BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Am Samstagnachmittag ist im Rahmen eines Jugendfußballspieles des FC Speyer 09 der 46jährige Trainer einer Gästemannsch...
Im Zeitraum vom 19.09.2016, 18 Uhr, bis zum 22.09.2016, 11 Uhr, ereignete sich ein dreister Diebstahl auf dem Freidhof S...
In der Nacht vom 19. auf den 20.09.2016 haben unbekannte Täter auf dem Gelände eines Speyerer Autohauses in der Wormser ...
Polizeimeldungen

Polizeimeldungen: Ausschreitungen auf dem Fußballplatz - Hochwertige PKW gestohlen - Einbrecher unterwegs
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 26. September 2016 um 09:54 Uhr

Am Samstagnachmittag ist im Rahmen eines Jugendfußballspieles des FC Speyer 09 der 46jährige Trainer einer Gästemannschaft mit einem 13jährigen Zuschauer in Streit geraten. Nach Zeugenaussagen erhielt der Jugendliche  einen Faustschlag in das Gesicht und wurde leicht verletzt. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde mittlerweile eingeleitet.  

 
 
Polizeimeldungen: Grabfigur gestohlen, Auf dem Flohmarkt bestohlen, An Bordstein hängengeblieben, Vorfahrt missachtet, Polizei bewahrt verstörten Mann vor Sprung von der Salierbrücke
SPEYER | Polizeimeldungen
Freitag, den 23. September 2016 um 10:03 Uhr

Im Zeitraum vom 19.09.2016, 18 Uhr, bis zum 22.09.2016, 11 Uhr, ereignete sich ein dreister Diebstahl auf dem Freidhof Speyer. Dabei entwendete ein unbekannter Täter eine Messing - oder Bronzefigur im Wert von 250 Euro von einem Grab. Die Figur ist 30 Zentimeter groß und stellt einen sitzenden Jungen dar, der einen Fisch in der Hand hält. 

 
 
Polizeimeldungen: Fahrzeugteile entwendet, Radler miteinander kollidiert
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 21. September 2016 um 12:11 Uhr

In der Nacht vom 19. auf den 20.09.2016 haben unbekannte Täter auf dem Gelände eines Speyerer Autohauses in der Wormser Landstraße bei zwei zum Verkauf ausgestellten Neufahrzeugen je eine Scheibe eingeschlagen, entriegelten so die Motorhaube und entwendeten die hochwertigen Scheinwerfer und die Frontschürzen. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 8.000 Euro.

 
 
Polizeimeldungen: Trickdieb auf Parkplatz, In Geschäft eingebrochen
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 20. September 2016 um 10:28 Uhr

Am Montamorgen hat ein unbekannter Mann eine 72-jährige Dame auf einem Parkplatz in der Unteren Langgasse in Speyer mit der Bitte angesprochen ihm Geld zu wechseln. Als sie ihm das Wechselgeld aushändigte, war der Mann mit der Stückelung nicht einverstanden und nutzte die Gelegenheit, um den Geldbeutel für kurze Zeit festzuhalten. Erst in ihrem Auto stellte die Frau fest, dass der Mann dabei 130 Euro aus ihrem Portemonnaie gefischt hatte. Beim Täter soll es sich um einen etwa 168 cm großen Mann mit rundlichem Gesicht und Brille in dunklem Anzug handeln. Er sprach einwandfreies Deutsch sprach.

 
 
Polizeimeldungen: Bei Rot über die Ampel, Knirpse mit Roller auf Achse, Alkoholisierter Lastkraftwagenfahrer, Auf haltenden PKW gefahren
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 19. September 2016 um 12:20 Uhr

Am Sonntag, um 19:50 Uhr, war ein 21-Jähriger mit seinem Seat Leon auf der Speyerer Bahnhofstraße in Richtung Postplatz unterwegs. Ein 72-jähriger Speyerer befuhr mit seinem Mercedes-Benz die Obere Langgasse in Richtung Bahnhofstraße, um nach links auf diese abzubiegen. Im Einmündungsbereich kollidierten die beiden Fahrzeuge miteinander, wodurch ein Gesamtschaden von  1.400 Euro entstand.

