BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Eine Abgestellte in einem Schuhgeschäft in der Gilgenstraße hatte am Freitag zwei Ladendiebe ertappt und um deren Flucht...
Am Freitagvormittag kam es in der Fußgängerzone beziehungsweise im Bereich des Weihnachtsmarktes zu zwei Taschendiebstäh...
Zum Raub einer Handtasche mit darin befindlichem Smartphone und Bargeld kam es am Freitag in den frühen Abendstunden in ...
Polizeimeldungen

Polizeimeldungen: Ladendieb eingeschlossen - Einbruch in Physiopraxis - Einbruch auf Baustelle - Radfahrer leicht verletzt
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 15. Dezember 2014 um 15:38 Uhr

Eine Abgestellte in einem Schuhgeschäft in der Gilgenstraße hatte am Freitag zwei Ladendiebe ertappt und um deren Flucht zu verhindern die Eingangstür abgeschlossen. Zwei Streifenwagenbesatzungen fuhren umgehend zu dem Geschäft und durchsuchten die Räumlichkeit. Ein 22jähriger konnte in dem Geschäft festgenommen werden, dem zweiten Täter gelang offenbar über eine Seitentür die Flucht.

 
 
Taschendiebstähle auf dem Weihnachtsmarkt
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 15. Dezember 2014 um 07:40 Uhr

Am Freitagvormittag kam es in der Fußgängerzone beziehungsweise im Bereich des Weihnachtsmarktes zu zwei Taschendiebstählen, bei welchen vom Täter  -jeweils von den Geschädigten unbemerkt - Reißverschlüsse der Jacke, bzw. der Handtasche geöffnet wurden. Hieraus konnten ein hochwertiges Smartphone und im anderen Fall der Geldbeutel mit Bargeld und Kontenkarten entwendet werden. Ein finanzieller Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro war die Folge.

 
 
Polizeimeldungen Speyer: Handtaschenraub und Rollerdiebstahl - Einbruchsdiebstahl - Einbruch in Königreichsaal der Zeugen Jehovas und Firma "Futterhaus" - Hund beißt Polizist
SPEYER | Polizeimeldungen
Sonntag, den 14. Dezember 2014 um 12:36 Uhr

Zum Raub einer Handtasche mit darin befindlichem Smartphone und Bargeld kam es am Freitag in den frühen Abendstunden in der Oberen Langgasse. Durch sofort entsandte Funkstreifen konnte ein möglicher Täter im Nahbereich des Tatorts festgestellt werden, welcher beim Erblicken der Polizei jedoch unmittelbar zu Fuß flüchtete. Kurze Zeit später war der Fluchtversuch jedoch beendet und der "alte Bekannte" der Polizei konnte durch Hinweise von Anwohnern in der Eichendorffstraße festgenommen werden.

 
 
Polizeimeldungen: Serie von Einbrüchen - Jungee Männer unter Drogen- und Alkoholeinfluss - Beim Abbiegen Radfahrer übersehen
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 08. Dezember 2014 um 07:23 Uhr

In der Nacht zum Freitag versuchten unbekannte Täter die Eingangstür eines Lokals am Berliner Platz aufzubrechen, scheiterten aber. Vermutlich die gleichen Täter drangen in das Pfarrzentrum St.-Otto ein und hebelten im 1.OG eine Tür auf. Anschließend versuchten sie eine Verbindungstür zum Kindergarten aufzubrechen, scheiterten aber erneut. Schließlich brachen die Täter zwei Schiebetüren am Kindergarten auf und gelangten so in das Büro der Kita-Leiterin. Dort durchsuchten sie einen Schrank, mussten schließlich aber ohne Beute wieder abziehen. Bei den Einbrüchen entstand erheblicher Sachschaden, die genaue Höhe steht noch nicht fest.

 
 
Polizeimeldungen: Versuchter Geldbeutel-Raub - Einbruch in Arztpraxis - Dumm gelaufen - Betrunkener beschädigt Auto und flüchtet - Geldbeutel aus Rucksack gestohlen
SPEYER | Polizeimeldungen
Donnerstag, den 04. Dezember 2014 um 22:20 Uhr

Eine zirka 30jährige Frau ging vom Altpörtel kommend in Richtung Kaufhof. In der Hand hielt sie ihren Geldbeutel. Von hinten näherte sich eine männliche Person, schlug ihr den Geldbeutel aus der Hand und hob ihn auf. Ein unbeteiligter Zeuge, der den Vorfall mitbekam, hielt nun den Täter fest. Im Gerangel verlor dieser den Geldbeutel. Aufgrund der massiven Gegenwehr ließ der Zeuge den Mann los. Dieser flüchtete ohne Beute.

