BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Drei PKW, die aus Richtung Dudenhofen kommend links auf den Zubringer zur B 9 Richtung Ludwigshafen abbogen waren in ein...
Ein Gesamtschaden von zirka 5.000 Euro ist das Ergebnis einer Karambolage, durch die ein 83-jähriger PKW- Fahrer beim Ei...
Zeugen meldeten bei der Polizei eine augenscheinlich betrunkene PKW-Fahrerin auf dem Gelände einer Tankstelle in der Fra...
Polizeimeldungen

Polizeimeldungen: Fahrerflucht mit hohem Sachschaden, Auffahrunfall, Unfallverursacher geflüchtet, Baum angefahren
SPEYER | Polizeimeldungen
Freitag, den 06. Mai 2016 um 13:39 Uhr

Drei PKW, die aus Richtung Dudenhofen kommend links auf den Zubringer zur B 9 Richtung Ludwigshafen abbogen waren in einen Unfall verwickelt, als der vorausfahrende Fahrer eines schwarzen Mercedes E Cabrio mit Kaiserslauterer Kennzeichen urplötzlich abbremste und verbotenerweise wendete. Der nachfolgende Fahrer konnte einen Zusammenstoß gerade noch vermeiden, die 29-jährige Fahrerin des dritten PKW fuhr jedoch auf dieses Fahrzeug auf. Bei dem Unfall entstand ein Schaden, den die Polizei auf rund 6.000 Euro schätzte. Der mutmaßliche Unfallverursacher hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt.

 
 
Polizeimeldungen: Unfallfluchten, Radfahrer übersehen, Unfälle beim Rückwärtsfahren, Einbruch in Frisörgeschäft, Streit eskaliert
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 04. Mai 2016 um 09:36 Uhr

Ein Gesamtschaden von zirka 5.000 Euro ist das Ergebnis einer Karambolage, durch die ein 83-jähriger PKW- Fahrer beim Einparken auf einem Parkplatz in der Else- Krieg- Straße ein dort abgestelltes Auto in Mitleidenschaft gezogen hat. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstätte.  Ein Zeuge hatte sich jedoch das amtliche Kennzeichen gemerkt und die Polizei informiert.

 
 
Polizeimeldungen: Betrunken an Tankstelle aufgefallen, Vermeintlicher PKW-Diebstahl, Schmuck entwendet, Einbruchsversuche, Vorfahrt missachtet, Hoher Sachschaden
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 02. Mai 2016 um 11:16 Uhr

Zeugen meldeten bei der Polizei eine augenscheinlich betrunkene PKW-Fahrerin auf dem Gelände einer Tankstelle in der Franz- Kirrmeier- Straße. Diese sei Schlangenlinien fahrend an der Tankstelle angekommen. Beim Eintreffen der Streife war die 50-jährige Frau dabei, rückwärts zu rangieren. Bei der Kontrolle ergab sich ein Promillewert von 1,71 Promille,obwohl die Frau angab, nur eine Weinschorle getrunken zu haben wollte. Nach einer Blutprobe wurde ihr Führerschein sichergestellt.

 
 
Speyer: Bewaffneter Raubüberfall auf Bäckerei in der Karmeliterstraße
SPEYER | Polizeimeldungen
Sonntag, den 01. Mai 2016 um 16:34 Uhr

Am Samstag betrat ein unmaskierter Täter kurz nach 17:00 Uhr eine Bäckerei in der Karmeliterstraße in Speyer. Beim Bezahlvorgang forderte er plötzlich unter Vorhalt einer Faustfeuerwaffe die Herausgabe des Kasseninhaltes. Hiernach flüchtete der Unbekannte zu Fuß durch die Innenstadt in Richtung Ludwigstraße. Trotz starker Fahndungsmaßnahmen konnte der Täter der Polizei bislang entkommen. Der Räuber erbeutete mehrere hundert Euro, es wurde niemand verletzt.

 
 
Polizeimeldungen: Freilaufende Pferde, Rollerdiebin in Polizeigewahrsam, Radfahrer verunglückt, Mit frisiertem Roller unterwegs
SPEYER | Polizeimeldungen
Freitag, den 29. April 2016 um 12:31 Uhr

Eine Bewohnerin der Hahnstraße meldete bei der Polizeiinspektion, dass sich zwei Pferde in ihrem Garten befänden. Beim Eintreffen der Streife hatten sich die beiden Tiere unterdessen auf ein unbebautes Gelände geflüchtet. Dort konnten sie mittels Flatterband am Ausbrechen gehindert werden. Die Besitzerin der Ponys konnte ermittelt werden.

