BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Mit dem Start ins Berufsleben tauchen auch viele Fragen rund um das Geld auf: Muss ich auf mein erstes Gehalt Steuern za...
Zum kommenden Wintersemester bietet die Technische Universität (TU) Kaiserslautern den englischsprachigen Masterstudieng...
In der Bund-Länder-Initiative "Innovative Hochschule" waren die Hochschule Kaiserslautern und die Technische U...

SCHULE-UNI-BERUF

Müssen Azubis Steuern zahlen? - Info-Hotline der Finanzämter gibt Auskunft
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | SCHULE-UNI-BERUF
Freitag, den 25. August 2017 um 14:17 Uhr

Mit dem Start ins Berufsleben tauchen auch viele Fragen rund um das Geld auf: Muss ich auf mein erstes Gehalt Steuern zahlen? Was muss ich tun, um zu viel gezahlte Steuern zurück zu erhalten, und was benötige ich für meine erste Steuererklärung? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die Info-Hotline der rheinland-pfälzischen Finanzämter. Die Hotline ist montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr unter der landesweit erreichbaren Telefonnummer: 0261- 20 17 92 79 für allgemeine Fragen rund um das Thema Steuern erreichbar.

 
 
TU KaiserslauternEnglischsprachiger Masterstudiengang in der Biologie startet zum Wintersemester
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | SCHULE-UNI-BERUF
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 10:35 Uhr

Zum kommenden Wintersemester bietet die Technische Universität (TU) Kaiserslautern den englischsprachigen Masterstudiengang "Biology" an. Studieninteressierte können aus folgenden Vertiefungsrichtungen wählen: die Biotechnologie von Mikroorganismen und Pflanzen, die molekulare und biochemische Zellbiologie, der Aufbau und die Funktionsweise des Nervensystems und die Ökologie und Biodiversität niederer Organismen, wie etwa im Wasser beheimatete Kleinstlebewesen, Algen oder Bakterien. Der Studiengang ist sehr forschungsorientiert und bietet viele Praktika. Interessierte sollten einen Bachelorabschluss in Biologie oder einem äquivalenten Fach besitzen. Die Bewerbungsphase endet am 31. August.

 
 
Kaiserslauterer Hochschulen setzen sich mit gemeinsamem Digitalisierungskonzept bei Bundeswettbewerb durch
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | SCHULE-UNI-BERUF
Donnerstag, den 06. Juli 2017 um 09:53 Uhr

In der Bund-Länder-Initiative "Innovative Hochschule" waren die Hochschule Kaiserslautern und die Technische Universität Kaiserslautern mit ihrem gemeinsamen Antrag "Offene Digitalisierungsallianz für die Pfalz" erfolgreich. Mit einer Bundesförderung von insgesamt fast 15 Millionen Euro für die nächsten fünf Jahre können die beiden Hochschulen und das Fraunhofer Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik (ITWM) als Verbundpartner Ideen und Maßnahmen im Bereich des Wissens- und Technologietransfers umsetzen.

 
 
Mitgliederversammlung Freundeskreis Nikolaus-von-Weis-Gymnasium: Wechsel an der Spitze
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | SCHULE-UNI-BERUF
Montag, den 20. März 2017 um 09:19 Uhr

Die überaus herzliche Verabschiedung der beiden Vorsitzenden Diethard Keller und Sibylle Wehrwein-Frei, die den Verein der Freunde des Nikolaus-von-Weis-Gymnasiums Speyer mit aktuell 921 Mitgliedern 16, bzw. 13 Jahre leiteten, stand im Mittelpunkt der diesjährigen Mitgliederversammlung. Die beiden Vorsitzenden haben dem Verein im Lauf der Jahre durch ihre Arbeit ihren Stempel aufgedrückt; insbesondere durch die Einführung des "Freiwilligen Qualitätsbeitrages" und die Anpassung der Satzung an die neuen Erfordernisse.

 
 
Tag der offenen Tür bei der Freien Reformschule Speyer
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | SCHULE-UNI-BERUF
Freitag, den 10. März 2017 um 12:02 Uhr

Die Freie Reformschule Speyer (FRS) veranstaltet am Samstag, 18. März von 14 bis 17 Uhr einen Tag der offenen Tür in ihren Räumen,  Herdstraße 5. Um 14 Uhr führen die SchülerInnen eine selbst erarbeitete Theaterszene und einen Tanz auf. Ab 14 Uhr 30 bietet das Schulteam für die Kinder ein Künstleratelier und Tanzworkshops an. Währenddessen können die Eltern an Schulführungen teilnehmen und sich mit den PädagogInnen unterhalten.

 
 
"Es ist gut, wenn man weiß, was einem beim Bewerbungsgespräch erwartet - Beim Planspiel "Ready - steady - go" können Schüler erste Kontakte zu Firmen knüpfen
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | SCHULE-UNI-BERUF
Freitag, den 10. März 2017 um 10:16 Uhr

Das Planspiel "Ready - steady - go" des Arbeitskreises Schule und Arbeitswelt des Deutschen Gewerkschaftsbundes Vorder- und Südpfalz ist von den Schülern der Burgfeld- und der Siedlungsschule sehr gut angenommen worden. Die Achtklässler konnten sich bei Speyerer Firmen über die Anforderungen ihres Wunschberufes informieren. Die Schüler wurden auch darauf hingewiesen, dass es sinnvoll ist, sich nicht nur für einen Ausbildungsberuf zu bewerben, sondern mindestens für zwei, falls es mit dem Traumberuf nicht klappt. Die Schüler schreiben vor dem Planspiel eine Bewerbung an zwei Firmen für ein Praktikum oder eine Ausbildung.

 
 
Informationsabend an der Berufsbildenden Schule Technik 1 Ludwigshafen
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | SCHULE-UNI-BERUF
Donnerstag, den 09. Februar 2017 um 09:43 Uhr

Am Donnerstag, 16. Februar 2017 um 19.00 Uhr, lädt die Berufsbildende Schule Technik 1 ,Franz-Zang-Straße 3-7, in Ludwigshafen in die Galerie zu dem Informationsabend über das Technische Gymnasium der Berufsoberschule und der Fachschule ein. Neben Gesprächen mit der Schulleitung und den Lehrkräften können die Besucher Labors und Fachräume der Schule kennen lernen und sich über weiterführende Abschlüsse informieren.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 17