BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Am 11. Februar kocht die Stimmung für jugendliche Besucher zwischen 12 und 18 Jahren bei der Popfastnacht in der Halle 1...
"Das Ergebnis der Sondierungsverhandlungen, das Klimaschutzziel von 40% CO2-Einsparung bis 2020 zu verschieben, mus...
Am Dienstag, 06.02.2018, um 19 Uhr, zeigt die Initiative "inSPEYERed" den Film "Tomorrow" (F, 2015) ...
Abiturientensprechstunde bei der Arbeitsagentur
Drucken
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | SCHULE-UNI-BERUF
Samstag, den 06. Januar 2018 um 14:53 Uhr
Abi – was nun? Das ist die Frage, mit der sich junge Menschen jedes Jahr befassen. Denn wer das Reifezeugnis hat, dem stehen unzählige Berufswahl-Türen offen: duale Ausbildung, duales Studium, Studium an einer Fachhochschule oder Universität. Eine Wahl zu treffen, ist bei all den Alternativen nicht immer einfach. Ein Gespräch hilft da oftmals weiter. Daher sind die Beraterinnen und Berater für akademische Berufe der Agentur für Arbeit Ludwigshafen nah dran an den jungen Menschen, um sie ein Stück auf ihrem beruflichen Weg weiterzubringen.

In den Abiturientensprechstunden werden Möglichkeiten aufgezeigt und Fragen rund um die Studien- und Berufswahl beantwortet.
Die nächste Sprechstunde findet am Donnerstag, 11. Januar, von 15 bis 17 Uhr in Raum 417 (4. Obergeschoss) in der Agentur für Arbeit Ludwigshafen, Berliner Straße 23a, statt.
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.
Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab der 12. Klasse, Abiturientinnen und Abiturienten sowie andere Studienberechtige und Studierende.
 

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.