BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Aus unbekannter Ursache kam es in der Wormser Straße  in einem Restaurant zu einem kleineren Kaminbrand. Dieser wur...
4.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Unfalls im Eselsdamm, nachdem eine 72-jährige Autofahrerin beim Linksabbi...
Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist im St.-Klara-Kloster-Weg ein Auto in Brand geraten, das von der Feuerw...
Polizeimeldungen

Polizeimeldungen: Kaminbrand
SPEYER | Polizeimeldungen
Freitag, den 24. März 2017 um 12:19 Uhr

Aus unbekannter Ursache kam es in der Wormser Straße  in einem Restaurant zu einem kleineren Kaminbrand. Dieser wurde von der Feuerwehr, die mit drei Fahrzeuge und 15 Mann vor Ort war, gelöscht. Verletzt wurde niemand. Es entstand kein Sachschade. Die Wormser Straße war für die Löscharbeiten für die Dauer von circa einer Stunde vollständig gesperrt.

 
 
Polizeimeldungen: Vorfahrt missachtet, In Restaurant eingebrochen, Im Drogenrausch am Steuer
SPEYER | Polizeimeldungen
Donnerstag, den 23. März 2017 um 11:26 Uhr

4.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Unfalls im Eselsdamm, nachdem eine 72-jährige Autofahrerin beim Linksabbiegen aus der Straße Hinterm Esel einen VW Polo übersehen hatte, der in Richtung Petschengasse unterwegs war.

 
 
Polizeimeldungen: Auto in Brand geraten
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 22. März 2017 um 12:06 Uhr

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist im St.-Klara-Kloster-Weg ein Auto in Brand geraten, das von der Feuerwehr gelöscht wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro.

 
 
Polizeimeldung: Einbrecher unterwegs
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 21. März 2017 um 11:34 Uhr

Zum wiederholten Male ist ein in der Dr.-Eduard-Orth-Straße abgestellter Bauwagen aufgebrochen worden. Daraus wurden unter anderem ein Akkuschrauber und eine komplette Werkzeugkiste im Gesamtwert von 1.000 Euro entwendet. Von Einbrechern heimgesucht wurde auch ein Computergeschäft in der Karmeliterstraße. Dort fielen den Tätern Waren im Gesamtwert von knapp 18.000 Euro in die Hände.

 
 
Polizeimeldungen: Enkeltrickbetrüger in Aktion, Frau von Auto erfasst
SPEYER | Polizeimeldungen
Freitag, den 17. März 2017 um 11:10 Uhr

Am Nachmittag hat ein Mann in Speyer versucht,  mit dem Enkeltrick Geld zu ergaunern. In den bislang bekannten vier Fällen rief er bei zumeist älteren Mitbürgern an und täuschte als Verwandter eine finanzielle Notlage vor. Glücklicherweise gelang dies in keinem der Fälle. Die Polizei rät deshalb bei solchen Anrufen eindringlich, sich nicht auf das Gespräch einzulassen und keine Namen von mutmaßlichen Verwandten am Telefon zu benennen.

 
 
Polizeimeldung: Auffahrunfall
SPEYER | Polizeimeldungen
Donnerstag, den 16. März 2017 um 11:52 Uhr

Zu einem Auffahrunfall ist es am Mittwoch in der Oberen Langgasse gekommen. Hierbei fuhr ein 18-jähriger Speyerer mit seinem Auto auf ein verkehrsbedingt haltendes Fahrzeug auf. Die 74-jährige Beifahrerin des stehenden Fahrzeuges klagte danach über Kopfschmerzen und begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Die Polizei vermeldet einen Sachschaden in Höhe von zirka 2.500 Euro.

 
 
Polizeimeldungen: Leihfahrräder beschädigt, Radfahrer übersehen
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 15. März 2017 um 13:18 Uhr

Eine Zeugin hat drei Jugendliche dabei beobachtet, wie sie am Postplatz an drei Leihfahrrädern die Reifen plattgestochen haben. Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnte eine Streifenbesatzung die entsprechende Gruppe in Höhe der Sparda-Bank antreffen. Nach kurzer Befragung gaben zwei der Jugendlichen zu, für den Schaden verantwortlich zu sein. Das Tatmesserchen konnte sichergestellt werden. Die beiden 13- und 15-Jährigen wurden danach ihren Eltern übergeben.

 
 
Polizeimeldung: Mann aus Otterstadt vermisst
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 14. März 2017 um 12:40 Uhr

Seit vergangenen Mittwoch, 08.03.2017, wird der 33-jährige Yannic Lahm aus Otterstadt vermisst. Der Vermisste ist mit einem schwarzen Audi A6 Avant, amtliches Kennzeichen RP-YL 11 unterwegs. An dem Auto sind graue Aufdrucke mit den Buchstaben P/M auf der Motorhaube und auf den Türen angebracht. Der Vermisste könnte sich in hilfloser Lage befinden.

 
 
Polizeimeldungen: Mit Radfahrerin zusammengestoßen, Auffahrunfälle
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 14. März 2017 um 12:15 Uhr

Ein zwölfjähriges Mädchen, die mit ihrem Fahrrad auf der Spaldinger Straße unterwegs war und an dem Zebrastreifen in Höhe des Weißdornwegs die Fahrbahn überqueren wollte, wurde von einem motorisierten, schwarzen Zweirad am Hinterrad erfasst und stürzte. Es ist nicht eindeutig geklärt, ob es sich bei dem Fahrzeug um ein Mofa, einen Roller oder um ein Motorrad handelte. Der Unfallverursacher war ein 17-20 Jahre alter, dunkel gekleideter Mann mit einem schwarzem Helm.

 
 
Polizeimeldungen: Nachtrag zur Festnahme des vermeintlichen Taxidiebes
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 13. März 2017 um 11:04 Uhr

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Polizeiinspektion Speyer zur Festnahme des mutmaßlichen Taxidiebes vom gestrigen dauern an. Bislang wurden neun Verkehrsunfälle bekannt. In zwei Fällen wurden Fahrzeuge gewaltsam entwendet, in einem dritten Fall wurde dies versucht. Bislang vermeldet Polizei eine schwerverletzte Person (Verkehrsunfall) und zwei Leichtverletzte. Die Gesamtschadenssumme liegt deutlich über 20.000 Euro.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 129