BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Durch überhöhte Geschwindigkeit ist ein Rollerfahrer in der Bahnhofstraße einer Polizeistreife aufgefallen. Der Fahrer b...
Die Brandursache in der Kurt-Schumacher-Straße in Speyer ist. Wie die Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und dasPolize...
In der Nacht zum Montag haben Unbekannte den Zaun eines Autohauses in der Wormser Landstraße überstiegen und an sechs ne...
Polizeimeldungen

Polizeimeldungen: Mit frisiertem Roller unterwegs, Einbruch in Lagerhalle
SPEYER | Polizeimeldungen
Donnerstag, den 20. April 2017 um 11:44 Uhr

Durch überhöhte Geschwindigkeit ist ein Rollerfahrer in der Bahnhofstraße einer Polizeistreife aufgefallen. Der Fahrer beschleunigte vor der Kontrolle sein Fahrzeug und versuchte sich so einer Überprüfung zu entziehen. zu entziehen. Sein Flucht führte über Eselsdamm, Schillerweg und weiter über die Rheinbrücke. Letztendlich konnte er am Rheinhotel Luxhof gestellt werden. Der 21-jährige gab zu, nicht im Besitz eines Führerscheins zu sein.

 
 
Polizeimeldung: Brandursache in der Kurt-Schumacher-Straße in Speyer geklärt
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 19. April 2017 um 10:35 Uhr

Die Brandursache in der Kurt-Schumacher-Straße in Speyer ist. Wie die Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und dasPolizeipräsidiums Rheinpfalz in einer gemeinsame Presseerklärung mitteilten, war die Brandursache war nach der erster Einschätzung eines Gutachters ein technischer Defekt an einer Waschmaschine in der Wohnung des 35-Jährigen. Von der Waschmaschine breitete sich das Feuer anschließend in der Wohnung aus. Eine am 18.4.2017 durchgeführte Obduktion des Wohnungsinhabers ergab, dass eine Rauchgasvergiftung für den Tod verantwortlich war.

 
 
Polizeimeldungen: Kompletträder entwendet, Glaswolle in Brand geraten, Radfahrerin übersehen
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 12. April 2017 um 10:22 Uhr

In der Nacht zum Montag haben Unbekannte den Zaun eines Autohauses in der Wormser Landstraße überstiegen und an sechs neuen Skoda Oktavia die Kompletträder, Alu-Felgen mit Bereifung entwendet. Die Karosserien der Fahrzeuge waren von den Tätern zuvor mit Altreifen unterlegt worden. Der Schaden beläuft sich auf 7.510 Euro.

 
 
Polizeimeldung: Radfahrer leicht verletzt
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 03. April 2017 um 11:36 Uhr

Um einen Zusammenstoß mit einem Mercedes zu vermeiden, der von der Wormser Landstraße auf das Gelände einer Tankstelle einbiegen wollte, musste ein 57-jähriger Radfahrer sein Fahrrad stark abbremsen und stürzte, ohne dass es zu einer Berührung mit dem Auto gekommen war. Der Radfahrer trug zur Unfallzeit einen Helm, so dass schlimmere Verletzungen ausblieben. Nach Versorgung durch einen Rettungsdienst vor Ort konnte er die Unfallstelle selbstständig verlassen.

 
 
Polizeimeldungen: Joggerin von Mann in Schwitzkasten genommen
SPEYER | Polizeimeldungen
Donnerstag, den 30. März 2017 um 15:08 Uhr

Eine 23-jährige Joggerin war am Mittwoch alleine auf dem Schotterweg zwischen Auestraße und Mäuseweg laufen, als ihr plötzlich von hinten ein Arm ins Gesicht geschlagen wurde. Ihr Kopf wurde anschließend kurz in der Armbeuge des Angreifers eingeklemmt. Sie drehte ihren Kopf aus der Armbeuge und stieß den unbekannten Mann weg. Dieser sprach während der Aktion kein Wort und wehrte sich auch nicht gegen den Stoß der jungen Frau.

 
 
Speyer: Hund springt Therapiepferd an – Zeugen gesucht
SPEYER | Polizeimeldungen
Donnerstag, den 30. März 2017 um 15:00 Uhr

Ein neunjähriger, schwer behinderte Junge, war am Mittwoch, zusammen mit seiner Mutter und einer Therapeutin, im Rahmen einer Reittherapie am "Wammsee" unterwegs, als plötzlich von links aus einer Parzelle am See ein Hund angerannt kam und das Pferd ansprang. Aufgrund dessen schreckte das Pferd derart zusammen, dass sowohl der Junge als auch die Therapeutin stürzten. Die Therapeutin verletzte sich beim Sturz leicht am Bein.

 
 
Polizeimeldungen: Graffitisprayer unterwegs, in Büro eingebrochen
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 28. März 2017 um 11:03 Uhr

In der Nacht von Sonntag auf Montag haben Unbekannte in der Windthorststraße an einem Mehrparteienhaus die Eingangstür und den kompletten Eingangsbereich mit Farbe besprüht. Die Schadenshöhe liegt bei 2.000 Euro.

 
 
Polizeimeldung: Passant beleidigt Polizisten nach Schlägerei, Verstoß gegen Betäubungsmittel- und Waffengesetz, Mit Traktor zusammengestoßen ei
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 27. März 2017 um 10:37 Uhr

Zu einem Einsatz wegen einer größeren Schlägerei auf dem Domplatz musste die Polizei in der Nacht zum Sonntag ausrücken. Nach derzeitigem Ermittlungsstand prügelte und trat eine Gruppe von mindestens fünf Personen auf drei Passanten nach zunächst verbalem Disput ein.  Noch vor Eintreffen der Polizei ergriffen die Täter laut Zeugenangaben zu Fuß und in einem PKW die Flucht. Die Geschädigten erlitten leichte Verletzungen im Gesicht und klagten über Schmerzen im Rippenbereich. Eine unmittelbar durchgeführte Nahbereichsfahndung verlief ergebnislos. Während der Anzeigenaufnahme wurde einer der eingesetzten Polizeibeamten von einem der Geschädigten verbal beleidigt.

 
 
Polizeimeldungen: Kaminbrand
SPEYER | Polizeimeldungen
Freitag, den 24. März 2017 um 12:19 Uhr

Aus unbekannter Ursache kam es in der Wormser Straße in einem Restaurant zu einem kleineren Kaminbrand. Dieser wurde von der Feuerwehr, die mit drei Fahrzeuge und 15 Mann vor Ort war, gelöscht. Verletzt wurde niemand. Es entstand kein Sachschade. Die Wormser Straße war für die Löscharbeiten für die Dauer von circa einer Stunde vollständig gesperrt.

 
 
Polizeimeldungen: Vorfahrt missachtet, In Restaurant eingebrochen, Im Drogenrausch am Steuer
SPEYER | Polizeimeldungen
Donnerstag, den 23. März 2017 um 11:26 Uhr

4.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Unfalls im Eselsdamm, nachdem eine 72-jährige Autofahrerin beim Linksabbiegen aus der Straße Hinterm Esel einen VW Polo übersehen hatte, der in Richtung Petschengasse unterwegs war.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 129