BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Bei einer Sorgerechtsverhandlung beim Amtsgericht in Speyer geriet ein 42-Jähriger nach dem Urweil derart in Rage, dass ...
Wie erst jetzt bekannt wurde, wurde bereits am vergangenen Donnerstag ein 75-jähriger Mann auf dem Parkplatz eines Einka...
Gleich zu mehreren Einsätzen mit zum Glück glimpflichem Ausgang mussten Polizei und Feuerwehr wegen des Sturmtiefs Egon ...

Polizeimeldungen

Polizeimeldungen: Ehefrau mit Hammer bedroht - Seriendiebstähle von Motorrollern geklärt - Fahrzeughöhe falsch eingeschätzt - Unter Drogeneinfluss unterwegs
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 17. Januar 2017 um 13:30 Uhr

Bei einer Sorgerechtsverhandlung beim Amtsgericht in Speyer geriet ein 42-Jähriger nach dem Urweil derart in Rage, dass er nach der Verhandlung die Wohnung seiner getrennt lebenden Ehefrau aufsuchte. Dort schlug er mit einem Hammer ein Fenster ein und gelangte so in die Räumlichkeiten. Seiner Frau gelang es zum Glück ihn zu beruhigen, als er im Begriff war, auf diese loszugehen. Nach der Festnahme konnte die Polizei bei dem Mann drogentypische Aufffallerscheinungen feststellen. Ein entsprechender Test reagierte positiv auf Kokain. Nach einer Blutentnahme wurde er in Gewahrsam genommen.

 
 
Polizeimeldungen: Senior mit Trick um Geld erleichtert
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 16. Januar 2017 um 13:54 Uhr

Wie erst jetzt bekannt wurde, wurde bereits am vergangenen Donnerstag ein 75-jähriger Mann auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Auestraße von einer Frau um eine Spende für taubstumme Kinder gebete. Er übergab der Frau fünf Euro nd trug sich auf einer Liste ein. Kurze Zeit später bemerkte er, dass aus seinem Geldbeutel ein 50 Euro Schein fehlte. Die Frau wird wie folgt beschrieben: 165-170 Zentimeter groß, mit dunkelbraunen, glatten Haaren. Sie trug eine schwarze Jacke mit gelben Streifen im Frontbereich, eine schwarze Hose und ist vermutlich Osteuropäerin.

 
 
Polizeimeldungen: Einsätze nach Sturmtief Egon, Einbruch in Optikergeschäft gescheitert, Ins Schleudern geraten, Nach Kontrolle inhaftiert, Alkoholfahrt
SPEYER | Polizeimeldungen
Freitag, den 13. Januar 2017 um 10:27 Uhr

Gleich zu mehreren Einsätzen mit zum Glück glimpflichem Ausgang mussten Polizei und Feuerwehr wegen des Sturmtiefs Egon ausrücken. In der Regel handelte es sich um umgestürzte Bäume beziehungsweise abgebrochene Äste auf Fahrbahnen, die auch einige PKW in Mitleidenschaft zogen.

 
 
Polizeimeldungen: Brennendes Ofenrohr, PKW übersehen, Glatteisunfälle
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 11. Januar 2017 um 11:33 Uhr

Am späten Dienstagabend mussten Polizei und Feuerwehr wegen eines brennenden Ofenrohres in die Straße am Sandhügel zu einem Einsatz ausrücken Bei Eintreffen der Streife hatten die Bewohner das verqualmte Haus bereits verlassen. Die Feuerwehr löschte die Flammen und entfernte den glühenden Ofen aus der Wohnung. Bei dem Brand kam niemand zu Schaden. Die Feuerwehr war mit sechs Fahrzeugen vor Ort. Zur genauen Schadenshöhe liegen keine Angaben vor.

 
 
Polizeimeldung: Drogenfahrt
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 10. Januar 2017 um 12:38 Uhr

In eine Standkontrolle der Polizei geraten ist ein 29-jähriger Smart-Fahrer in der Dudenhofer Straße, der nach eigenen Angaben am Vorabend einen Joint geraucht und Amphetamin konsumiert hatte. Nach einer Blutprobe entnommen musste er auf eine Weiterfahrt verzichten und erwartet nun ein Verfahren bei der Staatsanwaltschaft.

 
 
Polizeimeldungen: Unfallflucht - Zeugen gesucht, Radfahrerin verletzt, Witterungsbedingte Verkehrsunfälle, Einbrecher unterwegs, Hoher Wasserschaden, Falscher Polizeibeamter unterwegs, Ins Schleudern geraten
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 09. Januar 2017 um 09:17 Uhr

Ein 49-jähriger Taxifahrer ist am Freitagmittag in der Hilgardstraße mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert. Grund dafür war ein Fußgänger, der direkt vor dem Auto die Fahrbahn überqueren wollte. Der Taxifahrer erschrak , wich aus und stieß einem entgegenkommenden PKW zusammen. Der Fußgänger entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Insgesamt entstand bei dem Unfall ein Sachschaden in Höhe von 8.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

 
 
Polizeimeldungen: Taschendiebe weiterhin unterwegs - Scheibe eingeworfen
SPEYER | Polizeimeldungen
Donnerstag, den 05. Januar 2017 um 11:44 Uhr

Am Mittwochmittag haben Taschendiebe in der Postgalerie aus einem offenen Einkaufskorb einer 65-jährigen Frau den Geldbeutel mit einem kleineren Bargeldbetrag und diversen Papieren. entwendet. Am Dienstag wurde eine 66-jährige Frau im Kornmarkt ebenfalls Opfer von Unbekannten. Auch ihr fehlt ein Geldbeutel aus der Handtasche. In beiden Fällen liegen keine Hinweise zu den Tätern vor.

 
 
Polizeimeldungen: Erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen an Dreikönig erwartet - Taschendiebin unterwegs - Einbruch gescheitert
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 04. Januar 2017 um 11:45 Uhr

Wegen des Feiertags "Heilige Drei Könige" in Baden Württemberg am kommenden Freitag rechnet die Polizei Speyer auch diesmal mit einem hohen Besucheraufkommen. Erfahrungsgemäß wird es insbesondere gegen Abend rund um den Festplatz und auf der B 39 zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

 
 
Polizeimeldungen: Handtasche entrissen, Automat beschädigt
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 03. Januar 2017 um 11:49 Uhr

Am Montagabend hat ein Mann einer 57-jährige Frau, am Hirschgraben auf Höhe der Bahnhofstraße ihre Handtasche entrissen. Der Täter rannte anschließend in Richtung Postplatz davon. Bei dem Diebesgut handelt es sich um eine rote Damenhandtasche, in der sich ein roter Geldbeutel befand. Die Frau beschreibt den Mann wie folgt: Er ist etwa 185 cm groß, sportlich-muskulös. Er trug dunkle Kleidung, schwarze Schuhe mit weißer Sohle sowie eine eine Base Cap.

 
 
Polizeimeldungen: Aus Eifersucht zugestochen, Wohnungseinbruch, Drogenfahrten
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 02. Januar 2017 um 12:29 Uhr

Am vergangenen Samstagmorgen ist in einer Wohnung einer 50-jährigen Frau in Speyer-Nord aus Eifersucht ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert. Dabei fügte ein 38-jähriger mit einem Küchenmesser seinem 41-jährigen Kontrahenten, der bei der Frau zu Besuch war, eine Schnittverletzung am Hals zu. Danach rief er selbst die Polizei an. Der Verletzte musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 124