 
 
Polizeimeldungen: Technische Nothilfe geleistet - Mit Arm in Lichtschacht eingeklemmt - 20.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 01. Dezember 2014 um 21:55 Uhr

Einen besonderen Notfall wurde am Samstag der Polizei durch einen 82-jährigen aus Speyer gemeldet. Der sichtlich überforderte Mann teilte mit, dass er sich ein neues Telefon zugelegt habe, das aber offensichtlich defekt sei oder das er nicht bedienen könne. Die Firma, bei der er das Telefon gekauft hatte, wollte ihm kein anderes Modell verkaufen. Die Streife suchte den Mann zu Hause aus, erklärte ihm sein neues Telefon und schrieb ihm eine kleine Bedienungsanleitung. Der Mann konnte sichtlich erleichtert wieder telefonieren.

 
 
Polizeimeldungen: Polizei stoppt betrunkenen Radfahrer mit 2,58 Promille - Presseaufruf nach Fahrradbesitzer erfolgreich - Radfahrer leicht verletzt - Von Scherenschleifern bestohlen
SPEYER | Polizeimeldungen
Samstag, den 29. November 2014 um 10:00 Uhr

Da er am Freitagfrüh in deutlichen Schlangenlinien durch die Martin-Greif-Straße fuhr, sollte ein 37-jähriger Radfahrer kontrolliert werden. Da er den Anweisungen und Signalen der Streife nicht Folge leistete, konnte er erst in der Paul-Egell-Straße gestellt und angehalten werden. Der Alkoholtest ergab einen Wert von 2,58 Promille. Der Blutprobe wollte er sich mehrfach durch Flucht entziehen, weshalb er letztendlich gefesselt werden musste.

 
 
Polizeimeldungen: Betrunken mit einem Lastwagen unterwegs - Fahrzeug zerkratzt - Versuchter Einbruch in Pfarramt - Geldbeutel aus Einkaufswagen entwendet - Selbstgemachte Kennzeichen montiert
SPEYER | Polizeimeldungen
Freitag, den 28. November 2014 um 09:04 Uhr

Auf Grund eines Hinweises aus der Bevölkerung wurde am Dienstag ein 54-jähriger Lastwagenfahrer in der Ludwigstraße kontrolliert. Da er deutlich nach Alkohol roch, wurde ihm ein Alkoholtest angeboten, der einen Wert von 0,77 Promille ergab. Da der Mann weitere Medikamente eingenommen hatte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

 
 
Polizeimeldungen: Polizei sucht Fahrradbesitzer - Jugendliche mit SoftAir Waffen im Schützenpark - Psychisch Kranker stört Gottesdienst
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 25. November 2014 um 08:10 Uhr

Bei der Kontrolle eines bekannten 18-jährigen Mannes aus Speyer wurde am Samstag in der Herdstraße ein höherwertiges Mountainbike der Marke "Scott Aspect", 26 Zoll sichergestellt. Über die Herkunft des Rades macht der junge Mann sehr unklare Angaben, weshalb das Rad, da der Diebstahlsverdacht nicht von der Hand zu weisen ist, sichergestellt wurde. Der Besitzer des Rades wird gebeten sich mit der Polizei Speyer in Verbindung zu setzen.

 
 
Polizeimeldungen: Nach Randale und Körperverletzung Widerstand geleistet - Betäubungsmittel gefunden - An Bushaltestelle mit Luftpistole geschossen
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 25. November 2014 um 08:02 Uhr

Erst kam es am Samstagabend am Dom zu Sachbeschädigungen, dann zog eine Gruppe von acht tatverdächtigen Personen, nach dem sie einen Platzverweis für den Bereich des Domes erhalten hatten, weiter in die Innenstadt, wo es zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 62-jährigen Mannes kam. Die beiden Haupttäter sollten in Gewahrsam genommen werden, wobei sich beide gegen die Maßnahme körperlich wie auch verbal wehrten. Letztendlich verbrachten beide den Rest der Nacht in der Ausnüchterungszelle.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 82

NEWSLETTER

Abbonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten alle wichtigen Infos.