BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Es war eine gelungene Premiere, das erste Sommerfest der Speyerer SPD im "Paradiesgarten" hinter der  Dr...
Viel Spaß hatten die etwa 40 Teilnehmer des Deutsch-Französischen Boule-Turniers vor einigen Tagen im großen Garten des ...
Mit über 2.600 Geburten im Jahr ist das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer die geburtenstärkste Klinik in Rheinlan...

Malteser bieten Zusatzqualifikation für Pflegehilfskräfte
Drucken
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 19. April 2017 um 10:07 Uhr
Pflegehilfskräfte leisten wichtige Unterstützung bei der ambulanten und stationären Pflegearbeit. Bereits jetzt können sie in einzelnen Bundesländern mit einer Zusatzqualifikation auch ausgewählte Maßnahmen unter Verantwortung einer Pflegefachkraft erbringen. Diese Qualifikation bieten die Malteser in Speyer für Schwesternhelferinnen/Pflegediensthelfer mit Aufbaulehrgang Behandlungspflege an.

Die dreitägige Ausbildung umfasst unter anderem die Themen Blutzucker- und Blutdruckmessung, Verabreichung von Medikamenten, Richten von Injektionen, Verabreichung subkutaner Injektionen, Anziehen von Kompressionsstrümpfen, medikamentöse Einreibungen und Auflegen von Wärme- und Kälteträgern. Die Absolventen können in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen eingesetzt werden. Der nächste Kurs findet in den Räumen des Malteser Hilfsdienstes vom 08. Mai 2017 bis 10. Mai 2017, montags bis mittwochs von 08.30 bis 14.00 Uhr, Alter Postweg 1, in Speyer statt. Anmeldung bei Sabine Wüst, Tel. 06232/677814, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .(spa)

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.