BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information
Offizieller Spargelanstichs in Schwetzingen am kommenden Samstag
Drucken
KURPFALZ | Schwetzingen
Mittwoch, den 19. April 2017 um 09:08 Uhr

Am Samstag, 22. April ist es wieder soweit: Oberbürgermeister Dr. René Pöltl läutet mit dem traditionellen Spargelanstich offiziell die Schwetzinger Erntesaison 2017 auf dem Spargelhof Brenner ein. Beginn ist um 14.30 Uhr. Als Ehrengast wird Sternekoch Norbert Dobler (Restaurant Dober’s/Mannheim) erwartet. Zusätzlich bieten die Bäckerei Utz, die Weinhandlung Tischmacher, die mediterrane Kochgesellschaft sowie die Firma Futterer kulinarische Schmankerl rund um das edle Gerwächs an. Für ein musikalisches Rahmenprogramm vor Ort ist gleichfalls gesorgt. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen.

Dieser Auftaktveranstaltung folgt eine Reihe an attraktiven Programmpunkten, die die Schwetzingen während der Spargelsaison zu bieten hat:

Mit dem Rad zum Spargelworkshop "Stich den Spargel"
Wer schon immer Spargel nicht nur schälen und kochen sondern selbst stechen wollte, ist beim Spargelworkshop auf den Spargelhöfen Brenner und Schäufele genau richtig.
Unter sachkundiger Anleitung lernt man nach der Ankunft mit dem Fahrrad nach einer kleinen Einführung in die Geschichte des Spargelanbaus wie das königliche Gemüse fachmännisch gestochen wird. Den selbst gestochenen Ertrag kann man mit nach Hause nehmen. Die charmante Spargelprinzessin Janine I. überreicht im Anschluss an das Stechen ihr persönliches Spargelstechdiplom.

Termine: Freitag, 05. Mai, 17.00 Uhr, Spargelhof Brenner, Kleine Krautgärten 5, Freitag, 12. Mai, 17.00 Uhr, Spargelhof Schäufele, Im Forst 1. Preis ab fünf Teilnehmern 10 Euro, ermäßigt 5 Euro. Treffpunkt mit dem Fahrrad an dr Touristinformation, Vorplatz der katholischen Kirche St. Pankratius. Mit dem Auto vor Ort, auf dem jeweiligen Spargelacker. Maximale Teilnehmerzahl sind 25 Personen. Das Spargelrüstzeug wird gestellt.

"Mit der Spargelfrau unterwegs":
Bei einem Rundgang durch Schwetzingen erfahren die Teilnehmer allerlei Erheiterndes rund um den Spargel. Die Führung findet im historischem Kostüm statt.

Termine: Samstag, 06.Mai,15.00 Uhr, Samstag, 17. Juni, 15.00 Uhr. Treffpunkt: Touristinformation, Vorplatz der katholischen Kirche St. Pankratius. Preis ab fünf Teilnehmern 8 Euro, ermäßigt 4 Euro.
Anmeldung zu genannten Veranstaltungen über die Touristinformation Schwetzingen, Dreikönigstraße 3, Telefon: 6202-87400, Fax: 6202-87407. (spa/Foto: Tobias Schwerdt)
 

 

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.