BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information
Deutsche Weinhoheiten besuchen die Pfalz
Drucken
REGIONAL | RHEIN-NECKAR-PFALZ
Freitag, den 02. Februar 2018 um 16:59 Uhr
Die Pfälzische Weinkönigin Inga Storck begrüßt die Deutsche Weinkönigin Katharina Staab und deren Weinprinzessinnen Charlotte Freiberger (Hessische Bergstraße) und Laura Lahm (Rheinhessen) am 05. Februar 2018 in der Pfalz. Die Weinhoheiten besuchen während ihres zweitägigen Aufenthalts mehrere Orte entlang der Deutschen Weinstraße. Themen sind natürlich Weinproben bei Pfälzer Betrieben.

 Aber auch Betriebsbesichtigungen, der Besuch der Salzgrotte Bad Dürkheim, der Pfalznudel in Großfischlingen, der Goldschmiede Schleuning in Landau, der Firma Braun, Produzent für Anbaugeräte für Weinbau, in Landau und ein Treffen mit den acht amtierenden Pfälzischen Weinhoheiten stehen auf dem Programm.
 Der Besuch startet im Weingut Markus Schneider in Ellerstadt. 

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.