BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Die überaus herzliche Verabschiedung der beiden Vorsitzenden Diethard Keller und Sibylle Wehrwein-Frei, die den Verein d...
Die Freie Reformschule Speyer (FRS) veranstaltet am Samstag, 18. März von 14 bis 17 Uhr einen Tag der offenen Tür in ihr...
Das Planspiel "Ready - steady - go" des Arbeitskreises Schule und Arbeitswelt des Deutschen Gewerkschaftsbunde...

SCHULE-UNI-BERUF

Studieren im öffentlichen Dienst – Themennachmittage der Agentur für Arbeit Ludwigshafen
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | SCHULE-UNI-BERUF
Freitag, den 08. April 2016 um 13:29 Uhr

"Abitur und was dann?" Diese Frage stellen sich Jahr für Jahr die Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe. Hilfe auf der Suche nach dem richtigen Weg bieten die "Orientierungstage Rhein-Neckar", die am 15. April 2016 beginnen und zwei Wochen dauern. Auch die Agentur für Arbeit Ludwigshafen beteiligt sich wieder an der Hochschulmesse zum Auftakt am 15. April ab 16.00 Uhr in der Agentur für Arbeit Mannheim und danach mit drei Veranstaltungen zu Dualen Studiengängen im öffentlichen Dienst.

 
 
Jobben neben dem Studium/Studienfinanzierung" - abi-Chat berät
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | SCHULE-UNI-BERUF
Freitag, den 08. April 2016 um 13:22 Uhr

Studienfinanzierung durch Jobben- Experten-Chat berät am 13. April 2016 auf abi.de
Auch wenn allgemeine Studiengebühren in Deutschland inzwischen der Vergangenheit angehören: Studieren kostet Geld. Miete, Internet, Essen, Freizeit und Fachbücher strapazieren das Portemonnaie. Studierende sollten sich deshalb rechtzeitig überlegen, wie sie ihre Hochschulausbildung finanzieren. Hilfe leistet dabei der nächste abi>> Chat am 13. April. Von 16 bis 17.30 Uhr lautet das Thema "Jobben neben dem Studium/Studienfinanzierung".

 
 
Know-how in Sachen Bewerbung – Schüler und Schülerinnen trainieren Vorstellungsgespräche in Echtzeit
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | SCHULE-UNI-BERUF
Freitag, den 04. März 2016 um 10:32 Uhr

Um 15 Uhr war die "Schlacht" geschlagen. Nach einem Durchatmen sah man jedoch bei allen Beteiligten zufriedene Mienen. Bereits zum fünften Mal hieß es am Donnerstag für 150 Schülerinnen und Schüler der Realschulen plus der Siedlungs-  und der Burgfeldschule "Ready Steady Go" zur Teilnahme am Planspiel für den "Ernstfall Bewerbungsgespräche führen". Der DGB Arbeitskreis Schule / Arbeitswelt in der Region Vorder- und Südpfalz hatte auch in diesem Jahr zur Veranstaltung für die Berufsorientierung in das Historischen Rathaus der Stadt Speyer geladen, die von Bürgermeisterin Monika Kabs, als Schirmfrau unterstützt wurde. 

 
 
Auftakt der Schülertage im Bistum Speyer: 400 Schülerinnen und Schüler informieren sich über über ihre Diözese
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | SCHULE-UNI-BERUF
Mittwoch, den 13. Januar 2016 um 13:28 Uhr

"Meine Diözese" – unter diesem Motto starteten am Montag die Schülertage im Bistum Speyer. Rund 110 Schülerinnen und Schüler des Edith-Stein Gymnasiums Speyer, des BBS Wirtschaftsgymnasiums und des Carl-Bosch-Gymnasiums aus Ludwigshafen waren die Ersten, die die Chance nutzten, mehr über das Bistum Speyer zu erfahren.

 
 
Mehr über Sex reden: Schülervertretungen und Jugend gegen AIDS für bundesweit einheitlichen Sexualkundeunterricht
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | SCHULE-UNI-BERUF
Mittwoch, den 18. November 2015 um 11:16 Uhr

Bei dem Ende Oktober in Berlin veranstalteten Aufklärungsgipfel "Jugend gegen AIDS" trafen sich die LandesschülerInnenvertretungen mit dem Ziel eines bundesweiten Austausches über die Situation der Sexualaufklärung an Schulen. Dabei ging es auch darum, mögliche Aktionen der Jugend gegen AIDS und die LandesschülerInnenvertretungen aufzuzeigen.

 
 
Tag der offenen Tür bei der Integrierten Gesamtschule Speyer: Einblick in Vielfältigkeit
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | SCHULE-UNI-BERUF
Dienstag, den 03. November 2015 um 11:06 Uhr

Als besondere Form der weiterführenden Schule ermöglicht die Integrierte Gesamtschule über die Sekundarstufe I und die gymnasiale Oberstufe alle allgemeinbildenden schulischen Abschlüsse (Berufsreife, Qualifizierter Sekundar-abschluss I, Fachhochschulreife, Hochschulreife). Für einen umfassenden Eindruck laden Schülerinnen und Schüler, das Lehrerkollegium und die Schulleitung der am Samstag, 07.11.2015, von 9–12.30 Uhr zu einem Tag der offenen Tür in die Fritz-Ober-Straße 3 ein. Schulelternbeirat und Förderverein werden die Bewirtung übernehmen.

 
 
Spende für Schülerbibliothek: Nikolaus-von-Weis-Realschule plus erhält 8.000 Euro
GESELLSCHAFT UND KIRCHE | SCHULE-UNI-BERUF
Freitag, den 16. Oktober 2015 um 12:30 Uhr

Für die Einrichtung einer Schülerbibliothek in der Speyer hat die Vollmer-Stiftung 8.000 Euro gespendet. So konnte die Schule nicht nur interessante Bücher anschaffen, sondern auch in die Einrichtung der Bibliothek investieren. Dies sei ohne ie Spendengelder nicht möglich gewesen, sagte die Schulleiterin Gabriele Doerr-Creek. 

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 17