 
 
Polizeimeldungen: Mit Betrugsmasche erfolgreich, Vorfahrt missachtet, Mit 2,17 Promille unterwegs
SPEYER | Polizeimeldungen
Donnerstag, den 28. April 2016 um 14:40 Uhr

Unbekannte Täter haben einer 69-jährigen Frau am Telefon zum Gewinn von 39.000 Euro gratuliert. Um den Geldtransfer zu gewährleisten, müsse sie lediglich 900 Euro in Amazon-Geschenkkarten kaufen und die Codes der Karten an die Anrufer übermitteln. Die Geschädigte tat dies und übermittelte Codes im Wert von 800 Euro. Erst als die Täter daraufhin weitere 5.700 Euro forderten, wurde sie misstrauisch und berichtete einem Nachbarn über den vermeintlichen Gewinn. Erst auf dessen Anraten hin wandte sich die Geschädigte an die Polizei.

 
 
Junger Mann überklettert Brückengeländer - Motiv noch ungeklärt
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 27. April 2016 um 14:44 Uhr

Ein 21-jähriger Mann aus Speyer ist am Mittwochmittag über das Brückengeländer der Rheinbrücke über die B39 geklettert und erweckte dabei offenbar den Eindruck, herunterspringen zu wollen. Dies vermutete auch eine 48-jährige Autofahrerin aus Hockenheim. Sie hielt an und verhinderte zunächst Schlimmeres. Die verständigten Rettungskräfte konnten in Zusammenarbeit mit der Ersthelferin den 21-jährigen schließlich gemeinsam von seinem Vorhaben abbringen. Zurzeit ist der Mann in medizinischer Obhut. Über Hintergründe oder Motive seines Handelns ist bisher nichts bekannt.

 
 
Polizeimeldungen: Widerstand gegenüber Streifenbeamten, Alkoholisiert unterwegs, Wohnungseinbruch, Reifen zerstochen
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 27. April 2016 um 13:39 Uhr

In Höhe der Aral Tankstelle in der Bahnhofstraße fiel der Streife eine männliche Person, welche vom Bürgersteig aus in das Gebüsch urinierte. Bei der Kontrolle verweigerte der Mann die Angabe seiner Personalien und beleidigte die Beamten auf das Übelste. Bei seiner zwischenzeitlichen Festnahme leistete er erheblichen Widerstand.

 
 
Polizeimeldungen: Hoher Schaden nach Auffahrunfällen, Auto zerkratzt, PKW aufgebrochen
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 26. April 2016 um 13:30 Uhr

Die Lenkerin eines 3-er BMW realisierte in der Theodor-Heuss-Straße zu spät, dass ein vor ihr fahrender Opel ihr Fahrzeug verkehrsbedingt hatte abbremsen müssen und fuhr auf. An beiden Fahrzeugen entstand hoher Schaden von rund 13.000 Euro. Einen hohen Sachschaden ergab sich aus der Unachtsamkeit eines 28-Jährigen Hyundaifahrers auf der B 9 in Richtung Ludwigshafen. Dieser hatte kurz vor der Abfahrt zur Verwaltungshochschule beim Wechsel des Fahrstreifens einen VW Passat übersehen.

 
 
Polizeimeldungen: Unachtsamkeit im Straßenverkehr, In Wohnung eingebrochen, Historische Pistolen aus Museum entwendet, Motorrad gestohlen, Auf Alkohol abonniert
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 25. April 2016 um 12:08 Uhr

Der Fahrer eines Skoda Oktavia hat in der Gilgenstraße beim Rückwärtseinparken eine Radfahrerin übersehen, die in diesem Moment die Straße überquerte. Dabei stürzte diese und verletzte sich an einem Bein. Sie wurde anschließend vom Rettungsdienst zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gefahren. Übersehen hat auch der Mitfahrer eines Mercedes beim Aussteigen ein vorbeifahrendes Fahrzeug. Bei der Kollision mit dessen Autotür entstand ein Schaden in Höhe von 4.000 Euro.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 109