 
 
Polizeimeldungen: Radfahrerin verletzt, Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall, Tresor entwendet
SPEYER | Polizeimeldungen
Freitag, den 16. September 2016 um 10:58 Uhr

Eine 10-jährige Radfahrerin, die auf der  Fußgängerbrücke von der Bahnhofstraße zur Burgstraße fuhr, ist aus Unachtsamkeit mit dem Pkw eines 56-jährigen der auf der Burgstraße in Richtung Friedrich-Ebert-Straße unterwegs war, zusammengestoßen. Nach Zeugenangaben war sie an dieser Stelle zügig ohne nach links zu schauen auf die Fahrbahn der Burgstraße geradelt. Bei dem  Sturz wurde sie verletzt und kam zu weiteren Untersuchungen in ein Krankenhaus.

 
 
Speyer: 22jähriger Afghane im Rhein ertrunken
SPEYER | Polizeimeldungen
Donnerstag, den 15. September 2016 um 08:16 Uhr

Am Mittwochabend, gegen 17:45 Uhr, kam es in Speyer im Bereich des Neuen Hafens zu einem Unglücksfall, bei dem ein 22jähriger aus Afghanistan stammender Mann im Rhein ertrunken ist. Der Mann ging in den Rhein, um dort an eine nahegelegene Landzunge zu schwimmen. Auf dem Rückweg konnte er sich aus bislang unbekannter Ursache nicht mehr über Wasser halten und ging unter. Taucher der Feuerwehr konnten den Mann bergen,  jedoch war er bereits verstorben.

 
 
Polizeimeldung: Motorroller frisiert - Alkoholisiert am Steuer
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 14. September 2016 um 10:24 Uhr

Im Rahmen einer Streife mit einem zivilen PKW wurde am Dienstag gegen 16.00 Uhr in der Bahnhofstraße ein 15-jähriger Rollerfahrer beanstandet, der sein Fahrzeug nachweislich frisiert hatte. Statt der erlaubten 25 Stundenkilometer erreichte das Fahrzeug Stundenkilometer. Deutlich schneller unterwegs war auch eine 17-jährige Rollerfahrerin aus Altlußheim um 22.30 Uhr in der Bahnhofstraße.

 
 
Polizeimeldungen: Fahrradrennen mit Folgen, Aggressiver Ladendieb, Einbruch in Autowaschcenter, Schulwegkontrolle
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 13. September 2016 um 10:27 Uhr

Die Fahrerin eines Fiat Punto, die vom Holunderweg in die Spaldinger Straße einbiegen wollte und mit ihrem Fahrzeug vor der Einmündung verkehrsbedingt anhalten musste, ist mit einem 19- und einem 22-jährigen Radfahrern kollidiert, die sich laut Zeugenaussage offensichtlich auf dem Radweg ein Rennen lieferten. Beide prallten gegen das Heck des auf den Radweg ragenden Pkw. Sie entfernten sich zunächst von der Unfallstelle, kehrten aber kurze Zeit später wieder zurück. Der 19-jährige  wurde bei dem Aufprall leicht verletzt. Die Polizei beziffert Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. 

 
 
Polizeimeldungen: Wenig Einsätze auf dem Altstadtfest Speyer
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 12. September 2016 um 11:50 Uhr

Viele Besucher, aber relativ wenige Einsätze vermeldete  die Polizei beim diesjährigen Altstadtfest registrieren. Die meisten Besucher feierten ausgiebig, aber friedlich. Bei Jugendschutzkontrollen, die die Polizei mit der Stadtverwaltung am Freitagabend zwischen 20.00 und 02.30 Uhr, durchführte, wurden 22 Jugendliche angetroffen, die branntweinhaltige Getränke mit sich führten. Die Flaschen wurden noch am Kontrollort entsorgt.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 118