Autohauses in der Wormser Landstraße überstiegen und an sechs neuen Skoda Oktavia die Kompletträder, Alu-Felgen mit Bereifung entwendet. Die Karosserien der Fahrzeuge waren von den Tätern zuvor mit Altreifen unterlegt worden. Der Schaden beläuft sich auf 7.510 Euro.

 
 
Polizeimeldung: Radfahrer leicht verletzt
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 03. April 2017 um 11:36 Uhr

Um einen Zusammenstoß mit einem Mercedes zu vermeiden, der von der Wormser Landstraße auf das Gelände einer Tankstelle einbiegen wollte, musste ein 57-jähriger Radfahrer sein Fahrrad stark abbremsen und stürzte, ohne dass es zu einer Berührung mit dem Auto gekommen war. Der Radfahrer trug zur Unfallzeit einen Helm, so dass schlimmere Verletzungen ausblieben. Nach Versorgung durch einen Rettungsdienst vor Ort konnte er die Unfallstelle selbstständig verlassen.

 
 
Polizeimeldungen: Joggerin von Mann in Schwitzkasten genommen
SPEYER | Polizeimeldungen
Donnerstag, den 30. März 2017 um 15:08 Uhr

Eine 23-jährige Joggerin war am Mittwoch alleine auf dem Schotterweg zwischen Auestraße und Mäuseweg laufen, als ihr plötzlich von hinten ein Arm ins Gesicht geschlagen wurde. Ihr Kopf wurde anschließend kurz in der Armbeuge des Angreifers eingeklemmt. Sie drehte ihren Kopf aus der Armbeuge und stieß den unbekannten Mann weg. Dieser sprach während der Aktion kein Wort und wehrte sich auch nicht gegen den Stoß der jungen Frau.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 130